endlich fertig

... hat im weitesten Sinne noch mit dem Inhalt des Forums zu tun und gehört hier rein!

Moderatoren: maartenv84, Downhill

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
one_only80
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 19.11.2006 - 11:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tulferberg

Re: endlich fertig

Beitrag von one_only80 » 09.10.2017 - 09:01

h1.jpg
h1.jpg (80.81 KiB) 1939 mal betrachtet
h2.jpg
h2.jpg (89.75 KiB) 1939 mal betrachtet
mittlerweilen ist auch der Kommandoraum talseitig mit Kassa und Schaltschrank innen fertig...
i am the one and only

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 09.10.2017 - 12:06

Wird erst nach Neuaufbau der Anlage und den dabei anfallenden Kosten kalkuliert und bekanntgegeben... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11182
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Ram-Brand » 09.10.2017 - 18:19

Gibts auch Einheimischenrabatt? ;-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 09.10.2017 - 20:54

:nein: denn der ist bekanntermassen rechtswidrig... :wink:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
one_only80
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 19.11.2006 - 11:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tulferberg

Re: endlich fertig

Beitrag von one_only80 » 10.10.2017 - 07:42

passend zum Alter der Anlage erfolgt die Preisauszeichnung in Schilling :-)
i am the one and only

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 10.10.2017 - 12:06

one_only80 hat geschrieben:passend zum Alter der Anlage erfolgt die Preisauszeichnung in Schilling :-)
Bild Bild Bild
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16743
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von starli » 10.10.2017 - 12:17

^ Gut, hab eh noch einige alte ÖS daheim.

Ist aber gar nicht so abwegig, wird in UK hier und da in Museen auch praktiziert, dass man in alten Shilling oder Pence zahlen kann oder man welche tauschen kann oder man welche zum Bezahlen bekommt.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 10.10.2017 - 20:12

starli hat geschrieben:^ Gut, hab eh noch einige alte ÖS daheim.
Komm bitte nicht auf die Idee denn sonst müsste ich one_only80 meinen Schillingmünzhaufen (den ich eigentlich zur Fertigung von speziellen rostfreien Beilagscheiben noch vorhalte) überantworten damit er Wechselgeld hat... :lach:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 28.10.2017 - 14:28

Baubeginn Stahlbau"klein"teilefertigung... ;D
01.jpg
01.jpg (109.95 KiB) 1587 mal betrachtet
02.jpg
02.jpg (74.28 KiB) 1587 mal betrachtet
03.jpg
03.jpg (84.1 KiB) 1587 mal betrachtet
04.jpg
04.jpg (65.88 KiB) 1587 mal betrachtet
05.jpg
05.jpg (69.51 KiB) 1587 mal betrachtet
06.jpg
06.jpg (74.67 KiB) 1587 mal betrachtet
07.jpg
07.jpg (41.99 KiB) 1587 mal betrachtet
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 28.10.2017 - 18:35

Teile fertig für Stützenrobalagerböcke
10.jpg
11.jpg
und Talstationsausfahrtsniederhalterrobaaufhängung.
12.jpg
13.jpg
Antriebsscheibenwelle war zu lang für meine Drehbank und daher musste die benachbarte Ständerbohrmaschine als Lünettenhalter missbraucht werden um rotierend mit einer Flex die Nut für die Seegeringe reinzuschleifen... :rolleyes: :lach:
14.jpg
15.jpg
Die Wellen sind übrigens sehr dickwandige nahtlose S335 H11 Präzisionsstahlrohre der Fa. Mertl aus Wien.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
one_only80
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 19.11.2006 - 11:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tulferberg

Re: endlich fertig

Beitrag von one_only80 » 28.10.2017 - 18:48

Mega die Teile
Kann den Bau gar nicht mehr erwarten :ja:
i am the one and only

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 29.10.2017 - 05:34

Letzteres glaub ich Dir sofort - nach nem Jahr "Gartenliftentzug"... :lach:

Heute wurde die Ex - Antriebsstation zur Stütze umfunktioniert, Antriebsausleger abgetrennt, Stützenjochabschlußplatten gekürzt und auch der Wimpelhalter musste runter weil er den Montageplatten der Rollenbatteriehalterungem im Weg war.
16.jpg
16.jpg (88.76 KiB) 1451 mal betrachtet
17.jpg
17.jpg (63.55 KiB) 1451 mal betrachtet
18.jpg
18.jpg (46.99 KiB) 1451 mal betrachtet
19.jpg
19.jpg (85.69 KiB) 1451 mal betrachtet
20.jpg
20.jpg (81.24 KiB) 1451 mal betrachtet
21.jpg
21.jpg (68.06 KiB) 1451 mal betrachtet
22.jpg
22.jpg (99.34 KiB) 1451 mal betrachtet
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 30.10.2017 - 18:56

Heute war der größte Monstervierachsallrad - Lkw von Spiegl Transporte Pettnau bei uns "zu Besuch"... :wink: :lol: Das Biest ist übrigens als selbstfahrende Arbeitsmaschine typisiert, wiegt ohne Zusatzballastierung etc. schon 38 To. und dementsprechend ist die Reichweite und Hubkraft des riesigen Krans des Herstellers Fassi.
30.jpg
30.jpg (96.93 KiB) 1403 mal betrachtet
31.jpg
31.jpg (119.62 KiB) 1403 mal betrachtet
32.jpg
32.jpg (100.09 KiB) 1403 mal betrachtet
Der hat sich mit den anstehenden Hubaufgaben natürlich gespielt; zuerst haben wir die Bergstation in Position gehoben, ausgerichtet und dann festgeschweißt.
33.jpg
33.jpg (57.92 KiB) 1403 mal betrachtet
34.jpg
34.jpg (46.21 KiB) 1403 mal betrachtet
35.jpg
35.jpg (95.48 KiB) 1403 mal betrachtet
36.jpg
36.jpg (86.7 KiB) 1403 mal betrachtet
Anschließend kümmerten wir uns um die Stütze deren Schaft zuerst mit einem 300 x 300 x 8 St52 Großformrohr verlängert und danach aufgestellt, eingerichtet und verschweißt wurde.
37.jpg
37.jpg (104.75 KiB) 1403 mal betrachtet
38.jpg
39.jpg
39.jpg (50.85 KiB) 1403 mal betrachtet
40.jpg
40.jpg (78.57 KiB) 1403 mal betrachtet
41.jpg
41.jpg (113.61 KiB) 1403 mal betrachtet
42.jpg
42.jpg (103.41 KiB) 1403 mal betrachtet
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Drahtseil
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1539
Registriert: 17.04.2011 - 21:17
Skitage 16/17: 6
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: endlich fertig

Beitrag von Drahtseil » 30.10.2017 - 20:24

Wahnsinns Bauarbeiten, die ihr da betriebt! Werden die Roba-Halterungen zwecks Korrosionsschutz noch verzinkt oder lackiert?
"Ein Leben ohne Alpinforum ist möglich, aber sinnlos"

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 31.10.2017 - 08:07

Haben Liftbauten leider so an sich das damit ein gewisser Aufwand verbunden ist... ;D Und gerade bei solchen Tätigkeiten steigt bei mir die Hochachtung vor den Pionierfirmen der Anfangszeit weil wir praktisch am eigenen Leib erfahren unter welchen Bedingungen die früher arbeiten mussten - wobei wir dem LKW und einer noch zu installierenden Elektroseilwinde in der Antriebsstation schon deutliche Erleichterungen gegenüber früher haben.

Die Robahalterungen werden noch nächstes Jahr lackiert und der Spalt zwischen Joch und Platten mit Seilfett ausgespritzt; nachdem die Breitflachstähle walzbedingt eine rötliche Oberfläche haben die sehr lange braucht bis sie Rost ansetzt und die außerdem wegen der Bohrarbeiten noch vor Öl triefen haben wir da keine Eile.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11182
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Ram-Brand » 31.10.2017 - 11:40

Schick schick :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 31.10.2017 - 18:59

Many thanks... ;D

Heute gab es insoferne einen Rückschlag als wir feststellen mussten das wir unsere manuellen Möglichkeiten doch etwas überschätzt hatten sprich die Stahlprofile sind einfach zu schwer um wie eigentlich geplant jene Teile so zu montieren bis die Elektroseilwinde zum Einsatz kommen könnte... :rolleyes: :sniff: :steinigung:

Daher wird Spiegl Transporte nochmals für einen Tag mit einem Kran - LKW raufkommen müssen damit wir weiterbauen können aber da muß ich Chef Fredi erstmal interviewen wann er wieder einen verfügbar hätte.

Glücklich bin ich aber deshalb trotzdem denn nachdem wir heute ne Paketschnur als Seilersatz über den Lift gezogen hatten sahen wir, daß Gegenstation und Stütze gestern wider Erwarten perfekt positioniert wurden trotzdem wir beide ohne Laser sondern nur mit genauer "Guckerpeilung" justiert hatten. Auch die Stütze hat ihren ersten großen Standfestigkeitstest bestanden denn Petz kletterte heute mit ner Anlegeleiter ganz hoch um die Robaträger zu justieren. Die Robas stehen nur noch deswegen etwas befremdlich weil ich die Paketschnur nicht so fest spannen konnte das schon alle Rollen an dieser anliegen ohne in Gefahr zu kommen die Schnur abzureissen und erneut auf die Stütze klettern zu müssen... :wink:

Neue Bilder gibt´s also erst wieder wenn wir mit LKW - Hilfe weiterbauen können.
45.jpg
45.jpg (143.41 KiB) 1273 mal betrachtet
46.jpg
46.jpg (99.15 KiB) 1273 mal betrachtet
47.jpg
47.jpg (107.17 KiB) 1273 mal betrachtet
48.jpg
48.jpg (111.27 KiB) 1273 mal betrachtet
49.jpg
49.jpg (94.54 KiB) 1273 mal betrachtet
50.jpg
50.jpg (101.03 KiB) 1273 mal betrachtet
51.jpg
51.jpg (110.71 KiB) 1273 mal betrachtet
52.jpg
52.jpg (103.14 KiB) 1273 mal betrachtet
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
2CLF_Sportbahn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 28.04.2010 - 11:47
Skitage 16/17: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 52224 Stolberg-Zweifall (Kreis Aachen)
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von 2CLF_Sportbahn » 31.10.2017 - 21:33

Wahnsinn, was Ihr da macht, so ein Kranwagen kostet doch schon richtig Geld, also das ist wirklich ein Extremprojekt!

Aber toll, wenn man so einen Aufwand betreibt, um sich den Traum vom eigenen Lift zu erfüllen!

Markus, Du bist wirklich ein Allroundgenie, da gibt's anscheinend kein Problem, was zu groß ist, von Dir angepackt zu werden! :respekt:
Bild Sessel 190 Sportbahn Zell a.Z.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 01.11.2017 - 05:27

Ganz so schlimm ist´s gottseidank nicht denn weil ich Fredi Spiegl persönlich kenne und ihn der Gartenlift auch beeindruckt (er hatte ja schon das dritte Mal mit dem Lift zu tun und kam beim ersten Mal zur Stationsversetzung noch in Wattens mit seinem riesigen Fünfachsermobilbaukran sogar persönlich) bekomm ich von ihm einen absoluten Freundschaftspreis denn ansonsten wär das kaum finanzierbar.

Bez. Genie muß ich mal deutlichen Einspruch einlegen denn sonst hätte mir z. B. eigentlich klar sein müssen das wir die ersten Talstationsteile ohne Kranhilfe nicht aufstellen können, mal ganz abgesehen davon das es da auch andere Verrückte wie z. B. den Amerikaner Mike Basich aus Lake Tahoo gibt der ne deutlich längere Anlage hat:


Direktlink
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8372
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von Petz » 01.11.2017 - 05:28

Doppelpost gelöscht
Zuletzt geändert von Petz am 05.11.2017 - 21:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Spezialwidde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 598
Registriert: 07.02.2013 - 11:04
Skitage 16/17: 3
Skitage 17/18: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 66440 Blieskastel

Re: endlich fertig

Beitrag von Spezialwidde » 02.11.2017 - 15:04

Einfach der Hammer was ihr da auf die Beine äh Stützen stellt, meine absolute Hochachtung :respekt: :respekt: :respekt:
Was soll eigentlich ein Fahrschein kosten :lol:
Genieße den Winter solange es ihn noch gibt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
one_only80
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 19.11.2006 - 11:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tulferberg

Re: endlich fertig

Beitrag von one_only80 » 05.11.2017 - 12:49

Mal sehen ob die Baukosten noch explodieren, davon hängt die Tarifgestaltung ab :biggrin:
Blick vom Gipfel auf die Bergstation und Strecke
Dateianhänge
IMG_1979.JPG
i am the one and only

Benutzeravatar
one_only80
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 19.11.2006 - 11:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tulferberg

Re: endlich fertig

Beitrag von one_only80 » 05.11.2017 - 13:29

die optischen Fundamente sind ebenfalls ausgeschalt und der Boden bei der Stütze wieder geebnet
Dateianhänge
IMG_1991.JPG
IMG_1992.JPG
i am the one and only

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16743
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 82
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: endlich fertig

Beitrag von starli » 05.11.2017 - 16:48

one_only80 hat geschrieben:Mal sehen ob die Baukosten noch explodieren, davon hängt die Tarifgestaltung ab :biggrin:
Blick vom Gipfel auf die Bergstation und Strecke
Bin ich egtl. der einzige, bei dem dieses Bild (und in letzter Zeit in vielen Berichten mehr und mehr Bilder) um 90° gedreht dargestellt werden?!
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste