Modellseilbahn Top Xpress

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Petz » 28.06.2015 - 01:13

Die Lautsprecher lass ich lieber leise denn Musikgeschmäcker sind bekanntlich recht unterschiedlich...;D

Mal ganz abgesehen davon das die Bahn hervorragend läuft finde ich speziell die Beleuchtungseffekte toll; da können sich die Söldner mit ihrem primitiven "Gaislachkogelbahntalstationszweifarbenwürfel" paar ganz dicke Scheiben abeschneiden...:ja: Man merkt da auch bissl den Hobbyfeuerwerker...:lach:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ETT » 13.07.2015 - 18:17

Petz hat geschrieben:Die Lautsprecher lass ich lieber leise denn Musikgeschmäcker sind bekanntlich recht unterschiedlich...;D

Mal ganz abgesehen davon das die Bahn hervorragend läuft finde ich speziell die Beleuchtungseffekte toll; da können sich die Söldner mit ihrem primitiven "Gaislachkogelbahntalstationszweifarbenwürfel" paar ganz dicke Scheiben abeschneiden...:ja: Man merkt da auch bissl den Hobbyfeuerwerker...:lach:
Ich hatte noch überlegt, ob ich den Originalton drinnen lasse, aber ich fand dann Nachbars Kreissäge und Heuschnupfen nicht so passend.... :biggrin:

Für die spezielle Beleuchtung sorgt ein SMD-RGB-Stripe mit entsprechender Ansteuerung für die Lauflichtprogramme :) .
In dem Fall würde ich das allerdings nicht auf den "Hobbyfeuerwerker" schieben, sondern eher auf den "Hobbyveranstaltungstechniker", denn für Lichtinstallationen konnte ich mich auch schon immer begeistern :wink: .


Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Petz » 13.07.2015 - 20:19

ETT hat geschrieben:aber ich fand dann Nachbars Kreissäge und Heuschnupfen nicht so passend.... :biggrin:
Ok, das ist natürlich ne Erklärung wenngleich man den Nachbarn mit nem größeren Stein und die Nase mittels Wäscheklammer hätte "stillegen" können...:mrgreen: :versteck:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ETT » 04.10.2015 - 19:35

Hallo zusammen !

Herbstzeit ist Revisionszeit – so auch beim Top Xpress:
In den vergangenen Tagen habe ich das Schönwetterhoch genutzt, um die Bahn für den Winter fit zu machen. Immerhin besteht bald die Möglichkeit, dass die Anlage erstmals im Schnee fahren könnte.
Auch zwei Neuerungen gibt es:
Das Streckenkabel ist jetzt durchgehend schwarz – die rote Ummantelung der vorhergehenden Leitung war eindeutig zu aufdringlich, so habe ich es komplett getauscht und die Strecke wirkt nun dezenter - gerade dann, wenn kein Fahrbetrieb stattfindet.
Die allerdings wichtigste Neuerung bekommt ihr auf den nachfolgenden Bildern zu sehen – Fachwerkstütze Nr.3 hat vorerst zum Test neue, umgebaute JC-RoBa´s von Freund und Modellbaukollegen Petz bekommen – an dieser Stelle gleich nochmals vielen Dank dafür :) !
Nicht nur optisch, sondern auch im Fahrbetrieb sind die absolut spitze und ich könnte mir gut vorstellen im Frühsommer kommenden Jahres die Bahn komplett damit umzurüsten.

Bild
^^ Man sieht direkt, dass die neuen RoBa´s perfekt zur Größe der Stütze passen

Bild
^^ Hier schön zu sehen, wie die Rollen der Klemme ausweichen

Bild

Bild
^^ Talfahrseite

Bild

Bild
^^ An der Talstation siehts noch wenig herbstlich aus – das wird sich aber bald ändern...

Bild
^^ Blick hoch zur Bergstation – zur Zeit noch ruhiger „Sommerbetrieb“ mit recht wenigen Kabinen

Bild
^^ Stützen Nr.4 + 5 sehr exponiert gelegen

Bild
^^ Untere Streckenhälfte

Bild

Bild
^^ Zum Schluss nochmal Gesamtansicht der Stütze 3 mit Fundament

Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Petz » 05.10.2015 - 20:37

Freut mich das die neuen Robas so stimmig wirken allerdings steht eine Zweiergruppe noch falsch rum sprich mit den Nasen nach oben... :versteck: Zumindest die beiden Giebelstützen würde ich auf alle Fälle und zumindest mit vier Sechserrobas nachrüsten.

Jetzt müsste nur noch JC mal überarbeitete, optisch zierlichere aber auch mechanisch stabilere Stützen auf den Markt bringen....
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Bullyfan600
Massada (5m)
Beiträge: 73
Registriert: 06.01.2014 - 21:47
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Bullyfan600 » 06.10.2015 - 20:43

Da muss ich Markus zustimmen .... ein paar mehr Jc RoBas würden die ganze Sache veredeln da die Wartungs Podeste länger wie die RoBas sind :wink:
Auch an der TS würden sie gut hinpassen. :ja:
Modellskigebiet und Wanderregion Beerenkogel :D
http://www.beerenkogel.jimdo.com

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Petz » 06.10.2015 - 21:26

Ich habe auch den begründeten Verdacht das ich für den Top Xpress noch was nachliefern werde müssen nachdem Freund ETT auf den Geschmack der neuen JC - Robas gekommen ist... :lach:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ETT » 08.10.2015 - 18:50

Petz hat geschrieben:(...)Freut mich das die neuen Robas so stimmig wirken allerdings steht eine Zweiergruppe noch falsch rum sprich mit den Nasen nach oben... :versteck: (...)
uupppss.... schon erledigt :mrgreen:
Petz hat geschrieben:Ich habe auch den begründeten Verdacht das ich für den Top Xpress noch was nachliefern werde müssen nachdem Freund ETT auf den Geschmack der neuen JC - Robas gekommen ist... :lach:
Wenn dann aber wirklich erst im Frühling/Frühsommer zur Frühjahrsrevision - jetzt warten wir erstmal ab, was der Winter so macht :wink: .


Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Benutzeravatar
ben
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 24.06.2009 - 20:44
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 09471 Bärenstein OT Kühberg
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ben » 16.10.2015 - 13:14

eine saustarke Bahn, da bekommt man doch glatt Lust gleich noch eine JC Umlaufbahn zu bauen :habenwollen: :D

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von Petz » 16.10.2015 - 18:19

Ben, ich fürchte nur sowas ist mit Deinem beruflichen Zeitmanagement leider völlig unvereinbar nachdem ETT alle Bauteile in liebevoll - mühsamster Pfriemelarbeit aus grösstenteils Holzstäbchen zusammengesetzt hatte. Leider gibt´s in dieser Größe auch keine vorgefertigten Teile wie z. B. Modellstrommasten deren Gitterkonstruktion man zur Bauvereinfachung heranziehen könnte - in 1:87 wär da diesbezüglich "leider" deutlich mehr möglich.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
niknak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 18.08.2014 - 16:24
Skitage 16/17: 41
Skitage 17/18: 47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von niknak » 24.10.2015 - 08:48

Ich finde dein Top Xpress echt cool. :D
Hast du auch eine Skipiste?
Instagram: _parkbully <--- (Modell-) PistenBuly-Bilder

Viele Grüße aus dem Sauerland :D

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ETT » 29.10.2015 - 19:50

ben hat geschrieben:(...)eine saustarke Bahn, da bekommt man doch glatt Lust gleich noch eine JC Umlaufbahn zu bauen(...)
niknak hat geschrieben:Ich finde dein Top Xpress echt cool. :D
Hast du auch eine Skipiste?
Danke und Danke :wink: !

Eine Skipiste zu realisieren wird wohl eher schwierig werden bei meinen Gegebenheiten und dass es mal so viel Schnee gibt, dass ich den zwischen Garage und Balkon knapp 5 Meter auftürmen kann, hoffe ich dann auch nicht - das wär dann bissl zu viel des Guten :biggrin: .....

Der Top Xpress ist eher als eine reine Zubringeranlage ohne Piste anzusehen :ja: .


Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> NEU: Video

Beitrag von ETT » 04.11.2015 - 19:10

Hallo zusammen !

Nach meiner großen Revision in den vergangenen Tagen stand nun noch der Volllast-Testbetrieb für den Top Xpress mit allen 27 (!) Kabinen auf dem Programm.
Zum Glück hatte auch das Wetter mitgespielt und der Nebel löste sich am Morgen rasch auf. Der Fahrbetrieb lief ohne Zwischenfälle ab, sodass nun jederzeit in die Wintersaison gestartet werden kann :) .
Hier die Bilder zum „Sattsehen“ vom Kabinenhaufen auf der Strecke :D :

Bild
^^ Blick von der Bergstation auf die Strecke

Bild
^^ Bei Volllast fährt eine Kabine ein, während die Vorhergehende ausfährt

Bild
^^ Spannfeld von der anderen Seite aus gesehen

Bild
^^ Stützen 4 und 5 von unten

Bild
^^ Bergstationsgebäudekomplex

Bild
^^ Spannfeld unterhalb der Bergstation aufgenommen – oben rechts sieht man den vorderen Teil des Bergstationsgebäudes

Bild
^^ Nochmal die 4 und 5 von der anderen Seite aus

Bild
^^ Erster Streckenabschnitt mit Talstation und Stützen 1 bis 5

Bild
^^ Unterer Bahnabschnitt

Bild
^^ Blick zur Bergstation

Bild
^^ Talstationsgelände

Bild
^^ Stütze 3 mit den neuen RoBa´s

Bild
^^ Spannfeld

Bild
^^ Stütze 3 Detail

Bild
^^ Blick von Stütze 3 Richtung Talstation

Bild
^^ Nochmals etwas seitlicher

Bild
^^ Neue Perspektive Spannfeld

Bild
^^ Die recht tiefe Sonne lässt die Bilder zum Teil dunkel erscheinen, was sich aber teilweise ganz gut macht :)

Bild
^^ Idyllisch gelegene Talstation

Bild
^^ Streckenabschnitt Talstation –> Stütze 3

Bild
^^ Diese nochmals in bestem Herbstlicht

Bild
^^ Schlussbild 8)

Im Endeffekt beginnt nun wie bei den „echten“ Seilbahnanlagen das große Warten auf den ersten nennenswerten Schneefall :juggle:

Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
sunset
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1033
Registriert: 04.01.2011 - 12:02
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> Volllastbetrieb

Beitrag von sunset » 04.11.2015 - 20:09

Einfach nur geil. :)
Ich hab ja allein schon vorm Beschicken dieser Anlage schon nen riesigen Respekt ;D - würde mich wirklich interessieren, wie du da vorgehst, dass du die Kabinen im gleichen Abstand gleichmäßig am Seil verteilst - ich hab schon mit 6 Kabinen leichte Probleme gehabt...
Aber die Konstruktion, und dann auch noch die Architektur, ist einfach nur top. ;)

Und ich finde es immer noch amüsant, dass du genauso einen großen Durchhang zwischen dem Bergseil und dem Talseil hast - natürlich nicht aufgrund der Gewichtsdifferenz wie beim Vorbild, sondern durch den Motor :P

Benutzeravatar
niknak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 404
Registriert: 18.08.2014 - 16:24
Skitage 16/17: 41
Skitage 17/18: 47
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Sauerland

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> Volllastbetrieb

Beitrag von niknak » 05.11.2015 - 14:23

Ich finde deine Bahn auch super :zustimm:
Wie lang ist die gesamte Bahn?
Instagram: _parkbully <--- (Modell-) PistenBuly-Bilder

Viele Grüße aus dem Sauerland :D

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> Volllastbetrieb

Beitrag von Petz » 05.11.2015 - 20:17

sunset hat geschrieben:Und ich finde es immer noch amüsant, dass du genauso einen großen Durchhang zwischen dem Bergseil und dem Talseil hast - natürlich nicht aufgrund der Gewichtsdifferenz wie beim Vorbild, sondern durch den Motor :P
Der Motor an sich ist da nicht die Ursache sondern die gegenüber den JC - Robas noch geringfügig schwergängigeren Legolaufrollen aber das wird sich 2016 sicher noch ändern wenngleich ein sichtbarer Seilhöhenunterschied sicher bestehen bleiben wird denn um diesen grösstenteils zu eliminieren müsste man kugelgelagerte Seilrollen verwenden. Andererseits wirkt die Optik eben so wie bei einer voll ausgelasteten EUB und deswegen auch sehr realistisch.
Mich faszinieren die neuen Bilder denn bei vielen käme kein Mensch auf die Idee das hier ein Modell abgebildet ist; liegt einerseits an der modellbauerischen Spitzenleistung aber andererseits auch an dem Gefühl für szenische Gestaltung und Lichtverhältnisnutzung von Kollegen ETT... :!:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11166
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> Volllastbetrieb

Beitrag von Ram-Brand » 07.11.2015 - 16:25

Ja, sehr schön.


----

Wenn Du nur 6 Kabinen hast kann man das doch mit einem Zollstock leicht ausmessen.
Und bei mehr Kabinen funktioniert das eigentlich auch. Man muß es nur ausrechnen.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress -> Volllastbetrieb

Beitrag von ETT » 03.01.2016 - 11:24

Erst nochmal vielen Dank für das positive Feedback an alle :D !
sunset hat geschrieben:(...) Ich hab ja allein schon vorm Beschicken dieser Anlage schon nen riesigen Respekt ;D - würde mich wirklich interessieren, wie du da vorgehst, dass du die Kabinen im gleichen Abstand gleichmäßig am Seil verteilst - ich hab schon mit 6 Kabinen leichte Probleme gehabt... (...)
Also mit der Zeit hat man das raus, an welcher Stelle man eine Kabine einkuppeln muss, wenn sich die Vorhergehende gerade an Stelle X befindet :ja: .
Bei Volllastbetrieb ist es bei mir noch einfacher, da immer dann wenn eine Kabine aus der Bergstation ausfährt, die Nächste einfahren muss. Natürlich hat man nicht exakt die richtigen Abstände, aber grob gepeilt passt das dann schon :) .
Das Beschicken an sich dauert gar nicht mal so lange - früher bei meiner alten "Nagelprinzip"-Klemme stand ich noch länger dran, da ich die Bahn immer anhalten musste, um eine Kabine zu fixieren. Nun kann bei laufendem Seil beschickt und auch eingaragiert werden :top: .
niknak hat geschrieben:(...) Wie lang ist die gesamte Bahn? (...)
26 Meter Fahrstrecke :ja:


Leider lässt der Winter in meiner Region bislang immernoch auf sich warten, daher konnte ich auch noch kein entsprechendes Schnee-Video für euch drehen :naja: ...
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11166
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von Ram-Brand » 03.01.2016 - 16:16

Also hier schneit es. Ich könnte so ein Video machen. Aber keine Zeit.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skigaudi03
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 07.09.2015 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kassel

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von skigaudi03 » 02.03.2016 - 16:50

WOW, das sieht einfach nur grandios aus! :respekt: :respekt: :traeumich: :glaubichnicht: weiter so!
Ich bin keine Signatur, ich putze hier nur!

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von Domstl » 18.03.2016 - 19:45

Wirklich eine tolle Bahn.
Die Stütze find ich sehr gelungen, detailierte Doppelmayr Stützen!! :biggrin:
Ich bin auch dran eine Modellseilbahn zu bauen. Möchte auch so detailierte Stützen bauen und eventuell kuppelbar (Entwicklung und Tests laufen :wink: )
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
ben
Massada (5m)
Beiträge: 52
Registriert: 24.06.2009 - 20:44
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 09471 Bärenstein OT Kühberg
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von ben » 20.03.2016 - 14:40

Vielleicht noch ein kleiner Tipp von mir - mach vor die Scheinwerfer an den Stützen am besten eine kleine Scheibe (sowas gibt es meistens bei Kartons mit Sichtfenster), damit dir die Scheinwerfertrichter nicht so schnell blind anlaufen (habe dieses Problem bei mir leider am Anfang feststellen müssen, als ich noch ohne Abdeckungen gearbeitet habe).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ETT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 363
Registriert: 04.04.2008 - 22:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Friedberg (Hessen)

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von ETT » 24.09.2016 - 21:12

Update: Neue Rollenbatterien

Bild

Bild

Bild

Nach einer etwas längeren Pause gibt es nun wieder eine Neuerung – und zudem aus meiner Sicht gleich eine ziemlich Wichtige, nicht nur aus optischen Gründen:
Der Austausch der alten LEGO-Rollenbatterien :D .

Wie auf den Bildern schon zu erkennen ist, habe ich nun auch auf das Jägerndorfer-Rollensystem zurückgegriffen.
Der Hauptbalancier und die Aufhängung sind dabei allerdings der Optik einer doppelmayrtypischen 8-MGD und den Bedingungen meiner Bahn angepasst worden.

Die Aufhängung ist aus PVC-U-Profilen, der Hauptbalancier aus ABS-Kunststoff gesägt.
Beide Teile habe ich entsprechend vorbehandelt und dann lackiert.
Klarerweise sind alle Teile frei beweglich und mit rostfreien Schrauben, Muttern und U-Scheiben versehen.

In den kommenden Tagen werde ich mit der Montage der RoBa´s an den entsprechenden Stützen beginnen :) .

Grüße, RS
Die Seilbahn - eines der sichersten Verkehrsmittel der Welt

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8357
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von Petz » 24.09.2016 - 22:08

Aber hallo.... ich wusste ja nicht das Du die Robaaufhängungen komplett selbst baust. Kompliment für die hervorragend gelungene Optik und die dann an den Stützen zu sehen wird sicher ne Augenweide... :ja:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
sunset
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1033
Registriert: 04.01.2011 - 12:02
Skitage 16/17: 10
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Modellseilbahn Top Xpress

Beitrag von sunset » 25.09.2016 - 11:38

Wow, das sieht echt klasse aus - das dürften wahrscheinlich die vorbildgetreusten 8er-Rollenbatterien in diesem Maßstab bisher sein :)
Also da bin ich wirklich schon auf die Anlagenbilder gespannt! 8)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Seilbahnfan22 und 2 Gäste