Neues am Arlberg

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 13.06.2017 - 01:34

Tannberg hat geschrieben:Falsches Forum! :evil: :evil:

:abgelehnt:
Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Ein Italiener am Arlberg ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Elbrus (5633m)
Beiträge: 5797
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 74821 Mosbach

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Seilbahnjunkie » 13.06.2017 - 08:52

Weil das Bergfahrtzeiten sind und man die Leute eben nicht mehr mit der 1. Sektion hoch lässt wenn man nicht mehr bis zum Gipfel kommt.

Choisir
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 09.09.2013 - 15:11
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Sauerland

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Choisir » 14.06.2017 - 13:11

hier kam eben das thema mit der Route 181. da fällt mir noch etwas anderes ein.. wieso wird eigentlich keine Route von der 180 geradeaus zur 185 eingezeichnet? dort fährt doch sowieso jeder zweite einfach geradeaus, um den schüttbodenlift zu umfahren
2012/13: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 2 Tage Skiliftkarrussell Winterberg, 5 Tage St. Anton am Arlberg
2013/14: 6 Tage Hochkönig, 3 Tage Postwiese Neuastenberg
2014/15: 4 Tage Postwiese Neuastenberg, 6 Tage St. Anton am Arlberg, 3 Tage Lech/Zürs
2015/16: 1 Tag Postwiese Neuastenberg, 4 Tage St. Anton am Arlberg, 2 Tage Lech/Zürs, 1 Tag Skiliftkarrussell Winterberg
2016/17: 1 Tag Zillertal Arena, 3 Tage Mayrhofen, 6 Tage Arlberg

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 09.07.2017 - 20:11

Am Trittkopf werden inzwischen die Bauarbeiten fortgesetzt:
https://de.webcams.travel/webcam/1183133215
Ein Italiener am Arlberg ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 12.07.2017 - 11:52

Es gibt neue Fotos im Web von der Baustelle am Trittkopf:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Quelle: https://www.facebook.com/Innenraumdesign
Ein Italiener am Arlberg ...

Ulmer
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 15/16: 15
Skitage 16/17: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Ulmer » 12.07.2017 - 16:45

Vielen Dank für die Bilder !
Sind die Bauarbeiten im Gelände auch an der Bergstation?

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 12.07.2017 - 18:36

Ulmer hat geschrieben:Vielen Dank für die Bilder !
Sind die Bauarbeiten im Gelände auch an der Bergstation?

Ja, man sieht auch das Spanngitter von der Bergstation Trittkopf II
Ein Italiener am Arlberg ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ulmer
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 15/16: 15
Skitage 16/17: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Ulmer » 13.07.2017 - 10:42

Stimmt, Danke.
Hatte kurz vermutet, dass es vielleicht auch an der Mittelstation wäre und man den Einstieg in die Abfahrt nach Zürs verändert/verbessert.

Pauli
Wurmberg (971m)
Beiträge: 975
Registriert: 28.05.2015 - 10:51
Skitage 15/16: 18
Skitage 16/17: 18
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Pauli » 14.07.2017 - 14:32

Mr. X hat geschrieben:Es gibt neue Fotos im Web von der Baustelle am Trittkopf:

Bild

Was wird dort gemacht? Die Baustelle für das neue Restaurant befindet sich ja auf der anderen Seite.
Wird die schmale Abfahrt dort etwas verbreitert?
2016/17: 2X Bolsterlang, Damüls-Mellau, La Bresse, Sonnenkopf, Ski Arlberg, Berger-Höhe-Lift, Grubigstein, Steibis, Diedamskopf, Ofterschwang, 4X Kronplatz, Fellhorn-Kanzelwand, Golm

Ulmer
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 15/16: 15
Skitage 16/17: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Ulmer » 14.07.2017 - 15:46

Bilder hatte Mr. X schon etwas weiter oben gepostet. Ich gehe mal davon aus, dass jetzt die Bergstation erneuert wir, es soll ja auch ein Restaurant kommen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 14.07.2017 - 18:17

Pauli hat geschrieben:
Mr. X hat geschrieben:Es gibt neue Fotos im Web von der Baustelle am Trittkopf:

Bild

Was wird dort gemacht? Die Baustelle für das neue Restaurant befindet sich ja auf der anderen Seite.
Wird die schmale Abfahrt dort etwas verbreitert?


Direktlink

Wie man hier auf dem Video sieht wird einfach eine Zufahrt zur Terasse errichtet.
Ulmer hat geschrieben:Bilder hatte Mr. X schon etwas weiter oben gepostet. Ich gehe mal davon aus, dass jetzt die Bergstation erneuert wir, es soll ja auch ein Restaurant kommen.

Ja richtig, die Bergstation, welche bereits letzten Sommer von außen saniert wurde und einen Kanalisationsanschluss bekam, wird von innen zu einem Restaurant ausgebaut. Desweiteren soll auch eine Terasse errichtet werden.

https://de.webcams.travel/webcam/1183133215
Es wäre schön, wenn die Webcam wieder aktiviert werden würde :sniff:
Ein Italiener am Arlberg ...

Benutzeravatar
Mr. X
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 678
Registriert: 27.03.2011 - 14:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 6580 St. Anton am Arlberg

Re: Neues am Arlberg

Beitragvon Mr. X » 17.07.2017 - 20:21

Auch in St. Anton wird gebaut:
Die Talstation der Nassereinbahn bekommt die Außenfassade erneuert
Bild
Bild
Bild
Ein Italiener am Arlberg ...


Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Feedfetcher, lift-master und 17 Gäste