Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

alles was neu ist und allgemeine Themen
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Chense
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1062
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Dahoam

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Chense » 15.04.2017 - 08:39

Um auch meine Kritik nochmal zu relativieren! Vielen vielen Dank für die schnelle Änderung der Schrift, so liest es sich schon viel besser und die Übersichtlichkeit bzw das zurechtkommen stellt sich dann schon ein!

Super Arbeit Hebi und co.!
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8229
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Petz » 15.04.2017 - 19:05

Schließe mich Chense mit Dank an Hebi gerne an - so ist die Lesbarkeit schonmal deutlich besser :ja: Wenn es noch eine einfache Möglichkeit gäbe die graublaue Hintergrundfarbe etwas aufzuhellen oder besser den Graufarbanteil zu verringern sodaß der Schriftkontrast deutlicher würde, entspräche die für die Lesbarkeit fast wieder der "Opaversion" die ich ja bis jetzt nutzte denn ich hab den subjektiven Eindruck das vor allem der den Schriftkontrast unglücklich beeinträchtigt.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

NeusserGletscher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1275
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon NeusserGletscher » 15.04.2017 - 21:45

Vorab: Ich habe jetzt nicht alle 4 Seiten durchgelesen. Daher habe ich nur verstanden, dass einigen Nutzern das neue Layout nicht gefällt, die Admins aber nicht auf alle Wünsche eingehen wollen / können. Ich selbst habe mich mit dem neuen Layout noch nicht weiter beschäftigt, daher kann ich inhaltlich nichts dazu sagen.

Nun, aber was die Unzufriedenen betrifft, selbst ist der Mann / die Frau. Mit Hilfe der FF-Erweiterung Stylish kann man lokal auf seinem Rechner zu jeder Seite im Netz die Stylesheets anpassen. Wenn es nur um Schriftgrößen oder Positionierung geht, dann ist das auch keine große Sache. Stylish erlaubt auch, die so modifizierten CSS-Erweiterungen auf ihren Servern zu hosten, damit mehrere Nutzer davon profitieren. Mit Hilfe der Erweitertung "Web-Developer" kriegt man auch schnell die Klassennamen und Eigenschaften raus, die zu ändern sind.

BTW, natürlich könnte man das CSS-Mod auch gleich auf dem Server hosten, in dem man es als letztes in der Seite einbindet. Denn bei CSS gilt wie oft in der EDV, der letzte gewinnt. Es müsste sich halt nur mal jemand aus den Reihen der Kritiker finden, der so ein Grundgerüst bestehend aus ein paar Klassen und Definitionen erstellt.

So, nachdem ich nun doch mal alle 4 Seiten durchgelesen habe, mal was grundsätzliches zum Thema. Zunächst einmal ist ein regelmäßiges Upgrade auf eine neuere Version der Forensoftware zwingend, um damit Sicherheitslücken zu schließen und überhaupt die jeweils aktuellen Versionen beispielsweise von PHP einsetzen zu können. Alleine das bedeutet eine Menge Arbeit und läuft selten reibungslos.

Generell beobachte ich im Bereich von Design von Programmen und Oberflächen eine Entwicklung, die weg von einer klaren Formsprache und hin zu optischem Balast und Spielereien geht. Ob das nun die optisch überladenen Schaltflächen in Office-Anwendungen sind, die man auf den ersten Blick ohne Tooltip nicht mehr versteht oder auf Smartphones angepasste Designs in Klötzchengrafik, wo früher strukturierte Menüs leicht alle Funktionen erschlossen. Oder die schönen Skipanoramen mit einer klaren Formsprache von Berann und das moderne Zeug, wo alles bis zur Unkenntlichkeit mit seichten Farben ineinander verläuft. Nicht alles, was neu ist, ist auch besser. Die Krönung sind dann irgendwelche halbtransparenten Fensterflächen und andere Spielereien, deren einziger Sinn darin zu bestehen scheint, das Können (Anwenderwissen) des Programmierers zu demonstrieren. Aber nicht, um die Nutzbarkeit zu erhöhen.

Inhaltlich kann ich die Kritik am neuen Design im direkten Vergleich zwischen alt und neu durchaus nachvollziehen. Für mich sind die Änderungen nicht so gravierend, mir ist vieles selbst gar nicht aufgefallen. Nur, so oder so, dass ist nicht die Schuld der Forenadmins. Das kommt von den Machern von phpBB. Also, anstatt sich nun in die Schmollecke zu verziehen, rauft Euch zusammen und versucht, da irgendwo einen Mittelweg zwischen Aufwand und Nutzen zu finden. Jeder, der am Design was zu bemängeln hat, kann wie beschrieben das lokal testen und davon einen Screenshot bereitstellen. Dann werden wir ja sehen, was sich davon umsetzen lässt.

Benutzeravatar
HBB
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 382
Registriert: 15.02.2006 - 18:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schilda
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon HBB » 18.04.2017 - 15:52

Ich kann ehrlich gesagt nicht so ganz verstehen, dass wegen dieser Design-Änderung gleich eine Art Glaubenskrieg mit Boykott-Androhungen etc. losgebrochen ist.
Klar, das Design ist etwas anders als früher und an dem orientiert, was offensichtlich gerade angesagt ist. (Oft ist das kein Gewinn, wenn die Designs sich eher an Mobile-Usern orientieren und man daheim am 19"-Bildschirm von Riesenschriften und -symbolen geradezu erschlagen wird). Hier finde ich das aber nicht so tragisch, die Änderdungen halten sich meiner Meinung nach in Grenzen und die Bedienbarkeit hat sich auch nicht gravierend verändert. Was auch mich gestört hat - die Schriftart - ist ja mittlerweile wieder behoben.

Positiv ist mir gleich aufgefallen, dass es nun auch eine gescheite Darstellung auf kleinen Mobile-Bildschirmen gibt. Mit Tapatalk konnte ich mich nie anfreunden und musste deshalb auf meinem 4,5"-Bildschirm am Handy immer ordentlich zoomen und wischen - das ist jetzt natürlich viel besser.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich schwer streiten - die Tatsache, dass man die Forensoftware aktuell halten muss, sollte ja aber unbestritten sein.

Auf jeden Fall vielen Dank für die Mühen und dafür, dass wir diesen Platz zum Austuasch nutzen können.
Hummelbergbahn - die Seilbahn im Nordschwarzwald

www.hummelbergbahn.de / www.wedelkasperl.de

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

NeusserGletscher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1275
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon NeusserGletscher » 18.04.2017 - 17:05

HBB hat geschrieben:Oft ist das kein Gewinn, wenn die Designs sich eher an Mobile-Usern orientieren und man daheim am 19"-Bildschirm von Riesenschriften und -symbolen geradezu erschlagen wird
Genau das sollte mit responsive Design aber gerade nicht passieren.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Namcha Barwa (7756m)
Beiträge: 7801
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 15/16: 129
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 37
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon ski-chrigel » 18.04.2017 - 21:44

Naturschneeliftler hat geschrieben:Top finde ich, dass es jetzt (endlich) für mich möglich ist, auf zwei Rechnern im Wechselbetrieb aktiv sein zu können, ohne mich ständig neu anmelden zu müssen.

??? Ich konnte früher schon mit drei Rechnnern gleichzeitig angemeldet sein.

Mit dem neuen Design habe ich absolut keine Mühe, passt alles bestens, auch die Mobilversion.
Einzig, wie ich heute leider feststellen musste, ist ein bebilderter Bericht zu schreiben, deutlich mühsamer geworden, als wie bisher mit Tapatalk. Sorry, wenn ich das hier auch nochmal wiederhole, aber das ist schon eine massive Verschlechterung, die das Forum deutlich unattraktiver macht.
2017/18:37Tg:6xH'tux,6xSölden,4xPitztaler,3xDolo,2xKlewen,2xKauni,je1xLaax,Ischgl,LHArosa,Davos,Z’arena,SFL,SHLF,Kitz,Tux,Titlis,SFee,Osttirol,1.5xKühtai,0.5xHochzeiger
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,Saalbach,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Werna76
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2592
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Pinzgau & Burgenland

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Werna76 » 22.04.2017 - 22:00

Auch von mir ein Dankeschön für die Änderung der Schriftart, das ist jetzt deutlich besser.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

schneeberglift
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 399
Registriert: 16.01.2015 - 15:52
Skitage 15/16: 23
Skitage 16/17: 20
Skitage 17/18: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 79822 Titisee- Neustadt

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon schneeberglift » 25.04.2017 - 12:57

Auch von mir ein großes Dankeschön für den ganzen Aufwand, den ihr fürs Forum betreibt!
An das neue Layout/ Version am PC habe ich mittlerweile gewöhnt und auch die Mobilversion passt mir sehr gut.
Allerdings fände ich es hier nicht schlecht, wenn hier noch angezeigt werden würde, wann der letzte Beitrag geschrieben wurde (In der Forenübersicht)
Saison 2017/18: 2x Feldberg, Ski Arlberg, 3x Schneeberglifte Waldau
Saison 2016/17: Ischgl- Samnaun, 11x Schneeberglifte Waldau, 6x Ski Arlberg, Sonnenkopf (Klostertal), Todtnauberg
Saison 2015/16: Lech/ Zürs- Warth/ Schröcken, 14x Schneeberglifte Waldau, 3x Feldberg, Lech- Zürs, Mellau- Damüls, Ofterschwang- Gunzesried, St. Anton a.A., Ischgl- Samnaun
Saison 2014/15: u.A: ein paar Tage am Schneeberglift, Lech/Zürs- Warth/Schröcken, 2x Feldberg, Thoma Lifte Hinterzarten (Flutlicht), Wieden, Lech/Zürs

Benutzeravatar
wellblech
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 504
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: 33415 Verl

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon wellblech » 25.04.2017 - 15:12

An dieser Stelle auch meine Hochachtung vor Eurem Job! Danke.

Nach ein bisschen Umstellung in Bezug auf "mobile Nutzung" komme ich über den Browser ganz gut klar. Vielleicht ist ja jemand hier unterwegs, der eine App-Einbindung (wie auch immer) beherrscht.
"Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand - jeder Mensch ist überzeugt, dass er genug davon hat!"

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9114
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon F. Feser » 25.04.2017 - 16:17

Den Aufruf haben wir ja schon mal gemacht - wir suchen jemand der uns da eine App programmieren würde die die Vorteile bündelt...
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1227
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon stavro_ » 25.04.2017 - 16:37

F. Feser hat geschrieben:Den Aufruf haben wir ja schon mal gemacht - wir suchen jemand der uns da eine App programmieren würde die die Vorteile bündelt...

das ist leider relativ unwahrscheinlich, weil wenn man das native macht und dann noch für mehrere plattformen (gibt hier sicher ios und adroid user, vllt sogar windows phone ;),
dann geht das richtung fulltimejob für sicher gleich mehrere monate, je nachdem wie hoch man sich die latte legt. genau darauf zielt ja taptalk ab.
wenn ihr das aber gar nicht mehr haben wollt (was aus meiner sicht sehr schade aber zu akzeptieren ist) würde ich euch eher ein optimieren der mobilen version anraten.
das ist zwar immer noch ein haufen arbeit aber es ist durchaus möglich zumindest in die nähe einer nativen app zu kommen wenn auch sicher nie ganz.

ich bin leider schon zu lange von phpbb weg um euch hier mit für mich vertretbarem aufwand zur seite zu stehen.
AUFITRETLN, ABIWEDLN UND A BISSAL BRADLN

Benutzeravatar
beast
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 424
Registriert: 04.07.2011 - 17:28
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon beast » 25.04.2017 - 17:53

Ihr wollt also, dass euch jemand eine App programmiert für lau, weil euch Tapatalk zu teuer ist(schlechte Werbeeinnahmen).
Wisst ihr eigentlich wie viel Arbeit das ist so eine App wie Tapatalk zu programmieren.
In welcher Welt lebt ihr eigentlich?

Benutzeravatar
GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon GIFWilli59 » 25.04.2017 - 18:22

beast hat geschrieben:In welcher Welt lebt ihr eigentlich?


In einer Welt, in der sich eine Hand voll Leute in ihrer Freizeit mit dem Betrieb eines (kostenlosen) Forums beschäftigen, um anderen Bergsportbegeisterten eine Kommunikationsplattform zu bieten.

F. Feser hat geschrieben:Den Aufruf haben wir ja schon mal gemacht - wir suchen jemand der uns da eine App programmieren würde die die Vorteile bündelt...


Wer euch sicher unterstützen kann, ist marci. Er scheint ja einen hohen Kenntnisstand zu haben und weiß auch, wie man solche Sachen zeitsparend umsetzen kann.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Marci
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 123
Registriert: 03.08.2010 - 20:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Marci » 25.04.2017 - 18:30

GIFWilli59 hat geschrieben:Wer euch sicher unterstützen kann, ist marci. Er scheint ja einen hohen Kenntnisstand zu haben und weiß auch, wie man solche Sachen zeitsparend umsetzen kann.
:lol: wie genau heißt das, was du nimmst ?
Klar, andere für lau unterstützen, die mit Werbeeinnahmen genug verdienen :wink:
Skitage 16/17: 49
AT: 17x Ischgl, 10x Serfaus, 10x Saalbach, 6x Kitzbühel, 1x Sölden, 1x Obergurgl, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Nauders
CH: 2x St. Moritz

Benutzeravatar
Pistencruiser
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2061
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 15/16: 19
Skitage 16/17: 25
Skitage 17/18: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Weilheim i. OB

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Pistencruiser » 25.04.2017 - 18:46

Wie viele von deinen 122 hilfreichen Posts in 7 Jahren in diesem Forum entfallen eigentlich mittlerweile auf dieses topic?
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon GIFWilli59 » 25.04.2017 - 18:48

Marci hat geschrieben:Klar, andere für lau unterstützen, die mit Werbeeinnahmen genug verdienen :wink:

Wie heißt das, was du nimmst? :P

Du meintest ja, du bräuchtest nur wenige Stunden für das, was hebi tagelang beschäftigt.

Außerdem werden ja von den Werbeeinnahmen die Admins nicht bezahlt und diese nutzen sie ja auch nicht zur persönlichen Bereicherung.

Da du ja anscheinend genügend Freizeit hast, kannst du ja Florian und hebi mal etwas unterstützen. :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon GIFWilli59 » 25.04.2017 - 19:00

Pistencruiser hat geschrieben:Wie viele von deinen 122 hilfreichen Posts in 7 Jahren in diesem Forum entfallen eigentlich mittlerweile auf dieses topic?


In diesem Thread sind es bisher nur 3 Beiträge.

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8229
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Petz » 25.04.2017 - 19:30

Ergänzungsfrage bez. der neuen Version - kommt es nur mir so vor das das Forum seit dem Softwareaupdate generell langsamer funktioniert denn trotz unverändertem Zugang dauert es länger sowohl bis die Startseite geladen wird als auch der Aufruf einzelner Topicseiten wo die Browsermeldung erscheint "warten auf alpinforum.com" was für mich eigentlich bedeutete das die Software für ne Antwort länger braucht. Nachdem ich aber nicht glaube das die Zugriffe auf den Server auf einmal so exorbitant zugenommen haben und dieser ja auch nicht gewechselt wurde kann dies dann doch eigentlich nur der Software geschuldet sein :?:
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
hook
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 566
Registriert: 01.02.2011 - 16:35
Skitage 15/16: 16
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Im Herzen Westfalens
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon hook » 25.04.2017 - 19:30

Ich finde es sieht gut aus und läßt sich jetzt auch gut lesen. Mobil ist es ein Riesenfortschritt. Hinzu kommt die technisch bedingte Notwendigkeit. Die Boykotte sind daher albernst (tm).
<Satire>Daher: Ich rufe zum Boykott von blog.inmontanis.info und stahlseil.ch auf!</Satire>
(Sorry starli ich schätze deine Berichte sehr, aber das musste jetzt sein)
Skitage 2016/17:
26.01-31.01.17 6 Tage Catski, Popova Sapka, Sar Planina, Mazedonien
18.03-25.03.17 8 Tage La Villa, Alta Badia, Dolomiten, Südtirol
15.04.17 1 Abfahrt Pian de Fiacconi, Marmolada, Dolomiten, Trentino
20.04.17 Kanzelwand, Riezlern/Oberstdorf
geplant: -
Videos auf vimeo

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 837
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon GIFWilli59 » 25.04.2017 - 19:58

hook hat geschrieben:Sorry starli ich schätze deine Berichte sehr, aber das musste jetzt sein


Deine Entschuldigung erübrigt sich doch eigentlich:
starli (Signatur) hat geschrieben:Da ich das [...]Alpinforum[...] boykottiere, werde ich bis auf weiteres hier nichts mehr lesen oder schreiben[.]

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2246
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 15/16: 8
Skitage 16/17: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: In Bayerns Mitte

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon David93 » 25.04.2017 - 20:20

Diesen Thread liest er sicher (vllt. auch mehr), nur halt ausgeloggt. Da gib ich dir Brief und Siegel. :wink:

Hallo starli :hallo: :mrgreen:
Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Marci
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 123
Registriert: 03.08.2010 - 20:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Marci » 25.04.2017 - 20:26

Pistencruiser hat geschrieben:Wie viele von deinen 122 hilfreichen Posts in 7 Jahren in diesem Forum entfallen eigentlich mittlerweile auf dieses topic?
Wenn deine 2000 genau so viel Inhalt haben wie dieser, dann sei stolz drauf :wink: da bleibe ich gerne bei wenigen.

So ist das eben mit der Meinung über überforderte Admin´s ;-) die ist selten gerne gesehen.
Skitage 16/17: 49
AT: 17x Ischgl, 10x Serfaus, 10x Saalbach, 6x Kitzbühel, 1x Sölden, 1x Obergurgl, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Nauders
CH: 2x St. Moritz

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Frans
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 443
Registriert: 11.01.2012 - 00:15
Skitage 15/16: 40
Skitage 16/17: 35
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Hochsauerlandkreis
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Frans » 26.04.2017 - 09:04

beast hat geschrieben:Ihr wollt also, dass euch jemand eine App programmiert für lau, weil euch Tapatalk zu teuer ist(schlechte Werbeeinnahmen).Wisst ihr eigentlich wie viel Arbeit das ist so eine App wie Tapatalk zu programmieren.In welcher Welt lebt ihr eigentlich?
Außerdem ist es völlig unnötig ein Rad neu erfinden zu müssen, obwohl sie es schon längst gibt. Tapatalk macht einfach das, was ein Smartphone-Benutzer-Herz begehrt. Man müsse sich mal vorstellen wenn jedes Forum eine eigene App hat mit unvollständigen Features... :roll:

Im speziellen Tapatalk-Thread bin ich immer noch gespannt auf die Infos der verbesserte Werbeeinahmen, seitdem Tapatalk weggefallen ist. Und wie teuer insgesamt die Instandhaltung des Alpinforums ist. Wenn keine Karten offen gelegt werden, muss man sich auch nicht über meckerende Benutzer wundern. Also: Raus mit der Sprache! :)
SnarfVlog - Video Blogs über Baustellen, Schnee, Berge, Lifte und mehr!
Aktuell: Ski-Roadtrip Georgien 2017

SKITAGE 2016/17
Sauerland : 15x Skiliftkarussell Winterberg | 2x Skigebiet Willingen | 2x Postwiesen-Skigebiet | Grevenstein | Schmallenberg
Alpen : Puy Saint Vincent | 2x Serre Chevalier | 2x Montgenèvre | 3x Via Lattea | Engelberg-Titlis
Kaukasus : 2x Gudauri | Kokhta | Mitarbi | Hatsvali | Tetnuldi

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16267
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon starli » 26.04.2017 - 13:26

David93 hat geschrieben:Diesen Thread liest er sicher (vllt. auch mehr), nur halt ausgeloggt.
Klar hab ich dieses Topic hier ein paar seltene Male angeklickt, um zu sehen, ob sich was verbessert. Sonst hab ich aber nichts mehr gelesen, weil es mich angewidert hat. Und wie man anhand der meisten Beiträge insb. von hebi hier erkennen kann, ist ein bestimmtes Aussehen des Forums, nämlich das aktuelle, wichtiger als der Inhalt bzw. ist es egal, ob sich die User wohlfühlen und ein Schreibverzicht meinerseits wird hingenommen.

Nur, so oder so, dass ist nicht die Schuld der Forenadmins. Das kommt von den Machern von phpBB.
Als ob das die Schuld der Forums-Admins wäre, dass die neue Version die alten Themes nicht mehr unterstützt.
Aber er hat sich für das aktuelle Theme entschieden und es ggf. angepasst. Wie bei den CMS wird es auch bei phpBB eine Vielzahl an Themes geben, einige kostenpflichtig, einige frei und 1-2 vielleicht von den Machern selbst. Zur Wahl standen also viele und angepasst werden die Admins es hier auch haben, nur eben nicht so, wie manche es gerne hätten. Also ist es sehr wohl "die Schuld der Forenadmins".

Ob das jetzt rechts in der Ecke oder neben dem Namen steht ist doch völlig egal. Bei Punkten wie diesen kann ich den Boykott echt Null nachvollziehen... :nein:
Doch, das kann schon einen Unterschied machen. Z.b. der Zitieren-Button. Ich les einen Beitrag und am Ende will ich ihn zitieren. Geht nicht, weil der Button oben ist. Also muss ich erst müßig wieder den Anfang des gerade geschriebenen Beitrags finden, was bei Fotoberichten nicht immer so einfach ist. Ob ich das in CSS hinbekomme, weiß ich nicht.

NeusserGletscher hat geschrieben:Mit Hilfe der FF-Erweiterung Stylish kann man lokal auf seinem Rechner zu jeder Seite im Netz die Stylesheets anpassen. Wenn es nur um Schriftgrößen oder Positionierung geht, dann ist das auch keine große Sache. Stylish erlaubt auch, die so modifizierten CSS-Erweiterungen auf ihren Servern zu hosten, damit mehrere Nutzer davon profitieren.
Danke für den Tipp. Ich bin zwar mit CSS nicht 100% firm, da ich nur hin und wieder was damit zu tun hab; man könnte es also vmtl. besser lösen. Die Lese-Ansicht hätte ich im Großen und Ganzen nun wieder vernünftig angepasst, hier ein paar Screenshots:

Bild
^ Trennlinien, die 3. Zeile rechts wird ausgeblendet, generell wieder kleinere Schriften, Texte größtenteils wieder schwarz gemacht, Hintergründe generell an eines der älteren Layouts angepasst, leichter Schatten um den äußeren Rahmen (den gab's zwar früher nicht, aber gefällt mir besser)

Bild
^ Topic-Anzeige, das wer & wann ist nun heller und stört nicht den Topic-Titel; die Pagination ist wieder links, angepasste Anzeige von letztem Beitragsersteller / Datum

Bild
^ Datumsanzeige in den Überschriften wieder rechts am Rand und somit übersichtlich untereinander; Posts einzeln abgetrennt (und wieder mit Schatten versehen), klare Abtrennung Profil - Post, Profiltexte besser unterscheidbar (fett/ nicht fett), Profil hebt sich durch Text und Hintergrund und Rahmen wieder deutlich vom Post ab (Post ist wichtiger als Profil), Zitat-Button wieder mit Text statt diesem hässlichen Symbol; nur stört noch die Positionierung dort oben, unten wäre besser. Signatur-Text transparenter gemacht, damit die Signatur weniger auffällig ist. Post ist wichtiger als Signatur.

Bild
^ Komplette Ausblendung des nervigen grauen ewig dicken Fußes mit den ganzen RSS - Links. Die Ende-Taste führt einen somit wieder zum letzten Beitrag.

Bild
^ Auch die Bilder werden nicht mehr abgeschnitten bzw. erfolgt die Scrollbar nun nicht mehr innerhalb des einzelnen Posts, sondern wieder außerhalb am gesamten Fenster und ist somit immer sichtbar. Zugegeben etwas unschöne Darstellung, aber anders hab ich's nicht hinbekommen. Außerdem ist das für den Text eh vorteilhaft, wenn dieser nicht verbreitert wird.

Ob ich die Änderungen nun auch auf die angemeldeten / schreibenden Aktionen übernehme oder da noch weiter mache, weiß ich nicht. Bei der Übersicht "Neue Beiträge" hab ich schon mal ein Problem, da es hier keinerlei eigenständige CSS-Klassen gibt und somit nicht von der normalen Topic-Liste zu trennen ist - aber mit den CSS von der Topic-Liste nicht richtig funktioniert. Da wir oben weiterhin festgestellt haben, dass das neue Layout für das Forum wichtiger ist als meine Beiträge, denke ich, dass ich das akzeptieren werde und keine weiteren Berichte mehr schreiben werde. Das Lesen hin und wieder ist mir mit meinen Änderungen jedenfalls wieder möglich.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1029
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Neues Alpinforums-Layout/Theme 2017

Beitragvon Maxi.esb » 26.04.2017 - 13:41

Frans hat geschrieben:Und wie teuer insgesamt die Instandhaltung des Alpinforums ist. Wenn keine Karten offen gelegt werden, muss man sich auch nicht über meckerende Benutzer wundern. Also: Raus mit der Sprache! :)


Das ist jetzt als würdest du zu nem Fußballverein gehen und von denen verlangen das die dir ihre kompletten Finanzen zeigen, damit du denen Nachweisen kannst, dass die das Eintrittsgeld deiner Karte nicht brauchen und du weiterhin durch ein Loch im Zaun ins Stadion kannst.
Die werden dir 1. gar nichts zeigen, weil das geht keine Sau was an (Du hast deinen Kontoauszug ja auch nicht als Profilbild) und zweitens werden die das Loch im Zaun (im AF ists Tapatalk) zu machen, damit auch du dir ne Karte kaufen musst. (nur musst du hier nicht mal was kaufen sondern nur 3 winzige Werbebanner anschauen, oder halt auch nicht)

Außerdem; es ist Florians Forum, wir haben hier 0 Mitspracherecht und das ist auch gut so!!
Zuletzt geändert von Maxi.esb am 26.04.2017 - 15:12, insgesamt 1-mal geändert.
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „Alpinforum|Neuigkeiten!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste