Adelboden-Lenk

Archiv aus der Saison 2012 / 2013 "wie war der Winter?"
bis 19.09.2013

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Neoto
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 24.09.2008 - 13:34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Belgium

Adelboden-Lenk

Beitrag von Neoto » 02.10.2012 - 15:05

Betriebszeiten der Bergbahnen Adelboden-Lenk 2012/13:

Adelboden:

Silleren-Hahnenmoos: 15.12.2012 - 14.04.2013 (Chuensibärgli bis 17.03)
Tschentenalp: 22.12.2012 - 01.04.2013
Engstligenalp: 22.12.2012 - 05.05.2013

Lenk:

Betelberg: 22.12.2012 - 07.04.2013 (Wallegg ab 08.12.2012)
Metsch-Bühlberg: 15.12.2012 - 14.04.2013

Frutigen:

Elsigen-Metsch: 24.11.2012 - 07.04.2013

Kandersteg:

Oeschinen: 15.12.2012 - 24.03.2013
Skilift Sunnbüel: 22.12.2012 - 01.04.2013 (Luftseilbahn bis 14.04)


Winterprospekt Adelboden-Lenk 2012/13: http://adelboden-lenk.ch/cgi-bin/ckfind ... initiv.pdf

Bergbahnen Adelboden: http://www.adelboden-baag.ch
Lenk Bergbahnen: http://www.lenk-bergbahnen.ch

Webcams: http://www.lenk-simmental.ch/de/Service/Webcam & http://www.adelboden.ch/de/page.cfm/services/wetter
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil
2017/2018: 3x Grindelwald-Wengen, 1x Grindelwald First, 1x Mürren Schilthorn, 1x Adelboden-Lenk

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Callisto
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 05.01.2009 - 10:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 4056 Basel

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Callisto » 29.10.2012 - 13:35

Auf der Elsigenalp werden die ersten Pisten grundpräpariert (s.Webcam auf HP)

präventiv für den Saisonstart Mitte November oder bahnt sich da mehr an?

Hoffentlich überlebt der Schnee den Wärmeeinbruch nächste Woche!!!

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Mattes82 » 29.10.2012 - 20:15

Denke we betrieb. Die kanonen laufen auch. Aber nur dort, nirgends sonst im gebiet adelboden lenk


Mal als frage: fährt da eigentlich nen bus von adelboden dorf zur talstation elsigenalp? Wo startet der un wielange dauerts

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 442
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Finsteraarhorn » 29.10.2012 - 22:03

Es fährt ein Skibus bei Skibetrieb von Frutigen nach Elsigbach (Talstation). Die Fahrt wird etwa 15-20min dauern. Von Adelboden aus gibt es keine direkte Verbindung, gibt aber Busverbindungen Adelboden-Frutigen. Ob man dann in Achseten zB. umsteigen kann, entzieht sich meiner Kentniss.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 24.09.2008 - 13:34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Belgium

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Neoto » 01.12.2012 - 20:45

Aktuell

Das Skigebiet Elsigen-Metsch in Frutigen öffnet ab Samstag 1. Dezember durchgehend die Pisten und Anlagen.
Informationen über geöffnete Anlagen finden Sie jederzeit auf der interaktiven Skimap. Wir wünschen Ihnen einen wundervollen Start in die Wintersportsaison 12-13.

Allgemein, Donnerstag, 29. November
In der Region Adelboden-Lenk hat es zwar etwas Neuschnee gegeben, doch für einen Skibetrieb am Wochenende 1./2. Dezember 2012 war es zuwenig.
Wir sind zuversichtlich, dass dank den kälteren Temperaturen und der technischen Beschneiung ein Skibetrieb am Wochenende 8./9. Dezember möglich sein wird.

Langlauf
Auf der Engstligenalp in Adelboden ist am Wochenende 1/.2. Dezember die Loipe präpariert. Die Luftseilbahn fährt von 10.00 - 16.00 Uhr. Die Gastronomiebetriebe bleiben jedoch geschlossen. Weitere Informationen 033 673 32 70.
http://www.adelboden-lenk.ch
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil
2017/2018: 3x Grindelwald-Wengen, 1x Grindelwald First, 1x Mürren Schilthorn, 1x Adelboden-Lenk

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Mattes82 » 03.12.2012 - 15:26

Definitiver Skibetrieb an der Lenk ab Samstag, 8. Dezember. Weitere Informationen folgen
www.lenk.ch

Neoto
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 131
Registriert: 24.09.2008 - 13:34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Belgium

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Neoto » 06.12.2012 - 06:53

Aktuell

Elsigen-Metsch Frutigen

Das Skigebiet Elsigen-Metsch ist seit Samstag 1. Dezember täglich geöffnet.

Silleren-Hahnenmoos-Metsch
Skibetrieb am Wochenende 8./9. Dezember.

Offene Anlagen: Dorfbahn Adelboden, Gondelbahn Sillerenbühl, 6er-Sesselbahn Aebi, Skilift Tanzboden, Gondelbahn Hahnenmoos, 4er-Sesselbahn Lavey, Luftseilbahn Metsch, 4er-Sesselbahn Metschberg, 6er-Sesselbahn Metschstand, Skilift Brenggen.

Chuenisbärgli und 6er-Sesselbahn Bühlberg bleiben geschlossen.

Betelberg Lenk
Sesselbahn Wallegg inkl. Talabfahrt ab Samstag, 8. Dezember täglich in Betrieb.
Gondelbahn Betelberg bleibt noch geschlossen.

TschentenAlp
Das Skigebiet TschentenAlp bleibt am Wochenende 8./9. Dezember noch geschlossen. Saisonstart ist ab 15. Dezember.

Engstligenalp
Bei guten Bedingungen fährt die Seilbahn Engstligenalp am Wochenende zwischen 10 und 16 Uhr alle 30 Minuten. Die Langlaufloipe ist bei Betrieb der Seilbahn offen.

Die Informationen werden laufend aktualisiert.
Neue Talstation Betelberg

NEUE TALSTATION GONDELBAHN BETELBERG
Die neue Talstation Betelberg eröffnet diesen Dezember. Unseren Gästen steht eine moderne und familienfreundliche Infrastruktur zur Verfügung.


15. DEZMEBER 2012: TAG DER OFFENEN TÜR
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zum Tag der offnen Tür:

Ab 14 Uhr: Führungen durch das Gebäude und die Anlagen. Überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen der neuen Talstation für unsere Skigäste.
Ab 15 Uhr: Die Lenk Bergbahnen offerieren ein Apéro mit Chäsbrätel und warmen sowie kalten Getränken.

BAU- UND PLANUNGSPHASE
Nach kurzer, aber intensiver Planungs- und Bauphase können wir auf Beginn der Wintersaison 2012-13 wie geplant die neue Talstation der Gondelbahn Betelberg in Betrieb nehmen.

Vor rund 3 Jahren wurden erste Überlegungen gemacht, wie man Komfort und Personenfluss und neue Büroräumlichkeiten für die Verwaltung der Lenk Bergbahnen vereinen könnte. Im Jahr 2010 wurde der Beschluss im Verwaltungsrat gefasst und die Planung des An- und Umbaus der Talstation in Angriff genommen. An der Generalversammlung im Mai 2011 wurde der Kredit genehmigt. Bis im Herbst 2011 waren sämtliche Unterlagen für das Baugesuch bereit. Der Spatenstich für den An- und Umbau erfolgte im April 2012.

VIELE VORTEILE FÜR UNSERE GÄSTE
Dank dem direkten Zustieg zur Bahn von den Parkplätzen und den Pisten ist das umständliche Ski-Schleppen Vergangenheit. Moderne Skidepots mit geheizten Skischuhschränken, eine Rolltreppe und der erhöhte Komfort beim Ein- und Ausstieg aus den Gondeln verhelfen unseren Gästen zu einem genussvollen Skitag. Die neue Talstation ist behinderten- und kinderwagengerecht gebaut mit Personenlift, angepassten Sanitär-Anlagen und speziell breiten Ticket-Lesern. Der Skigast gelangt dank der grösseren Anzahl Ticketlesern und den effi zienteren Kassen schneller ins vielfältige und familienfreundliche Skigebiet am Betelberg.



OPTIMIERTER ARBEITSEINSATZ
Auch für unsere Mitarbeitenden haben wir mit der neuen Talstation Betelberg einen effi zienteren Arbeitsort geschaffen. Durch den Umzug der Verwaltung in das neue Gebäude wird die Zusammenarbeit zwischen der
Technik, der Logistik und dem Büro vereinfacht. Am zentralen Standort kann der Personaleinsatz optimiert werden. Trotz des Wegzugs des Bergbahnen-Büros beim Kronenplatz gibt es für unsere Gäste keine Einschränkungen. Sämtliche Tickets, Informationen und Dienstleistungen können seit zwei Jahren bequem und kompetent im Tourist Center Lenk bezogen werden.

INTERSPORT TROXLER
Kein regelmässiger Skifahrer oder Snowboarder? Kein Problem: Dank dem neuen Sportladen ist eine bequeme An- und Abreise ohne Sportgeräte garantiert. Im neuen Intersport Troxler können jegliche Schneesportgeräte gemietet und gekauft werden. Ein professioneller Skiservice dank neuen Maschinen, ein Boot-Fitting und Skibekleidung von A-Z vervollständigen das Angebot.

DAS TEAM DER LENK BERGBAHNEN UND INTERSPORT TROXLER FREUEN SICH, SIE IN DER NEUEN TALSTATION BETELBERG BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
http://www.lenk-bergbahnen.ch

Schneehöhe (5/12/2012):

Adelboden: 40 cm
Lenk: 50 cm
Sillerenbühl: 100 cm
Metschstand: 100 cm
Betelberg: 100 cm
2015/2016: 3x Adelboden-Lenk, 2x Pertisau, 2x Christlum, 1x Hochzillertal-Hochfügen
2016/2017: 3x Saas-Fee, 1x Grimentz-Zinal, 1x Zermatt, 2x 4 Vallées, 2x Aletsch Arena, 2x Adelboden-Lenk, 1x Gstaad Mountain Rides, 1x Crans-Montana, 2x Portes du Soleil
2017/2018: 3x Grindelwald-Wengen, 1x Grindelwald First, 1x Mürren Schilthorn, 1x Adelboden-Lenk

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Mattes82
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 147
Registriert: 18.11.2011 - 10:08
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Adelboden-Lenk

Beitrag von Mattes82 » 08.12.2012 - 10:52

We ist es eigentlich zur zeit verkehrstechnisch? Kommt man in den nebenstraßen noch gut durch? Mein hecktriebler hat immer sehr schnell probleme trotz ketten

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2012/2013“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast