Südtirol/Kronplatz

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 16/17: 35
Skitage 17/18: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skihase » 02.12.2013 - 15:53

Col Toron ist die Gondel oberhalb der Miara, also die zweite Etappe von St. Vigil hoch Richtung Furkelpass.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 16/17: 35
Skitage 17/18: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg

Re: AW: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Skihase » 02.12.2013 - 15:57

[/quote]Hallo Skihose,

[/quote]

...der ist gut :-) wäre auch mal ein netter Nickname ;-)
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
cookie
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2011 - 14:36
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Erfurt

Re: AW: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von cookie » 02.12.2013 - 16:25

Skihase hat geschrieben:Col Toron ist die Gondel oberhalb der Miara, also die zweite Etappe von St. Vigil hoch Richtung Furkelpass.
ach da. Tja passt auch... Ne direkt Verbindung zu Ruis wäre aber auch mal was...

Benutzeravatar
CV
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2218
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von CV » 17.03.2014 - 03:06

Die Pläne in St. Lorenzen/Stefansdorf werden wieder ausgegraben: Anschluss an den Kronplatz.
http://altoadige.gelocal.it/cronaca/201 ... -1.8677089

Früher war dies einfach mal durch einen SL als Verbindungslift nach Reischach geplant. Zurück gibt's ja einen Forstweg von der Sylvester-Piste nach Stefansdorf. Dieser soll ausgebaut werden.

Ob nun ein vollwertiger fünfter Zugang auf den Kronplatz geplant ist, weiß ich nicht.


... wär auch schon wurscht.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Rossignol Race
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1467
Registriert: 07.11.2012 - 20:18
Skitage 16/17: 65
Skitage 17/18: 55
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dolomiten Italien
Kontaktdaten:

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Rossignol Race » 17.03.2014 - 19:51

Da wird wohl vorerst "nur" eine Piste nach St. Lozenzen kommen. Kann mir nicht vorstellen dass da ein neuer Zubringer kommt. Da müsste die Talstation im Bereich Korer liegen da die Piste Sylvester nicht für jedermann befahrbar ist und glaube kaum dass sie noch eine Bahn bis zum Gipfel bauen. Außer sie legen eine leichtere Abfahrt nach Reischach an und baut die Bergstation in Mittelteil der Sylvester Abfahrt.
2017/18: 1x Stubaier Gletscher, 6x Schnalstaler Gletscher, 2x Kronplatz, 7x Alta Badia, 7x Arabba, 12x Gröden, 9x Belvedere/Col Rodella, 4x Skicenter Latemar, 8x Carezza, 4x Seiser Alm, 1x Buffaure/Ciampac, 2x Plose, 1x Alpe Cermis, 5x SL D., 4x Obertauern, 1x Schladming Planai, 1x Hauser Kaibling, 1x Skiarea Catinaccio, 1x Nauders, 1x Schöneben, 1x Alpe Lusia, 1x Paganella, 1x Passo Rolle, 1x Meran 2000, 1x Sulden
2016/17: 1x Hintertux, 1x Sölden, 1x Stubaier Gletscher, 9x Schnalstaler Gletscher, 3x Kronplatz, 13x Gröden, 9x Belveder/Col Rodella, 5x Alta Badia, 6x Arabba/Marmolada, 7x Skicenter Latemar, 7x Carezza, 1x San Pellegrino, 1x Plose, 3x Seiser Alm, 3x Saalbach H.L.F., 1x Catinaccio, 1x Buffaure/Ciampac, 1x Alpe Lusia, 7x SL D., 1x Jochgrimm-Lavaze, 1x Meran 2000, 1x Reinswald, 1x RittnerHorn, 1x Sulden
Rossignol Anohter Best Day!

Benutzeravatar
cookie
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2011 - 14:36
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Erfurt

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von cookie » 17.03.2014 - 21:38

BTW. Ob man da noch ne Piste braucht? Eine leichtere Abfahrt ok, da fallen mir aber noch andere Ecken ein, wo man optimieren könnte.

Bsp.: Alpen Verlängerung nach Niederolang, Verbindung Ruis -> ColToron etc.

Benutzeravatar
CV
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2218
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von CV » 21.03.2014 - 01:00

so sieht die alte Planung aus (von funivie.org):
http://www.funivie.org/immagini_forum/c ... 4_2004.jpg

Der SL sollte nur an den unteren, flachen Bereich angeschlossen werden.
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tibor
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 06.02.2005 - 16:15
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frankfurt am Main

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Tibor » 05.04.2014 - 20:47

CV hat geschrieben:Die Pläne in St. Lorenzen/Stefansdorf werden wieder ausgegraben: Anschluss an den Kronplatz.
http://altoadige.gelocal.it/cronaca/201 ... -1.8677089
Aufgrund des italienischen Artikels bin ich über den Entwurf des neuen Fachplan Aufstiegsanlagen und Skipisten (Beschluss der Landesregierung Nr. 1552 vom 14.10.2013) gestolpert.

Fachplan Aufstiegsanlagen und Skipisten
http://www.provinz.bz.it/natur-raum/fac ... nlagen.asp

Die Links auf der Seite funktionieren leider nicht. Nach einigem Suchen habe ich noch eine andere Veröffentlichung gefunden.

Bekanntmachung der Hinterlegung von Akten zur Raum- und Landschaftsplanung
http://www.provinz.bz.it/de/institution ... en/545.asp

In Band III - Kartenmaterial ist nicht mehr eingetragen als im alten Plan: Für die Verbindung nach St.Lorenzen nur der Skiweg.
Band I - Durchführungsbestimmungen, Bericht bietet noch eine Menge Statistiken/Informationen.

Benutzeravatar
Luisenhang
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 544
Registriert: 12.12.2011 - 11:09
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mülheim an der Ruhr

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Luisenhang » 24.04.2014 - 22:51

Nicht direkt eine Infrastrukturelle Neuigkeit, aber der Kronplatz und das Tauferer Ahrntal (Speikboden+Klausberg) haben im Februar die gemeinsame Vermarktung beschlossen.

http://www.maroundpartner.com/press/erw ... r-ahrntal/
http://www.kronplatz.com/de/skiregion/

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2050
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 16/17: 31
Skitage 17/18: 33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freising

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Martin_D » 25.04.2014 - 21:34

Dann bin ich gespannt, ob es dann auch einen gemeinsamen Mehrtagesskipass für Kronplatz, Speikboden und Klausberg gibt.
2016/2017
Sulden, Schnalstal, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Skiwelt Wilder Kaiser, Paganella, Schwemmalm (Ultental), Seiser Alm, Speikboden, Kronplatz, Kronplatz, Kronplatz, Gitschberg/Jochtal, Passo San Pellegrino, Skicenter Latemar, Alpe Lusia, Sella Ronda, Sella Ronda, Sella Ronda, Kössen, Penken/Rastkogel, Serfaus/Fiss/Ladis, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Schöneben, Schöneben, Livigno (5 mal)
2017/2018
Sulden, Schnalstal, Flachau, Kleinarl/Flachauwinkl/Zauchensee, Skiwelt Wilder Kaiser, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Hochkönig, Kitzsteinhorn/Maiskogel, Hochkönig/Loferer Alm, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Ofterschwang/Bolsterlang, Reiteralm/Hochwurzen, Flachau/Wagrain/St. Johann, Planai/Hauser Kaibling, Obertauern, Katschberg, Flachauwinkl/Kleinarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Rauris, Schmittenhöhe, Graukogel/Stubnerkogel, Dorfgastein/Großarl, Hochkönig, Dorfgastein/Großarl, Graukogel/Dorfgastein/Großarl, Schlossalm/Stubnerkogel, Sportgastein, Kitzsteinhorn

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
KuT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 354
Registriert: 20.09.2006 - 16:41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von KuT » 26.04.2014 - 13:09

Martin_D hat geschrieben:Dann bin ich gespannt, ob es dann auch einen gemeinsamen Mehrtagesskipass für Kronplatz, Speikboden und Klausberg gibt.
Kann mir nicht vorstellen, dass das den Beifall von Superski fände, weil es die Ahrntal-Touristen von Gitsch und Hochpustertal fernhalten könnte.

judyclt
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2264
Registriert: 01.04.2009 - 10:04

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von judyclt » 26.04.2014 - 13:15

Wobei es für mich als Touri eine gute Idee wäre. Wenn ich in Bruneck wohne, fahre ich ja nicht nur am Kronplatz, sondern immer auch rüber
nach Speikboden und Klausberg.

Benutzeravatar
frank123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 386
Registriert: 13.02.2004 - 21:15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuenburg

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von frank123 » 26.04.2014 - 16:01

Luisenhang hat geschrieben:Nicht direkt eine Infrastrukturelle Neuigkeit, aber der Kronplatz und das Tauferer Ahrntal (Speikboden+Klausberg) haben im Februar die gemeinsame Vermarktung beschlossen.
So könnte man das zwar ausdrücken, tatsächlich war es aber eine Art Zwangsehe, da der TV Tauferer-Ahrntal zu klein war, musste er mit zur großen Ferienregion Kronplatz gehen. Mit den Skigebieten hat das zunächst mal nichts zu tun. Hier bleibt abzuwarten wie es weiter geht, zu befürchten ist aber, dass es auf kurz oder lang auf DS herausläuft, alles andere wird für den Gast zu kompliziert. Zur Saison 2014/15 wird sich aber wohl noch nichts ändern.
DolomitiSuperski - wonderful times
Saison 17/18 Opening 01.12., Kronplatz (1), Speikboden (2), Sulden (6), 3Vallees (1), Tignes-Val d’Isere (1), La Rosiere-La Thuile (1), Schattwald (1), Carezza (4), San Pellegrino (1), Fassa-Kronplatz (1), Speikboden (6), Livigno (3)Total: 28

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Olang Valdaora
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 04.03.2014 - 15:00
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Olang Valdaora » 01.06.2014 - 22:49

ich war ostern am kronplatz, und habe gesehen, dass am skitrans bronta das seil von einer rollenbatterie abgenomen wurde, und an der rollenbatterie rumgewerkelt wurde. weiß zufällig jemand, was dort gemacht wurde?
MFG OLANG

Den Kronplatz in 1:32 mit 3D gedruckten Gondeln gibt's hier:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 5#p5027491

Benutzeravatar
Chris
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 707
Registriert: 21.05.2003 - 11:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Loikum

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Chris » 06.06.2014 - 11:42

Ich war auch da. Das war die planmäßige Kürzung des Seils aufgrund dessen Längung nach einer bestimmten Betriebsdauer. Das Seil wurde gekürzt und neu gespleist.
------------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2007
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von B-S-G » 28.10.2014 - 09:24

Der Snowpark Kronplatz bekommt heuer einen neuen Standort, und zwar wird er zukünftig in das Gelände zwischen der Belvedere Piste und der Plateau eingebaut und wird von der Belvedere Gondelanlage bedient.

Es wird eine neue Family Fun Line geben welche für Kinder und Familien sicherlich ein neues Highlight am Berg wird.
Geplant sind neben der Easy Line ausserdem noch eine neue Medium Rail Line und eine Medium Kickerline, was für noch mehr Action und Fun garantieren wird.
Quelle: http://www.kronplatz.com/de/live/news/s ... -zieht-um/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tibor
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 06.02.2005 - 16:15
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frankfurt am Main

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Tibor » 21.12.2014 - 21:11

Die Absperrung vom umgezogenen Snowpark ist auch lustig. So weit runtergezogen, dass da auch ja niemand aus dem Snowpark zum Plateau fährt. Alle bitte rechts zum Belvedere abbiegen. Das verhindert aber auch irgendwie, dass man vom Alpen zum Marchner fahren kann. Mal sehen, wie sich die Situation mit mehr Schnee entwickelt.

Olang hat die komplette Strecke Olang I+II mit WiFi ausgestattet wie den Alpen (vor dem Kron-Restaurant auf den letzten 2-3 Masten tut sich das aber schwer). Am ganzen Kronplatz fällt das Erst-Anmelden per SMS weg. Gibt nur noch die Kronplatz-Einstiegsseite mit 'Ja, akzeptiere' und es geht los.

Das Hydrographisches Amt hat eine Wetter-App (Android, iPhone) rausgebracht (gibt's die schon länger?), die in Verbindung mit dem WiFi im Lift ganz nett zu benutzen ist.
http://www.provinz.bz.it/wetter/suedtirol.asp
IMG_0500.jpg

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2937
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von lift-master » 22.12.2014 - 23:52

15 EUB Belvedere steht bei www.seilbahn.net zum Verkauf
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
cookie
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 27.05.2011 - 14:36
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Erfurt

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von cookie » 23.12.2014 - 00:39

Da scheint ja eine Modernisierung ins Haus zu stehen. Nach meiner Info wird dann ja (nur) Marchner bis zum Gipfel verlängert. Richtig?

Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass einmal das Projekt Olang I/II in Angriff genommen wird.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Tibor
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 06.02.2005 - 16:15
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frankfurt am Main

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Tibor » 31.03.2015 - 20:55

Salto*bz:
http://www.salto.bz/article/05022015/ko ... uendenfall
...
Die Kronplatz AG baut einen 7,6 Hektar großen Luxuscampingplatz.
...

j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2765
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 16/17: 30
Skitage 17/18: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von j-d-s » 05.04.2015 - 13:45

Was ist dieses "Salto.bz" eigentlich für eine Hetzseite? Wird die von irgendwelchen Umweltaktivisten betrieben? Da wird ja ständig in einer Tour gegen jegliche Infrastrukturmaßnahmen und Liftbauten gehetzt, wirtschaftliche Belange scheinen den Leuten da völlig fremd zu sein.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Benutzeravatar
Chris
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 707
Registriert: 21.05.2003 - 11:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Loikum

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Chris » 13.04.2015 - 11:02

cookie hat geschrieben:Da scheint ja eine Modernisierung ins Haus zu stehen. Nach meiner Info wird dann ja (nur) Marchner bis zum Gipfel verlängert. Richtig?

Eigentlich hatte ich ja gehofft, dass einmal das Projekt Olang I/II in Angriff genommen wird.
Ich habe letzte Woche vor Ort gehört, dass es keine Verlängerung - sprich Durchfahrbetrieb - geben wird, sondern lediglich eine Erneuerung der bestehenden Belvedere Bahn.
------------------------------------------
Alter, gibts denn hier keinen Lift?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Olang Valdaora
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 04.03.2014 - 15:00
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Olang Valdaora » 14.04.2015 - 19:35

Hi,
laut meinen Informationen wird Belvedere eine seperate Bahn bleiben,
da die neue vorraussichtlich (noch dieses Jahr) von Doppelmayr (und nicht wie Marchner von Leitner)
gebaut wird.

Außerdem wird Olang 1+2 vorraussichtlich in 2 Jahren durch eine 8EUB ersetzt :cry: meine schöne
Lieblingsgondel! :cry:
MFG OLANG

Den Kronplatz in 1:32 mit 3D gedruckten Gondeln gibt's hier:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 5#p5027491

Benutzeravatar
frank123
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 386
Registriert: 13.02.2004 - 21:15
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuenburg

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von frank123 » 14.04.2015 - 19:57

Olang Valdaora hat geschrieben:Hi,
laut meinen Informationen wird Belvedere eine seperate Bahn bleiben,
da die neue vorraussichtlich (noch dieses Jahr) von Doppelmayr (und nicht wie Marchner von Leitner)
gebaut wird.

Außerdem wird Olang 1+2 vorraussichtlich in 2 Jahren durch eine 8EUB ersetzt :cry: meine schöne
Lieblingsgondel! :cry:
Gab es mit Leitner Ärger bei der Ried? Die Kronplatz AG hat doch bisher im Gegensatz zu Vigil und Olang immer nur mit Leitner gebaut. Ein Ersatz und weiterhin Umsteigen fände ich extrem rückständig.
DolomitiSuperski - wonderful times
Saison 17/18 Opening 01.12., Kronplatz (1), Speikboden (2), Sulden (6), 3Vallees (1), Tignes-Val d’Isere (1), La Rosiere-La Thuile (1), Schattwald (1), Carezza (4), San Pellegrino (1), Fassa-Kronplatz (1), Speikboden (6), Livigno (3)Total: 28

Benutzeravatar
Tibor
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 06.02.2005 - 16:15
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frankfurt am Main

Re: Südtirol/Kronplatz

Beitrag von Tibor » 14.04.2015 - 20:36

frank123 hat geschrieben:Ein Ersatz und weiterhin Umsteigen fände ich extrem rückständig.
Wenn es keinen Durchfahrbetrieb gibt, kann ein Skilehrer mit unter 125cm-Knirpsen, die nicht Sessellift fahren dürfen, relativ lässig als Gruppe einsteigen. Wenn es Durchfahrbetrieb gibt, steigen da ungefähr soviel Leute zu wie in der Olang-Mittelstation oder bei der alten Alpen-Mittelstation: sehr sehr wenig. Und der Belvedere ist immer noch der Rückbringer für den Fun-Park, auch an der neuen Position.

Ich hab noch von einer neuen Piste zwischen Marchner und Ruis gehört/gelesen bzw. einem neuen Speichersee zwischen den Pisten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kpw, Relax, Snowworld-Warth und 16 Gäste