Schladming 4-Berge Skischaukel

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
planaifan
Massada (5m)
Beiträge: 107
Registriert: 26.04.2009 - 16:35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Selzthal

Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von planaifan » 16.10.2010 - 08:35

Da die Wettervorhersage für das Wwochenende Neuschnee und kühle Temperaturen vorhersagt könnte ich mir vorstellen das nun mit der Beschneuing begonnen werden könnte und schon nächstes wochenende Skibetrieb auf der Planai, Hauser Kaibling und der Reiteralm sein könnte.

Vom Hauser Kaibling:
Sobald es die Wetterbedingungen zulassen starten die schönsten Pisten in die Wintersaison 2010/11! Die 180 Schneekanonen stehen bereit.
Und von der Planai:
Für alle Schneehungrigen, die gute Nachricht: Sobald es die Schneeverhältnisse erlauben, wird auf der Planai der Skibetrieb aufgenommen.
Skitage 2014/15 (17 Gesamt) : 1x Dachsteingletscher, 1x Reiteralm, 9x Hauser Kaibling, 2x Radstadt/Altenmarkt, 1x Filzmoos, 2x Zauchensee, 1x Schlossalm-Stubnerkogel

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 601
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von rainer » 16.10.2010 - 13:41

Ich bin da eher skeptisch. Klar wirds winterlich, jedoch sollten sich die Naturschneemengen in Grenzen halten und nur mit Kunstschnee bis kommenden Samstag ein Mindestangebot zusammenzubringen ist ein äußerst ehrgeiziges Ziel (noch dazu wenn die 0 Grad Grenze irgendwo zwischen 1200-1500m liegen wird), aber mal schaun was die (wohl beste Schneeanlage Österreichs) zusammenbringt, es wäre wieder einmal genial wenns klappt. :wink: Am ehesten trau ichs der Reiteralm und dem Kaibling zu.
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 16/17: 26
Skitage 17/18: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von DAB » 16.10.2010 - 23:01

Ich würde den Boden erstmal gescheit durchfrieren lassen, bevor ich da teuren Kunstschnee drauf haue. Sonst reichen ein paar Föhntage im November und es hat sich erstmal erledigt!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrwalder Alm, 0.5x Kranzberg/Mittenwald

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3777
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von molotov » 17.10.2010 - 11:26

der kann ja außerhalb der häufen trotzdem frieren. außerdem ist das mit dem boden durchfrieren zwar schön wenns klappt, aber auch auf reinen naturschneepisten gibts genügend jahre wo der boden nicht gefroren ist wenns drauf schneit.
Touren >> Piste

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 17.10.2010 - 12:13

rainer hat geschrieben:Ich bin da eher skeptisch. Klar wirds winterlich, jedoch sollten sich die Naturschneemengen in Grenzen halten und nur mit Kunstschnee bis kommenden Samstag ein Mindestangebot zusammenzubringen ist ein äußerst ehrgeiziges Ziel (noch dazu wenn die 0 Grad Grenze irgendwo zwischen 1200-1500m liegen wird), aber mal schaun was die (wohl beste Schneeanlage Österreichs) zusammenbringt, es wäre wieder einmal genial wenns klappt. :wink: Am ehesten trau ichs der Reiteralm und dem Kaibling zu.
Auf der Reiteralm und Planai wurde gestern beschneit was man auf den Bildern so sehen konnte. Am Hauser Kaibling ist bei den Webcam Bildern nichts zu sehen.
Meiner Meinung nach echt hut ab doch nichts für ungut, bei minus 2 Grad und so hoher Luftfeuchtigkeit eher Sinnlos. Und außerdem wäre es den Bergbahnen sicher lieber wenns erst mitte November so richtig kalt wird denn auf der Reiteralm sowie auf der Planai ist noch viel zu tun.

obertauern93
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 31.07.2010 - 22:35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von obertauern93 » 17.10.2010 - 15:15

Glaub ich nicht
Reiteralm hat sicher wegen dem Bau der neuen Bahn einiges zu tun jedoch haben sie schon einige Schneetrainings eingeteilt und um die halten zu können (ende Oktober, Anfang November) braucht es demnächst sehr viel Schnee ....
Lassen wir uns überraschen was die kommende Woche so an Kälte und Schnee bringt ;-)

Lg Lukas

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 17.10.2010 - 15:39

obertauern93 hat geschrieben:Glaub ich nicht
Reiteralm hat sicher wegen dem Bau der neuen Bahn einiges zu tun jedoch haben sie schon einige Schneetrainings eingeteilt und um die halten zu können (ende Oktober, Anfang November) braucht es demnächst sehr viel Schnee ....
Lassen wir uns überraschen was die kommende Woche so an Kälte und Schnee bringt ;-)

Lg Lukas
Ob Schneetraining hin oder her. Wenn es die Bedingungen nicht zulassen wirds nicht funktionieren und laut Bauernregel wirds heuer nicht sehr früh zum Ski fahren gehen.
Aber wie gesagt lassen wir uns überraschen.;-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

obertauern93
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 31.07.2010 - 22:35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von obertauern93 » 17.10.2010 - 21:04

Jop ist klar ohne Unterlage geht nix ;-)

Kaibling beschneit auch schon bei der Bergstation Quattralpina

Lg Lukas

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9360
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 16/17: 40
Skitage 17/18: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 17.10.2010 - 21:27

Die Kanoniere liegen jedenfalls längst auf der Lauer. :wink:

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... auer.story
DAS WAR DIE SKISAISON 2017/18: 29 Skitage
3x Kitzsteinhorn - 3x Obertauern - 5x Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn - 2x Katschberg-Aineck - 3x Großarl-Dorfgastein - 1x Wildkogel-Arena - 2x Zauchensee - 1x Feuerkogel - 1x Sportgastein - 1x Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel - 1x Hochkönig - 2x Fanningberg - 1x Zillertalarena - 1,5x Hauser Kaibling/Planai - 0,5x Filzmoos - 1x Hochwurzen

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 682
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Che » 17.10.2010 - 21:41

Ein paar mm sind schon gefallen, die Hochwurzen-Cam zeigt zumindest eine angezuckerte Bergstation ;)
Nächstes WE glaube ich nicht, dass sie es schaffen. Aber wie gesagt: ich glaube! Gerne lasse ich mich auch vom Gegenteil überraschen ;)

Wird den Teichen jetzt dann eig. schon Wasser entnommen oder nur der Enz? Den Teichen jetzt Wasser entnehmen, um dass, mit Pech in 3 Wochen alles wieder weg ist und man dann mit leeren Teichen Anfang Dez. dasteht macht ja wenig Sinn, oder?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 438
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Norstein » 17.10.2010 - 22:50

Eigentlich müsste die Wasserversorgung jetzt auch über die Schneiteiche laufen. Diese werden ja dann vermutlich wieder aufgefüllt.

Vielleicht kann ja das jemand mal in Erfahrung bringen!
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 18.10.2010 - 17:23

Che hat geschrieben:Ein paar mm sind schon gefallen, die Hochwurzen-Cam zeigt zumindest eine angezuckerte Bergstation ;)
Nächstes WE glaube ich nicht, dass sie es schaffen. Aber wie gesagt: ich glaube! Gerne lasse ich mich auch vom Gegenteil überraschen ;)

Wird den Teichen jetzt dann eig. schon Wasser entnommen oder nur der Enz? Den Teichen jetzt Wasser entnehmen, um dass, mit Pech in 3 Wochen alles wieder weg ist und man dann mit leeren Teichen Anfang Dez. dasteht macht ja wenig Sinn, oder?
Auf den 4 Bergen läuft das so. Vom Tal bis zur mitte wird mit dem Ennswasser beschneit und das den ganzen Winter über und von der mitte bis zum Gipfel mit dem Wasser der Speicherteiche.


Naja der bericht aus der Kleinen Zeitung sieht vielversprechend aus. ;-)

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 19.10.2010 - 21:57

Auf den 4 Bergen ists seit ca. 18 Uhr sehr hell :)

Auf dem Webcambild der Planai ist gut zu sehen wie beschneit wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9360
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 16/17: 40
Skitage 17/18: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 19.10.2010 - 22:03

Coax hat geschrieben:Auf den 4 Bergen ists seit ca. 18 Uhr sehr hell :)

Auf dem Webcambild der Planai ist gut zu sehen wie beschneit wird.
Der Link zu dieser "nachtaktiven" Webcam würde mich mal sehr interessieren?
DAS WAR DIE SKISAISON 2017/18: 29 Skitage
3x Kitzsteinhorn - 3x Obertauern - 5x Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn - 2x Katschberg-Aineck - 3x Großarl-Dorfgastein - 1x Wildkogel-Arena - 2x Zauchensee - 1x Feuerkogel - 1x Sportgastein - 1x Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel - 1x Hochkönig - 2x Fanningberg - 1x Zillertalarena - 1,5x Hauser Kaibling/Planai - 0,5x Filzmoos - 1x Hochwurzen

axelbuff
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 07.12.2008 - 13:29
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Pforzheim

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von axelbuff » 19.10.2010 - 22:22

Um 19 Uhr scheinen am Hauser Kaibling für kurze Zeit ein paar Schneekanonen angeworfen worden zu sein.
Inzwischen sind die Kanonen aber wieder aus.
Bild

Die Webcam kann auf bergfex.at angeschaut werden.http://www.bergfex.at/hauserkaibling/#/ ... ebcams/c1/

zauchi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 11.04.2006 - 12:46
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von zauchi » 20.10.2010 - 13:50

Im Bereich Bergstation Quatraalpina feuern die Kanonen bereits den ganzen Tag.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Juanito
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 05.06.2006 - 14:23
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Juanito » 20.10.2010 - 14:54

Update von der Reiteralm Homepage:

SAISONSTART: ... wir sind grundsätzlich startbereit ... -
und wenn´s paßt - dann gibt´s Skibetrieb!

Klingt nicht schlecht und mit vorhergesagten Temperaturen zwischen -5 und - 9 Grad in den nächsten 48h auf 1900 m.ü.m. könnte das zum Wochenende sogar wirklich was werden....

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4337
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Stani » 20.10.2010 - 15:40

am Hauser Kaibling waren die Schneekanonen gegen 7.00 Uhr im Betrieb, hab von der Bundesstraße gesehen, allerdings nur im oberen Bereich.
Ab Mandling (Richtung Radtstadt) hat ganz stark geschneit

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 20.10.2010 - 18:19

lanschi hat geschrieben:
Coax hat geschrieben:Auf den 4 Bergen ists seit ca. 18 Uhr sehr hell :)

Auf dem Webcambild der Planai ist gut zu sehen wie beschneit wird.
Der Link zu dieser "nachtaktiven" Webcam würde mich mal sehr interessieren?
http://www.planai.at/winter/de/planai_a ... s_ID=10898

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Norstein
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 438
Registriert: 14.03.2006 - 14:37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Burgwald(Hessen)

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Norstein » 20.10.2010 - 20:56

Also auf der Seite vom Hauser Kaibling sieht man genau, das im oberen Bereich an der Quattalpina die Kanonen laufen.
Saison 2014/15

vsl. Saisonkarte Wintersport Arena Sauerland

21.03 bis 28.03.2015 Pension Talheim in Saalbach http://www.talheim.at

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 601
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von rainer » 20.10.2010 - 23:19

Mittlerweile laufen die Kanonen am Kaibling auch an der Weltcupabfahrt, somit kann man erstmals bis zur Mittelstation runterschneien und das bei Temperaturen nur knapp unter dem Gefrierpunkt! :)
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9360
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 16/17: 40
Skitage 17/18: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von lanschi » 21.10.2010 - 07:35

Aktuell Feuer frei bis zur Talstation Kaibling 6er! 8O Ich lehn mich mal ein wenig aus dem Fenster und behaupte angesichts der Wettervorhersage für nächste Woche ( :arrow: http://www.bergfex.at/hauserkaibling/wetter/ ), dass es ab 30.10.2010 Skibetrieb auf 3 der 4 Berge geben wird. :)
DAS WAR DIE SKISAISON 2017/18: 29 Skitage
3x Kitzsteinhorn - 3x Obertauern - 5x Saalbach-Hinterglemm-Leogang-Fieberbrunn - 2x Katschberg-Aineck - 3x Großarl-Dorfgastein - 1x Wildkogel-Arena - 2x Zauchensee - 1x Feuerkogel - 1x Sportgastein - 1x Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel - 1x Hochkönig - 2x Fanningberg - 1x Zillertalarena - 1,5x Hauser Kaibling/Planai - 0,5x Filzmoos - 1x Hochwurzen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Eckert258
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 15.08.2010 - 13:13
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Eckert258 » 21.10.2010 - 16:03

Auf der Homepage der Planai sind ein paar Bilder von den Schneekanonen wo in Betrieb sind. :)

Coax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 17.10.2010 - 12:05
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Coax » 21.10.2010 - 17:24

Eckert258 hat geschrieben:Auf der Homepage der Planai sind ein paar Bilder von den Schneekanonen wo in Betrieb sind. :)
Und die erste Pistenraupe war auch schon unterwegs.
Na da werden wohl nächstes Wochenende 3 Berge den Skibetrieb aufnehmen. :)

Bayerwald
Massada (5m)
Beiträge: 12
Registriert: 21.10.2010 - 18:00
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Schladming 4-Berge Skischaukel

Beitrag von Bayerwald » 21.10.2010 - 18:05

Wo hast du die Pistenraupe gesehen?
Hoffentlich bleiben die Nächte klar , dann gehts nächste Woche ins Ennstal!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast