Rainer Schönfelder fährt nackt Ski in Wengen

... alle Berichte aus Fernsehen, Rundfunk, Presse und anderen Medien hinein.

Moderatoren: snowflat, TPD, jwahl

Benutzeravatar
Wiede
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3888
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 15/16: 13
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Rainer Schönfelder fährt nackt Ski in Wengen

Beitragvon Wiede » 10.01.2007 - 19:25

Bild

Schönfelder als Flitzer

Die nackte Ski-Kanone

Skier, Schuhe, Helm - das war's. Und dann volles Rohr!

Österreichs Ski-Star Rainer Schönfelder (29) hat am Mittwoch in Wengen für Riesenwirbel gesorgt. Der zweimalige Olympia-Medaillengewinner flitzte total nackt übers Lauberhorn.

Wenn der kleine Rainer durch den Stangenwald wedelt ...

Hintergrund der ungewöhnlichen Einlage war eine interne Abmachung zwischen Schönfelder und einem Physiotherapeuten.

Der Ski-Rennfahrer hatte in den vergangenen Tagen nach seinem bei einem Trainingssturz erlittenen schweren Schleudertrauma starke Schmerzen.

Sein Versprechen: An dem Tag, an dem es ihm wieder besser geht, fährt er aus Erleichterung nackt eine Piste hinunter. So die Abmachung - und Schönfelder hielt am trainingsfreien Mittwoch Wort.

"Wettschulden sind Ehrenschulden", so der 29-Jährige nach seiner Fahrt im Adamskostüm.

Sein Glück: Frieren musste er bei Temperaturen von bis zu 15 Grad nicht.

Schönfelder: "Ich bin jedenfalls froh, dass die Schmerzen nachgelassen haben und dass es bei der Einlösung meiner Wette nicht kalt war."


Quelle: www.bild.de


*looooooooooooooool*
Hut ab! :lol: :lol: :lol:
Zuletzt geändert von Wiede am 10.01.2007 - 19:36, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Wiede
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3888
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 15/16: 13
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Beitragvon Wiede » 10.01.2007 - 19:34

Bild

Rainer Schönfelder wedelt nackt in Wengen

Wenn`s am Hang heißt, es geht nix mehr, dann muss halt der Schöni her! Nach der Absage des Trainings in Wengen hat der Tag doch noch ein Highlight gebracht: Rainer Schönfelder, durch seinen Trainingssturz auf der Turracher Höhe arg gebeutelt, hat stattdessen einfach einen "Nacktslalom" hingelegt. Der etwas andere Skistar ist splitterfasernackt den Hang hinunter gewedelt!

Hintergrund soll eine verlorene Wette gegen seinen Physiotherapeuten sein, bei der Einlösung stand dann zufällig ein Fotograf am Hang. "Das war kein PR-Gag, es war nicht geplant!" beteuert man beim Schöni-Management. Der zweimalige Olympia-Medaillengewinner war schlicht froh, dass er überhaupt fahren konnte und nicht schon lange abreisen musste.

Jubelfahrt im Adamskostüm
Nach tagelangen Kopf- und Rückenschmerzen versuchte Schönfelders Physiotherapeut eine spezielle Manualtechnik und meinte: "Wirst sehen, morgen geht´s dir besser!" Drauf Rainer Schönfelder: "Wenn die Schmerzen morgen nachlassen, fahr ich nackert einen Hang runter!". Als der Therapeut am Dienstagnachmittag mit einer speziellen Manualtechnik Hand an den 29-Jährigen legte, sah es noch sehr danach aus, als müsste der lädierte Skistar aus Wengen abreisen und sich daheim in Österreich einem medizinischen Check unterziehen - alle Heilungsversuche waren bislang fehlgeschlagen, die Symptome hatten sich von Tag zu Tag verschlechtert. Mittwochfrüh ist Schönfelder erstmals wieder fast ohne Schmerzen aufgewacht.

"Wettschulden sind Ehrenschulden - da fahrt die Eisenbahn drüber!", sagte Rainer Schönfelder, und schritt zur Tat. Als sich nach der Trainingsabsage das Feld beim Start der Lauberhornabfahrt lichtete, machte sich Rainer Schönfelder daran, seine Wette einzulösen - im Outfit, das er seinerzeit bei einem Iglo-Spot getragen hatte, im Adamskostüm (bis auf Helm und Handschuhe) raste er neben der gesperrten Rennpiste den Hang hinunter. Was er nicht ahnte (oder ihm schlicht wurscht war): Etwas unterhalb schaute ein Pressefotograf eher zufällig durch den Sucher, sah Schönfelder, wie Gott ihn schuf, und drückte ab.

Schönfelder grinsend: "Den Fotografen hab ich irgendwie übersehen, es war eine interne Wette und die Aktion war natürlich nicht für die Öffentlichkeit bestimmt. Ich bin jedenfalls froh, dass die Schmerzen nachgelassen haben und dass es bei der Einlösung meiner Wette nicht kalt war." Die Messlatte hat der Fotograf ohnehin nicht erwischt.

www.krone.at

GAG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 278
Registriert: 17.12.2006 - 22:46
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: innerschweiz

Beitragvon GAG » 10.01.2007 - 19:40

Da gibst sicher auch Bilder von vorne...
....aber bei diesen Temperaturen...
Dateianhänge
blick2.jpg
Quelle Blick

Benutzeravatar
Wiede
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3888
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 15/16: 13
Skitage 16/17: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de

Beitragvon Wiede » 10.01.2007 - 19:42

Also ich finde die Aktion echt witzig! :lol:

Wettschulden sind eben Ehrensache :D
Zuletzt geändert von Wiede am 10.01.2007 - 19:43, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8298
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Wohnort: Tirol

Beitragvon Af » 10.01.2007 - 19:43

Wieso? bei 10-13°C? Sooo kalt ist das auch nicht. :D
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö

aira_force
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 149
Registriert: 22.12.2006 - 21:44
Ski: ja
Snowboard: ja
Wohnort: vie.at

Beitragvon aira_force » 10.01.2007 - 20:08

hm...obwohl ich normalerweise echt kein kostverächter in sachen fleischlicher genüsse bin...wär er lieber angezogen geblieben :roll: :lol:

Benutzeravatar
pogo
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 01.12.2002 - 14:33
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Wohnort: Wolfenbüttel

Beitragvon pogo » 10.01.2007 - 23:08

Wiede hat geschrieben:....Die Messlatte hat der Fotograf ohnehin nicht erwischt.


ROFL :D :D

pogo
Steak unter 500 Gramm ist und bleibt Carpaccio

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
seilreiter
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 495
Registriert: 01.12.2002 - 22:08
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: im Süden

Beitragvon seilreiter » 10.01.2007 - 23:11

+gähn +

Gibt mir bitte jemand Bescheid wenn Martina Ertl nackt die Piste runterfährt 8)

Was er nicht ahnte (oder ihm schlicht wurscht war): Etwas unterhalb schaute ein Pressefotograf eher zufällig durch den Sucher, sah Schönfelder, wie Gott ihn schuf, und drückte ab.
Ach ne ist klar ja


Zurück zu „Medienberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste