Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Hier könnt Ihr über Eure Seilbahn- & Pistenraupenmodelle diskutieren.

Moderator: TPD

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 13.07.2015 - 23:33

Hallo Leute

Da nun endlich Sommerferien sind habe ich mit dem Bau von meinem modellskigebiet begonnen. An dieser Stelle ein ganz grosses Dankeschön an Petz, denn ohne dich währe das nicht möglich gewesen :D
Das Modellskigebiet nenne ich "Schwyberg" wie der Berg in der Nähe auf dem einst ein schönes Skigebiet stand. Die Sesselbahn ist der echten Schwybergbahn nachempfunden. Der Rest mal mehr, mal weniger ;D
Damals hat mein Grossvater mit dem Menzi-Muck die Löcher für die Fundamente der Sesselbahn gegraben :D

Nun aber zu den Bildern. Die Talstation bekommt noch eine genaue Nachbildung des echten Talstation Gebäude. Aktuell baue ich am Einstiegsbereich der Bergstation :ja:

wie gefällts euch bis jetzt?

Beste Grüsse

p.s. da hätte ich noch eine kleine Frage: hat jemand von euch noch irgendetwas vom schwyberg Skigebiet? wenn ja währe ich sehr dankbar wenn er mir eine PN schicken könnte :lol:
Dateianhänge
IMG_5391.JPG
IMG_5395.JPG
IMG_5396.JPG
IMG_5396.JPG (23.68 KiB) 3334 mal betrachtet
IMG_5394.JPG
IMG_5390.JPG
IMG_5392.JPG
Zuletzt geändert von Nici am 29.10.2017 - 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
niknak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 382
Registriert: 18.08.2014 - 16:24
Skitage 15/16: 38
Skitage 16/17: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Sundern

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon niknak » 14.07.2015 - 08:11

Hallo. Sieht wirklich gut aus. Sehr schön gebaut und der Hang sieht auch gut aus.

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 14.07.2015 - 10:58

Hallo Niknak

Danke für das Lob! den Lift hat Petz gebaut, Danke nochmal :lol: Leider ist dieser "Hang" in echt nicht so schön steil :rolleyes:
anbei noch ein bild zum aktuellen Sessel Prototyp: (bitte das schleppgehänge nicht beachten, sieht noch bissle sch... aus :D )


Beste Grüsse

P.S. Niknak, bitte aktiviere PN damit ich dir antworten kann!
Dateianhänge
IMG_5389.JPG
IMG_5389.JPG (24.11 KiB) 3258 mal betrachtet
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8222
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Petz » 14.07.2015 - 20:54

Hab ich sehr gerne gemacht und nun weiß JC - Verkaufsleiter Blacky auch wofür ich u. a. den letzten größeren "Robahaufen" brauchte...:lach:

Wenn das Gelände keine großen Höhenunterschiede hergibt könntest Du bei Stützen auch ne sogg. "Rösslsprungaufstellung" machen sprich einen Niederhalter und ne Tragstütze knapp hintereinander stellen um zumindest die Robas zu belasten.
Oder dann längerfristig aus Trogsteinen nen kleinen Hügel bauen um zumindest einen gewissen Höhenunterschied zu bekommen; wenn man z. B. die Trogsteine auf die Rückseite der Bergstation setzte und den Hügel nach vorne abfallen lässt könnte man dort auch noch nen kürzeren Schlepplift als Beschäftigungsanlage unterbringen...;D

Der Doppelsessel sieht schon ganz nett aus nur die Gehängestange wirst Du noch etwas "modifizieren" müssen aber mit der learning by doing Methode geht das sowieso am besten denn spätestens bei Probeläufen zeigt Dir der Lift sowieso was ihm am Sessel passt (oder auch nicht)...:lol:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
salvi11
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 668
Registriert: 21.02.2012 - 17:40
Skitage 15/16: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon salvi11 » 26.07.2015 - 12:53

Och der Schwyberg, nie damit fahren können und wir wohnten so nahe :( Nicht die einzige Bahn in meiner Umgebung, die ich wegen meines Alters verpasst habe, aber eben noch knapp gereicht hätte wenn wir mehr Ausflüge gemacht hätten :cry:

Sieht wirklich sehr gut aus, Petz weiss eben wie der Hase läuft! Allerdings auch schön in den Garten "gepflanzt", wie es einst dein Grossvater gemacht hat. :wink: Da fällt mir ein, ich hab dir ja noch Rollen versprochen? Ich hätte welche gefunden. Ich kontaktier dich mal per PN.
salvi11.ch

Skitage 14/15 - Hohe Winde, Prés d'Orvin, Cret du Puy, Villars-Gryon-Les Diablerets avec Glacier, St-Luc-Chandolin, La Corbatière, Métabief, Saas-Fee, Grimentz-Zinal, Evoléne, Sigriswil-Schwanden, Habkern, Vallée de Joux, Wiriehorn, Jeizinen, Grächen
Skitage 15/16 - Lauchernalp, Glacier 3000, Bürchen, Zermatt, Anzère, La Dôle, Col des Mosses-Leysin, Portes du Soleil, Wiriehorn-Grimmialp, 4 Vallées
Skitage 16/17 - Crans-Montana Sommer, Marbach, Courmayeur, Verbier, Männlichen, Arosa, Lauchernalp, Grächen, Visperterminen, Aeschiried, Sigriswil-Schwanden, Bumbach, Linden, Espot Spanien, Sörenberg, Grächen, Leysin, Grächen

Benutzeravatar
niknak
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 382
Registriert: 18.08.2014 - 16:24
Skitage 15/16: 38
Skitage 16/17: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Sundern

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon niknak » 07.11.2015 - 12:05

Gibt es schon was neues?
Von dir kommt nichts mehr.

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 22.01.2016 - 21:26

Hallo Zusammen

nach zu langer zeit melde ich mich auch wieder mal. :D
eigentlich hätte die schwyberg bahn am Silvesterabend eröffnet werden sollen. Ein sturm hat mir aber ein strich durch die Rechnung gemacht.
Nun hat die Schwyberg AG beschlossen eine "Probesaison" zu machen.
in dieser Probesaison wird getestet ob die alten Fundamente der ersten bahn noch halten. zudem werden beim 8h betrieb täglich die Sessel getestet.
Ende Saison wird sich zeigen was so belassen werden kann und was nicht.
Zudem wird es in der Umgebung ein Schlepplift geben, jedoch von einer privat person :ja:

hier die Bilder.
(bitte das Talstation Gebäude nicht beachten, hab ich einfach schnell gemacht damit ich ein schneeschutz habe) :lach:

Grüss Euch und bis bald!
Dateianhänge
IMG_2728.JPG
IMG_2729.JPG
IMG_2730.JPG
IMG_2730.JPG (20.44 KiB) 2429 mal betrachtet
IMG_2731.JPG
IMG_2732.JPG
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8222
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Petz » 22.01.2016 - 21:37

Uppps - Wopfnersyndrom beim Petz denn ich hätt die Stützen ruhig etwas höher machen können... :oops:
Das Stationsgebäude find ich aber überaus stylish und das solltest Du meiner Meinung nach unbedingt beibehalten :!:
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
salvi11
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 668
Registriert: 21.02.2012 - 17:40
Skitage 15/16: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Diemtigtal
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon salvi11 » 23.01.2016 - 11:08

Nici hat geschrieben:(bitte das Talstation Gebäude nicht beachten, hab ich einfach schnell gemacht damit ich ein schneeschutz habe) :lach:

Was?! Das ist Dir doch sehr originalgetreu gelungen! Ich seh zum Original fast keine Unterschiede. Die Form hast Du perfekt hingekriegt. So sieht das Gebäude nämlich aus, welches heute tragischerweise "nur" noch als bessere Garage benutzt wird :(
Bild
Petz hat geschrieben:Uppps - Wopfnersyndrom beim Petz denn ich hätt die Stützen ruhig etwas höher machen können... :oops:
Das Stationsgebäude find ich aber überaus stylish und das solltest Du meiner Meinung nach unbedingt beibehalten :!:

Nici könnte die Portalstützen bis auf die erste noch gegen Fachwerkstützen System Bühler ersetzten (so wie es damals war) und die restlichen für den geplanten Skilift verwenden. Wär doch eine Idee?
salvi11.ch

Skitage 14/15 - Hohe Winde, Prés d'Orvin, Cret du Puy, Villars-Gryon-Les Diablerets avec Glacier, St-Luc-Chandolin, La Corbatière, Métabief, Saas-Fee, Grimentz-Zinal, Evoléne, Sigriswil-Schwanden, Habkern, Vallée de Joux, Wiriehorn, Jeizinen, Grächen
Skitage 15/16 - Lauchernalp, Glacier 3000, Bürchen, Zermatt, Anzère, La Dôle, Col des Mosses-Leysin, Portes du Soleil, Wiriehorn-Grimmialp, 4 Vallées
Skitage 16/17 - Crans-Montana Sommer, Marbach, Courmayeur, Verbier, Männlichen, Arosa, Lauchernalp, Grächen, Visperterminen, Aeschiried, Sigriswil-Schwanden, Bumbach, Linden, Espot Spanien, Sörenberg, Grächen, Leysin, Grächen

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8222
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Petz » 23.01.2016 - 13:37

salvi11 hat geschrieben:Was?! Das ist Dir doch sehr originalgetreu gelungen!
Einspruch lieber Freund denn aufgrund der helleren Farbgebung der Gebäudeseiten im Dachbereich wirkt Nici´s Nachbau meiner Meinung nach deutlich ansprechender als der dort eher bedrohlich wirkende dunkle "Originalgebäudeklotz"... :ja: .

Bez. Stützen hattet Ihr beide offensichtlich exakt denselben Gedanken - ausnahmsweises Zitat aus Nici´s gestriger PN :lach: :
Nici hat geschrieben:Und da bei meinen jetzigen Sessellift die erste Stütze nach der Talstation so originalgetreu ist möcht ich einfach die anderen durch selbstgebaute Fachwerksesselliftstützen "ersetzen".
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 22.03.2017 - 21:45

Ich melde mich nun auch mal wieder ;D

Die Probesaison ist vorbei. Viele Leute besuchten erstmals seit 2002 wieder die Schwyberg Bergbahnen. Der tägliche 8 Stunden Betrieb hat der Bahn alles abverlangt. Etliche ausfälle, Stürme und Schneemangel machten es nicht einfach Diese Saison durchzustehen. Aber die Bahn meisterte sogar ihre letzte Fahrt ohne grosse Probleme. Allerdings lagen am nächsten Tag zerfetzte Sessel am Boden, aber die Bahn drehte wacker weiter. Die letzte Fahrt war die 24 Stunden fahrt bei Schneesturm. 24 Stunden Betrieb bei Schneefall und Böen bis zu 120 km/h. Nach dieser Nacht folgte ein Föhnsturm. Die Erde taute auf, der Schnee verschwand. Mit der Auftauenden Erde lockerten sich die Fundamente. Es war kein weiterer Betrieb mehr möglich. Diesen Sommer soll die Bahn wieder aufgestellt werden. Es fragt sich nur wo. Entweder am jetzigen Standort auf einem künstlichen Berg oder an einem Hang. Letzteres passt mir allerdings nicht so weil ich nicht meine Freiheiten am Hang hätte. :rolleyes:
Dateianhänge
WS.JPG
TS.JPG
TR.JPG
BS.JPG
ST.JPG
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8222
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Petz » 23.03.2017 - 18:53

Ooops, da hat es Deine Sessel aber ordentlich in Mitleidenschaft gezogen... :rolleyes:
Nachdem die Anlage ja als Kombilift konzipiert wurde eventuell doch besser auf nen 2SKF umrüsten denn Schleppgehänge wären deutlich weniger sturmempfindlich.
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 29.10.2017 - 00:24

Hallo zusammen!

Wäre eine gute Idee! Allerdings soll es ein 2er Sessellift bleiben wie es einst am Schwyberg war. Ein Schlepper wird's sowieso geben :D
Werde die einfach Sessel neu machen. Sind ja nicht aufwendig gemacht.

Endlich gibt es mal wieder Neuigkeiten! :D In der letzten Woche ist ein schöner Hügel aus dem Boden geschossen mit einer nach vorne abfallender Seite für den Sessellift und eine nach hinten abfallende Seite für ein Schlepplift. Stützen werden noch die gleichen verwendet bis ich mal im Stand bin selbst eine Stütze zu bauen :lach:
Bilder werden selbstverständlich noch folgen :ja:

Grüsse
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 29.10.2017 - 21:35

Anschliessend die versprochenen Bilder.
Beim kürzeren und steileren Hang soll (falls es meine Modellbau Fähigkeiten zulassen :lach: ) noch der angekündigte Schlepper gebaut werden.

Grüsse
Dateianhänge
Hang 1.JPG
Hang 2.JPG
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Benutzeravatar
Petz
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8222
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Petz » 30.10.2017 - 05:22

Nett gemacht allerdings kann ich mir aus den Bildern noch so keine rechte Vorstellung darüber machen wie lang der ganze Hügel ist.
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11000
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Ram-Brand » 30.10.2017 - 16:43

Schätze 4m.

Da mußt Du aber noch etwas nacharbeiten. So sieht das doch sehr "Künstlich" aus.
Steine etwas anders legen und auch Terrassenähnliche Absätze einbringen etc.

Soll ich mal ein Foto von meinem Hügel einstellen, als Anregung?
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Nici
Massada (5m)
Beiträge: 51
Registriert: 22.02.2015 - 20:37
Skitage 15/16: 10
Skitage 16/17: 14
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Nici's Modell Skigebiet (Schwyberg)

Beitragvon Nici » 30.10.2017 - 22:54

Etwas bearbeiten muss ich wirklich noch. Passt mir auch noch nicht ganz :D

Ja gerne! Bilder wären klasse! ;D

Grüsse
Hier geht's zu meiner Webseite http://ratracsense.jimdo.com/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „Modellbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste