Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
valdebagnes
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 728
Registriert: 17.01.2005 - 09:07
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Pfalz

Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

Beitragvon valdebagnes » 11.08.2017 - 08:11

Hallo,

ich frage mich soch seit längerem, warum ich in google maps sogut wie alle Skigebiete der Alpen finde, ob groß oder klein, jedoch ausgerechnet die 3Vallees (Valthorens, Meribel, Courchevel) nicht eingezeichnet sind?

Ich könnte mir rechtliche Gründe vorstellen, aber warum sollte 3V ein Interesse haben, nicht aufgeführt zu werden? Um der Diskussion ob es vgl. mit anderen nun wirklich das größte Gebiet ist, aus dem Weg zu gehen?
Wie kommen diese Daten (Liftanlagen, Pisten) eigentlich in Goggle Maps?
Ist der Grund so banal, das es einfach noch niemand gemacht hat, weil jeder denkt, das wird schon einer tun? (Verantwortungsdiffusion, passiert häufiger als man denkt, so meine Erfahrung)

Fehlen noch anderen Gebiete?
Mir sind bislang keine aufgefallen, ich denke hier weniger an 1-Lift Gebiete, sondern an das was der gemeine Googleuser als Skigebiet bezeichnen würde.

Gruß
vdb
"Das ist so schrecklich, dass heute jeder Idiot zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten." - Dieter Nuhr, Nuhr nach vorn, 1998, "Fresse halten"

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5948
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Germering

Re: Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

Beitragvon Downhill » 11.08.2017 - 12:50

Ach da gibt's noch ganz viele Gebiete, wo die Anlagen nicht auf Google Maps eingezeichnet sind. Das ist kein Einzelfall...
z.B. in Italien gibt's weder das Stilfser Joch noch Sella Nevea. Oder die Angaben sind veraltet, z.B. in Sulden fehlt die 2014 gebaute Rosim EUB.
In manchen Ländern (z.B. Slowenien) scheint überhaupt nix eingezeichnet zu sein. Zumindest hab ich auf die Schnelle weder Kranjska Gora noch den Pohorje gesehen. In Russland (fliege demnächst zum Elbrus) auch nix.
Und auch Frankreich ist bei weitem nicht vollständig, so fehlt z.B. der franz. Teil der Portes du Soleil auch komplett :wink: Oder Thollon-les-Memises.... usw.

Benutzeravatar
biofleisch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 134
Registriert: 19.08.2015 - 15:24
Skitage 15/16: 40
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

Beitragvon biofleisch » 11.08.2017 - 14:41

Man muss ja nicht immer nur auf Google schauen! Die ham' sowieso schon viel zu viele Daten von uns.
www.opensnowmap.org ist zwar nicht so schön, dafür umso vollständiger und was Liftnamen und Pisten anbelangt weitaus kompletter.
Saison 16/17 [61Tage]
Saison 15/16 [40Tage]
Saison 14/15 [42Tage]

Benutzeravatar
bergfuxx
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 965
Registriert: 21.08.2008 - 15:36
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Düsseldorf

Re: Google Maps 3Vallees (3V) fehlt

Beitragvon bergfuxx » 11.08.2017 - 16:50

Naja, ein Teil von Courchevel ist ja wenigstens drin :lach:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste