Sessellift Lizzano in Belvedere - Monte Piz

alles über: geschlossene Skigebiete/Lifte; alte, nicht mehr existente Hersteller etc.

Moderatoren: tmueller, TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Telemark
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 30.05.2017 - 18:09
Skitage 16/17: 18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Maastricht

Sessellift Lizzano in Belvedere - Monte Piz

Beitrag von Telemark » 04.08.2018 - 08:33

Vor ungefähr 10 Jahren hat Starli einen alten Einsessellift besucht in Lizzano in Belvedere die leider nicht mehr lief ( viewtopic.php?f=48&t=30878&p=5165888&hi ... e#p5165888 ).
In Juni 2018, also fast 10 Jahren nach Starlis Besuch an Lizzano in Belvedere, bin ich auch mal vorbei gekommen und habe ein paar Bilder gemacht. Zuerst hatte ich sie gepost unter Starli's Post, aber nachher habe ich realisiert das dieser pos nicht in der Historisch + LSAP Sektion war. Also hier nochmals. Bitte entschuldige mein schriftliches Deutsch im Voraus!

Die Lift steht immer noch herum. Muss damals eine schöne Fahrt gewesen sein zwischen die Bäume. Obwohl es (zumindest soweit ich es sehen könnte) kein Winterbetrieb gab (und es also eigentlich nicht LSAP heissen darf), ist es eine verlassene Liftanlage und ich möchte weil ich in die Ferien war in der Nähe, vorbeischauen. Es sei immerhin schade das es so eine schöne Einsessellift nicht mehr gibt.

Zuerst das Bild der Talstation von der Strasse aus gesehen. Man sieht wie wenig man noch von das originale Schild sehen kann im vergleich mit 2009.
DSC01889.JPG
Die ersten drei Stütze von der Strasse aus gesehen:
DSC01911.JPG
Das ehemalige Ein- und Ausstiegsbereich am Talstation. Das sieht mittlerweile etwas anders aus:
DSC01891 - Copy.JPG
Stütze 2 und 3, und etwas weiter auch Stütze 4. Jemand mäht hier noch immer.
DSC01890 - Copy.JPG
Umlenkscheibe (leider war der Antrieb oben verschlossen)
DSC01898 - Copy.JPG
Ansicht Talstationsbereich von oben:
DSC01900 - Copy.JPG
Talstation und Teil der Trasse:
DSC01899.JPG
Schaltkasten:
DSC01896.JPG
Nochmals Schaltkasten:
DSC01897.JPG
Ein bisschen Papier lag noch herum, aber viel war schon weg. Irgendwo in 1992 lief er noch:
DSC01894.JPG
Mein Italienisch ist nicht so gut, vielleicht kan jemand es lesen?
DSC01892.JPG
Stütze 5: die Lift ging entlang mehrere Wohnungen
DSC01909.JPG
Stütze 6. Steht gerade im Garten. Jemand hat gemütlich ein Holzbank dort reingestelt. Irgendwo verschwinden die Kabeln im Wald:
DSC01901.JPG
Stütze 6 von etwas weiter entfernt gesehen:
DSC01902.JPG
Ich bin dann das Wald reingelaufen. Es war nicht einfach dort ein Weg zu finden. Die vermütlichen Stützen 7 und 8 sind Niederhalter. Das Wald wächst schon eine Weile herum, man sieht sie kaum mehr. Das Seil liegt, zumindest wo ich es sehen konnte, noch immer überall auf die Roba's (!).
Stütze 7:
DSC01903 - Copy.JPG
Nochmals Stütze 7:
DSC01904 - Copy.JPG
Stütze 8:
DSC01905 - Copy.JPG
Nochmals Stütze 8:
DSC01906.JPG
Ich wanderte weiter und hoch nach Stütze 9. Aber es war immer schwieriger und steiler:
DSC01907.JPG
Dann kam ich zu dieser ehemalige (ahum) Brücke, und bin dann nicht weiter gelaufen. Frau und Kinder haben unten schon eine Weile gewartet...
DSC01908 - Copy.JPG
Ich bin dann hochgefahren zu Budiarahütte. Dort soll es auch noch ein Skilift geben/gegeben haben (es steht zumindest ausgeschildert, aber auf Googlemaps kann ich keine Stützen oder (ehemalige) Trasse sehen). Dieser hütte ist näh an das Bergstation dran. Leider waren Hütte und Gelände abgesperrt, also könnte ich nicht rumschauen ob es dort noch Liftruinen gibt. Dann war es noch 1,5km Fussmarsch zur Bergstation.
DSC01914 - Copy.JPG
Hier wird auch noch gemäht, aber hier nützen Paraglider das Gelände noch. Wie die das Zeug hochbringen? Oder sind die erlaubt durch das Wald (es gab ein Schrank) zu fahren?
So sieht es fasst aus als ob er gleich wieder in Betrieb genommen werden kann.
DSC01912 - Copy.JPG
Die Letzte Stützen und das Aussicht. Ich klann gut verstehen wieso man damals die Lift hier gebaut hat.
DSC01915.JPG
Umlenkscheibe und Abspannung oben:
DSC01916 - Copy.JPG
Letzte Portalstütze und ehemaliges Ausstiegbereich:
DSC01917 - Copy.JPG
Man kam damsl zu ein Restaurant/Snackbar mit schönes Aussicht. Im Moment sei alles dort Leer drinnen. Es gab noch ein Regal mit alte POstkarten. Ich könnte leider nicht sehen ob es noch Karten mit Lift drauf gab... :)
DSC01913.JPG
DSC01918 - Copy.JPG
Oben kann man noch zu einer Kapelle und ein Kletterwald. Obwohl schon Ende Juni, war es noch immer gesperrt. Sah noch fast wie neu aus, aber wie man dort Kunden bekommt ohne Schilder und ohne Lift....
DSC01920.JPG
Interessant ist dass man die Sessellift immer noch am mehrere Stellen ausgeschildert hat:
DSC01921 - Copy.JPG
Als kleine Zugabe dann noch zur Skigebeit Corno alle Scale gefahren. Dort gibt es noch eine schöne Nascivera Sessellift:
DSC01922.JPG
DSC01923 - Copy.JPG
Dateianhänge
DSC01893.JPG
DSC01919.JPG

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2439
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Re: Sessellift Lizzano in Belvedere - Monte Piz

Beitrag von Zottel » 09.08.2018 - 20:31

Hi Telemark,
danke für den Bericht zu deiner Tour - gescheite lsap-Berichte sind ja leider seit einiger Zeit recht rar im Forum.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16831
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 95
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: Sessellift Lizzano in Belvedere - Monte Piz

Beitrag von starli » 10.08.2018 - 12:48

Zottel hat geschrieben:
09.08.2018 - 20:31
Hi Telemark,
danke für den Bericht zu deiner Tour - gescheite lsap-Berichte sind ja leider seit einiger Zeit recht rar im Forum.
ja .. und es gäbe ja zumindet in IT durchaus noch einiges zum Entdecken, zumindest für's Alpinforum :)

(Aber die Hitze und die Anstrengung ..)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Antworten

Zurück zu „Historisch + LSAP“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste