Datenfelder nur bei Gondelbahnen

Hier kann speziell über die Internetseite Lift-World diskutiert werden!
Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11192
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Datenfelder nur bei Gondelbahnen

Beitrag von Ram-Brand » 12.05.2008 - 09:23

Datenfelder nur bei Gondelbahnen

Anzahl der Stützen
Spurweite
Förderseilhersteller
Länge des Förderseils
Gesamtgewicht des Förderseils
Förderseildurchmesser
Klemmentyp
Kabinenhersteller
Kabinenmodel
Sitzbezug
Sitzheizung
Anzahl der Kabinen
Personen pro Kabine
Kabinenabstand
Kabinenfolgezeit
Fahrgeschwindigkeit Strecke
Fahrgeschwindigkeit Station
Auffahrseite
Art der Garagierung
Ort der Garagierung
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Dachstein
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9482
Registriert: 07.10.2005 - 19:49
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Salzburg

Re: Datenfelder nur bei Gondelbahnen

Beitrag von Dachstein » 14.05.2008 - 12:28

Rein theoretisch kannst noch zwischen den einzelnen Stützen unterscheiden, sprich wieviele Stützen sind vorhanden, wieviele Wechsellaststützen und Niederhalter gibt es?
Art des Bahnhofes wäre auch noch interessant: Schleife oder Stichgleis? Ach ja: bei Bahnen mit 2 Sektionen kann es in allen Stationen einen Bahnhof geben (sprich Version Tal, Mittel und Bergstation)
Durchgehendes Förderseil vorhanden, oder geht es durch? Ketten- und/oder Reifenförderer als Stationsfördereinrichtung? Können die Sektionen getrennt betrieben werden, oder ist keine Kurzführungsmöglichkeit da?
Stationsgebäude? Gebäude oder Satelitenstation. Wenn ja, welche Version (Uni, Uni -G, Multimix, etc.)
Bergebahn vorhanden? (ja/nein)
Welches Fahrbetriebsmittel ist das Referenzbetriebsmittel?

Geht natürlich alles bei Sesselbahnen dann auch. ;)

MFG Dachstein

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11192
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Datenfelder nur bei Gondelbahnen

Beitrag von Ram-Brand » 14.05.2008 - 21:20

Bei Gondelbahnen gibt es normalerweise kein Refrenzbetriebsmittel.

Durchgehendes Förderseil vorhanden.

^^ Ist dieses der Fall wird der Lift als Einzelanlage eingetragen.
Geht es nicht durch muss man beide Sektionen als eigenständige Bahn melden.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Antworten

Zurück zu „Lift-World.info / Seilbahntechnik.net“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast