Upiakopf (3175 m) - 29.8.2017

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Martin_D
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1952
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 15/16: 23
Skitage 16/17: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Freising

Upiakopf (3175 m) - 29.8.2017

Beitragvon Martin_D » 10.09.2017 - 23:34

Der Upiakopf (manchmal auch als Upikopf bezeichnet) befindet sich im Südwestteil der Ötztaler Alpen. Der Gipfel liegt ca 10 Kilometer südlich der Weißkugel. Ausgangspunkt der Besteigung ist der Parkplatz am Glieshof (1825 m) im hinteren Matscher Tal, das von Schluderns im Vinschgau Richtung Weißkugel verläuft. Der Weg führt durchs Upiatal an Upiaalm (2225 m) vorbei. In der Nähe des Upiasees biegt der Weg nach linkst weg. Nach einer weiteren knappen halben Stunde geht es steil hoch zum Südrücken des Upiakopfs und über ihn zum Gipfel. Für den Aufstieg brauchte ich nicht ganz 4 Stunden reine Gehzeit. Der Weg ist bei guten Bedingungen völlig problemlos.


Bild
im Upiatal oberhalb der Alm.


Bild
Das Gelände in der Nähe des Sees.


Bild
Der Weg geht links hoch. Man erkennt die Serpentinen.


Bild
inzwischen bin am Gipfel. Der Blick geht nach Westen Richtung Silvrettagruppe. Ganz links ist der Piz Linard zu erkennen.


Bild
Eindrucksvoll ist die Weißkugel, deren Südseite hier zu sehen.


Bild
weniger spektakulär zeigt sich der Similaun, dessen unvergletscherte Südwestseite hier zu sehen ist (rechts der Bildmitte).


Bild
Similaun, Hochwilde und Hohe Weiße


Bild
Im Süden liegt die Ortlergruppe. Zu sehen ist hier der Cevedale und davor der Laaser Ferner.


Bild
Königsspitze, Monte Zebru und Ortler


Bild
Gipfelkreuz


Bild
Der benachbarte rund 100 Meter höhere Hochalt.


Bild
Von der Königsspitze bis zum Stilfser Joch.


Bild
Blick nach Nordosten. Bekanntester Gipfel ist rechts der Zermininger, dessen Gipfel 2500 Meter oberhalb des Vinschgaus liegt.


Bild
Blick nach Osten auf den oberen Bereich des Schlandrauner Tals.


Bild
Blick zum Matscher Joch. Dort war ich 2011. Einen Bericht von dieser Tour gibt es hier:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=51&t=40458


Bild
Ein letzter Blick zur Weißkugel, bevor es wieder abwärts geht.


Bild
Blick auf den Hochalt.


Bild
Upiasee. Dahinter Litzer Spitze und Remsspitze


Bild
Nochmal der Hochalt


Bild
Blick auf den steilsten Teil des Weges


Bild
am Upiasee


Bild
Upiaalm


Bild
Weg - Höhe - Diagramm


Bild
Zeit - Höhe - Diagramm
Skisaison 2015/2016
Sulden, Schnalstal, Sulden, Watles, Haideralm/Schöneben/Nauders, Sulden, Meran 2000, Schnalstal, Schnalstal, Bergeralm, Kronplatz, Sextener Dolomiten, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Ladurns, Buffaure/Ciampac/Belvedere, Skicenter Latemar, Skiarea Campiglio Dolomiti di Brenta, Ponte di Legno/Tonale, Skiarea Campiglio Dolomiti di Brenta, Paganella, Hintertux, Hintertux

Skisaison 2016/2017
Sulden, Schnalstal, Skicircus Saalbach, Skicircus Saalbach, Skiwelt Wilder Kaiser, Paganella, Schwemmalm (Ultental), Seiser Alm, Speikboden, Kronplatz, Kronplatz, Kronplatz, Gitschberg/Jochtal, Passo San Pellegrino, Skicenter Latemar, Alpe Lusia, Sella Ronda, Sella Ronda, Sella Ronda, Kössen, Penken/Rastkogel, Serfaus/Fiss/Ladis, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Schöneben, Schöneben, Livigno, Livigno, Livigno, Livigno, Livigno

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

judyclt
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2162
Registriert: 01.04.2009 - 10:04

Re: Upiakopf (3175 m) - 29.8.2017

Beitragvon judyclt » 31.10.2017 - 22:33

Danke für die schönen Bilder deiner Tour.

Auch jetzt zwei Monate später sind noch tolle Wanderbedingungen.
Wir waren jetzt allerdings vom Glieshof bis Talschluss unterwegs und sind dann über den Südosthang (Weg 7)
zurück zur Matscher Alm, weil es sowohl Richtung Upisee als auch Richtung Saldurseen einfach zu schattig war.


Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Werna76
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2539
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Pinzgau & Burgenland

Re: Upiakopf (3175 m) - 29.8.2017

Beitragvon Werna76 » 01.11.2017 - 00:28

Nach so vielen Jahren im Forum freu ich mich über solche Berichte/Fotos viel mehr als über den zweihundertachtundreißigsten Bericht aus Serfaus.
Vielen Dank dafür! :top:

Wieder was Neues für meine todo-Liste.
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild


Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast