Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2357
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von Zottel » 18.05.2017 - 22:17

Der Arlbergtunnel ist vom 24. April bis 2. Oktober 2017 in beiden Richtungen voll gesperrt.
http://www.asfinag.at/arlbergtunnel

Umfahrung großräumig durch Deutschland, über die Schweiz oder über den Arlbergpass.

Hat jemand aktuelle Erfahrungen, wie der Verkehr über den Pass fließt? Ist es zu Stoßzeiten sehr chaotisch? Ich müsste in knapp zwei Wochen samstags von West nach Ost...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

kauli
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 14.11.2016 - 14:49
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: 88634

Re: Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von kauli » 26.05.2017 - 20:07

Vor 2 Jahren (Tunnel war auch gesperrt) wars kein großes Problem, der Pass ist ja auch eher kurz und gut ausgebaut…bin damals bergab mit dem bike, war kein Problem

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2357
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Re: Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von Zottel » 15.06.2017 - 17:51

Die Passüberquerung war kein Problem, man ist halt nur etwas länger unterwegs. An beiden Enden haben Polizei/Asfinag Sichtkontrollstellen eingerichtet. Wer nicht über den Pass soll/darf, wird auch nicht durchgelassen.

Bild

Benutzeravatar
ski-chrigel
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8076
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 64
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von ski-chrigel » 15.07.2017 - 06:30

Naja, "kein Problem" ist ziemlich falsch. Jeden Sonntag gibts längeren Stau Richtung Vorarlberg. Einmal sogar bis Fliersch runter. Ich war zum Glück jedes Mal in die Gegenrichtung unterwegs. Und auch sonst, wochentags, es ist einfach nur mühsam, sehr mühsam. Zeitverluste von 30min sind eher die Regel als die Ausnahme.
Massenweise Ausnahmebewilligungen für Sattelschlepper, da diese ja verboten wären.
2017/18:64Tg:10xLaax,9xKlewen,6xH'tux,6xSölden,4xPitztaler,je3xMoritz,Dolo,LHArosa,je2xKauni,Frutt,Titlis,A’matt-Sedrun,je1xIschgl,Davos,Z’arena,SFL,SHLF,Kitz,Tux,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2357
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Re: Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von Zottel » 19.07.2017 - 10:48

Na dann kann ich ja froh sein nicht mit dir gefahren zu sein. Bei meiner Passüberquerung war es nämlich kein Problem :rolleyes:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8076
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 16/17: 127
Skitage 17/18: 64
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden

Re: Sperrung Arlbergtunnel 24. April bis 2. Oktober 2017

Beitrag von ski-chrigel » 19.07.2017 - 17:59

Ähm, lies nochmal in Ruhe... :wink: Ich war jeweils in die Gegenrichtung unterwegs, wenn grössere Staus herrschten (aber schon der Normalfall ist halt mühsam).
2017/18:64Tg:10xLaax,9xKlewen,6xH'tux,6xSölden,4xPitztaler,je3xMoritz,Dolo,LHArosa,je2xKauni,Frutt,Titlis,A’matt-Sedrun,je1xIschgl,Davos,Z’arena,SFL,SHLF,Kitz,Tux,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste