Rhön

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
MajorSchmitt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 17.11.2007 - 11:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bimbach

Rhön

Beitrag von MajorSchmitt » 19.11.2013 - 13:46

Lt. Wettervorsage hat es in den Hochlagen der Rhön ab Morgen Temperaturen um den Gefrierpunkt mit Schneefall. VIelleicht geht dann gegen Ende der nächste Woche schon was :)

Deshalb eröffne ich an dieser Stelle mal das Thema zur Schneesituation in der Rhön für die Saison 2013/14.
Wer handelt hat entschieden

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Rhöni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 16.11.2003 - 19:33
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Hilders
Kontaktdaten:

Re: Rhön

Beitrag von Rhöni » 22.11.2013 - 06:56

Im Moment sieht es schon mal winterlich auf der Wasserkuppe aus, bei 10 - 15 cm Pulverschnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Zum Skifahren reicht das natürlich noch nicht, aber für einen gemütlichen Winterspaziergang und eine kleine Rodelpartie auf jeden Fall.
Laut Wetterbericht soll es ab Sonntagnacht kälter werden und sobald die Temperaturen es zulassen wird auch mit der Beschneiung begonnen. Dieses Jahr stehen zwei zusätzliche Lanzen von Techno Alpin zur Verfügung.

Benutzeravatar
Rhöni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 16.11.2003 - 19:33
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Hilders
Kontaktdaten:

Re: Rhön

Beitrag von Rhöni » 27.11.2013 - 07:07

So sieht es heute Morgen auf der Wasserkuppe aus.
Dateianhänge
beschneiung1.jpeg
beschneiung1.jpeg (39.44 KiB) 4134 mal betrachtet
beschneiung2.jpeg
beschneiung2.jpeg (27.55 KiB) 4134 mal betrachtet
beschneiung3.jpeg
beschneiung3.jpeg (21.08 KiB) 4134 mal betrachtet

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Rhön

Beitrag von manitou » 27.11.2013 - 07:49

@rhöni:
Macht Ihr am WoE auf? Wenn ja - würd ich vielleicht mit meinem Patenkind vorbeikommen zum einfahren... :D
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MajorSchmitt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 17.11.2007 - 11:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bimbach

Re: Rhön

Beitrag von MajorSchmitt » 27.11.2013 - 23:18

Servus!

Heute mit Krummel bei schönstem Frühwinterwetter kurz auf der Wasserkuppe gewesen. Naturschnee liegt im Gipfelbereich zwischen 5 - 10cm Schnee. Die Märchenwiese wurde den ganzen Tag bei denke optimalen Bedingungen beschneit.

Insgeheim habe ich gehofft, dass am Freitag bereits geöffnet werden kann. Bei der geringen Naturschneemenge und den angekündigten milden Temperaturen für Donnerstag hat sich das aber wohl erledigt :cry:

Einige Bilder:

Bild
^^ Anfahrt zur Wasserkuppe. Schnee liegt ab ca 750 hm.

Bild
^^ Blick vom Flugplatz Richtung Kreuzberg. Rechts der Mitte der Simmelsberg.

Bild
^^ Am Flugplatz.

Bild
^^ Sprung zur Märchenwiese. Kanone im oberen Bereich.

Bild
^^ Überblick über die restlichen Schneeerzeuger. Die beiden Lanzen stehen nahe der Lifttrasse des Märchenwiesenlifts. Die vordere Kanone ist wohl defekt.

Bild
^^ Blick zurück. Überall auf der Piste befinden sich bereits respektable Schneihügel.

Auf der Piste begegnete uns ein Snowboardfahrer, der allerdings wieder hochlaufen durfte :wink: Hoffen wir mal, dass er nicht mehr lange muss :ja:
Wer handelt hat entschieden

Benutzeravatar
Rhöni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 175
Registriert: 16.11.2003 - 19:33
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Hilders
Kontaktdaten:

Re: Rhön

Beitrag von Rhöni » 28.11.2013 - 02:19

Die Beschneiung musste soeben eingestellt werden, da die Temperaturen zu hoch geworden sind und zur Zeit regnet es sogar bei -1 Grad. Zum Wochenende ist ein Saisonstart eher unwahrscheinlich.

Benutzeravatar
MajorSchmitt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 17.11.2007 - 11:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bimbach

Re: Rhön

Beitrag von MajorSchmitt » 06.12.2013 - 10:24

Lt. Homepage ist auf der Wasserkuppe ab Morgen die Märchenwiese, der Wie-li und der Zauberteppich geöffnet :-)
@ Rhöni: Wie ist die Schneelage dort oben? In Fulda hat es keine 3cm geschneit...

Das Zuckerfeld hat mitder Beschneiung begonnen, vielleicht geht da am Wochenende sogar auch was.
Für die übrigen rhöner Lifte wird es wohl noch nicht reichen...
Wer handelt hat entschieden

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt

Re: Rhön

Beitrag von münchner » 06.12.2013 - 19:43

MajorSchmitt hat geschrieben:@ Rhöni: Wie ist die Schneelage dort oben? In Fulda hat es keine 3cm geschneit...
Würde mich auch interessieren, bei FB habe ich was von 5-15cm gelesen. Und das soll für den Betrieb reichen?

Benutzeravatar
DennisValentino
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 311
Registriert: 20.03.2008 - 22:14
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: D-36129 Rhön /AT-1150 Wien

Re: Rhön

Beitrag von DennisValentino » 07.12.2013 - 03:49

münchner hat geschrieben:
MajorSchmitt hat geschrieben:@ Rhöni: Wie ist die Schneelage dort oben? In Fulda hat es keine 3cm geschneit...
Würde mich auch interessieren, bei FB habe ich was von 5-15cm gelesen. Und das soll für den Betrieb reichen?
Man spricht von 20-35cm: http://osthessen-tv.de/themen/aktuelle- ... r-nicht-da und die sind nicht nur frisch gefallen. Ich denke eine brauchbare Unterlage hats mittlerweile(Kunsteschne/Altschnee-Gemisch).
"Schifoan Is Des Leiwandste,

Was Ma Si Nur Vorstell´N Kann"

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt

Re: Rhön

Beitrag von münchner » 07.12.2013 - 18:34

War heute jemand dort und kann berichten?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Rhön

Beitrag von tom75 » 08.12.2013 - 09:53

Ja war heute nachmittag oben. Märchenwiese auf mit den 2 pisten und wieli mit schlittenbahn und kinderförderband. Viel los, schlechtes wetter, schnee genug, pisten nachmittags in schlechtem zustand. Märchenwiesenhütte nicht fertig aber toiletten offen, gut gelöst, ebenerdig. Trotzdem ist das gesamtkonzept wasserkuppe mit parkplätzen - anmarsch - lage skiverleih - lage skilifte totaler pfusch. Naja zum einschwingen oder mit kleinen kindern reichts grad.

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Rhön

Beitrag von tom75 » 08.12.2013 - 10:08

Laut hp ab heute auch panorama lift offen, somit die schönste abfahrt des gebiets auch ohne fussweg möglich.

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt

Re: Rhön

Beitrag von münchner » 08.12.2013 - 10:12

Hast du Bilder gemacht?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Rhön

Beitrag von tom75 » 08.12.2013 - 10:18

Nur von meinem sohn :)

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Re: Rhön

Beitrag von mic » 08.12.2013 - 13:39

tom75 hat geschrieben:Ja war heute nachmittag oben. Märchenwiese auf mit den 2 pisten und wieli mit schlittenbahn und kinderförderband. Viel los, schlechtes wetter, schnee genug, pisten nachmittags in schlechtem zustand. Märchenwiesenhütte nicht fertig aber toiletten offen, gut gelöst, ebenerdig. Trotzdem ist das gesamtkonzept wasserkuppe mit parkplätzen - anmarsch - lage skiverleih - lage skilifte totaler pfusch. Naja zum einschwingen oder mit kleinen kindern reichts grad.
Was willst auch mehr erwarten als Einschwingen? Das am Wochenende dort oben die Hölle lost ist hat sogar der Hessische Rundfunk mit der Hessenschau vorher gewust.
Bevor die Hütte nicht ferig ist- ein Gruß zu den Bauteams auch Österreich -wir haben den 8ten Dezember, werde ich mir das nicht antun.
Und zum Skiverleih gibt es in jedem Fall Alternativen:
http://www.skiverleih-wasserkuppe.de/

tom75
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 467
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Rhön

Beitrag von tom75 » 08.12.2013 - 14:37

@mic:
1. so voll wars gar nicht nachmittags, normal-voll würd ich sagen, jedenfalls am märchenwiesen ohne viel anstehen, viell. 2 min.
2. erwarten tu ich a) in der rhön gar nix und b) war ich - wie erwähnt - oben, um mit meinem kleinen auf dem förderband zu fahren und am kinderhang zu üben, was beides auch gut geklappt hat.
3. mit einem kleinkind merkt man extrem, wie besch*** es ist, von den gefühlt 300 verstreut liegenden parkplätzen zum zentrum des "skigebiets" vorzukommen. und ob ich die leihski jetzt den ganzen fußweg von vorne bis zu den liften mittrage oder hinten erstmal mit tasche, sohn und kinderski bis zum hinteren verleih hochkraxel (natürlich keinerlei spur geäumt o.ä.) bleibt sich gleich.
4. im endeffekt sind die betreiber der wasserkuppe in der rhön die einzigen, die wenigstens versuchen, was auf die beine zu stellen, während alle anderen ihr viel besseres potential völlig (feuerberg) bis zumindest weitgehend (kreuzberg, arnsberg) verschenken. durch die lage der wasserkuppe und die unten rum verlaufende strasse, die direkt an den talstationen verläuft und somit den resthang abtrennt, ist dort halt nicht viel zu wollen, wie es so schön heißt, man kann aus bestimmten dingen eben kein gold machen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MajorSchmitt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 17.11.2007 - 11:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bimbach

Re: Rhön

Beitrag von MajorSchmitt » 08.12.2013 - 14:44

Ein Kumpel war gestern oben, die Panoramapiste war wohl offiziell geschlossen und die Liftspur des gleichnamigen Liftes im unteren Bereich sehr Grenzwertig. Auf den Paradisolift ist wohl ein Baum gekracht.

Das mit der Märchenwiesenhütte ist natürlich derzeit alles andere als optimal. Ich hoffe, dass sich mit der Umsetzung des Masterplans bei der Parkplatzgestaltung und Verkehrsführung die Situation, gerade am Wochenende, etwas entschäft. Optimal wäre ein großer Parkplatz in Abstroda mit Gondelbahn auf die Kuppe :wink:

@Tom75: Bezüglich der Situation an den Rhöner Liften gebe ich dir völlig recht. Aber das hatten wir ja schon öfter... Ist echt traurig, dass hier in der Region so ein konservatives Denken vorherrscht... Bezüglich der Lifte auf der Wasserkuppe gibt es auch noch genügend Möglichkeiten, allerdings tut man aus meiner Sicht auch hier nur das Nötigste.

Ich versuche Grundsätzlich meine Besuche auf der Kuppe unter der Woche oder zum Flutlichtfahren zu legen. Auf den relativ leeren Pisten macht es dann echt Spaß :ja:
Wer handelt hat entschieden

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Re: Rhön

Beitrag von mic » 10.12.2013 - 19:05

na hatte ja doch noch jemand den Foto dabei!
http://osthessen-news.de/n1241355/wasse ... etter.html

Der Baufortschritt der Hütte - sorry- aber das ist peinlich.

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Re: Rhön

Beitrag von mic » 11.12.2013 - 15:56


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MajorSchmitt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 336
Registriert: 17.11.2007 - 11:33
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bimbach

Re: Rhön

Beitrag von MajorSchmitt » 11.12.2013 - 19:42

Ja, bei den aktuellen Temperaturen wird der Schnee bestimmt zügig abgetaut sein.
Die Wetteraussichten sehen auch nicht besonders gut aus: Weder beschneiungsfreundliche Temperaturen, noch Neuschnee ist in absehbarer Zeit angekündigt...

Ich hoffe, der Wetterbericht irrt und man kann zumindest über die Weihnachtsferien irgendwie Skibetrieb anbieten!
Wer handelt hat entschieden

Benutzeravatar
DennisValentino
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 311
Registriert: 20.03.2008 - 22:14
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: D-36129 Rhön /AT-1150 Wien

Re: Rhön

Beitrag von DennisValentino » 12.12.2013 - 22:07

Wasserkuppe wieder geöffnet ab Samstag!
http://www.skilifte-wasserkuppe.de
"Schifoan Is Des Leiwandste,

Was Ma Si Nur Vorstell´N Kann"

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt

Re: Rhön

Beitrag von münchner » 15.12.2013 - 16:46

War jemand heute dort und kann berichten?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Re: Rhön

Beitrag von mic » 16.12.2013 - 17:11


schreibtischakrobat
Massada (5m)
Beiträge: 8
Registriert: 19.11.2012 - 19:37
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Rhön

Beitrag von schreibtischakrobat » 30.12.2013 - 11:43

Auf der Webcam laufen ja die Kanonen wieder. Gibts schon Infos wann der Betrieb wieder starten soll?

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Re: Rhön

Beitrag von mic » 30.12.2013 - 11:51

^^da ist es ja auch angezuckerst!! 8O

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast