Die Suche ergab 5606 Treffer

von Downhill
06.06.2018 - 18:24
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Finde das mit dem Mezdi super! Das ist doch in dem Bereich der einzig interessante Lift für etwas ambitioniertere Wiederholungsfahrer (vulgo: nicht komplett flach :D) Außerdem ist das der einzige, den man in beide Richtungen mindestens 1x fahren muß... Was jetzt noch cool wäre, wäre eine offizielle ...
von Downhill
25.05.2018 - 14:21
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues im Val di Fassa / Karerpass
Antworten: 664
Zugriffe: 130569

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

CV hat geschrieben:
08.05.2018 - 10:50
2019 wird in Canazei die PB Pecol - Col dei Rossi abgerissen und erneuert. Die 40 Jahre Betriebszeit sind dann erreicht.
Wird das dann auch ein Funifor? Oder "nur" große PB?
EUB kann ich mir bei der Trasse nicht vorstellen (zu lawinengefährdet) und 3S dürfte wohl übertrieben sein an der Stelle.
von Downhill
23.03.2018 - 14:59
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues im Val di Fassa / Karerpass
Antworten: 664
Zugriffe: 130569

Re: Neues im Val di Fassa / Karerpass

Da guckt man mir nichts, dir nichts auf die Dolomiti Superski Seite und findet unter "geöffnete Lifte" plötzlich einen Skibus Canazei - Alba - Passo Fedaia 8O :!: Gleich mal gegoogelt, tatsächlich, da gibt's seit kurzem was Neues: http://www.ladige.it/territori/fiemme-fassa/2018/03/05/nuovo-skibus-f...
von Downhill
06.02.2018 - 09:49
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News im Tauferer Ahrntal (Südtirol)
Antworten: 166
Zugriffe: 31246

Re: News im Tauferer Ahrntal (Südtirol)

EUB Hühnerspiel wird jetzt auch auf den Monitoren an der Talstation angekündigt für 2018, dürfte demnach offiziell sein :wink:
von Downhill
06.02.2018 - 09:45
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues im Hochpustertal
Antworten: 541
Zugriffe: 94755

Re: Neues im Hochpustertal

Die PB von Sexten zum Helm soll angeblich innerhalb der nächsten 2-3 Jahre durch eine EUB ersetzt werden. Dabei soll die Trasse leicht gedreht werden (Talstation etwas weiter östlich, Bergstation weiter westlich Richtung Pisten). Was die beiden Lifte im Valgrande anbetrifft, hab ich nichts gehört. A...
von Downhill
05.12.2017 - 09:48
Forum: Alpinforum|Treffpunkt!
Thema: 9.Weltcup Faschina 23.-25.2.18/Schon wieder Geschichte -- Danke an alle
Antworten: 65
Zugriffe: 8931

Re: 9.Weltcup Faschina 23.-25.2.18/Dezember startet wie November aufhört: Mit einer Anmeldung: SaxSki ist dabei

So, meine Überweisung ist nun auch raus :wink:
Jetzt noch der Herr Alterspräsident, und das Münchner Auto wäre wieder komplett :D
Hoffentlich diesmal ohne grippalen Infekt, wär ja mal was...
von Downhill
22.11.2017 - 10:20
Forum: Restliches Europa
Thema: Kronplatz 2017/18
Antworten: 49
Zugriffe: 6961

Re: Kronplatz 2017/18

Und das inkl. Talabfahrten (Sylvester + Gassl + Miara)! Dürfte das beste Opening in den letzen Jahren sein. So darf der Winter gern weitermachen :gut:
von Downhill
16.11.2017 - 22:18
Forum: Österreich
Thema: 16.11.2017 | Gurgl | Gute Bedingungen zum Opening
Antworten: 12
Zugriffe: 2025

Re: 16.11.2017 | Gurgl | Gute Bedingungen zum Opening

Danke für die Bilder! Überlege, am Samstag auch mal dort hinzufahren... Was sieht man da eigentlich? Kann die Berge einfach nicht zuordnen. würde sagen so: vordere Kette: Rosengarten, mit der Rotwand rechts, und der König-Laurin-Wand (Rosengartenspitze) mitte links hintere Kette: Palagruppe, das ste...
von Downhill
16.11.2017 - 12:38
Forum: Restliches Europa
Thema: Cortina 2017/18
Antworten: 21
Zugriffe: 2587

Re: Cortina 2017/18

Faloria öffnet jetzt bereits ab morgen (17.11.) mit dem SL und der 4KSB Vitelli.
von Downhill
05.10.2017 - 17:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn
Antworten: 1201
Zugriffe: 221678

Re: Neues aus Kaprun - Kitzsteinhorn

Was ist eigentlich damit: Die neue Verbindung bietet zukünftig nicht nur einen Direkteinstieg vom Ortszentrum über den Familienberg Maiskogel in das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, es wird erstmalig auch eine Abfahrt von 3.029 bis auf 768 Meter ins Tal geben. Eine Abfahrt? Wo soll die denn verlauf...
von Downhill
06.09.2017 - 17:43
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skibus Südtirol
Antworten: 6
Zugriffe: 2589

Re: Skibus Südtirol

Fahrpläne:
http://www.fassa.com/DE/Skibusservice/

Es gibt momentan zwar noch keine Fahrpläne für 2017/18, aber kannst dir ja schon mal die vom letzten Winter ansehen. Viel wird sich vermutlich nicht ändern.
von Downhill
11.08.2017 - 13:00
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in San Martino di Castrozza / Passo Rolle
Antworten: 32
Zugriffe: 4529

Re: Neues in San Martino di Castrozza / Passo Rolle

Interessant 8O Von meinem Vorortbesuch her, sowie anhand der Karte, hätte ich immer eher vermutet, daß eine Verbindung weiter westlich kommen könnte. So über den Passo del Colbricon. Aber die hier vorgestellte Planung entlang der Rolle-Paßstraße gefällt mir bei genauerem Hinsehen noch besser. Sollte...
von Downhill
11.08.2017 - 12:50
Forum: Allgemeines
Thema: Google Maps 3Vallees (3V) fehlt
Antworten: 3
Zugriffe: 1002

Re: Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

Ach da gibt's noch ganz viele Gebiete, wo die Anlagen nicht auf Google Maps eingezeichnet sind. Das ist kein Einzelfall... z.B. in Italien gibt's weder das Stilfser Joch noch Sella Nevea. Oder die Angaben sind veraltet, z.B. in Sulden fehlt die 2014 gebaute Rosim EUB. In manchen Ländern (z.B. Slowen...
von Downhill
07.08.2017 - 14:39
Forum: Off Topic
Thema: Maut
Antworten: 932
Zugriffe: 80026

Re: Maut

In gewissen Fällen sicher praktisch - grad wenn man nur 2-3 mal im Jahr so eine 10-Tages-Vignette benötigt. Dann kann man endlich am Vorabend schon online buchen und braucht keinen extra Stopp mehr :wink: Und die Windschutzscheibe wird endlich befreit von diesem hässlichen Zeug. Nachdem es ja in D a...
von Downhill
17.07.2017 - 17:13
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Südtirol/Kronplatz
Antworten: 851
Zugriffe: 139634

Re: Südtirol/Kronplatz

Interessanter Artikel zu Olang: http://www.tageszeitung.it/2017/07/17/schiefe-bahn/ Das Projekt "zweite Talabfahrt Gassl" wurde wohl erst mal zurückgezogen. Dafür wird über ein Projekt "Lanzwiesenalm" spekuliert - das wäre quasi die 2. Sektion des jetzigen Einzellifts "Panorama" - interessant, hab i...
von Downhill
07.07.2017 - 12:36
Forum: Off Topic
Thema: Roaminginsel Schweizer Mobilnetz
Antworten: 31
Zugriffe: 3663

Re: Roaminginsel Schweizer Mobilnetz

@starli: Ich nehme mal an, daß da in der Praxis die Zeit zählt, in welcher du in einem bestimmten Netz eingeloggt warst - und nicht die exakten Gigabytes oder Gesprächsminuten. Alles andere wär irgendwie komisch. Ich telefonier im Urlaub auch mehr über's Handy als daheim (allerdings auf eher geringe...
von Downhill
07.07.2017 - 10:03
Forum: Off Topic
Thema: Roaminginsel Schweizer Mobilnetz
Antworten: 31
Zugriffe: 3663

Re: Roaminginsel Schweizer Mobilnetz

Ansonsten hätte ich wahrscheinlich schon ne AT SIM... Das wäre wohl keine gute Idee, denn Sollte der Verbraucher innerhalb von vier Monaten mehr Zeit im EU-Ausland verbringen und in dieser Zeit mehr telefonieren, SMS schreiben oder das Internet nutzen als im heimatlichen nationalen Netz, können nac...
von Downhill
06.07.2017 - 10:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

@Rossignol Race: Erstmal danke für die interessanten Bilder :top: Wenn du da noch mehr hast, immer her damit... Mit Weltnaturerbe kann vielleicht der Grund für einen unterirdischen Speicher auf der Seceda sein der derzeit gebaut wird, nicht aber deren auf Ciampinoi und Sellajochseite. Zumal die scho...
von Downhill
04.07.2017 - 15:11
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Nein, das wird einfach nur ein Speicherbecken für die Beschneiung: http://www.funivie.org/cantieri/thumbnails.php?album=472 Den Fotos nach tippe ich mal auf unterirdisch, kann mir nicht vorstellen daß da mitten am Hang ein offener See hinkommen soll (außerdem ist das ja z.T. im Bereich der Piste, we...
von Downhill
03.07.2017 - 16:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

auf Seite 62 des Links ist zu lesen, dass die Konzession bei einem Privatmann liegt. Nur leider führt deine Beobachtung in die Irre :wink: Die Liftnamen sind in der amtlichen Statistik z.T. anders als am Lift angeschrieben bzw. auf dem Pistenplan. Die Auflösung ergibt sich dann, wenn man nicht nur ...
von Downhill
22.06.2017 - 20:52
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Ach übrigens: Was bedeutet denn "90 secondi di dwell time"? Bedeutet einfach nur Verweilzeit, und im Kontext ist die Zeit gemeint in der sich die Kabinen in der Talstation im Einstiegsbereich aufhalten: Per la prima volta, per aumentare la superficie di imbarco a parità di lunghezza, la stazione di...
von Downhill
21.06.2017 - 22:37
Forum: Allgemeines
Thema: Weisse Piste, grüne Umgebung
Antworten: 100
Zugriffe: 21568

Re: Weisse Piste, grüne Umgebung

Passt auch sehr gut in dieses Topic: Google Maps -> Satellitenansicht -> Sellaronda: Hier kann man aktuell sehr schön den Zustand Anfang Dezember (?) begutachten. Weiße Bänder, manche Pisten schon präpariert, andere noch total braun, Schneehaufen usw. :zustimm: https://www.google.de/maps/@46.5385185...
von Downhill
21.06.2017 - 22:28
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Kann ich mir auf der alten Trasse nicht vorstellen, da gibts doch Mindestabstände einzuhalten? Ja, aber die neue Bergstation steht ja nicht in direkter Verlängerung der alten Trasse, sondern weiter Richtung Süd-Ost. D.h. die Trasse wäre so oder so verschwenkt gewesen. Laut Google Earth wäre eine di...
von Downhill
21.06.2017 - 19:00
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Und nun übertreiben wir bitte nicht bzgl. neuen Fahrzeit. Der Umweg beträgt nur etwa 500 Meter. Im Gegenzug dürften sich die bisherigen Wartezeiten unten an der Talstation durch die Kapazitätssteigerung der Bahn merklich verkürzen. Ja, zumal die 4KSB ja "nur" eine 4 m/s Bahn war, während die neue E...
von Downhill
21.06.2017 - 12:47
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Gröden / Seiser Alm
Antworten: 1141
Zugriffe: 217635

Re: Neues in Gröden / Seiser Alm

Kann die neue Linienführung nicht einfach daran liegen, dass an der bisherigen Stelle zu wenig Platz ist für ne EUB-Bergstation? Die Bergstation wird ja schon nach oben verlegt. Das erklärt aber noch nicht die Notwendigkeit einer Mittelstation. Die Piz Seteur Hütte wär jedenfalls einer direkten Tra...

Zur erweiterten Suche