Die Herzbullialmbahngesellschaft

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 30.09.2016 - 22:37

Nach längerer Zeit mal wieder ein paar Neuigkeiten von den Herzbullialmbahnen:
Dieseltom hat geschrieben:Einen schönen Septemberausklang hat uns heute der liebe Herrgott beschert. Hochbetrieb auf der Meerschweinchengipfelleitenbahn
An der Sektion II wurde vor kurzem im laufe der Konzessionsverlängerung die Fahrbetriebsmittel erneuert. Nun schwebt man bequem auf den neuen Doppelwihr-Sesseln mit Überkopfbügel auf die Meerschweinchengipfelleite.


Direktlink

Bild
Bild

Direktlink
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 01.10.2016 - 05:44

Petz´s´s Kommentar dazu findet sich in dem Fall mal direkt auf Youtube.... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Domstl » 01.10.2016 - 17:51

Sche schaun's aus die neuen Sessel auf deiner Bahn :D
Ich finde auch, dass die Sessel sehr ruhig laufen. An der Bergstation wäre vielleicht eine 8er Roba die nächste Optimierung für eine noch ruhigere Fahrt?
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Domstl » 01.10.2016 - 17:51

Sche schaun's aus die neuen Sessel auf deiner Bahn :D
Ich finde auch, dass die Sessel sehr ruhig laufen. An der Bergstation wäre vielleicht eine 8er Roba die nächste Optimierung für eine noch ruhigere Fahrt?
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 01.10.2016 - 20:33

Das Problem dabei ist die Steurerhistorie denn zu den Zeiten als Steurer noch Gittermaststützen verbaute waren Viererrobas das wirklich allerhöchste der Gefühle und ne Achter ein noch völlig unbekanntes Wesen; damals setzte man in Fällen stärkerer Seilablenkwinkelnotwendigkeit so wie z. B. an der Brüggelekopfliftbergstation eben vier Vierertragstützen als "Stützenwald" hintereinander... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Domstl » 01.10.2016 - 20:40

Dann vielleicht noch eine zweite Einfahrstütze :D
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 02.10.2016 - 05:15

Wenn Tom´s Erinnerung an die durch die leider sehr gute Wärmeleitdähigkeit von Messing beim Löten verursachten Brandblasen an den Fingern mal wieder etwas verblasst sein :rolleyes: wird ein sicher lohnenserter Gedanke.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 11.10.2016 - 01:08

Dieseltom hat geschrieben:Was der ESL RAMSBERG kann können wir auch. 3m/sec Vmax. Für Probefahrten und eilige Fahrten wird Vmax eingestellt.

Direktlink

Dieseltom hat geschrieben:Der Herbst ist auch auf den Bergliften Herzbullialm ins Land gezogen

Direktlink
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 11.10.2016 - 12:06

Dieseltom hat geschrieben:Durch die Bauarbeiten im Zuge einer Grossrevision mit Maschinen und Robaerneuerung schaut es auf der HBAB 1 derzeit sehr nach LSAP aus. IST es aber NICHT. 
Bild
Bild
Bild
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 11.10.2016 - 21:07

Zu etwas mehr Sorgfalt sollte BL Hr. Mauser seine Mitarbeiter aber schon erziehen denn man schmeißt abgenommene FBM´s nicht so lieblos auf nen Haufen... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 13.11.2016 - 11:24

Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 15.11.2016 - 18:43

Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 18.11.2016 - 00:55

Dieseltom hat geschrieben:SONNENAUFGANGSFAHRTEN auf der MEERSCHWEINCHENGIPFELLEITE!

Die Nacht des Dicken Mondes wird mit der hellen Sonne beendet.
Durchgehender Betrieb war heute ab 07:00h .
Die Bettalm ab 13:00h in Betrieb .
Abendbetrieb bis 22:00h .

Die MSGB hat ja jetzt auch HOTELZUBRINGERfunktion für Sporthotel Gabi-Alpin.
Bild
Bild
Dieseltom hat geschrieben:Arbeit in den STEURERWERKEN für die " HANS und ERWIN " Ausstellungsanlage in den Steurerwerken in Doren.
die ersten 3 Streckenstützen entstehen.
Nach Fertigstellung der Fachwerkmasten noch vor Bestückung mit den Rollenbatterien werden dieselben Messinggebürstet und in rostroter Auslieferungsfarbe gestrichen.
LÖTHONIG und SILBERLOT macht sie extrem stabil und härter als mit Bleilot.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 19.11.2016 - 00:34

Aus dem konzentriert - grimmigen Gesichtsausdruck von Tom und einer FB - PN schließe ich das seine Selfpics in einer jener Erholungspausen entstanden als er sich beim Löten paarmal die Finger verbrannt hatte - Messing ist da aufgrund seiner besonderen Wärmeleitfähigkeit leider ein besonders ekelhaftes Material denn wenn´s mal in den Tatzen zwickt ist´s selbst mit danebenstehendem Wassergefäß dann schon zu spät wie ich auch aus eigener Erfahrung weiß... ;D
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 27.11.2016 - 14:07

NEWSFLASH HERZBULLIALMLIFTE

Die Arbeiten an den Streckenstützen für die Ausstellungsanlage " Hans und Erwin" Steurerwerke DOREN, Vlbg, gehen voran.
die neuen und überarbeiteten FBM s für die erste Teilstrecke der HBAB wurden geliefert und werden derzeit auf der Teilstrecke II probegefahren.
Bild
Bild
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 05.12.2016 - 15:35

Bild
Bild
Bild
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 05.12.2016 - 20:01

Sowas nennt man nen "Weichlötanfall" und aus eigener Erfahrung weiß ich das dazu auch ne partiell masochistische Veranlagung hilfreich ist weil es sich aufgrund des hervorragenden Wärmeleitfähigkeit von Messing nicht vermeiden lässt das man sich ab und zu die Pfoten verbrennt... ;D

Die Stützen sind wie schon gewohnt von Tom wieder wunderschön geworden und langsam sollte Petz dann mit dem Antriebsbau für den Lift auch in die Gänge kommen.... :rolleyes:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Domstl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 162
Registriert: 26.01.2016 - 22:52
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Domstl » 06.12.2016 - 17:00

Sehen wirklich Klasse aus :top:

Wie lang wird denn die Bahn?
Besucht unsere Webseite www.modellseilbahndw.com und ladet euch kostenlos immer unseren aktuellen Produktkatalog herunter
https://www.facebook.com/Modellseilbahn/

Modellseilbahn anfragen: modellseilbahnen.doppelwihr@gmail.com

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8384
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Petz » 06.12.2016 - 20:34

Nachdem die als Ausstellungsstück für Fa. Steurer in Doren Verwendung finden wird sicher nur paar Meter lang.
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 02.01.2017 - 13:30

Dieseltom hat geschrieben:Reissts Eich niiter bei D Hoar.....d Herzbullialmlifte wünschen a recht guats neichs Joahr!

Direktlink


Direktlink
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 05.01.2017 - 18:51

Dieseltom hat geschrieben:Hochsaison auf der Bettalm. Der Andrang ist gewaltig und der gute alte Sessellift derfahrts grad und grad....Fritz Steiner an der Kassa hat alle Hände voll zu tun.....
Bild
Bild
Bild
Bild
Dieseltom hat geschrieben:In der STEURERwerkstätte wird fleissig gearbeitet. Gilt es doch die Ausstellungsanlage für DOREN im Bregenzerwald ( Steurerwerke) bald auszuliefern. 
Bild
Bild
Bild

Direktlink
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 13.06.2017 - 14:18

Nach längerer Zeit mal wieder ein Update :D

Direktlink

Bilder kann man hier sehen: Link (muss die leider so einbinden, da dank dem letzten Google update man die Bild URL nicht mehr einfach raus kopieren kann :roll: )
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 04.11.2017 - 21:43

Wird allerhöchste Zeit hier mal wieder was rein zu stellen, Tom hat mir den Sommer über fleißig Bilder geschickt, ich hab nur entweder keine Zeit gehabt oder wieder vergessen, dass ich die hier rein stellen sollte :roll: :lach:

Mittlerweile hat sich einiges getan, an der 1. Sektion wurden neu entwickelte Rollenbatterien eingebaut.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Laut eigenen Angaben läuft allerdings noch nicht ganz rund, zum teil sind sie etwas zu filigran geworden und machen bissel Probleme. Aber so ist das halt bei Prototypen, bin mir sicher auch das wird Tom noch in den Griff bekommen!

Bild

Zum Schluss noch ein Zeitungsartikel der ÖBB in dem Tom vor kurzem drin war :D
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1052
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 16/17: 7
Skitage 17/18: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von Maxi.esb » 14.12.2017 - 18:13

Aktuell Personenbetrieb und Transporte an der Herzbullialmbahn I :D mit verbesserten / verstärkten Robas für störungsfreien Betrieb. Nachgedrehte HSE Messingrollen mit bewährter Lagerung mit Seilabweiser verkleidet.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 44 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16783
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 16/17: 116
Skitage 17/18: 88
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: Die Herzbullialmbahngesellschaft

Beitrag von starli » 15.12.2017 - 07:32

Nett. Nur die Skijuwel-Werbung find ich unpassend, weil die zeitlich ja gar nicht zu dem Lift passt ;)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2016-30.9.2017 (116 Tage, 71 Gebiete)
- Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein "neuer" Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast