Schwäbische Alb

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 25.01.2014 - 09:29

Der Meteomedia Mann hat gestern keinen Neuschnee für die nächsten Tage (nach der Landesschau) geforecastet aber andere melden durchaus Schnee an :oops: :daumendrueck:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 16/17: 22
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: AW: Schwäbische Alb

Beitrag von whiteout » 25.01.2014 - 09:32

Der kommt schon :ja: Es ist schon bitter hier in Heiningen im Schneeregen zu sitzen und 2km vor mir den verschneiten Albtrauf zu sehen.Eventuell fahr ich morgen nach Donnstetten mit hoch wenns schon nicht in die Alpen geht,sollte ja halbwegs gut gehen.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von stivo » 25.01.2014 - 09:40

Langlaufen in Erkenbrechtsweiler: Hierfür gibt's Infos auf folgender Seite: http://www.landkreis-esslingen.de/,Lde/ ... sport.html
Einfach auf "weitere Informationen und dort gibts dann Loipenflyer" mit Karte. Bin schon an verschiedenen Stellen eingestiegen. Qualitative Unterschiede habe ich dabei keine entdeckt ;) Geschickt ist es an einem kleinen Parkplatz direkt an der Landstraße zwischen Fluggelände Grabenstellen und Burrenhof.

Langlaufen in Böhringen. Ich parke meist am Hesellift und steige dort ein. Allerdings weiß ich nicht, ob die Loipen dort gespurt sind. (Die Online-Informationen auf der Seite roemerstein.de finde ich aktuell nicht, diese wurden bisher jedoch am Wochenende auch nie aktualisiert). Ansonsten noch die Loipenkarte: http://www.roemerstein.de/servlet/PB/me ... index.html.

Generell bevorzuge ich jedoch die Loipen in Römerstein (sofern gespurt), da meiner Meinung nach der Pistenbully die deutlich besseren Spuren macht im Vergleich zum Skidoo, der in Erkenbrechtsweiler im Einsatz ist. Tipp: Grabenstellen hat auch nen Bully und macht meist eine saubere Doppelspur.

Falls du unterwegs bist, bring bitte Bilder mit!

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 3977
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 16/17: 12
Skitage 17/18: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von Wiede » 25.01.2014 - 16:45

Ostalb: nix, nullkommanull, niente!

Den letzten Schnee hatten wir vor 1 Jahr... :|
Skisaison 2017/2018: 17 Skitage

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von stivo » 28.01.2014 - 22:05

Salzwinkel, Donnstetten und Westerheim haben weiterhin täglich geöffnet. Erstaunlich, wie lokal der letzte Schneefall war. Donnstetten meldet 25, Westerheim 30 cm Schnee. Einige Kilometer weiter liegt fast nichts. Bleibt nur noch die Frage, wie genau die Schneehöhe gemessen wird ;) Aber auf den Webcams schauen die Verhältnisse jedoch brauchbar aus.

In Ebingen wurde heute wieder für einige Stunden beschneit, aber hier bräuchte es mal einige richtig kalte Tage.

TVT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 23.10.2011 - 16:40
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von TVT » 28.01.2014 - 22:25

Treffelhausen wird morgen vermutlich auch öffnen können
Skilifte Treffelhausen!!!!

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 29.01.2014 - 02:48

Sonnenbühl - Genkingen öffnet ab Mittwoch mit dem oberen kleinen Lift 8)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von stivo » 30.01.2014 - 23:51

Da legst di nieda... In Donnstetten wurde beschneit :idea:

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von stivo » 01.02.2014 - 11:03

Kurzer Überblick:

In Betrieb:

Salzwinkel, Donnstetten (beschneit), Laichingen
Pfulb, Ochsenwang,
Genkingen (Kinderlift)
Treffelhausen (beschneit), Schnittlingen
Ebingen (nur Kinderlift, beschneit), Böttingen
Degenfeld

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 8
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von carverboy » 02.02.2014 - 17:01

Für einige dürfte heute der (vorerst) letzte Tag sein. Es ist einfach zu warm und gab zu wenig Schnee...

Salzwinkel schließt heute vorzeitig, kein angekündigter Flutlichtbetrieb. Wenn man sich die Webcam ansieht, versteht man auch warum.
Ebenfalls recht düster sieht es in Genkingen aus und in Treffelhausen weiß ich nicht, welche Superlative ausgepackt werden, wenn es mal "richtig" Schnee hat (zur Zeit spricht man von einer perfekten Piste :lol: )

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von stivo » 04.02.2014 - 21:02

Exakt.... aktuell ist nur noch Donnstetten in Betrieb.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 16/17: 22
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: AW: Schwäbische Alb

Beitrag von whiteout » 04.02.2014 - 21:07

Fragt sich wie lang noch.Sah ja vergangenen Samstag ganz gut aus am Holoch.

Haben ja wo einiges an Kunstschnee produzieren können und ab dem WE wirds wieder kühler und sie haben die Chance auf Schnee.
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Benutzeravatar
carverboy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 390
Registriert: 30.12.2007 - 20:12
Skitage 16/17: 8
Skitage 17/18: 8
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von carverboy » 07.02.2014 - 09:09

Bericht zur aktuellen (Schnee-)Situation auf der Schwäbischen Alb

http://www.gea.de/region+reutlingen/ueb ... 551920.htm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.02.2014 - 08:40

Heute gabs mal wieder 3 cm Neuschnee oberhalb 900 Meter :mrgreen: :oops: :!: :nein:

Guter Einsatz vor ca. 10 Tagen :wink:

http://www.skilift-boettingen.de/index.php/mbilder

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 25.03.2014 - 10:29

8cm in Genkingen. Will morgen seinen 2. Betriebstag anvisieren. Fehlt aber noch so eine Wolke wie gestern Abend :oops:

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Schwäbische Alb

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 18.04.2014 - 15:26

Genkingen hatte 4 Tage Liftbetrieb diesen Winter, also mehr als der Hochgrat, Wendelstein und Co. Und auf der Alpe Mera, dem Hochgrat des Südens liegen immer noch über 2 Meter Schnee.

btw. es schneit bei 1,5° :wink: :arschabfrier: :dankeschoen: :zitter: :nichtzufassen:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 16/17: 22
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: AW: Schwäbische Alb

Beitrag von whiteout » 18.04.2014 - 19:00

Joa,war nochmal ne Kaltfront wo hier durch ist:

Bild
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast