Ofterschwang/Bolsterlang

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11350
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 16/17: 17
Skitage 17/18: 26
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von snowflat » 09.02.2014 - 18:24

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von manitou » 15.03.2014 - 22:31

...in Bolsterlang sind nur noch die Pisten oberhalb der Mittelstation befahrbar. Die DSB steht still, weil die rote Piste auf den letzten 300m gewaltige Löcher hat.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

terestric
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 159
Registriert: 29.12.2006 - 12:19
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Eisenach

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von terestric » 20.03.2014 - 16:06

In Ofterschwang dürfte wohl bald Schluss sein, Talabfahrten Richtung Ofterschwang geschlossen, Abfahrten Richtung Gunzesried grenzwertig. Wenn der Schnee am Wochenende in derzeit bei snow-forecast angekündigter Menge kommt, dann könnte das "oben" am 6-er noch mal eine Verbesserung bringen.

Benutzeravatar
whiteout
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2394
Registriert: 28.06.2012 - 15:33
Skitage 16/17: 22
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: AW: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von whiteout » 20.03.2014 - 18:33

Komisch...hat man doch beschneit wie ein Weltmeister und jetzt schon vorbei :gruebel:

Bisher hat die WC-Abfahrt immer bis in den April hinein durchgehalten!!
Saison 2016/2017: 24 Skitage
5x Pitztal - 4x Kleinwalsertal - 5x Stubai - 2x Fellhorn - 2x Nebelhorn - 2x Flumserberg - 1x Bolsterlang - 1x Ofterschwang - 1x Laax - 1x SkiArlberg - finished!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von manitou » 20.03.2014 - 19:29

...Klimatechnisch hatten wir in diesem Jahr aber im Februar bereits April - dumm gelaufen!
terestric hat geschrieben:Talabfahrten Richtung Ofterschwang geschlossen, Abfahrten Richtung Gunzesried grenzwertig. Wenn der Schnee am Wochenende in derzeit bei snow-forecast angekündigter Menge kommt, dann könnte das "oben" am 6-er noch mal eine Verbesserung bringen.
Brauchbaren Schnee gibt's wohl erst oberhalb 1200m. Vorgestern bin ich in GO vorbeigefahren, da waren die WC und Gunzesriedabfahrt noch ok. Problematisch war das letzte Stück vor der Talstation und der Märchenwiesenziehweg. Ich find erstaunlich, wie lange deren starke Beschneiung bei diesem Wetter überhaupt hält...

Bolsterlang hat oben noch zwei Pisten offen, den oberen Teil der Weiherkopfabfahrt und die Pisten von der 6EUB zur Talstation der Weiherkopf 6KSB - alles andere ist erledigt.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1853
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von stivo » 23.03.2014 - 20:55

Es ist nun abends am 23.3. und auf der Homepage der Hörnerbahn steht immernoch: Voraussichtliches Saisonende: 23.3.

So wie es scheint, bleibt es dann wohl dabei, auch wenn es heute das erste mal seit längerem mal wieder eine Portion Neuschnee gab.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1526
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 16/17: 54
Skitage 17/18: 19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Kontaktdaten:

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von manitou » 24.03.2014 - 07:47

GO-Homepage meldet 40cm Neuschnee - allerdings bleibt es dabei, dass nur noch Gipfellift und ORB mit entsprechenden Pisten offen sind.
Ob man die WC-Piste noch einmal herrichtet, da bin ich skeptisch?!

Ursprüngliches Saisonende sollte der 30.03. sein - solange werden die auf alle Fälle mit dem derzeitigen Pistenstatus offen haben.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Amarillisimo
Massada (5m)
Beiträge: 47
Registriert: 07.01.2012 - 19:45
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von Amarillisimo » 24.03.2014 - 12:59

lt. Hörnerbahn-Homepage ist die Hörnerbahn derzeit wegen Revision bis zu der Osterwoche geschlossen. Gutes Timing ist was anderes...

Matze
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 238
Registriert: 21.06.2008 - 17:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Würzburg

Re: Ofterschwang/Bolsterlang

Beitrag von Matze » 25.03.2014 - 07:00

Das Timing ist genau richtig. Die Schneeverhältnisse waren vor den Schneefällen schon nicht besonders.
Selbst wenn es jetzt 40cm geschneit hat sind das nachdem es sich gesetzt hat nur noch 20 cm und wenn ab Donnerstag die Sonne rauskommt und es wärmer wird, ist am Samstag davon nix mehr zu sehen. Jedes Jahr dasselbe. Ab März mitte März frisst der Neue Schnee den alten.
Irgendwann geht es halt nicht mehr - auch wenn man sich es anders wünscht.
Und ganz ehrlich - die paar die noch ohne Saisonkarte kommen und zahlen, die zahlen nicht mal den Strom. Geschweige denn das Personal !
auf geht es in die neue Saison

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast