9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Geht gemeinsam unseren Hobbies nach! (Automat. Löschung nach 30 Tagen ohne Beitrag!)
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Oscar » 25.03.2017 - 16:37

Bild
Zuletzt geändert von Oscar am 24.06.2017 - 11:46, insgesamt 11-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Oscar » 25.03.2017 - 16:37

Servus zusammen,

eigentlich haben wir uns gedacht, dass der Weltcup am Sonnenkopf so genial war, dass wir das so stehen lassen und das weiter genießen.
Kurz danach kam das Gefühl raus, dass ein Leben ohne Weltcup zwar möglich ist, aber keinen Sinn macht.
Also haben wir studiert und überlegt wo wir hin können. Die Wahl fiel auf das „Schneereich Damüls-Faschina“.

Das Schneereich „Damüls Mellau Faschina“ liegt im Herzen von Vorarlberg, zwischen dem Bregenzerwald und dem Biosphärenpark Großes Walsertal! Die beiden ursprünglichen Walser Skiorte garantieren Schneesicherheit von Dezember bis April.
Die Vorarlberger Skischaukel Damüls Mellau Faschina bietet Euch schneesicheres Winter-Vergnügen auf über 100 km bestens präparierten Pisten aller Schwierigkeitsgrade.
Über 100 perfekt präparierte Pistenkilometer für Ski und Snowboard, sichere Pulverschneehänge für Freerider sowie sonnige Langlaufloipen und Winterwanderwege bieten Euch die Walser Orte direkt vor der Haustür! Dank der Skischaukel mit Mellau, bietet die Destination das größte Skigebiet im Bregenzerwald sowie im Großen Walsertal und eines der größten in Vorarlberg.
Lasst euch verzaubern im schneereichsten Dorf der Welt, in Damüls, oder genießt das familiäre Flair im heimeligen Faschina-Fontanella.
Die beiden Orte haben Euch einiges zu bieten:
109 Pistenkilometer (Skischaukel Damüls - Mellau und Faschina)
26 moderne Liftanlagen (Skischaukel Damüls - Mellau und Faschina)
7 Höhenlanglauf-Kilometer
20 km präparierte Winterwanderwege
2,5 km lange Naturrodelbahn
Nachtskilauf in Faschina
Schneeschuhwandern

Wir werden in alter Tradition wieder auf dem Berg wohnen etwa an der Talstation der Vierersesselbahn Glatthorn (etwas oberhalb) im Skigebietsteil Faschina. Die Franz Josef Hütte befindet sich mitten im Skigebiet Faschina, auf der oberen Staffelalpe in 1704 m Seehöhe im Biosphärenpark Großes Walsertal.
Klar ist es wird sicherlich keinen Auftritt der Oktoberfestband „Dreirad“ wie am Sonnenkopf in der Kelobar geben. Genausowenig wird ein so großer Schirm dort zu finden sein. In Faschina geht alles etwas beschaulicher zu, was aber nicht heißt, dass wir auf Party oder sonst etwas verzichten müssen. Wir werden wiedermal viel mehr Hüttenstyle haben. Unser Wirt Franz Josef wird seine transportable Bar für uns im Zielgelände positionieren wenn das Wetter mitmacht. Auch die Abende wird es apresski im Hüttenstil geben. Zusätzlich Die Skipässe gelten in Mellau, Damüls und Faschina, so haben wir ein grosses Skigebiet zur Verfügung, und wir können Sonntag nochmal richtig Gas geben. Die Hütte ist erreichbar mit Sesselbahn Stafelalpe und Skiern.
Beim Essen möchten uns unsere Wirte mit heimischen Spezialitäten verwöhnen damit unser Aufenthalt zu einem außergewöhnlichen Erlebnis wird. Fühlt Euch wohl im komfortablen Matratzenlager.
Ausgestattet ist das Lager mit Stockbetten, überzogenes Bett mit Leintuch, überzogenes Kissen und einer Wolldecke - Schlafsäcke bitte mitbringen!
Waschräume mit WC und Dusche.

Alle ehemaligen und aktiven Teilnehmer unseres Jährlichen Skirennens sind gerne gesehene Gäste natürlich freuen wir uns auch über etliche Neue Gesichter in in unseren Reihen. Etwas robust sollte man sein, Spaß verstehen und nicht zuletzt auch etwas Geselligkeit sind Eigenschaften, die einen nicht benachteiligen ;-)
Dazu sollte man Skifahren können und Spaß an unserem jährlichen Skirennen haben. Natürlich kommt das gesellige Zusammensein auf der eigens angemieteten Hütte auch nicht zu kurz!
Alterklasse ist von 16 bis 60+ , 60+ deshalb weil es nach oben keine Grenze gibt aber unser bisher ältester Teilnehmer über 60 ist. ;-)

Was euch erwartet seht ihr hier:
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Termin:
23.-25.2.2018
Ort: Damüls-Faschina, Franz Josefs Hütte
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Preis:
Wochenende mit Skipass: 190,--€
Wochenende ohne Skipass 155,--€
Tagesgast 20 Euros
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Preis inbegriffen ist:
- Skipass Samstag Sonntag gütig im gesamten Skigebiet
- 2x Frühstück
- 2x Abendessen
- Organisation der Wettbewerbe
- 2x Übernachtung
- Mittagsjause am Samstag
- Parkplatz
- Getränke müssen zusätzlich selbst gezahlt werden
(Getränke in der Hütte ab 17Uhr: Gesamtgetränke/Teilnehmerzahl mit Bändl.)
Das Bändl berechtigt gegen vorzeigen, dass die Getränke auf die Gesamtrechnung kommen und zum Vorzugspreis abgerechnet werden, Am Ende des Weltcups wird dann durch die Bändlanzahl geteilt.)
Wer sich nicht an der Gesamtrechnung beteiligen möchte muss jedes Getränk sofort zahlen und genießt nicht die ausgehandelten Vorzugspreise.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Hütte
Franz Josef Hütte auf 1780m

Kurzzusammenfassung der Hüttenausstattung:
•bewirtschaftete Hütte (Sommer- u. Wintersaison)
•Halbpension
•komfortable Matratzenlager
•Waschräume, Dusche/WC
•gutbürgerliche Küche mit heimischen Spezialitäten
•Skischuhraum
•Sonnenterrasse

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Parken
In Faschina gegenüber der Stafelalpebahn

ÖPNV Anreise:
Landbus Grosses Walsertal ab Bludenz

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nicht vergessen
- Schlafsack
- saubere Schuhe für die Hütte
- Handtücher
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Teilnehmerbeschränkung
jeder ist willkommen, sofern er das 18. Lebensjahr vollendet hat. 16 Jährige können in Begleitung eines volljährigen Familienmitglieds teilnehmen, oder eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern mitbringen.

Jeder Teilnehmer handelt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko, für Schäden jeglicher Art übernehmen wir keine Haftung!

Einen entsprechenden Versicherungsschutz setzen wir bei jedem Teilnehmer voraus
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Anmeldungen
Aufgrund der schlechten Zahlungsmoral einiger Einzelner gilt NUR NOCH UND AUSSCHLIESSLICH die Überweisung (Verwendungszweck Weltcup-2018-Name) als Anmeldung. Es können auch keine Spezialpreise ausgehandelt werden, für jeden, der etwas Eigenes haben möchte besteht die Möglichkeit den Tagesgastpreis zu bezahlen und sich selbst um alles andere zu kümmern. Alles andere sprengt unseren Rahmen.
In der Folge der Anmeldung brauchen wir noch Angabe von Namen, Vorname, Handy, e-mail, und Adresse sowie Geburtsdatum von euch als Mail an Chris, sofern es noch nicht vorliegt!

Im Falle einer Absage kann bis 01.12.ein Betrag von 90 Euros zurückerstattet werden, da wir mit den Anzahlungen in Vorleistung gehen müssen. Danach können wir keine Rückerstattung mehr durchführen. (Wenn ihr einen Ersatzmann findet könnt ihr dies natürlich mit ihm direkt regeln).

Es müssen bis zum 01.12. mindestens 20 Teilnehmer angemeldet (eingegangene Überweisung) sein, damit wir alles fixieren können!
Danach muss bis zum 15.01. alles fixiert sein!

Überweisungsdaten:

Kontoinhaber: Christian Reifges
Kontonummer: 1001552742
BLZ: 731 500 00 Sparkasse Lindau

BIC: BYLADEM1MLM
IBAN: DE26731500001001552742

Verwendungszweck: Weltcup-2018- Name

Zahlungseingang wird bestätigt aber es kann manchmal ein paar Tage dauern, da der Weltcup ja nicht meine Hauptaufgabe ist!
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Grober Ablauf:
Freitag
- ab 14:30 Treffen im Lari Fari gegenüber der Stafelalpebahn
- hier erfolgt die Ausgabe der Bändl/Skikarten gegen Haftungsausschluss
- ca 16 Uhr Bergfahrt mit der Sesselbahn Stafelape
- Hüttenabend mit Startnummernvergabe
- Weltcupparty Teil 1

Samstag,
- Frühstück
- Hauptrennen (Zeitläufe)
- Mittagsjause
- Spassrennen
- Siegerehrung, Abendessen, Weltcupparty
Sonntag
- Frühstück inklusive Abendabrechnung
- Skifahren (Skipass gilt von Mellau bis Faschina) und induviduelle Abreise
- Wer mag Mittagessen in Damüls (Tisch reservieren wir dann telefonisch nach Absprache am Samstag)
Gruß
Chris, Flo
Zuletzt geändert von Oscar am 26.03.2017 - 14:58, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Oscar » 25.03.2017 - 16:42

Teilnehmer durch eingegangene Überweisung,()=Überweisung angekündigt:

Aktueller Stand (23.06.2017):
Schlafplätze (8/38)
ORGA: 2
Helfer: 0
Rennfahrer: 6
1. oscar (Orga/Wochenende)
2. d-florian (Orga/Wochenende)
3. Che (Rennen/Wochenende)
4. bergfuxx (Rennen/Wochenende)
5. Überraschungsgast (Rennen/Wochenende)
6. Rudi (Rennen/Wochenende)
7. Kerker (Rennen/Wochenende)
8. Nuno (Rennen/Wochenende)
9. (Kötzi) (Rennen/Wochenende)
10.(Meckelbörger)(Rennen/Wochenende)
11.(Jack90)(Rennen/Wochenende)
12-? noch frei


Interesse:
Heiko
Lukaaas
Hase1303
witzlaff
Greithner
Mostviatla
4-CLD Gampebahn
Hochkönig
Skisachse
noisi
racecarver
<rapsdiesel>
Rigo
Norstein
Chense
Zumbi
Bea
söldenfan
chense
Markus U.
Norbert
Br403
Rüganer
Jens K.
Snowking99
Zuletzt geändert von Oscar am 09.07.2017 - 23:14, insgesamt 26-mal geändert.

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Oscar » 25.03.2017 - 16:43

5 Minuten nach erstellen des Topics den Überweisungsauftrag zu schicken ist unumstritten ein neuer Rekord! Respekt Che!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skisachse
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 13.08.2014 - 19:02
Skitage 15/16: 26
Skitage 16/17: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Dresden

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon skisachse » 25.03.2017 - 17:50

@Che drückt ja auch die Kohle,hat wahrscheinlich seinen Audi verkauft oder ne Goldader entdeckt :roll: Ich melde als Stellvertreter des Alterspräsidenten einen Platz als Helfer an!!!

Benutzeravatar
Kerker
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 757
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 15/16: 15
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: In Franken ganz oben...
Kontaktdaten:

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Kerker » 25.03.2017 - 23:40

*Meld* Bin dabei. Überweisung kommt zeitnah :)
Winter: Ski, Ski und Ski; Sommer: Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2016/2017: 12 Skitage alpin | 3 Skitage Langlauf | Skisaison ungeplant vorzeitig beendet
Freizeitparksaison 2017: 5 Parks | 6 Tage

Benutzeravatar
bergfuxx
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 963
Registriert: 21.08.2008 - 15:36
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Düsseldorf

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon bergfuxx » 26.03.2017 - 21:05

Road to AFWC-Eleven!!! :mrgreen: :bia:

Überweisung ist raus!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 in Damüls/Jetzt schon 5 Zusagen!!

Beitragvon Oscar » 06.04.2017 - 16:46

Also im April noch vor Ende der Skisaison haben wir auch noch nicht oft schon 5 Anmeldungen für den kommenden Weltcup geschafft! Respekt weiter so!

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Oscar » 17.04.2017 - 18:44

Kerker hat geschrieben:*Meld* Bin dabei. Überweisung kommt zeitnah :)


Deine und bergfuxx Üb erweisung ist dann auch schon vor längerem eingegangen!
Merci dafür!


Die anderen dürfen auch gerne überweisen :-P

Chense
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1053
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Dahoam

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 in Damüls/Jetzt schon 5 Zusagen!!

Beitragvon Chense » 21.04.2017 - 19:11

Ist zwar leider wieder am letzten Wochenende der Steirerferien, aber nachdem es dieses Jahr möglich war sollte es wohl nächstes Jahr auch wieder möglich sein, daher Interesse besteht auf jeden Fall!
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Che
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 668
Registriert: 11.11.2008 - 14:27
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Che » 23.04.2017 - 10:32

skisachse hat geschrieben:@Che drückt ja auch die Kohle,hat wahrscheinlich seinen Audi verkauft oder ne Goldader entdeckt :roll: Ich melde als Stellvertreter des Alterspräsidenten einen Platz als Helfer an!!!

:roll: Die Goldader habe ich leider noch nicht gefunden ^^
Bei den aktuellen Zinsen bringt es mich nicht um, wenn Oscar etwas früher Sicherheit hat und planen kann ;)

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.2018 in Damüls-Faschina

Beitragvon Oscar » 14.05.2017 - 15:22

Che hat geschrieben:....
:roll: Die Goldader habe ich leider noch nicht gefunden ^^
Bei den aktuellen Zinsen bringt es mich nicht um, wenn Oscar etwas früher Sicherheit hat und planen kann ;)


Recht hat er deshalb haben wir die Preise so gestaltet, dass man auf die Goldader nicht angewiesen ist ;-)
Also Anmelden geht auch im Sommer Kötzi und Jack90 hatten es ja schon vor längerem angekündigt aber ... noch ist nix gebucht auf dem Konto. Die anderen dürfen natürlich auch, womit der zweite Satzteil von Che dann Wirkung erhalten würde. ;-)

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Auch im Sommer kann man Zusagen ;-)

Beitragvon Oscar » 07.06.2017 - 15:22

Ging ja mal rasant los mit den Anmeldungen, aber irgendwie istss dann ins stocken geraten.
D-florian und ich weren demnächst mal auf die Hütte ghenen und anfangen Details abzuklären dann gibt es wieder News zum Weltcup.

Also nutzt das Somemrloch bald gibts Urlaubsgeld :-P
Zuletzt geändert von Oscar am 09.06.2017 - 12:33, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Chense
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1053
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Dahoam

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Auch im Sommer kann man Zusagen ;-)

Beitragvon Chense » 08.06.2017 - 22:37

Kein Wunder dass sich keiner anmeldet, wenn ich nichtmal als interessiert gelistet bin :P Abklärung erfolgt im Juli und dann sicher auch recht bald die Überweisung ;) Hat letztes Jahr geklappt - klappt also dieses Jahr auch!
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist.

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Auch im Sommer kann man Zusagen ;-)

Beitragvon Oscar » 18.06.2017 - 10:34

Es wird sich evtl. eine "befreundete" Gruppe mit anmelden, was die Teilnehmerzahl deutlich erhöhen könnte. Daher wer früh bucht ist im Vorteil. Sobald dies von deren Seite aus fixiert wird versuchen wir die Bettenkapazität zu erhöhen, wissen aber momentan noch nicht ob dies überhaupt noch möglich ist. Gespräche mit denen werden zeitnah folgen um dies einleiten zu können, oder ob sie dann in Faschina schlafen und Tagsüber und Abends dabei sind, oder sich alles in Luft auflöst wissen wir eben alles noch nicht.

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/evtl wird es eng auf der Hütte ;-)

Beitragvon Oscar » 24.06.2017 - 10:59

Der Kapitän des Team Hollands ist nun auch fix am Start! Vielleicht gesellt sich ja auch noch Mannschaft zu ihm :-P

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Oscar » 28.06.2017 - 06:56

Endgültige Bestätigung unserer Hütte ist nun auch da:

...gerne bestätige ich Ihre Reservierung mit Halbpension im komfortablen Matratzenlager (Mehrbettzimmer), ...Die Unterbringung erfolgt im komfortablen Matratzenlager (Mehrbettzimmer, überzogenes Bett mit Leintuch, überzogenes Kopfkissen und eine Wolldecke – Schlafsäcke bitte mitbringen), in einem 14-Personen-Matratzenlager/Zimmer und in einem 20-Personen-Matratzenlager/Zimmer, ist ein Zimmer aber unterteilt für 1x14 und 1x6 Personen, Durchgang ohne Türe, desweiteren in einem 4-Personen-Matratzenlager/Zimmer. (Ihre Gruppe ist alleine in diesem Lager, die restlichen Plätze werden nicht mit Personen von einer anderen Gruppe aufgefüllt, ...

Benutzeravatar
Meckelbörger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 04.02.2009 - 19:49
Skitage 15/16: 23
Skitage 16/17: 28
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Bzbg.

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Meckelbörger » 28.06.2017 - 21:05

^^ Du muss das hier: Schlafsäcke bitte mitbringen doch für die üblichen Verdächtigen deutlich kennzeichnen :wink:

Benutzeravatar
Snowking99
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 10.12.2013 - 14:23
Skitage 15/16: 3
Skitage 16/17: 9
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Snowking99 » 09.07.2017 - 22:57

Hallo zusammen,

ich verfolge die Vorbereitung zum Weltcup und dessen Berichterstattung ja nun schon ein paar Jährchen und es würde mich jetzt, da ich dieses Jahr mal endlich 18 werde, schon reizen mal dabei zu sein.

Deshalb ein paar Fragen:
Wie siehts denn dann so aus, läuft da dann ganztägig das Rennen und man hockt da komplett aufm Haufen :lol: oder wedelt ihr auch mal unabhängig voneinander die Pisten runter?
Kann man sich als Neuling auch schon in die Gruppe als Helfer etc. einbringen oder sollte man sich das erstmal anschauen und das gesehene verdauen? ;D
und das wichtigste...
kommt man überhaupt in eure Weltcup-"Familie" hinein, oder gilt es da erst schwere Aufnahmerituale zu bestehen?

Wäre auf jeden Fall gerne mal dabei, müsste dann nur noch abklären wie ich frei machen kann :roll:

Freue mich über eure Antworten :D
Mit Freundlichen Grüßen
Julian
alias Snowking99

Weu Schifoan is des leiwandste, wos ma si nur vurst'n ko. SCHIFOAN

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Oscar
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4823
Registriert: 02.07.2003 - 17:30
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Lindau (Bodensee)

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Oscar » 09.07.2017 - 23:13

ich verfolge die Vorbereitung zum Weltcup und dessen Berichterstattung ja nun schon ein paar Jährchen und es würde mich jetzt, da ich dieses Jahr mal endlich 18 werde, schon reizen mal dabei zu sein.

Das ist sicherlich ein guter Entschluss den du nicht bereuen wirst ;-)

Wie siehts denn dann so aus, läuft da dann ganztägig das Rennen und man hockt da komplett aufm Haufen

- Freitags ist zwangloses Treffen und Beziehen der Hütte mit Startnummernvergabe
- Samstags gibt es mehrere Rennen da ist man fast den ganzen Tag zusammen und mit dem Programm beschäftigt, eine gute Gelegenheit, die Freitags geschlossenen Kontakte zu vertiefen ;-), ebenfalls Abends an der Weltcupparty und Siegerehrung
- Sonntags ist nach dem Frühstück dann ganz normales Skifahren wie jeder Lust hat und individuelle Abreise

oder wedelt ihr auch mal unabhängig voneinander die Pisten runter?

siehe oben Sonntags und zwischen den Rennen geht immer was ebenfalls fahren die meisten Freitags bis zum Treffen auch ski

Kann man sich als Neuling auch schon in die Gruppe als Helfer etc. einbringen oder sollte man sich das erstmal anschauen und das gesehene verdauen? ;D
und das wichtigste...
kommt man überhaupt in eure Weltcup-"Familie" hinein, oder giltes da erst schwere Aufnahmeriten zu bestehen?

Denke, dass alle "Neuen" sich ziemlich schnell als zugehörig gefühlt haben womit die Frage beantwortet sein sollte, in die Gruppe hereinzukommen und dazuzugehören ist sicherlich eine recht leichte Übung. Aufnahmerituale gibtes nicht, helfende Hände sind immer gern gesehn ;-) .Bei Fragen schreib uns einfach an.

Denke das können dir etliche Bestätigen, die als "Neulinge" dazukamen und inzwischen zum festen Kern gehören.

Wäre auf jeden Fall gerne mal dabei, müsste dann nur noch abklären wie ich frei machen kann :roll:

Dann frag das schonmal an :-P

Freue mich über eure Antworten :D

Hoffe es ist in deinem Sinn, sonst PN oder Facebook, falls du es hast, da haben wir eine eigene Gruppe dazu. Können mer per PN regeln, dass du da Zugang bekommst.

Benutzeravatar
Snowking99
Massada (5m)
Beiträge: 13
Registriert: 10.12.2013 - 14:23
Skitage 15/16: 3
Skitage 16/17: 9
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: 9.Weltcup 23.-25.2.18 Damüls/Holland nun auch dabei!

Beitragvon Snowking99 » 09.07.2017 - 23:35

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Na das klingt doch gut :biggrin:
Bin ab August auf Arbeit und werde das dann direkt mal abklären!

Melde mich dann einfach nochmal und sage dann(hoffentlich) zu und dann kannste mich auch gerne in die FB Gruppe reinstecken

Dankeschön und bis dann
Mit Freundlichen Grüßen
Julian
alias Snowking99

Weu Schifoan is des leiwandste, wos ma si nur vurst'n ko. SCHIFOAN

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „Alpinforum|Treffpunkt!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast