Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider geil

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider geil

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:10

Prolog

Ein kleiner Warnhinweis vorweg:
Sollten Sie unter latentem Schneemangel, Engegefühl auf den Pisten oder akuter Grüne-Wiesen-Depression leiden (auch bekannt unter dem Sammelbegriff "Nordalpenkrankheit"), so sollten Sie nicht weiterlesen. Bitte tauschen Sie sich im Forum aus mit Ihren Leidensgenossen unter:
viewforum.php?f=46

Mit einem Weiterscrollen nach unten bestätige ich, die obige Warnung gelesen und verstanden zu haben.


Wir befinden uns im Jahre 2014 nach Christus. Das ganze Alpenland ist vom Schneemangel besetzt.... das ganze Alpenland? Nein! Ein von unbeugsamen Einwohnern bewohntes Dorf leistet Widerstand und hat einfach den Winter eingeläutet, kalte Temperaturen und schönes Wetter inklusive.
Durch Erhebung von Maut einerseits, sowie die Notwendigkeit der Überquerung hoher Berge andererseits, sorgen die Einwohner für eine Begrenzung des Einfalls durch die im ganzen Alpenraum allgegenwärtigen Schneesüchtigen. Lediglich ein paar Hartgesottene, hauptsächlich aus dem Tschechenland, lassen sich hiervon nicht abbringen und sorgen für ein wenig Betrieb im abgelegenen Dorf.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:10

Do. 18.12.2014
Livigno - Mottolino


Wetter: Vormittags überraschenderweise Sonne (besser als angekündigt), nachmittags zog dann der Nebel rein.

Offen: Alles bis auf die Talabfahrt nach Teola. Wär wohl inoffiziell gegangen, aber nicht probiert.

Pistenzustand: Pulver, auch dort wo beschneit wurde. Um Größenordnungen besser als z.B. Mayrhofen letzten Sonntag.

Los: An der 6KSB zum Monte Neve bis zu 3-4 Minuten, Rest 0-1 Minuten

Bild
Blick vom Balkon um 07:15...

Bild
... um 08:16...

Bild
.... sowie um 08:33 :D

Bild
Blaue Piste runter vom Monte della Neve.

Bild
4KSB Monte Sponda, im Hintergrund das Carosello-Gebiet.

Bild
Bergstation der 12EUB Mottolino.

Bild
Abfahrt nach Trepalle, um diese Zeit die einzige welche voll in der Sonne liegt.

Bild
4KSB Trepalle mit snowotz

Bild
Blaue Talabfahrt zum Passo Eira und weiter zur Talstation der 12EUB.

Bild
Der wahrscheinlich längste Skiort der Welt :wink:

Bild
Mottolino 12EUB.

Bild
Die rote Talabfahrt....

Bild
... macht auch Spaß! Und nix los.

Bild
Trasse der ex. DSB Monte della Neve.

Bild
Hänge an der 6KSB Valfin - Monte Neve. Die Bahn erschließt 3 schwarze und 1 rote Piste.
Überhaupt hat jeder Lift in Livigno sehr viele Pisten! Gefällt mir.

Bild
Dito. Leider wurde das Wetter nach dem Mittagessen schlechter.

Fazit:
Guter Auftakt, leider bekommt ein Teil des Gebiets erst ab Mittag Sonne, da wurde dann aber das Wetter schlechter.
Sinnvoll erschlossenes Gebiet mit wenigen Anlagen (alle kuppelbar), aber vielen Pisten pro Anlage.
Unbedingt empfehlenswert ist das Bedienungsrestaurant an der Bergstation der 12EUB.

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:11

Fr. 19.12.2014 Vormittag
Santa Caterina di Valfurva


Wetter: Kaiserwetter

Offen: Alles bis auf die Schlepplifte sowie die zweite Talabfahrt samt DSB.

Pistenzustand: Rote Abfahrten pulvrig. Schwarze "Deborah Compagnoni" eher schon weltcupmässig, nicht eisig aber halt einfach hart.
Mit entsprechendem Kantendruck aber sehr gut zu fahren.

Los: An der Mittelstation EUB mal 2 min gewartet (kein Durchfahrbetrieb), ansonsten nix.

Bild
Blick zur "Bergstation" der EUB von der "Kammstation" aus.
Die Bergstation liegt zwar niedriger, macht jedoch Sinn weil es keine direkte Pistenverbindung gibt.

Bild
Rote Abfahrt "Dell'Alpe". Im Laufe der Abfahrt wechselt ständig das Panorama, man schaut zuerst nach Osten...

Bild
... später dann nach Norden, und nach Westen

Bild
Offpiste an der 2. Sektion der EUB

Bild
4KSB Vallalpe - Sobretta

Bild
Von deren Bergstation aus sollte man unbedingt ein paar Meter rauflaufen in die Scharte...

Bild
... um dort mal ein Bild zu machen :D

Bild

Bild

Bild
Auf der Nordseite der Kammstation geht es direkt hinab in den "dunklen Schlund", die schwarze Weltcup-Piste "Deborah Compagnoni"

Bild

Bild
Hier wird in wenigen Tagen die Herrenabfahrt ausgetragen. Die ersten Zäune sind schon aufgebaut

Bild
Mittelteil der "Deborah Compagnoni"

Bild
Kurz vor der Talstation

Bild
Talstation, der Auslauf sieht sehr kurz aus, schätze mal das Ziel muß einiges oberhalb sein dann

Bild
Sehr schön gelegene Hütte "Sunny Valley" an der Bergstation der EUB

Fazit:
Die Überraschung des Urlaubs - klein aber fein. Gebiet mit besonderem Ambiente, schwer zu beschreiben.
Wer von der 4KSB bis ins Tal fährt, blickt im Verlauf der Abfahrt in alle vier Himmelsrichtungen, was die Aussicht sehr abwechslungsreich macht.
Fast hätten wir den ganzen Tag dort verbracht, aber wir wollten uns dann doch noch Bormio ansehen.

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:11

Panorama Santa Caterina

Bild
Panorama von der Costa Sobretta Richtung Norden (Ortlergruppe)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:12

Fr. 19.12.2014 Nachmittag
Bormio


Wetter: Kaiserwetter

Offen: Alles oberhalb von Bormio 2000. Sprich, die beiden 4KSBs Valbella und Bormio 3000 samt Pisten.
Piste "Bimbi al Sole" war offiziell noch gesperrt, trotzdem gefahren. Wurde am nächsten Tag dann offiziell geöffnet.
PB wegen technischem Schaden geschlossen.

Pistenzustand: An der oberen KSB pulvrig, die letzten 300 HM bis Bormio 2000 dann jeweils recht hart.

Los: Nix.

Bild
Blick vom Ausgangspunkt aus, Bormio 2000, auf den Hang.
vlnr: 4SB Pian dei Larici, 4KSB Valbella, PB Cima Bianca. Oben in der Mitte sind auch noch ein paar Stützen der (geschlossenen) 4KSB La Rocca zu erkennen

Bild
In der 4KSB Valbella. Offpiste ab ca. 2200 m problemlos möglich

Bild
Blick ins Val Zebru. Die Bergstation des hintersten SL am Stilfser Joch müsste hier irgendwo am Grat sein...

Bild
4KSB Bormio 3000.

Bild
dito.

Bild
Blick ins hintere Valfurva, der breite Schattenhang rechts der Mitte ist das Skigebiet von Santa Caterina

Bild
Monte Sobretta

Bild
Immer wieder faszinierend an Bormio sind die krassen Talblicke bzw. die Höhenunterschiede zu den umliegenden Bergen

Bild
Toll auch das Gelände hier oben: Mulden, Gegenanstiege, Schatten-/Lichtwechsel.

Bild
snowotz an der noch gesperrten Piste

Bild
"Reflektorhang" unterhalb der 4KSB Valbella

Bild
War besser zu fahren als es aussieht :-)

Bild
Interessante Wolken.

Fazit:
Ideal für den Nachmittag, dann scheint in Bormio nämlich die Sonne rein, in die "Bimbi al Sole" sogar bis zum Liftschluß.
Leider keine geöffnete Talabfahrt, aber bis 1200m runter konnte halt auch hier nicht beschneit werden. Vielleicht beim nächsten Mal dann...

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:12

Sa. 20.12.2014
Livigno - Carosello 3000


Wetter: Kaiserwetter

Offen: Alles bis auf die Talabfahrten zur EUB Carosello

Pistenzustand: Pulver pur. Noch besser als die beiden Tage zuvor

Los: Nix. Samstag ist in Livigno Bettenwechsel = kein Mensch unterwegs!

Bild
Piste "Polvere" an der 2. Sektion der Carosello-EUB. Schöner Idealhang mit ein paar Wellen zur Auflockerung. So macht's Spaß!

Bild
EUB Carosello von Agudio. Soll ja immer wieder mal ersetzt werden, steht aber immer noch.

Bild
Piste "Centrale".

Bild
Frischer Kanonenschnee, bei den Temperaturen recht pulvrig

Bild
EUB Carosello mit Mittelstation, sowie 3SB Blesaccia I

Bild
Piste an der 3SB

Bild
4KSB Blesaccia II

Bild
Abfahrt an der Blesaccia II. Wahnsinnshang: Breit, mal wellig, dann wieder gerade, wechselnde Hangneigung bis hin zu Schwarz.
(Offiziell nur Rot markiert!)
Hier kann man carven, bis die Oberschenkel sterben. Alleine wegen diesem Hang würd ich nochmal hin :wink:

Bild
4KSB Fontane - Vetta, der "Skydancer"...

Bild
... hat dann einfachere Hänge. Extreme Pistenbreite :D

Bild
Viel Platz am Skydancer

Bild
4KSB Valandrea - Vetta mit blauen Pisten. Man fährt zum ersten Mal direkt auf den Lago di Livigno zu

Bild
Blick zur Mottolino-Seite, die Sonne kommt hier erst nach und nach

Bild
Rote Abfahrt an der EUB Tagliede II

Bild
Neue EUB Cassana, eine Art Dorfbahn. In dem Sektor stehen eine Menge neuer Bahnen

Bild
z.B. auch eine 6KSB mit blauen Hauben

Bild
Abfahrten an der EUB Tagliatelle äääh Tagliede I.

Bild
Die Bahn mit der berühmten Talstation im Berg. Hier kommen die Dinger raus

Bild
So sollte das ganze eigentlich mal aussehen....

Bild
.... und so isses in echt (Naja... ne simple Uni-G wär unauffälliger gewesen IMHO)

Bild
Auch an der Mittelstation wurde einiges an Beton verbaut. Die Piste verläuft hier ÜBER der Bahn

Bild
Erinnert ein wenig an die 4KSB Kristiania in Canazei.... nur größer

Bild
Livigno Ort

Bild
In der 4KSB Valandrea - Vetta

Bild
Mottolino

Bild
4KSB Blesaccia II am Nachmittag

Bild
6KSB Federia. Verdammt cooler Sektor nochmal. Vor allem ist hier nachmittags noch Sonne...

Bild
... und jeeeeeeeede Menge Platz

Bild
Ohne Worte

Bild
Kurze 3SB Baby Lac Salin mit der Bergstation der EUB Carosello

Bild
Die Schatten werden lang an einem 20. Dezember :wink:

Bild
Boxenstop

Bild
Blick vom Hotelbalkon auf die Skigebiete von Valdidentro/Oga (vorne) sowie Bormio (langgezogener Hang mit Sonne in der Mitte)

Fazit:
Ein Tag, welcher schwer zu toppen ist. Pisten durchwegs in sensationellem Zustand, extrem wenig Leute, ideales Wetter.
Empfehlenswert: Bedienungsrestaurant an der Bergstation der EUB Tagliede mit feinen Sachen vom Grill

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:13

Panoramas Carosello 3000

Bild
Pano von der Cima Blesaccia.

Bild
selber Standort, mit Livigno und Pisten

Bild
Bereich Federia

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 23.12.2014 - 10:13

So. 21.12.2014
Livigno - Carosello 3000 (reloaded)


Eigentlich war geplant, dem Skigebiet Valdidentro (Oga / Cimapiazzi) noch einen Besuch abzustatten.
Weil dort jedoch auch am Wochenende kein einziger Lift aufging, gab's halt nochmal Carosello 3000. 8-)

Wetter: Schon wieder Kaiserwetter, nur etwas kälter und windiger als am Vortag

Offen: Alles bis auf die Talabfahrten zur EUB Carosello. Diese allerdings inoffiziell gut machbar

Pistenzustand: Pulver, ein klein wenig verblasener als am Vortag

Los: Kein Bettenwechsel mehr, trotzdem kaum gewartet? Mir soll's recht sein!

Bild
"Centrale", durch den Wind ein klein wenig härter als gestern, aber immer noch super

Bild
Meine neue Lieblingspiste, Blesaccia 2

Bild
Recht windig an der 4KSB Valandrea - Vetta

Bild
Heute erstmals geöffnet: Die obere Hälfte der schwarzen an der EUB Tagliede 2

Bild
Der untere Teil wurde noch beschneit und war offiziell zu...

Bild
... aber kann man ja trotzdem mal probieren :wink:

Bild
Es schneit

Bild
Cima Blesaccia

Bild
Am Skydancer liegt entweder zuviel Schnee, oder die Stütze wurde zu niedrig gebaut

Bild
Querung zur Mittelstation

Bild
Federia

Bild
dito.

Bild
Sacif 3SB Baby Lac Salin. Uralt und rostet vor sich hin. Trotzdem Kult.

Bild
Ortlergruppe im letzten Sonnenlicht

Bild
Talabfahrt zur Carosello-EUB war offiziell geschlossen, jedoch gut machbar.

Bild
Am letzten Steilhang hatten sich jedoch ein paar verirrt, die wären besser mit der Gondel gefahren :lol:

Gesamtfazit:
Livigno hat uns sicher nicht das letzte Mal gesehen, auch die Abstecher nach Bormio und S. Caterina waren es wert.
Aktuell sicher die besten Schneebedingungen, wenn man sich da mal Österreich als Vergleich ansieht...
Wir kommen wieder !!! (mit einem ganz dicken Grinsen)

FROHES FEST!

Benutzeravatar
Fab
Chimborazo (6310m)
 
Beiträge: 6528
Registriert: 28.07.2007 - 12:11
Wohnort: Tauperlitz (Bayern)
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 15
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Fab » 23.12.2014 - 10:32

SchönerBericht!
War ja letztes Jahr mit den Lausezwergen da - mir hat es auch gut gefallen.

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
 
Beiträge: 4905
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Chasseral » 23.12.2014 - 11:02

Tolle Bilder!
Nicht nur von den Spritpreisen - auch Schnee, Wetter und das was dazu gehört ...
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Rüganer
Nebelhorn (2224m)
 
Beiträge: 2538
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Wohnort: Insel Rügen
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Rüganer » 23.12.2014 - 11:57

Na dann - willkommen im Club ! :D

Bild

und wenn man das lecker Gelände da hinten sieht......leider Schutzgebiet...

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
 
Beiträge: 1626
Registriert: 15.09.2003 - 19:47
Wohnort: Nähe Frankfurt
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon snowotz » 23.12.2014 - 20:23

Downhill hat geschrieben:Bild
4KSB Trepalle mit snowotz



Oh Gott, dieses Foto hättest aber weglassen können. Haltungsnote 6 !!!! :x
Skisaison 16/17 Skitage aktuell: 14
<D> Winterberg (Skiliftkarussell), Oberammergau (Laber), Bad Kohlgrub (Hörnle), Garmisch (Gudiberg), Berchtesgaden (Jenner), Bayrischzell (Wendelstein), Aschau (Kampenwand)
<A> Alpbach/Wildschönau, Gaißau/Hintersee
<F> Praz-de-Lys, Megeve-St.Gervais, Megeve-Combloux, les Contamines, Grande Montets, les Houches

Whistlercarver
Mt. Blanc (4807m)
 
Beiträge: 5005
Registriert: 26.09.2008 - 19:01
Wohnort: Schwarzwald auf 1000m
Skitage 15/16: 25
Skitage 16/17: 25
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Whistlercarver » 23.12.2014 - 20:45

Um 8:30 Uhr noch auf dem Zimmer bei so einem Wetter? Das geht ja mal gar nicht, egal wie lang der Apres Ski am vor Abend war.

Warum sieht Livigno eigentlich immer so verdammt gut aus zum Ski fahren?
Support your local Skilift!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
CV
Rigi-Kulm (1797m)
 
Beiträge: 2171
Registriert: 19.01.2005 - 00:19
Wohnort: Canazei / Karlsruhe
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon CV » 24.12.2014 - 01:08

... weil es früher 8 Monate im Jahr nicht erreichbar war ;-)

heuer wie so oft bei starken November-Niederschlägen aus der Adria: height rulez!
Wer oben ausreichend Lifte hat, hat gewonnen: Livigno, Santa Caterina, Sulden, Cervinia, Cortina, San Domenico, Macu, Pontechianale, etc. ...
Endless days of summer, longer nights of gloom, Waiting for the morning light
Scenes of unimportance, photos in a frame, Things that go to make up a life

As we relive our lives in what we tell you; Let us relive our lives in what we tell you

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
 
Beiträge: 8281
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Wohnort: Tirol
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Af » 24.12.2014 - 07:05

Toller Bericht, danke schön Downhill... Hatte schon Sorgen, dass Livigno kein Geheimtipp mehr ist...
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRo

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
 
Beiträge: 5920
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Wohnort: Germering
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Downhill » 24.12.2014 - 10:54

Whistlercarver hat geschrieben:Um 8:30 Uhr noch auf dem Zimmer bei so einem Wetter? Das geht ja mal gar nicht, egal wie lang der Apres Ski am vor Abend war.

Das ist ja direkt nach dem Frühstück... bis snowotz fertig ist, kann man da noch ein paar Bilder machen :lol:

Af hat geschrieben:Toller Bericht, danke schön Downhill... Hatte schon Sorgen, dass Livigno kein Geheimtipp mehr ist...

Nach diesem Bericht wohl nicht mehr :wink:
Ehrlich gesagt, wir waren überrascht, nach diversen Horrorgeschichten, dass angeblich zu viel los sein könnte.... war überhaupt nicht der Fall, wie man denke ich auch auf den Fotos sieht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
schmidti
Vogelsberg (520m)
 
Beiträge: 600
Registriert: 03.01.2013 - 21:49
Wohnort: Innsbruck
Skitage 15/16: 13
Skitage 16/17: 21
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon schmidti » 24.12.2014 - 14:19

Wow, 1A-Bericht, defintiv ganz weit oben in der Besten-Rangliste dieses Winters!

Besonders freuen tut es mich mal wieder Bilder aus Bormio und Santa Caterina zu sehen, da ich von 2009-2011 jeweils an Ostern dort war.
Das Ambiente des Skigebiets hat mir ebenfalls richtig getaugt: lange Bahnen mit viel Höhenunterschied und vielen Pistenvarianten, dazu nur minimale Wartezeiten. Die Pistenvarianten sind so herrlich natürlich - teilweise sieht man während der Abfahrt keine Schneekanonen (alle mobil) und keinen einzigen Lift, besonders im östlichen Teilgebiet Bormios (links der 4KSB La Rocca), von wo ihr leider keine Bilder gemacht habt (geschlossen oder nicht gefahren?).


downhill hat geschrieben:Blick vom Ausgangspunkt aus, Bormio 2000, auf den Hang.
vlnr: 4SB Pian dei Larici, 4KSB Valbella, PB Cima Bianca. Oben in der Mitte sind auch noch ein paar Stützen der (geschlossenen) 4KSB La Rocca zu erkennen

DIe SB Pian dei Larici ist eine 3SB :wink:
Außerdem würde ich die 4KSB Valbella "Cimino" nennen und die 4KSB La Rocca "Valbella, denn das würde der Bezeichnung der Bergstationsstandorte entsprechen. Da in Bormio aber genau genommen alle Lifte nach Tal- und Bergstationstandort benannt sind, was ich nicht gerade einfallsreich finde, ist das aber sowieso relativ zu sehen; und der Qualität des Berichts tut das sicherlich keinen Abbruch :ja:
Saison 13/14: 29.12.-03.01.: Schmittenhöhe / 31.12.: Kaprun - Maiskogel
Saison 14/15: 26.12.-01.01.: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang / 06.02.: Skilift Hahnenbecke
Saison 15/16: 28.07.: Skihalle Neuss / 26.12.-01.01: Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn / 16.01.: Eschenberglifte Niedersfeld / 16.01.: Sternrodt / 05.02.: Skiliftkarussell Winterberg / 19.02.: Olpe-Fahlenscheid / 27.02.: Nauders / 24.03.: Skiliftkarussell Winterberg
Saison 16/17: 04.07. Hintertux / 03.10. Hintertux / 06.10. Stubai / 07.10. Pitztal / 13.10. Stubai / 16.10. Kaunertal / 17.10. Sölden / 21.10. Hintertux / 24.10. Sölden / 04.11. Pitztal / 12.11. Sölden / 14.11. Sölden / 24.11. Ischgl / 02.12. Hochzeiger / 03.12. Königsleiten / 04.12. Skiwelt / 07.12. Hochfügen/Hochzillertal / 08.12. Serfaus-Fiss-Ladis / 09.12. Mayrhofen+Zell / 10.12. Skijuwel / 26.01. Saalbach

Raptor311
Großer Müggelberg (115m)
 
Beiträge: 146
Registriert: 03.12.2012 - 13:59
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon Raptor311 » 24.06.2015 - 12:08

danke, toller Bericht !

seit ihr von Livigno bis Bormio mit dem Auto gefahren ?

Oder gibt es dort auch Busse um mal einen Tagesausflug zu machen ?

Benutzeravatar
snowotz
Feldberg (1493m)
 
Beiträge: 1626
Registriert: 15.09.2003 - 19:47
Wohnort: Nähe Frankfurt
Skitage 15/16: 0
Skitage 16/17: 0
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Livigno / Bormio / S. Caterina 18.-21.12.2014 | Leider g

Beitragvon snowotz » 13.08.2015 - 19:57

Wir haben alles mit dem Auto gemacht, da wir Vormittags in Santa Caterina fahren wollten und am Nachmittag in Bormio. Das hätte mit dem Bus, falls es da einen gab, zuviel Zeit in Anspruch genommen und unabhäniger waren wir so auch. Also kann ich Dir leider nicht sagen, wie da die Busverbindungen so sind.
Skisaison 16/17 Skitage aktuell: 14
<D> Winterberg (Skiliftkarussell), Oberammergau (Laber), Bad Kohlgrub (Hörnle), Garmisch (Gudiberg), Berchtesgaden (Jenner), Bayrischzell (Wendelstein), Aschau (Kampenwand)
<A> Alpbach/Wildschönau, Gaißau/Hintersee
<F> Praz-de-Lys, Megeve-St.Gervais, Megeve-Combloux, les Contamines, Grande Montets, les Houches

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu Italien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast