Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1908
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Ski: ja
Snowboard: nein
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Estiby » 17.09.2017 - 11:29

Hier noch 3 (inzwischen schon veraltete) Baubilder vom 26.08.2017. Es sind Zoombilder von der Kanzelwand zum Ifen. Die Bilder sind blind entstanden, da die Hintergrundbeleuchtung meiner Kamera nicht mehr funktioniert und ich auch keinen Sucher habe :oops:

Bild
^^Übersicht Gesamt

Bild
^^Bereich Mittelstation und Bergstation der 6er Sesselbahn

Bild
^^Links habe ich es gerade noch geschafft die Bergstation aufs Bild zu bekommen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 17.09.2017 - 12:30

Danke

Auf der alten Sessellift Strecke steht dann gerade eine Matrialbahn.
Schein das dort um die alte Talstation auch heftig gebaut wird das man von der Gottesacker Abfährt ohne schiebe Passage rüberkommt zur Mittelsation. Umgekehrt muss dies dann ja auch möglich sein zur blauen Talabfahrt.

Skitobi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Skitobi » 18.09.2017 - 21:19

Das Logo ist wenigstens mal was anderes als die üblichen "Schriftzug-Logos", die viele kreative alte Logos in den letzten Jahren ersetzt haben. Da sprachen wohl die Wirtschaftler, dass das den höchsten Wiedererkennungswert hat. (Aber stimmt das, wenn es nur Schrift ist und alle gleich aussehen?)
(siehe hier im ganzen Tal, hier, hier hat man mittleriweile noch Berge dazu, hier ist es neuerdings grau auf der Webseite, hier und viele weitere...)

Die Berge in die Schwingen zu integrieren, finde ich jetzt auch nicht schlecht. Grundsätzlich ein Tier als Logo zu nehmen, dadurch etwas auf naturnahere bzw. "ruhigere" Skigebiete hinweisen zu wollen ist ein interessanter Ansatz, um sich von der größeren Konkurrenz abzusetzen. Ob das der Realität entspricht, ist ein anderes Thema.

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3411
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 19.09.2017 - 16:29

auf der neuen ifenkabine, welche anscheinend nicht rot wird wie das ausstellungsstueck, ist der adler auch nochmal auf der seite drauf! an die brauen sitze muss man sich auch erstmal gewoennen :wink:

schaut aber unterm strich schon nobel aus.... :!:

https://tramino.s3.amazonaws.com/s/ok-b ... 28/800.jpg


oder alle neuen baubilder dann hier!

https://www.ok-bergbahnen.com/unternehm ... -2017.html

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 19.09.2017 - 18:56

Naja braune sitze, aber keine Snowboard Halterungen außen, nur für Ski.

freeridekwt
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2010 - 16:51
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von freeridekwt » 20.09.2017 - 15:10

Die Kabinen sind so riesig da kann man das Snowboard auch getrost mit rein nehmen ;)

freeridekwt
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2010 - 16:51
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von freeridekwt » 21.09.2017 - 13:56

An der Zweiländer Bergstation wurde jetzt auch mit dem Bau einer neuen Halle begonnen.
Sieht man auf den Web/Livecams.

https://www.ok-bergbahnen.com/webcams/# ... ahnen.com/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1473
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 16/17: 42
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 21.09.2017 - 14:33

freeridekwt hat geschrieben:An der Zweiländer Bergstation wurde jetzt auch mit dem Bau einer neuen Halle begonnen.
Sieht man auf den Web/Livecams.

https://www.ok-bergbahnen.com/webcams/# ... ahnen.com/
Was soll da rein? Bzw. was ist der Zweck der neuen Halle?
15/16: 1 x Kaunertaler, 4 x Pitztaler, 3 x Obergurgl, 1 x Sölden, 1 x Jakobshorn, 3 x Parsenn, 1 x Mellau/Damüls, 1 x Laichingen, 1 x Pizol, 1 x Grubigstein, 9 x Whistler Blackcomb, 7 x Dolomiti Superski, 1 x St Anton
Sommer 16: Rauhhorn, Hochvogel, Hoher Ifen
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com - Facebook

freeridekwt
Massada (5m)
Beiträge: 108
Registriert: 23.03.2010 - 16:51
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von freeridekwt » 21.09.2017 - 15:24

Wohl Lagerraum und Sprengbunker was man so hört.

Benutzeravatar
DiggaTwigga
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1473
Registriert: 09.07.2010 - 00:05
Skitage 16/17: 42
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ulm
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DiggaTwigga » 21.09.2017 - 16:33

Alles klar! Vielen Dank!

Hatte schon vermutet, dass man vielleicht doch einen Umbau der 4SB vorbereitet.
15/16: 1 x Kaunertaler, 4 x Pitztaler, 3 x Obergurgl, 1 x Sölden, 1 x Jakobshorn, 3 x Parsenn, 1 x Mellau/Damüls, 1 x Laichingen, 1 x Pizol, 1 x Grubigstein, 9 x Whistler Blackcomb, 7 x Dolomiti Superski, 1 x St Anton
Sommer 16: Rauhhorn, Hochvogel, Hoher Ifen
16/17: 3 x Sölden, 2 x Pitztaler, 4 x Hochzeiger, 3 x Gurgl, 1 x Planai, 1 x Zauchensee, 1 x Serfaus-Fiss-Ladis, 1 x Bolsterlang, 1 x Höchötz/Kühtai, 3,5 x Ischgl, 0,5 x Galtür, 1 x Kappl, 2 x Davos/Parsenn, 1 x Ofterschwang, 1 x Kitzbühel/Jochberg, 2 x Saalbach-Hinterglemm, 2 x Fellhorn, 1 x Golm, 1 x Ifen, 3 x St. Moritz, 6 x Les 3 Vallées, 1 x Sölden
17/18: 6 x Gurgl, 1 x Bolsterlang, 1 x Oberjoch, 3 x Corvatsch, 2 x Corviglia, 1 x Diavolezza/Lagalb, 2 x Laax, 1 x Parsenn, 1x Ifen, 1 x Ofterschwang, 4 x Lenzerheide, 2 x Pitztaler Gletscher, 7 x Dolomiten, 3 x Skitour Kleinwalsertal
Meine Bilder-Homepage: niklas-bayrle.com - Facebook

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

snowrollo
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 27.08.2016 - 21:25
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Braunschweig

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von snowrollo » 21.09.2017 - 17:50

Hallo, hier ein paar Bilder von der neuen Bahn am Ifen vom 12.9. Leider nur die Talstation, es regnete in Strömen
LG Uwe
Dateianhänge
IMG_4435.JPG
IMG_4436.JPG
IMG_4437.JPG
IMG_4438.JPG
IMG_1856.JPG

Benutzeravatar
broesl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 209
Registriert: 08.01.2006 - 20:04
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von broesl » 25.09.2017 - 21:09

Aufgeschnappt: bzgl. Verbindung zwischen Heuberg-Arena und Ifen könnte scheinbar die 4KSB Heuberg durch eine Bahn mit Mittelstation ersetzt werden. Dabei würde die Mittelstation die jetzige Bergstation ersetzen, von wo aus schließlich die Verbinung zum Ifen realisiert werden würde. Ob bei dieser Variante die Mittelstation tatsächlich am selben Platz wie die derzeitige Bergstation geplant wäre, weiß ich nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man die Bahn dann etwas weiter Richtung Heubergmulde-Berg oder auch Schöntal-Berg zieht ... bzw. irgendwo zwischen diese Beiden.

Die bisherige 4KSB könnte in Bödmen eine Rolle spielen - als Ersatz für die Lifte Jedermann & Maisäß.

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3411
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Xtream » 26.09.2017 - 14:42

sehr interessante idee..... andere trasse wird aber schwierig wegen den häusern im talbereich!

mittelstation an der bisherigen bergstation ist für den sommerbetrieb aber auf jedenfall geeigneter auch wenn es aus skifahrersicht weiter oben wünschenswerter wäre! sieht aber dann wohl eher nach reiner verbindungsbahn ohne neue piste zum ifen aus...

vieleicht tauschen sie in ferner zukunft dann auch mal den heubergmuldenlift aus und verlängern diesen nach unten bis zur parsenn bergstation dann würde das auch passen...

finanziell sind die ja jetzt schon stark aufgestellt denke ich!!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 28.09.2017 - 21:51

Und weiter geht's. Kommt wirklich "bald" eine neue Nebelhornbahn?
https://www.all-in.de/nachrichten/runds ... 57,2510630

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 29.09.2017 - 22:12

Es gibt ab sofort nur eine Tageskarte für alle OK Gebiete zu 47€.
"2017/18 keine Tageskarten für die Einzelskigebiete Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Walmendingerhorn, Ifen und Heuberg mehr gibt."
Dh am Nbh steigt das dann von 43.50€ auf 47€ ganz schön happig.
Noch kein Verbund aber schon Einheitspreis.
Neu ist die MyMountainCard - Flex. Mal sehen was das preislich macht.
Superschnee ist preislich gleichgeblieben trotz weniger Gebiete.
Zuletzt geändert von Ralf321 am 30.09.2017 - 12:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von manitou » 30.09.2017 - 08:08

Diese Preispolitik wunsert mich etwas - und sie steht auch gegen die Philosophie, die man mit den Investitionen bewirken wollte (zumindest lt- den Ankündigungen).

Fh/kw sollte an WoE primär für Tagesgäste sein, während man Übernachrungsgäste im Kwt in den hinteren Skiverbund lenken wollte. Nun eine einheitliche Tageskarte - dazu auch noch für 47€ ist echt happig - zum Glück hab ich eine Saisonkarte.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3731
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von McMaf » 30.09.2017 - 09:39

Damit spielen die Bergbahnen in der Kategorie der unverschämtesten Preissteigerungen sicher ganz vorne mit. Wer nur am Walmendinger Horn oder am Heuberg fahren möchte, soll nun also 47 € lassen? Das ist ne Frechheit. Eigentlich sind 47 € für jedes der Teilgebiete weit überzogen.

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 5988
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Seilbahnjunkie » 30.09.2017 - 12:26

Richtig frech finde ich das vor allem am Nebelhorn. Bei den anderen kann man ja noch irgendwie alles an einem Tag nutzen, auch wenn die Verbindungen noch nicht so toll sind, aber vom Nebelhorn zum Fellhorn zu wechseln kostet Zeit. Natürlich gibt's dort eineschön lange Abfahrt, aber ehrlicherweise muss man sagen, dass der Komfort dort schon etwas zu wünschen übrig lässt. Drei PBs und zwei fixe Sessel sind jetzt nicht sonderlich berauschend.

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 30.09.2017 - 13:04

Es scheint das die jetzt noch die Kassen füllen müssen und die nächsten 5 Jahre dann ordentlich bauen wollen. Finde die Preise sehr überzogen
Verbund muss somit kommen sonst macht das ganze ja keinen Sinn. .
Aber das alles kostet wohl..
- Verbund zum Ifen
- Verbund zur Kanzelwand
- Söllereck 2019 bis 2022 fast alles neu.
- Nebelhorn auch wieder im Plan (Stand in der Zeitung mehr als online?)

Offen wäre sicher dann noch das Walmendinger Horn.
Verbund zum Söllereck & Nebelhorn werden sie wohl nicht angehen :lol:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 30.09.2017 - 15:03

Ralf321 hat geschrieben:Und weiter geht's. Kommt wirklich "bald" eine neue Nebelhornbahn?
https://www.all-in.de/nachrichten/runds ... 57,2510630
So aus der Zeitung.
Planung 2018
Bau auf alter Trasse
2019 ab Juli Bau Mittelstation-Bergstation parallel
2020 ab April Tal - Seealpe ohne Sommerbetrieb Dezember Eröffnung.
Umlaufbahn mit 10er Kabinen, Mittelstation Seealpe mit ein Ausstieg
40 Millionen.
1000 Personen statt 600

Dede
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 275
Registriert: 05.11.2015 - 20:52
Skitage 16/17: 9
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Dede » 06.10.2017 - 13:00

broesl hat geschrieben:Aufgeschnappt: bzgl. Verbindung zwischen Heuberg-Arena und Ifen könnte scheinbar die 4KSB Heuberg durch eine Bahn mit Mittelstation ersetzt werden. Dabei würde die Mittelstation die jetzige Bergstation ersetzen, von wo aus schließlich die Verbinung zum Ifen realisiert werden würde.
Da finde ich persönlich den Pendelbus besser bzw. vollkommen ausreichend. Da an dieser Stelle keine weitere Pisten hinzukommen können, würde ich den Kosten/Nutzen Faktor stark anzweifeln. Glaube auch das man mit dem 10min Pendelbus durchaus auch zeitlich nicht viel länger braucht als über eine solche Verbindungsbahn. Da wäre ein Ersatz der Walmendingerhorn Bahn und des DSB meines Erachtens wichtiger.

derschwabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 238
Registriert: 08.04.2009 - 09:26

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von derschwabe » 10.10.2017 - 19:32

Zu den Preisen:

Das Söllereck hat weiterhin eine eigene Tageskarte! (35,50 Euro) Dabei wird es auch zukünftig wohl bleiben (trotz geplanter Modernisierung). Im Bereich Talstation Söllereck und Parkplatz konnte man übrigens in den letzten Tagen umfangreiche Vermessungsarbeiten beobachten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 10.10.2017 - 20:37

Neu ist auch der my Mountain Club.
Naja neu, ist irgendwie nur eine Linksammlung für Saisonkarte, Newsletter, App Download. usw..
Ggf der Powderalarm hat was wenn er zuverlässig funktioniert.

https://www.ok-bergbahnen.com/club/

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 208
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Ski: nein
Snowboard: ja

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von Ralf321 » 28.11.2017 - 10:27

Ab 1. Dezember gibts die neue Webseite.

2 Tage vorher für myclub Mitglieder.

derschwabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 238
Registriert: 08.04.2009 - 09:26

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von derschwabe » 28.11.2017 - 18:34

Am kommenden Samstag (02.12.) startet die Söllereckbahn in die Wintersaison! Es sind geöffnet Söllereckbahn, Söllis Winterwelt, AllgäuCoaster und ggf. Schrattenwanglift. Dazu noch Winterwanderwege. (Info kam gerade...)


Dabei wurde Söllis Winterwelt um ein weiteres Förderband erweitert außerdem die Schneianlage um 10 weitere Schneeerzeuger ergänzt.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ALPINERSPINNER, Bing [Bot], hebi, korbason, sunce1, tschurl, Weilerking, Whistlercarver und 13 Gäste