Turracher Höhe

Archiv aus der Saison 2010 / 2011 "wie war der Winter?"
bis 31.08.2011

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

kornockfan
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 18.09.2010 - 17:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Turracher Höhe

Beitrag von kornockfan » 23.11.2010 - 16:34

Sieht so aus als würde die Kornockbahn auch in absehbarer zeit in Betrieb gehen :D
Auf den webcams konnte man heute sehen, wie Schnee in den Einstiegsbereich geschoben wurde. :D :D :D :D
Quelle:www.bergfex.at/turracherhoehe/webcams/c367/
Turracher Höhe-Let's rock the Nock

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 23.11.2010 - 19:19

Sieht so aus als würde die Kornockbahn auch in absehbarer zeit in Betrieb gehen
Auf den webcams konnte man heute sehen, wie Schnee in den Einstiegsbereich geschoben wurde
Kann ich nur bestätigen!
Nur leider funktionieren seit ca.13 Uhr die Webcams nicht mehr.
Brauchen wahrscheinlich den ganzen Strom für die Beschneiung :lol:
Auf der Webcam vom Hotel Jägerwirt sieht man, daß im Bereich Wildkopflift und Zirbenwaldbahn beschneit wird!

kornockfan
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 18.09.2010 - 17:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Turracher Höhe

Beitrag von kornockfan » 23.11.2010 - 21:38

WENN heute und morgen noch kräftig beschneit wird, könnte die kornockbahn doch eigentlich am wochenende in Betrieb gehen oder ?
Turracher Höhe-Let's rock the Nock

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 24.11.2010 - 15:15

Ab 27.11.2010 sind Kornockbahn, Wildkopflift, Übungswiesenlift und Engländerlift täglich in Betrieb. :top:

Quelle: www.turracherhoehe.at

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

kornockfan
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 18.09.2010 - 17:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Turracher Höhe

Beitrag von kornockfan » 24.11.2010 - 15:58

Jung ist die Nahchricht noch nicht auf der Seite !
Super :D
Ich hab noch ne Frage.
Sind anfang Januar schon gennerell alle Pisten in Betrieb ?
Und ist der See dann auch schon zugefroren ?
Ist dann halt das erste mal dass ich dann dort skifahren gehe.
Turracher Höhe-Let's rock the Nock

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 25.11.2010 - 07:17

Sind anfang Januar schon gennerell alle Pisten in Betrieb ?
Und ist der See dann auch schon zugefroren ?
Ist dann halt das erste mal dass ich dann dort skifahren gehe
Eigentlich sind alle Pisten zu dieser Zeit offen!
Der See sollte auch schon längst "befahrbar" sein!
Du fährst das erste Mal auf die Turracher Höhe, und bist jetzt schon "kornockfan" :?:

kornockfan
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 18.09.2010 - 17:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Turracher Höhe

Beitrag von kornockfan » 25.11.2010 - 16:50

Nein aber das erste mal zu der jahreszeit ich fahre seit circa 9 jahren jedes jahr dort hin
Turracher Höhe-Let's rock the Nock

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5145
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 16/17: 56
Skitage 17/18: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien

Re: Turracher Höhe

Beitrag von miki » 27.11.2010 - 22:12

Ein paar nette Fotos vom ersten Betriebstag der Kornockbahn in der Saison 2010/11 findet ihr im Bericht des Kollegen Age im slowenischen Forum. Fazit: Pisten OK, an der Kornockbahn etwas knollig (wie fast jede Kunstschneepiste am ersten Tag :wink: ), am Vormittag viel los, arschkalt.
Saison 2017/18 beendet: 51 Skitage = 12x Petzen, 5.5x Mölltaler Gletscher, 4x Pohorje, Serre Che, 3x Kals - Matrei, 2.5x BKK, Turrach, 2x Nassfeld, Gerlitzen, Weinebene, 1.5x Hochstein, Ankogel, 1x Sillian, Obertilliach, Heiligenblut, Innerkrems, Hochrindl, Montgenevre, AdH, St. Jakob, 0.5 x Zettersfeld.

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 29.11.2010 - 12:43

ECHTE 30 cm Neuschnee (feinster Pulver):!: :D

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 06.12.2010 - 07:18

Tiefster Winter auf der Turracher Höhe.
Fotos von 4.12.2010.
80 cm beim Schneemesser :!:
Dateianhänge
PICT0005.JPG
PICT0009.JPG
PICT0038.JPG

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Eisdicke Turrachsee

Beitrag von Turrachfan » 09.12.2010 - 09:44

Und ist der See dann auch schon zugefroren?
Durch Zufall bei der Kleinen Zeitung gefunden!
http://www.kleinezeitung.at/steiermark/ ... weck.story

Nepumuk
Massada (5m)
Beiträge: 92
Registriert: 05.01.2009 - 11:37
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Graz

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Nepumuk » 30.12.2010 - 21:18

kurzer bericht von heute.

kaiserwetter von früh bis spät bei angenehmen temperaturen um den gefrierpunkt.

pistenverhätnisse am vormitag übergwiegend gut bis sehr gut. meist pulvrig, griffig. am nachmitag allerdings an einigen engstellen bzw. steilbereichen durch die vielen skifahrer blanke eisplatten. speziell der steilhang an der roten 20 war am nachmitag eine einzige eisplatte wo es einige hingeschmissen hat. nicht lustig zum fahren. auch die schlusshänge zum weitentallift teils sehr eisig. der regen von letzter woche hat leider ganze arbeit geleistet.

die laut homepage angegebenen 50-100cm schneedicke dürften hinkommen. stellenweise auch etwas weniger aber keine steine auf den pisten.

am besten gingen im algemeinen die pisten von kornock herunter. zwar am grat im oberen bereich recht bald zerfahren aber dafür im grossen und ganzen recht griffig. nur im unteren bereich leider auch einige eisplatten.
super auch die blaue 26 am wildkopflift wo man dieser tage recht lange die sonne geniessen kann.

die wartezeiten haben sich für die hochsaison in grenzen gehalten. am meisten wartezeit bis mitag an der kornockbahn so maximal 2 bis 3 minuten. durch die "single spur" aber schnell überbrückbar. an der turrachbahn, der panoramabahn und der zirbenwaldbahn kaum wartezeiten. am weitentallift wie meist überhaupt keine wartezeiten.

fazit: am besten gleich in der früh bei öffnung oben sein und bis mitag bzw. früher nachmitag geniessen und dann den skitag beenden. dann erspart man sich manch eisiges erlebnis auf den pisten.

mfg
nepu

kornockfan
Massada (5m)
Beiträge: 20
Registriert: 18.09.2010 - 17:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Turracher Höhe

Beitrag von kornockfan » 09.01.2011 - 18:22

Am 8.1.11 gab es einen Skiunfall auf der Turracher Höhe !
Nach Angaben eines Liftwartes gab es keine tödlichen verletzungen aber ein ziemliches durcheinander, was zeigt dass es wieder mal keine richtige Organisation gab !
Um circa 16:00 kam der erste hubschrauber zu kornockbahn talstation.
Dieser flog nach circa 3 minuten wieder weg, kam dann kurze zeit später wieder.
Dann kam ein zweiter Hubschrauber. Es mussten 2 Frauen und ein Kind mit Platzwunden ins Krankenhaus geliefert werden, da durch das starten und landen der Hubschrauber Liegestühle, Skier, Snowboards und andere teile durch die Luft gewirbelt wurden.
Turracher Höhe-Let's rock the Nock

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 13.04.2011 - 09:24

Gerade (9 Uhr) auf der Webcam gesehen!
Es wird beschneit bei der Talstation der Kornockbahn! :surprised:
Super, Turrach wir kommen. Am 15.4 starten wir wieder für ein paar Tage auf die "Höh" :!:

Benutzeravatar
miki
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5145
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 16/17: 56
Skitage 17/18: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien

Re: Turracher Höhe

Beitrag von miki » 13.04.2011 - 13:54

Es wird beschneit bei der Talstation der Kornockbahn!
Am Wildkopf auch 8O :
http://img194.imageshack.us/img194/3818 ... 1paint.jpg
Saison 2017/18 beendet: 51 Skitage = 12x Petzen, 5.5x Mölltaler Gletscher, 4x Pohorje, Serre Che, 3x Kals - Matrei, 2.5x BKK, Turrach, 2x Nassfeld, Gerlitzen, Weinebene, 1.5x Hochstein, Ankogel, 1x Sillian, Obertilliach, Heiligenblut, Innerkrems, Hochrindl, Montgenevre, AdH, St. Jakob, 0.5 x Zettersfeld.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4337
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Stani » 13.04.2011 - 14:04

ab 15. März gilt Beschneiungsverbot, oder hab ich was verpasst ?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

bkk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 369
Registriert: 27.02.2006 - 20:50
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern

Re: Turracher Höhe

Beitrag von bkk » 13.04.2011 - 16:29

Stani hat geschrieben:ab 15. März gilt Beschneiungsverbot, oder hab ich was verpasst ?
die testen doch nur, ob alles einwandfrei funktioniert 8)

Benutzeravatar
EverestPower
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 18.01.2011 - 11:11
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Turracher Höhe

Beitrag von EverestPower » 13.04.2011 - 21:10

@ stani


Da hast du was verpasst!


Hab mir grade die Mühe gemacht und die Wasserrechtliche Bewilligung der Beschneiungsanlage Turracher Höhe herausgesucht!


Die Grundbeschneiung darf nur zwischen dem 1.11 und 31.1 erfolgen. Puntuelles Nachbeschneien ist bis zum 31.3 gestattet(Ausnahmen sind Sonnenhänge sowie Kuppen hier darf bis zum Betriebsschluss künstlich beschnieben werden wenn keine derartigen Schäden an der vegetation im Frühjahr bzw. Wuchsbehinderungen zu erwarten sind)


Jetz aus der Sicht eines Prinothfahrers:

Wer den Wildkopflift und den Bereich bei der Kornockbahntalstation kent, weiß das der untergrund Moss bzw. Ödland ist.
Seit ungefähr drei Wochen kämpfen wir schon mit fließendem Gewässer quer über die Piste des Wildkopfliftes!
Da es sich hier zu keiner Wachstumsbehinderung im Frühjahr kommen kann ist selbstverständlich, also ist iermit auch das Bescheien aus rechtlicher Sicht abgeklärt.
Nur aus materieller bzw. logischer Sicht gebe ich hierzu keine Stellung ab!

Die Hand die einen füttert beißt man nicht! :-)




Schöne Grüße von einer, auch durch gestern Nacht gefallenen Naturschnnee, verschneiten Turracher Höhe
Skitage 2016/2017. Mölltaler Gletscher (1x)



EverestPower fährt jetz Prinoth Beast

Benutzeravatar
Turrachfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 06.07.2005 - 10:43
Skitage 16/17: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich

Re: Turracher Höhe

Beitrag von Turrachfan » 29.04.2011 - 07:23

Bild heute Morgen 7 Uhr! GEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIL :D 8O
Schneefall und Winterlandschaft ist etwas herrliches.

Quelle: http://www.turracherhoehe.at
Dateianhänge
Kornock Talstation 29.4.2011.JPG
29.4.2011; 7 Uhr

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2010/2011“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast