Neubau der Spieljoch-EUB

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Benutzeravatar
mein.bergerlebnis
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 03.04.2016 - 20:12
Skitage 16/17: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gefrorene Wand (3.250m)
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von mein.bergerlebnis » 20.06.2017 - 19:50

Gibt es nach ca. einem Monat was neues am Spieljoch?
mein.bergerlebnis

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

kaldini
Moderator
Beiträge: 4459
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von kaldini » 20.06.2017 - 21:48

mei, als ob wir es abgesprochen hätten! Bilder vom Sonntag, 18.06.: (ach ja, diesen Sommer fährt übrigens die Geolsbahn im Sommerbetrieb, ich war mitm Rad unterwegs)

Bild
Bauseilbahn.

Bild
Rollenbatterien sind auch schon da - kann es sein, dass der Rollendurchmesser noch mal größer geworden ist?

Bild
recht mächtiges Fundament, die Bahn wird mit weniger Stützen als die alte Bahn auskommen.

Bild
Großbaustelle Speicherteichausbau. Finde es schon krass, was da alles umgebuddelt wird. Dem kleinen Kopf rechts geht es wohl komplett an den Kragen.

Bild
3 Kräne an der Bergstation.

Bild
von kurz vor der Bergstation (war schon etwas müde mitm Rad, da mach ich dann mehr Fotostops) sieht es schon etwas grüner aus...

Bild
leider sieht man von der Bergstation noch nicht viel.

Bild
Kellergeschoß ist im Bau.

Bild
zumindest momentan ist Sonntag noch Ruhetag.

Bild
die Trasse wurde auch verbreitert und gleich noch modelliert.

Bild
auch die Talabfahrt wird teilweise überarbeitet und die Beschneiung ausgebaut.

Bild
die Mittelstation wird auch ein großer Bau. Etwas Piefke Saga: der Gasthof daneben lässt unbeeindruckt Dudelmusik laufen und die Leute liegen im Leigestuhl mit Blick auf die schöne Landschaft (Baustelle). :-)

Bild
mächtiges Kellergeschoß, vorne wohl das Fundament eines Stationsstehers.

Bild
baucht wer Leitern?

Bild
Stützen im Tal.

Bild
Skifahrerunterführung ist auch im Bau, im Hintergrund die Kellergeschoßplatte der Talstation.

Bild
nochmals.

Bild
Stützenjochmontage hat auch schon begonnen.

Bild
die Skifahrerunterführung.

Bild
Talstation von der Strasse aus.
Leider kein echter Skifahrer.

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von JohnnyDriver » 25.06.2017 - 10:25

Mittlerweile sind die ersten Stützen gestellt...

https://www.facebook.com/schiestl.zille ... 8192185793

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 02.07.2017 - 16:05

Ich liebe das Zillertal

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 05.07.2017 - 15:54

Ich liebe das Zillertal

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von JohnnyDriver » 16.07.2017 - 08:11

Auf der Webcam ist sehr gut zu erkennen, das der Speicherteich langsam Formen annimmt!

Bilder zur geplanten Bergstation:
https://www.facebook.com/permalink.php? ... 4574599784

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von JohnnyDriver » 20.07.2017 - 21:14

Anfang der Woche wurden die Stützen der 1. Sektion mit dem Hubschrauber gesetzt:
https://www.facebook.com/pg/ml.photogra ... 9887157591

Auch der Bau der Bergstation schreitet jetzt zügiger vorran... es wurde sogar mit der Montage der Seilbahntechnik / des Umlaufes begonnen
https://www.facebook.com/pg/ml.photogra ... 8323551414

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von JohnnyDriver » 23.07.2017 - 15:41


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9149
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von F. Feser » 23.07.2017 - 17:13

Sehr eindrucksvolles Video in welchem man die Arbeit der Jungs Von der Heliswiss und den Monteuren wieder mal auf beeindruckende Weise nahe gebracht bekommt.
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

Benutzeravatar
Tirolbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 122
Registriert: 17.09.2016 - 00:42
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von Tirolbahn » 23.07.2017 - 18:02

Auf der Webcam ist gut zu erkennen, dass seit einigen Wochen (zumindest an der Bergstation) auch sonntags gearbeitet wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
odolmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 16/17: 15
Skitage 17/18: 17
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von odolmann » 10.08.2017 - 14:22

WOW, wirklich tolle Aufnahmen. Bei Minute 1:14min (Restlaufzeit 33s) schaut es sogar so aus als ob das Joch etwas zu nah an die Monteure heran pendelt und diese verletzten könnte, also geplant scheint mir das nicht zu sein. Ich nehme an solche Gefahrensituation treten häufig auf, kein Beruf wo man kurz mal unaufmerksam sein sollte.
Winter 2017/2018: 5x Klinovec, 4x Othal, 4x Plesivec, 3x Neklid, 1x Novako, 5x Hranice, 1x Augustusburg
Winter 2016/2017: 5x Klinovec, 1x Plesivec, 2x Neklid, 3x Novako, 2x Hranice, 1x Othal, 1x Kreherwiese, 1x Kö'walde, 1x Zwönitz, 1x Bärenstein, 1x Hintertux
Winter 2015/2016: 5x Klinovec, 2x Plesivec, 2x Neklid, 1x Othal (Nachtski), 2x Novako
Winter 2014/2015: 9x Klinovec, 2x Plesivec, 1x Neklid, 1x Novako, 1x Kreherwiese

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 10.08.2017 - 22:28

20170723_171914.jpg
Talstation
20170723_171918.jpg
Talstation
20170801_204228.jpg
Talstation
20170801_204607.jpg
Talstation
20170801_204657.jpg
Talstation
20170801_204717.jpg
Talstation
20170801_204725.jpg
Talstation
20170801_204846.jpg
Talstation
20170801_205549.jpg
Talstation
20170801_205605.jpg
Talstation
20170801_205648.jpg
Talstation
20170801_205657.jpg
Talstation
20170801_205709.jpg
Talstation
20170801_210046.jpg
Talstation
20170801_210100.jpg
Talstation
20170801_210120.jpg
Talstation
Ich liebe das Zillertal

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 10.08.2017 - 22:31

20170802_135818.jpg
Mittelstation
20170802_135827.jpg
Mittelstation
20170802_135836.jpg
Mittelstation
20170802_135843.jpg
Mittelstation
20170802_140027.jpg
Mittelstation
20170802_140034.jpg
Mittelstation
20170802_140543.jpg
Mittelstation
20170802_140833.jpg
Mittelstation
20170802_140846.jpg
Mittelstation
20170802_140851.jpg
Mittelstation
20170802_141119.jpg
Mittelstation
Ich liebe das Zillertal

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

oerx
Massada (5m)
Beiträge: 80
Registriert: 05.10.2009 - 18:49
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von oerx » 15.08.2017 - 10:54

Bergstation und Speicherteich am 13.08.2017

Bild

Bild

Dammal
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 482
Registriert: 15.04.2005 - 19:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tegernseer Tal

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von Dammal » 15.08.2017 - 22:05

Wird unter der oberen Sektion eine neue Piste angelegt? So wie die Trasse da modeliert und alles plattgemacht wird.
Skisaison 11/12: 10 Skitag + 1 Nachtski
1xKronplatz, 2xZillertalarena, 2xAlta Badia, 1xLes Menuires, 2xVallee des Belleville, 2xTrois Vallee, 1xNachtski Spitzingsee

Flo16
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 179
Registriert: 02.01.2010 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von Flo16 » 16.08.2017 - 00:20

Dammal hat geschrieben:Wird unter der oberen Sektion eine neue Piste angelegt? So wie die Trasse da modeliert und alles plattgemacht wird.
Hab ich auch zuerst gedacht, aber laut Pistenplan wird's nur eine Skiroute.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GIFWilli59
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1088
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von GIFWilli59 » 16.08.2017 - 09:06

Wenn man annimmt, das alle 5 Seilbahnprojekte auf dem Pistenplan umgesetzt werden, sieht man auch sehr gut, dass es sich bei der P2P-Bahn nur um ein Prestige-Projekt handelt, denn man bekäme die Verbindung sicher auch deutlich günstiger hin.

MarkusW
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 833
Registriert: 14.12.2004 - 20:17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberhaching

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von MarkusW » 16.08.2017 - 12:58

Wieso? Dann müsste man halt anstatt der P2P eine andere Bahn (EUB) als 5. Bahn bauen, vermutlich von Geols-Tal in den Graben runter, dann gegenüber wieder rauf Richtung Bergstation der P2P. Pisten in den Graben sind ausgeschlossen, evtl hätte man halt auf der oberen Hälfte dieser EUB Pisten anlegen können (mit Mittelstation dann). Das wäre sicherlich auch nicht billiger, insbesondere mit Pistenbau.
Nach dem die Piste zu Geols-Tal eh zu steil ist für eine Massenverbindung, kann ichs letztlich verstehen, dass die 3S geplant wird, die natürlich sehr werbewirksam sein wird, keine Frage.

Eine direkte Verbindung nach Hochfügen ist eh nicht im Interesse vom Schultz, der schaufelt logischerweise lieber die Skifahrer zwischen seinen Skigebietshälften hin- und her. Und das dabei noch neue Geländebreiche erschlossen werden, ist doch nett...

Benutzeravatar
GIFWilli59
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1088
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von GIFWilli59 » 16.08.2017 - 20:42

Ja, man würde dann von der Geolsbahn-Talstation eine MGD nach unten durch den Graben bis zur Talstation der Bahn bauen, die von der anderen Seite in den Graben führt. Das würde sicher ein paar Mio weniger kosten als die P2P.

Aber dein Argument ist natürlich logisch, die Geolsbahn ist zu steil für die meisten Leute die da rumfahren. Mir persönlich erscheint eine Pistenverbindung aber attrakitver als eine 10-minütige Fahrt mit einer 3S-Bahn

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 201
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von JohnnyDriver » 04.09.2017 - 22:08

Hallo zusammen,

wie versprochen hier nun einige Bilder von gestern, Sonntag den 3.9.2017.
Ein Besuch der Bergstation war wegen geschlossener Geolsbahn und zu schlechtem Wetter für eine Wanderung leider nicht möglich, dafür aber Tal- und Mittelstation, etwas ausführlicher ;)
Eins vorweg - ich freue mich riesig auf die neue Bahn, aber ich weiß nicht was ich von dieser, in meinen Augen, viel zu großen Talstation halten soll... aber sehr selbst:
Aus dem Tal ist die gesammte Trasse sehr gut zu erkennen:
Bild


Fangen wir an bei der Talstation...ein Riesenteil:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Damit hier wieder Autos parken können, müssen noch einige Kubik an Aushub abtransportiert werden...
Bild
Bild


Für mich eine tolle Neuerung => Der Tunnel unter der Straße durch, welcher einen Austieg aus der Piste direkt an der Station ermöglicht:
Bild
Bild
Bild


Soweit ich das sehen konnte sind alle stützen, bis auf die Einfahrtstütze an der Mittelstation gestellt - die Teile dafür liegen an beiden Stationen verteilt...
Bild
Bild
Bild


Nun ging es mit dem Auto hinauf zur Mittelstation, wo einem gleich eine Stütze - ungewohnt nah entgegenstrahlt:
Bild


Wenige Meter weiter, wurden einem auch gleich die Ausmasse dieser Bahn bewusst:
Bild
Bild


Das Fundament für die Einfahrtstütze ist noch nicht ganz fertig:
Bild


Wenn ich das als Leie richtig beurteile, werden die Kabinen an der Mittelstation auf zwei Ebenen garagiert:
Bild


Im Keller sind bereits die Schienen verlegt...mir war aber noch nicht ganz ersichtlich wie die Kabinen da hinunter kommen...womöglich über die entgegengesetzte Seite - dort ist auch eine Weiche verbaut (siehe später)
Bild
Bild


Abzweigung zur Garage:
Bild


Auf diesem Bild ist sehr gut der "Knick" den die Bahn machen wird zu erkennen & die oben angesprochene Weiche:
Bild


Gut zu erkennen, das der Einbau der Stationstechnik auch voran schreitet... das könnte einmal das Zugangstor werden?
Bild


Und die gesamte Station nochmal in der Gesamtsicht von der Piste aus:
Bild


Sehr gut ist hier zu erkennen, das die Trasse unter der Bahn sehr modeliert worden ist, um Skiroutentauglich zu sein...
Bild


...und zu guter letzt noch eine Frage: Weiß jemand was das für ein Teil ist?
Da ich in der Mittelstation keine Halterungen für Seilscheiben finden konnte und es auch nicht so ausschaut, wie wenn die Bahn mit 2 Sektionen getrennt betrieben werden kann, habe ich vermutet, das dieses Bauteil für den "Knick" im Seil verantwortlich sein könnte... Über Aufklärung von einem Profi würde ich mich sehr freuen!
Bild

Das wars für erste von mir, vorrausichtlich werde ich in 4 Wochen nochmal in Fügen sein - mal schauen was sich bis dahin alles getan hat... Arbeit haben sie noch genug!

Grüße,

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 04.09.2017 - 23:46

Top Bilder, danke. brach den Winter, aber komm
Ich liebe das Zillertal

sennah82
Massada (5m)
Beiträge: 38
Registriert: 27.06.2015 - 10:06
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von sennah82 » 05.09.2017 - 05:58

Auf dem Teil wird der Motor inklusive der Seilscheibe montiert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1269
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von markus » 05.09.2017 - 21:48

Das ist der Rahmen für den Direktantriebsmotor.

jhebels79
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 24.06.2017 - 10:36
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von jhebels79 » 06.09.2017 - 16:37

Ich liebe das Zillertal

Benutzeravatar
odolmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 30.09.2013 - 08:27
Skitage 16/17: 15
Skitage 17/18: 17
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Neubau der Spieljoch-EUB

Beitrag von odolmann » 06.09.2017 - 22:44

Die Dimensionen der Bergstation wirken auf dem Video gewaltig, hoffe die äußere Gestaltung relativiert das etwas und das Gebäude fügt sich in das Umfeld ein
Winter 2017/2018: 5x Klinovec, 4x Othal, 4x Plesivec, 3x Neklid, 1x Novako, 5x Hranice, 1x Augustusburg
Winter 2016/2017: 5x Klinovec, 1x Plesivec, 2x Neklid, 3x Novako, 2x Hranice, 1x Othal, 1x Kreherwiese, 1x Kö'walde, 1x Zwönitz, 1x Bärenstein, 1x Hintertux
Winter 2015/2016: 5x Klinovec, 2x Plesivec, 2x Neklid, 1x Othal (Nachtski), 2x Novako
Winter 2014/2015: 9x Klinovec, 2x Plesivec, 1x Neklid, 1x Novako, 1x Kreherwiese

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Bautagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste