Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09 JETZT KOMPLETT

France, France, Francia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Lucatoni » 07.09.2009 - 11:34

Fab hat geschrieben:
Betreff des Beitrags: Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09 Mit Zitat antworten
Na Lucatoni, das war doch noch besser als Doppelpack? Oder?
Stimmt da hast du Recht. :lol:


Les Grand Montets 20.08.09

Plan: http://www.compagniedumontblanc.fr/plan ... ts_ete.php

Am vierten Tag im Tal von Chamonix ging es dann in das Gebiet Les Grand Montets. Um halb 11 ging es mit den beiden Pendelbahnen zum Grand Montets wo wir erst mal eine weile die herrliche Aussicht genossen. Gegen Mittag ging es dann mit der Gondel wieder zur Mittelstation runter und dann per Fuß weiter zum Glacier D’Argentiere. Um ca. 17 Uhr ging es dann mit der Gondel wieder ins Tal.

Nun zu den Bildern :

Bild
Mit der Kabine gings morgens hoch.

Bild
An allen Gondelstationen hier standen Blumenkästen. Sah schön aus.

Bild

Bild
Von der Mittelstation aus gesehen. Die Gondelbahn Bochard im Sommerschlaf.

Bild
Blick zur Talstation Sesselbahn Herse.

Bild
Blick zur Bergstation der Sesselbahn Plan Joran. Ziemlich verostet.

Bild
Trasse der Grand Montetsbahn

Bild
Wettertafel

Bild
Auf dem Gipfel angekommen. Traumhafte Aussicht auf den Glacier D’Arentiere.

Bild
Blick Richtung Mont Blanc und Aiguille du Midi.

Bild
Blick runter aufs Skigebiet

Bild
Blick rüber Richtung Flegere

Bild
Der Galcier D’Argentiere

Bild
Die Gletscherabfahrt vom Grand Montets im Sommer.

Bild
Dito

Bild
Blick hoch zum Aiguille Verte

Bild
Pistenbully im Sommerschlaf

Bild
Ein bisschen auf dem Gletscher rumlaufen…

Bild
Im Hintergrund der Mont Blanc

Bild
Nochmal das gleiche Gletscherfeld.

Bild
Die Lange Treppe von der Gondelstation zum Gletscher. Die Treppe war früher bestimmt auch mal kürzer.

Bild
Blick Richtung Mittalstation.

Bild
Dito

Bild
Schon ziemlich in die Jahre gekommen die Grand Montets Bahn.


Bild
Sesselbahn Herse

Bild
Talstation der selbigen Bahn

Bild
Auf dem Weg Richtung Glacier D’Argentiere. Blick zurück zur Mittlestation.

Bild
Dann gabs eine kleine Mittagspause

Bild
Blick von der Hütte zum Gletscher.

Bild
Später dann direkt am Glacier D’Argentiere

Bild
Er schmilzt

Bild
Gewaltige Eismassen

Bild
Dito

Bild
Der Glacier D’Argentiere in seiner ganzen Länge. Sehr beeindruckend.

Bild
Dito

Bild
Gewaltig

Bild
Die Abfahrt vom Grand Montets im Sommer.

Bild
Nochmal der Glacier D’Argentiere

Bild
Blick Richtung Grand Montets

Bild
Zurück an der Mittelstation der Grand Montet Bahn

Bild
Talstationskomplex

Und so ging auch dieser Tag zu Ende.
Fortsetzung folgt…………
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Lucatoni » 07.09.2009 - 14:18

Hier noch 2 Videos...

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/ViyobiilTig&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/ViyobiilTig&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/youtube]
Gletscherrückgang am Glacier D'Argentiere

[youtube]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/rhXW-qmHQyE&hl ... ram><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/rhXW-qmHQyE&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" width="425" height="344" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true"></embed></object>[/youtube]
Kurvenstation Panoramic Mont Blanc
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Lucatoni » 10.09.2009 - 15:55

Aiguille du Midi - Tramway du Mont-Blanc 21.08.09

Plan : http://www.compagniedumontblanc.fr/plan_tramway_ete.php

Am fünften Tag im Tal von Chamonix ging es früh morgens nochmal auf die Aiguille du Midi. Diesmal war es dort oben um einiges kälter als noch am Dienstag. Außerdem war der Himmel viel bewölkter. Nachmittags ging es dann nach Les Houches von wo wir mit der Gondelbahn zum Prarion hinaufgefahren sind. Von dort aus ging es per Fuß zur Tramway du Mont Blanc. Mit der Tramway du Mont Blanc ging es dann bis zum Nid d’Aige. Am Nachmittag ging es dann mit der Tramway runter bis nach Saint Gervais und mit dem Zug wieder zur Talstation der Gondelbahn Prarion.

Nun zu den Bildern:

Bild
Morgens um 8 Uhr ging es hoch zur Aiguille du Midi

Bild
Blick von der Aiguille du Midi Richtung Chamonix

Bild
Nochmal

Bild
Das Wolkenspiel war heute sehr beeindruckend

Bild
Mont Blanc

Bild
Trasse der Aiguille du Midi Bahn……Beeindruckend

Bild
Blick auf die Gegenseite Brevent

Bild
Die Kabine kommt der Aiguille du Midi näher

Bild
Dito

Bild
Im Zoom

Bild
Bei der Einfahrt

Bild
Beeindruckendes Wolkenschauspiel

Bild
Dito

Bild
Mont Blanc

Bild
Eine tolle Stimmung

Bild
In einer anderen Welt

Bild
Mont Blanc

Bild
Wieder angekommen im Tal. Die Talstation.

Bild
Und dann gings mit dem Auto nach Les Houches. Und von hier aus Mit der Gondelbahn auf den Prarion.

Bild
Trasse

Bild
Bergstation

Bild
Blick Richtung Nid d’Aige


Bild
Dito

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Blick während der Fahrt zurück

Bild
Wir nähern uns der Nid d’Aigle

Bild
Der Bahnhof Nid d’Aigle 2380m

Bild
Und dann gings per Fuß zum Gletscher

Bild

Bild

Bild
Bereits bei der Runterfahrt. Ein Blick aufs Skigebiet.
Bild
In Saint Gervais

Bild
Am Bahnhof von Saint Gervais

So endete auch dieser Tag…………

Fortsetzung folgt
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2271
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 16/17: 10
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Mt. Cervino » 10.09.2009 - 21:55

Schöne Bilder aus einer meiner Lieblingsdestinationen Chamonix und seinen umliegenden Bergen und Täler.
Hier gibt es einfach alles. Grandiose PBs, EUBs und ZUB, SSBs, alte Lifte, neue Lifte, geniale Skigebiete, Gletscher ohne Ende und natürlich Europas höchsten Berg.

Interessant waren für mich vor allem die Bilder der Tramway du Mont Blanc auf die Nid d’Aigle. Das ist die einzige Bahn die ich im Tal von Chamonix noch nicht näher kenne. Die Strecke sieht sehr interessant aus.
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von GMD » 11.09.2009 - 12:30

Bei der Tramway du Mont Blanc ist dir ein echter Schnappschuss gelungen! Die rote Diesellok ist nämlich eigentlich auf der Monteversbahn zu Hause.
Hibernating

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Lucatoni » 14.09.2009 - 18:32

Mt. Cervino hat geschrieben: Interessant waren für mich vor allem die Bilder der Tramway du Mont Blanc auf die Nid d’Aigle. Das ist die einzige Bahn die ich im Tal von Chamonix noch nicht näher kenne. Die Strecke sieht sehr interessant aus.
Die Tramway du mont Blanc kann ich dir nur empfehlen. Die Bahn führt von St.Gervais aus zuerst durch die Vororte von St.Gervais. Danach ghet es steil bergauf durch die Wälder Richtung Col de Vosa. In diesem Bereich fährt die Bahn dann durch Wiesen und Kühe. Ab Bellevue geht es dann durch kleine Tunnel quer am Berg entlang zum Nid D'Aigle.
GMD hat geschrieben:Bei der Tramway du Mont Blanc ist dir ein echter Schnappschuss gelungen! Die rote Diesellok ist nämlich eigentlich auf der Monteversbahn zu Hause.
Die Diesellock war auf dieser Strecke nur im Einsatz um einen Zug der Tramway du Mont Blanc abzuschleppen der am Morgen kurz vor dem Nid d'Aigle kaputt gegeangen war. Deswegen furen an diesem Tag auch nur stündlich Züge.

Lg Flo
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09

Beitrag von Lucatoni » 14.09.2009 - 18:35

Balme 22.08.09

Am sechtsen Tag im Tal von Chamonix ging es dann von Vallorcine aus mit der Gondelbahn Richtung Col des Posettes. Von dort aus ging es per Fuß weiter Richtung Caramillon. Nach einer kleinen Mittagspause ging es dann mit der Gondelbahn kurz runter nach Le Tour. Und dann auch gleich wieder hoch. Vom Charamillon ging es danach mit der Sesselbahn Richtung Col de Balme und von dort aus ging es per Fuß über dern Lac de Catogne zurück zur Gondelbahn. Und runter nach Vallorcine.

Plan :http://www.compagniedumontblanc.fr/plan_balme_ete.php

Nun zu den Bildern:

Bild
Blick auf die Trasse

Bild
Stylische Talstation

Bild
Und dann gings rein in die Gondel

Bild
Und gleich steil aufwärts

Bild
Blick zurück nach Vallorcine

Bild
Angekommen an der Bergstation. Die Talstation war irgendwie schöner.

Bild
Und dann gings per Fuß weiter. Blick ins Skigebiet.

Bild
Blick zur Mittelstation

Bild
Blick nach Le Tour

Bild
Angekommen an der Mittelstation

Bild
Bullyparade. Warten auf den Winter

Bild
Und dann gings mit der Gondelbahn nach Le Tour

Bild
Le Tour kommt näher

Bild
Blick zum Galcier du Tour oder was noch übrig ist.

Bild

Bild
Und dann gings auch schon wieder hoch.

Bild
Talstationsgebäude in Le Tour.

Bild
Von der Mittelstation gings dann mit der Sesselbahn Autannes Richtung Balme.

Bild
Kurz vor der Bergstation

Bild
Blick ins Skigebiet.

Bild
Während dem kurzen Fußmarsch zurück zur Gondelbahn. Der Lac de Catogne.

Bild
Blick zum Mont Blanc. Dort war das Wetter scheins besser als hier.

Bild
An der Bergstation der Sesselbahn.

Bild
Angekommen an der Bergstation der Gondelbahn nach Vallorcine.


Bild
Und dann gings obi in Tal nach Vallorcine.

Und so endete auch dieser Tag.

Fortsetzung folgt……..
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Lucatoni
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 334
Registriert: 04.04.2008 - 18:18
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 75242 Neuhausen

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09 JETZT KOMPLETT

Beitrag von Lucatoni » 14.09.2009 - 20:15

Flegere – Lac Blanc 22.08.09 Traumwetter zum Abschluss


Am siebten und letzten Tag im Tal von Chamonix ging es nochmal mit der Gondelbahn Richtung Flegere. Weiter hoch Richtung Index ging es mit der Sesselbahn. Vom Index gingen wir dann per Fuß Richtung Lac Blanc. Nach einer langen und ausgiebigen Mittagspause ging es schließlich zurück zur Gondelbahn Flegere. Und mit dieser ins Tal.

Plan :http://www.compagniedumontblanc.fr/plan ... re_ete.php

Nun zu den Bildern:

Bild
Nachdem wir zuerst mit der Gondelbahn Flegere gefahren waren ging es jetzt mit der Sesselbahn Index weiter hoch.

Bild
Kurz vor der Bergstation

Bild
Blick zum Mont Blanc mit einem Sessel der Indexbahn.

Bild
Auf dem weg zum Lac Blanc. Der Schlepplift Floria.

Bild
Blick zurück. Dahinter der Mont Blanc.

Bild
Nach kurzer Wanderung. Angekommen am Lac Blanc.

Bild
Standardbild: Mont Blanc mit Lac Blanc

Bild
Lac Blanc

Bild
Dito

Bild
Blick zum Grand Montets Gletscher oder was davon noch übrig ist.
Bild
Blick Richtung Balme


Bild
Blick zum Mer du Glace. Auch sehr geschrumpft.

Bild
Blick zum Mont Blanc

Bild
Blick zum Glacier d’Argentiere. Ähnlicher Anblick wie beim Mer du Glace.

Bild
Blick zum Glacier du Tour.

Bild
Nochmal Mer du Glace

Bild
Mont Blanc in seiner ganzen Schönheit

Bild
Der See ist zwar sehr schön. Aber einen Bergsee stelle ich mir einfach idylischer vor. Liegt wahrscheinlich an der Seilbahn….

Bild
Nochmal Mont Blanc.

Bild
Dann gings zurück zur Seilbahn.


Bild

Bild

Bild
Blick Richtung Mont Blanc und Aiguille du Midi

Bild
Und dann gings ins Tal

Bild

Bild
Abendstimmung am Mont Blanc.

So endete eine wunderschöne Woche im Tal von Chamonix.

The End
SKIFAHREN IST LEBENSGEFÜHL.
LEBENSQUALITÄT.LEBEN.
NICHT MEHR.NICHT WENIGER

Skisüchtiger
Massada (5m)
Beiträge: 102
Registriert: 06.04.2007 - 22:16
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart

Re: Das Tal von Chamonix 17.08 - 23.08.09 JETZT KOMPLETT

Beitrag von Skisüchtiger » 24.08.2010 - 23:56

Bin begeistert und sprachlos....

In Worten nicht zu umschreiben....

Danke für die tollen Bilder und Eindrücke....

Wahnsinn... bin hin und weg....

Die Welt ist einfach soooo schön -

DANKE
www.solartrick.de

Shop rund um Erneuerbare Energien, Solartechnik, Do-It-Yourself & Heimwerken.
Für Privatkunden, Gewerbliche Kunden und Händler.

www.solartrick.de

Antworten

Zurück zu „Frankreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast