alpinforum.com - Die Regeln

Webcams in Deutschland. Mittelgebirge sowie Alpen!

Moderator: tmueller

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9085
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

alpinforum.com - Die Regeln

Beitragvon F. Feser » 10.09.2011 - 18:48

alpinforum.com
Regeln & Facts für die Nutzung des Alpinforums


In Ergänzung zu den bei der Registrierung akzeptierten AGB bitten wir dich, das Folgende beim Surfen, Stöbern und Teilnehmen am Forum zu beachten:

Die Regeln
1. Regel der Regeln

Halte dich bei deinen Postings an die Netiquette und die geltenden Gesetze

2. Externe Bilder, Artikel, Links und Zitieren
2.1 Verwende bei Artikeln, die von anderen Usern stammen, die Zitatfunktion. Vergiss nicht, die Quelle deines Zitats anzugeben. Wenn der Zitierte dich darum bittet, das Zitat zu entfernen, komme diesem Wunsch nach. Verändere keine Zitate.

2.2 Bei externen Artikeln, Berichten oder sonstigen Texten musst du immer die Genehmigung zur Verwendung auf alpinforum.com vom Inhaber der Urheberrechte eingeholt haben (siehe 2.4)

2.3 Stelle keine Links in das Forum, wenn
> deren Inhalt gegen geltende Gesetze oder die Nutzungsbedingungen verstößt
> deren Inhalt jugendgefährdendes Material enthält.
> du Werbung für eine Seite machst. Dies gilt auch für Seiten, die einen wohltätigen Zweck verfolgen oder für Umfragen. Hier sind wir gerne bereit, diese Werbung auf unserer Seite zu dulden. Wir wünschen uns aber, dass du uns über dein Vorhaben informierst und nach einer Freigabe von uns fragst, bevor du deinen Beitrag hierzu verfasst.

2.4 Externe Bilder / Bilder / Medien
auf Grund von in der letzten Zeit immer wieder auftretenden Verlinkungen von Bildern und anderen urheberrechtlich geschützten Medien auf alpinforum.com (Forum) deren Urheber der jeweilige Nutzer nicht ist und über die Urheberrechte er ebenso nicht verfügt haben wir uns wegen der gültigen Rechtsprechung zu einer Information für unsere User zur in Deutschland gültigen Rechtssprechung in Bezug auf urheberrechtlich geschützte Inhalte entschieden.

In den weiteren Ausführungen werden Bilder, Presseberichte, Zitate oder Scans von Büchern, Avatare etc. aus Gründen der leichteren Verständlichkeit nur als Inhalte bezeichnet.

Hier die Regeln, bitte beachte diese.

2.4.1. Inhalte aus eigener Quelle
Inhalte die du selbst erstellt hast und für die du selbst die Urheberrechte hast oder deren Recht zur Weiterverbreitung dir durch eine schriftliche Genehmigung erteilt wurde darfst du weiterhin wie gewohnt im Forum veröffentlichen.

2.4.2. Inhalte aus fremden Quellen (z.B. Google / Suchmaschinen)
sämtliche Inhalte, für die nicht gilt
Beitragsposter = Rechteinhaber
sind ab sofort in diesem Forum verboten.
Ausnahme ist das Vorliegen einer schriftlichen Genehmigung für die Veröffentlichung/Nutzung der Inhalte vom Rechteinhaber. Diese schriftliche Genehmigung MUSS in dem Beitrag in dem die Inhalte gepostet werden dargestellt werden. Weitere Informationen dazu siehe Medienberichte & Baustellenberichte/Tagebücher der Seilbahnen.
Verlinkungen zu Inhalten sind weiterhin erlaubt, so lange auf der verlinkten Seite der Urheber bzw. Rechteinhaber klar definiert wird.
Am Beispiel von Medienberichten: Eine Verlinkung des Beitrages ist in Ordnung, auszugsweises kopieren hingegen kann schon kritisch sein. Es muss zwischen Presseberichten (von Seilbahnen, Behörden, etc.) oder Medienberichten (=rechtlich geschützte Inhalte der jeweiligen Vertriebsmedien (Zeitungsverlage, Internetmedienportale...) unterschieden werden.

2.4.3. Verletzung von Medienrechten / Selbstverpflichtung der Betreiber
Falls Ihnen als Rechteinhaber eine Verletzung Ihrer Rechte aufgefallen sein sollte, bitten wir Sie uns umgehend unter
webmaster@alpinforum.com
oder über Telefon
+49 171 7417464 (F. Feser / Administrator)
über diesen Missbrauch zu informieren. Wir sind auf Grund der Größe des Forums nicht in der Lage auf die Minute genau zu prüfen, ob ein Inhalt rechteverletzend ist oder nicht. Sollte uns selbst eine Rechteverletzung auffallen werden wir die Betroffenen User über das Fehlverhalten informieren (siehe 1.) und die Inhalte schnellstmöglich löschen.

2.4.4. Rückwirkung
Diese neue Regelung greift nicht rückwirkend. D.h. die bisherige Vorgehensweise bleibt unangetastet. Sollten jedoch die unter 3. angeführten Rechteverletzungen bekannt werden wird gemäß 3. gehandelt.

2.4.5. Vorgehen bei Widersetzung gegen die o.g. Punkte
Wir bitten dich dies zu beachten. Das Problem ist, dass die Betreiber eines Forums immer mitverantwortlich sind für die Beiträge die der einzelne User postet. Wir möchten dieser Problematik, die dir als User und uns als Betreiber sehr viel Geld kosten und Unannehmlichkeiten mit sich bringen kann ab sofort entschieden entgegentreten und hoffen auf deine Unterstützung.
Bei Missachtung dieser neuen Regeln sehen wir uns dazu gezwungen, die Inhalte selbsttätig zu entfernen, die IP-Adresse, von der der Beitrag gepostet wurde an unseren Provider weiterzugeben und den jeweiligen User beim ersten Mal für eine Woche zu sperren. Bei einer Wiederholung des jeweiligen Users wird der Account gelöscht und ein Hausverbot ausgesprochen. Strafrechtliche Schritte behalten wir uns ausdrücklich vor. Auch die Weitergabe von Providerdaten werden wir auf Anforderung durchführen

2.4.6 Zusammenfassung:
Für Lesefaule könnte man es also so ausdrücken:

Es ist verboten, urheberrechtlich geschütztes Material zu posten, egal ob in Bild oder Text. Wenn du dir im Einzelfall unsicher bist, poste es nicht! (Das hier ist das Internet - setz stattdessen einfach einen Link!) Alle Forennutzer sind angehalten, urheberrechtlich verdächtiges Material den Moderatoren/Admins zu melden. Material, das uns fragwürdig vorkommt, werden wir löschen, im Zweifelsfall auch ohne Vorwarnung."(Quelle Formulierung: billray)


3. Beiträge
3.1 Doppelt, ähnlich, identisch?
Erstelle keine Beiträge, wenn sie in dieser oder ähnlicher Form bereits diskutiert wurden. Wenn du dir hier unsicher bist, verwende unsere Suchfunktion um zu prüfen ob wir deine Frage vielleicht schon vor einiger Zeit besprochen haben.

3.2 Form von Beiträgen
> Versuche möglichst, deine Beiträge in verständlichem Deutsch mit guter Grammatik und Rechtschreibung zu schreiben. Auch wenn es sich nur um kurze Beiträge handelt, erleichtert das das Lesen und Verstehen deines Beitrages ungemein!
> Nutze Hervorhebungen (z.B. fett, kursiv oder Absätze) mit Bedacht. Aber nutze sie!
> Nutze Thementitel bzw. Überschriften, die das wesentliche enthalten und das Thema deines Beitrages auf den Punkt bringen.
> Achte auch bei der Antwort auf einen Beitrag auf das richtige Zitieren
> Mach dir Gedanken, bevor du deinen Beitrag absendest. Steht er im richtigen Forum? Habe ich die richtige Formatierung gewählt? Habe ich mein Anliegen verständlich gemacht? Gibt es diese Diskussion schon?
> Im Off-Topic Forum ist es aus Kostengründen untersagt den Forenwebspace zu nutzen. Bitte besorge dir hier einen eigenen Webspace.
> Die Schriftfarben BLAU und ROT sind ausschließlich den Moderatoren und Admins vorbehalten.

3.3 Beiträge verändern
Ist kein Problem. Bitte beachte aber: Es ist nur erlaubt wenn du
> Fehler korrigieren (Rechtschreibung, Links, falsche Namen etc.)
> Änderungen am Topic oder der Überschrift machen (Berichte, Rateforum)
> Änderungen an Listen oder Inhaltsverzeichnissen von Sammeltopics und vergleichbaren Beiträgen
machen willst.
Wurde bereits auf einen Beitrag geantwortet, so ist nachträgliches inhaltliches Verändern von Beiträgen verboten, wenn dadurch der Sinn bzw. die Aussage des Beitrags geändert wird (mit Ausnahme o.g. Beitragsarten)
Ausgenommen hiervon sind natürlich Änderungen durch die Moderatoren oder Administratoren des Forums bei Verstößen gegen die Netiquette.
Wenn ein Moderator einen gemeldeten Beitrag verändert, oder einen Eingriff in eine Diskussion im Sinne des "moderierens" durchführt, wird dies in blauer Farbe erfolgen. Um die Diskussionen nicht unnötig zu verlängern, wird der Moderator in dem entsprechenden Beitrag seine Anmerkungen eintragen. Wichtig hierbei ist, dass es verboten ist, diese Moderationshinweise zu verändern, zu kopieren oder zu löschen. Wenn du einen Beitrag veränderst, ist es sehr hilfreich und nützlich für die anderen User wenn du am Ende des Beitrages einen kurzen Hinweis ergänzt, was du geändert hast.

3.4 unnötige Beiträge
Um unnötige Beiträge zu vermeiden, beachte bitte
> dass deine Gedanken geordnet sind, bevor du anfängst zu schreiben
> dass du die Quellen deiner Informationen bei außergewöhnlichen oder neuen Informationen nennst.
> dass du deinen Beitrag zweimal liest bevor du ihn abschickst.
> dass du den exzessiven Gebrauch von unnötigen Zeilenumbrüchen, GROSSSCHRIFT (gilt als Schreien!) und !!!! vermeidest.
> dass du keine übergroßen Bilder einbindest
> dass du keine riesengroße Schriften verwendest
> dass wir auch junge Mitglieder haben. Deshalb sind Flüche und Schimpfwörter verboten!
> dass du keine Kurzbeiträge verfasst, welche keine wichtigen Inhalte und/oder Informationen übermitteln.
> Bitte versuche, nicht unnötig viele Beiträge zu schreiben. So ist es durchaus möglich, in einem Beitrag mehrfach zu zitieren oder Bilder einzufügen. Es muss nicht jedes Mal ein neuer Beitrag sein.

3.5 Welche Beiträge in welchem Forum?
Da wir in der Vergangenheit immer wieder Fragen erhalten haben, in welchem Forum denn nun welcher Beitrag gepostet werden soll hier eine kurze Übersicht über die „schwierigsten“ Foren:
"Skigebiete in aller Welt"
Allgemeine Diskussionen und Fragen rund ums Thema Skigebiete

„Aktuelle Schneesituation in den Gebieten“
Sollte selbsterklärend sein…

"Neues in den Skigebieten"
Sommerliche und winterliche Neuerungen in den Skigebieten und Diskussionen darüber: Neue Lifte, Pisten, Beschneiungsanlagen, Restaurants etc., inklusive Baustellenstatus und Baubilder und damit verbundene Medienberichte (Zeitungs-, Online-Artikel; Medienregeln beachten!). Keine Diskussionen zu den aktuellen Bedingungen, Wetter, Lift- /Pistenöffnungen etc.! Keine utopischen Wunschträume!

"Medienberichte"
Alle Arten von Medienberichten, TV-Hinweise etc. zur Thematik des Forums (wie bisher). Ausnahme: Medien-Meldungen über Neuerungen in den Skigebieten bevorzugt ins passende Topic dort.

"Allgemeines"
Fragen und Diskussionen, die zwar in einer gewissen Weise zur Thematik des Forums passen, aber keinem anderen Topic zugeordnet werden können.


4. Umgang untereinander
Beleidige keine anderen Personen. Schreibe nie etwas, was du dem Adressaten nicht auch vor anderen Leuten ins Gesicht sagen würdest.
Denke immer daran: Wir sind eine Gemeinschaft von Enthusiasten unterschiedlichster Herkunft und Art – Bei uns ist jeder Willkommen!
Im Gegenzug zu diesem freundlichen Empfang wünschen wir uns aber von jedem Mitglied, dass es sich in die bestehende Foren-Gemeinschaft integriert und zur positiven Entwicklung des Forums beiträgt.
Mitglieder, die durch ihre Art, ihr Auftreten oder ihre Äußerungen die Forengemeinschaft stören, sich nicht integrieren oder wollen oder gar das Bild des Forums nach außen hin beschädigen, müssen damit rechnen, aus dem Forum ausgeschlossen werden. Dauerhaft.
Selbstverständlich sind auch für die Forenleitung solche Ausschlüsse das letzte Mittel. Wenn jedoch nach einer Ermahnung keine Besserung erkennbar ist, sehen wir uns gezwungen solche Schritte einzuleiten.

5. Signaturen
Signaturen sind toll und können viel über dich erzählen. Bitte beachte aber, dass
> Signaturen nicht größer als 500 Pixel breit und 100 Pixel hoch sein dürfen
> die Schriftgröße 12 nicht überschritten werden darf
> Smilies & BB Code erlaubt sind
> Kommerzielle Werbung oder Werbung für konkurrierende Foren ohne Absprache mit uns untersagt ist.

6. Verstöße gegen diese Netiquette und geltendes Recht
> Beiträge, die nichts mit dem Thema des jeweiligen Forums zu tun haben, beleidigende oder gegen gute Sitten verstoßende Beiträge werden ohne Rückfrage gelöscht. Das Gleiche geschieht mit Spam-Beiträgen.
> Beiträge mit strafbaren Inhalten (u.a. rassistische, diskriminierende oder zu Straftaten auffordernde Beiträge) oder Beiträge mit Verweisen auf Seiten mit strafbaren oder jugendgefährdenden Inhalten werden von uns vor der Löschung gesichert, um uns vorzubehalten, diese an die entsprechenden Behörden zur Strafverfolgung weiterzuleiten. Denk daran: Wir speichern nicht nur den Beitrag sondern deine persönliche IP Adresse, welche dich im Zweifel eindeutig identifizieren kann.
> Verfasser solcher Beiträge haben mit Konsequenzen zu rechnen. Diese werden je nach Einzelfall entschieden und können vom Forenausschluss bis hin zur Strafanzeige reichen.

7. Haftungsausschluss / Disclaimer
Beachtet bitte unseren Haftungsausschluss / Disclaimer: http://www.disclaimer.de [mit freundlicher Unterstützung von disclaimer.de]

8. Viel Spass hier im alpinforum! Wir freuen uns auf und über Eure Beiträge!

[Stand: 10.09.2011]
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!
Skitage 15/16: 16 [Silvretta Montafon: 4][Golm: 8][Brandnertal: 3][Gargellen: 1]

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9085
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Re: alpinforum.com - Die Regeln

Beitragvon F. Feser » 26.01.2014 - 21:36

Verschärfung der Medienregeln

Hallo Liebe User,

aus aktuellem Anlass möchten wir an dieser Stelle nochmals explizit auf unsere Forenregeln hinweisen.

Einer unserer User hat auf Grund der Verwendung von fremdem Kartenmaterial, dessen Urheberrechte er nicht zur Weiterverbreitung des Materials besitzt derzeit einen Urheberrechtsstreit anhängig.

Um in Zukunft solche Fälle zu vermeiden, bitten wir Euch um strikte Einhaltung unserer Medienregeln.

Diese habt ihr beim Abschluss des Nutzungsvertrages (=Registrierung) mit uns anerkannt und als Vertragsinhalt bestätigt.

Diese Regeln gelten insbesondere für Verwendung von fremden Kartenmaterial, Panoramabildern, Panoramakarten, Webcambildern und Postkarten.

Wer ab sofort gegen diese Regeln verstößt wird mit den folgenden Restriktionen zu rechnen haben:
1. Sofortiges Entfernen des Materials durch uns, Sicherstellung dieser Bilder in einem internen Forum
2. Mindestens einwöchige Sperre, bei wiederholtem Vergehen dauerhaftes, virtuelles Hausverbot
3. Bestätigung von euch, dass ihr dies zukünftig unterlasst

Ebenfalls haben wir in diesem Zusammenhang unseren Registrierungsprozess abgeändert.
Ab sofort werden beim Profil sämtliche Persönlichen Daten abgefragt. Wer diese nicht mitteilen möchte, wird ab sofort gebeten, die Nutzung des Forums zu unterlassen.

Die Daten werden nur intern in einer Datenbank gespeichert, und keinen dritten zugänglich gemacht oder „weiterverkauft“.

Auch dieses Vorgehen dient der rechtlichen Absicherung des Forenbetriebs.
Hierzu bitten wir euch um eure Unterstützung: Bitte tragt – sofern eure Registrierung vor dem 26.01.2014 stattgefunden hat – eure vollständigen Kontaktdaten in euer Profil ein.

Wir bitten euch für dieses leider notwendige Vorgehen um Verständnis und Bedanken uns im Voraus für Eure Unterstützung.

P.S. Wenn Sich unter Euch ein Anwalt mit dem Fachgebiet „Neue Medien“ befindet, wäre es super, wenn du dich bei F. Feser oder hebi melden könntest (Es geht nur um Beratungstätigkeit…)

P.S. 2 Zur Bildung von Rückstellungen hinsichtlich Rechtsstreits werden wir vermutlich in Kürze die im Forum angetroffene Werbung ein wenig optimieren müssen. Hierzu gibt es aber noch eine separate Mitteilung…

Vielen Dank für eure Unterstützung
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!
Skitage 15/16: 16 [Silvretta Montafon: 4][Golm: 8][Brandnertal: 3][Gargellen: 1]


Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast