Sella Nevea

Archiv aus der Saison 2013 / 2014 "wie war der Winter?"
bis 28.09.2014

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Gesperrt
Benutzeravatar
CV
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2211
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Canazei / Karlsruhe

Sella Nevea

Beitrag von CV » 19.02.2014 - 19:09

der Name ist Programm - schade, dass Bovec geschlossen ist

man beachte auch den Lift im Hintergrund ;-)
http://www.funivie.org/immagini_forum/c ... o20141.jpg

http://www.funivie.org/immagini_forum/c ... o20142.jpg
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi

Re: Sella Nevea

Beitrag von thun » 19.02.2014 - 21:07

Wahnsinn. :D

marius293
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 22.01.2008 - 21:29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden

Re: Sella Nevea

Beitrag von marius293 » 21.02.2014 - 21:06

Warum hat Bovec geschlossen?

Benutzeravatar
miki
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5103
Registriert: 23.07.2002 - 14:21
Skitage 16/17: 56
Skitage 17/18: 20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maribor, Slowenien

Re: Sella Nevea

Beitrag von miki » 22.02.2014 - 07:42

Wegen Schneemagel :twisted: .

Nein, im Ernst: Die sind in Konkurs, leider. In der vergangenen Saison gab es einen Unfall an der alten 4EUB, und die hatten nicht mal 80.000 Euro um den Schaden zu reparieren. Und Konkursverfahren können in unserem überbürokratisiertem Land jahrelang dauern :( . Es gab im Herbst Verhandlungen mit den Italienern, wonach Promotour (Betreibergesellschaft von Sella Nevea) die oberen Lifte auf der slowenischen Seite - ohne die EUB - wenigstens in dieser Saison pachten und betreiben sollte, leider wurde aber auch daraus nichts. Schade, und das gerade in einem solchen Winter ...
Saison 2017/18 beendet: 51 Skitage = 12x Petzen, 5.5x Mölltaler Gletscher, 4x Pohorje, Serre Che, 3x Kals - Matrei, 2.5x BKK, Turrach, 2x Nassfeld, Gerlitzen, Weinebene, 1.5x Hochstein, Ankogel, 1x Sillian, Obertilliach, Heiligenblut, Innerkrems, Hochrindl, Montgenevre, AdH, St. Jakob, 0.5 x Zettersfeld.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7069
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Sella Nevea

Beitrag von Pilatus » 22.02.2014 - 16:21

Nicht im ernst...? Jetzt gäbs endlich die Verbindung und dann sowas... :(
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

marius293
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 22.01.2008 - 21:29
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden

Re: Sella Nevea

Beitrag von marius293 » 22.02.2014 - 23:42

Schade,schade-ein tolles Gebiet!

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2013/2014“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast