OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

remaining Europe, résiduaire Europe,

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 24.02.2016 - 21:10

Wird mal wieder Zeit einen Bericht zu schreiben...
Am 18.02. war ich in Železná Ruda (Markt Eisenstein), im Skiareal Pancíř. Der Wetterbericht versprach Top wetter und der morgentliche Blick auf die Webcam sah sehr sehr gut aus!
Webcam Bild
Wirklich Winter war bisher noch nicht in Sicht, was mich jetzt auch nicht unbedingt störte, denn so ein Erlebnis wie auf dem Rückweg von Marienbad brauchte ich jetzt nicht unbedingt nochmal :lach:
Bild
Vorbei am Großen Arber, da ist mir zu viel Plastik...
Bild

Die Einfahrt zum Lift war etwas schwieriger zu finden, zwar hing über der Straße ein großer Banner der mit Peile zum ESL zeigte dennoch fuhr ich dann erst 3-4 mal an der Einfahrt zum Lift vorbei bin. Und erst als ich geglaubt hatte die richtige einfahrt gefunden zu haben und ich dann plötzlich auf Wiese stand sah ich den richtigen weg zum Parkplatz.
Ich hatte im Internet schon gelesen, dass der Lift nur alle 1/2 Stunde fährt und selbstverständlich kam ich auch genau zu der Zeit an, als der Lift gerade losfuhr. "Klasse!" dachte ich mir, "jetzt kannst du dir schön ne 1/2 stunde zeit lassen" :rolleyes:
Bild
...Und was macht man wenn man gerade nicht Lift fahren kann? Richtig, Bilder! und das Ticket kann man derweile auch lösen...
Bild
Bild

1/2 11 gings dann endlich Berg auf! Es war wirklich traumhaftes Wetter, erst am Nachmittag zog es dann etwas zu.


Direktlink


Ich habe die Bilder nicht Chronologisch geordner, sondern immer zu einer Bergfahrt zusammen gemischt.
Sek. 1 ESL bin ich insgesamt 3x gefahren
Sek. 2 2 mal
und den SL am Gipfel auch ca 3 mal

Bild
Bild
Ist das ein alter Rollengummi? :lach:

Bild
Endlich wieder einen ESL fahren :D Genuss pur!
Bild

Einziges Manko; Die Lifte waren mal wieder nicht für meine Körpergröße geeignet, denn wenn ich die Ski auf die Fußraster stellen wollte, öffnete ich damit automatisch den Schließbügel :lol:
Bild
Bild

Naja, dann lass ich eben die beide baumeln. :)
Bild
Bild
^Talabfahrt heute eigentlich geschlossen, sieht ja aber ganz gut aus...^

Bild

die einzigen 2 Lifte die andersfarbig waren, nur wozu?
Bild
Bild

Liftstation in Sicht, echt ganz schön groß geraten... Antrieb hatte wie am Klinovec nen ordentlichen Sound :wink: den hört man schon einige meter vorm Ausstieg
Bild
Bild
Bild

Interessant, Talabfahrt geschlossen aber der "Zubringer" Seillift war in betrieb :lach:
Bild

1. Blick auf die 2. Sektion; Sieht ja schon mal klasse aus!
Bild


Direktlink


Bild
Bild

war dann doch recht flach... unterm Lift waren bergwärts Langläufer unterwegs.
Bild
Bild
Bild
Bild

Nettes Bild :D Die Bäume auf der einen Seite gefroren und auf der Seite wo die Sonne den ganzen tag drauf scheint sind sie schon wieder grün
Bild
Bild
Bild
Bild

An der Bergstation
Bild
Der Liftler erzählte jedem der oben ankam irgendwas auf Tschechisch und begann dann zu lachen. Wahrscheinlich hat er einem da die absolute Pointe erzählt und ich hab mal wieder nichts verstanden, weil wir in der Schule nur dieses blöde Französisch haben :?

Nach kurzem Fußmarsch Bergwärts kam man zum SL .
Bild

An der Piste begrüßte einen ein Schneemann :D Nett!
Bild
Bild

Piste war echt gut! Keiner weiter da, ging schön durch den Wald, paar kleine sprünge gabs auch. Gefällt mir! :D
Bild

Zum Schluss musste man dann etwas Schwung holen um den Ziehweg zur SL Talstatio ohne zu schieben schafft
Bild
Bild

Dann die Frage; wie kommt man denn zurück zum ESL? gerade aus unterm Lift durch?? oder doch wieder rauf? Ich entschied mich dann am ende für wieder rauf
Bild
Bild

Die Schleppspur war ganz interessant, da waren auch paar ordentliche Schläge drinnen :lach:
Bild

ENDLICH konnte ich sagen: JA, Jetzt ist WINTER! :biggrin:

Bild
Bild

Hm, also doch wieder paar schritte nach oben laufen, wär vielleicht die Variante unterm SL durch besser gewesen? Egal, die paar schritte sind schnell gemacht, stört mich auch nicht...
Bild

Zurück am ESL
Bild

Piste war wie erwartet sehr flach. Man musste oben das steile stück schon Schuss in Abfahrtshocke fahren um dann bis zur Kreuzung mit der Straße ohne anschieben fahren konnte
Bild
Bild
:love: der ESL macht alle Mankos weg!!
Bild

nach einem kurzen stück durch den Wald kam man an der Mittelstation vorbei
Bild

Ist das nicht Traumhaft? Es ist wirklich Winter 8)
Bild

Talabfahrt beschloss ich dann trotzdem zu fahren, sah von unten ja ganz gut aus...
Unterwegs kam man dann an einem weiteren kurzen SL vorbei. Den bin ich aber nicht gefahren
Bild
Bild
Piste war auch ganz gut. ab und zu hats mal bissel gebremst, ansonsten wars echt schneller Schnee :lach:

Bild
Bild
^Blick zum benachbarten Skigebiet Špičák, eventuell eine Option für den nächsten tag...^
Unten war dann schon sichtbar, warum die Piste eigentlich geschlossen war.
Bild
Warn ja nur die letzten Meter, ging schon!

Bild
Letzter Blick auf den ESL...
Absolut schönes Oldtimer Gebiet! Da kann man noch Skifahren wie vor 40 Jahren :D Unbedingt empfehlenswert!
Zuletzt geändert von Maxi.esb am 13.03.2016 - 20:41, insgesamt 1-mal geändert.
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 01.03.2016 - 18:44

Vielen Dank für den netten Bericht :!:

Maxi.esb hat geschrieben:Ist das ein alter Rollengummi? :lach:
Bild

Sieht zwar so aus aber kann keiner sein weil es mir absolut neu wäre das man an nen Gummi was dranschweißen kann... :wink: Schrauben seh ich auch keine sondern nur offensichtliche "Azubibratungen" :rolleyes: an den Formrohrenden und daher könnte das wenn überhaupt maximal die stählerne Rolleneinlage einer Transporta Chrudim Uralt - VR101 sein aber ich weiß auch nicht ob die Ringe bei denen separarte Teile waren.

Einziges Manko; Die Lifte waren mal wieder nicht für meine Körpergröße geeignet, denn wenn ich die Ski auf die Fußraster stellen wollte, öffnete ich damit automatisch den Schließbügel :lol:
Bild
Nuja, wenn man so wie Du auch die aktuelle männliche Durchschnittsgröße noch deutlich überschreitet darf man sich bei nem Oldtimer (der ja zu einer Zeit konzipiert war als die Leute im Schnitt noch deutlich kleiner als heutzutage waren) nicht über zu hohe Fußraster wundern... :lach:

Antrieb hatte wie am Klinovec nen ordentlichen Sound :wink: den hört man schon einige Meter vorm Ausstieg.
Bild
Das ist bei einer Anlage mit Ritzelantrieb auf nen Umlenkscheibenzahnkranz auch kein Wunder - da hilft auch die deutlich sichtbare Schrägverzahnung kaum was... :wink:
Grüße von Markus

Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com

Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 02.03.2016 - 19:56

Petz hat geschrieben:Nuja, wenn man so wie Du auch die aktuelle männliche Durchschnittsgröße noch deutlich überschreitet darf man sich bei nem Oldtimer (der ja zu einer Zeit konzipiert war als die Leute im Schnitt noch deutlich kleiner als heutzutage waren) nicht über zu hohe Fußraster wundern... :lach:


Interessanter weise sind die Anlagen mit Bj. 1970 aber sogar neuer als der ehem. Jáchymovská ESL am Klínovec. Der hatte mit BJ 1965, wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, doch wirklich mehr "Beinfreiheit" :lach:
Ansonsten haben mich die 2 Sektionen schon sehr an den alten Jáchymovská ESL erinnert. Das einzige was mir noch bissel gefehlt hätte wär so ein brutaler 2er Roba Niederhalter. :lach: Man, dass ding war schon der Hammer!
Bild
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 02.03.2016 - 23:25

Ähnliches hab ich bei Sacif konstatiert denn der der Averau 1Clf war ja einer der neuesten aber hatte die höchstgelegten Fußraster wobei ich bei dessen Überkopfbügeln nicht sicher bin ob das Werkspfusch oder eher eine Liftbetreiberbastelei war.
Nie Zweierroba an sich ist noch nicht so schlimm - krass werden die erst wenn man wie einstens die WBB am Steinbergkogel knapp metergroße und gewichtsbedingt mit dementsprechendem Beharrungsvermögen behaftete Rollen an der Zweierniederhalterroba verbaute; die wichen nämlich erst aus wenn man schon längst drunter durch war d. h. das Balancierlager hätt man sich da eigentlich sparen können... ;D
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 113
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon starli » 03.03.2016 - 12:41

Schön, mal ein Winterbericht von dort. Hab es bisher im Winter ja auch nicht dort hin geschafft, wobei es mir ja im Sommer schon so extrem flach vorkam, dass ich mich gefragt hab, ob man an der 2. Sektion überhaupt mit Skiern abfahren kann ;)

Aber Skifahren dort fährt unsereins natürlich nicht ob des Skifahrens, sondern der ESL wegen ... da ist es dann egal, wie flach oder schneearm oder auch vereist die Pisten sind ..
Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 03.03.2016 - 17:31

Wäre für Dich sicher auch eine besuchenswerte Ecke denn aufgrund der Tatsache das in Tschechien eigentlich auch die
europäischen Seilbahnrichtlinien gelten müssten ist die Frage wie lange es die Anlagen noch geben wird.
Schade das Freund Maxi kein Video gemacht hat denn Antriebssounds von solchen Dinger interessierten mich immer... :ja:
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 03.03.2016 - 21:17

Petz hat geschrieben:Schade das Freund Maxi kein Video gemacht hat denn Antriebssounds von solchen Dinger interessierten mich immer... :ja:

Da bitte ich noch um etwas Geduld, denn Videos hab ich selbstverständlich auch gemacht und u.a. hab ich auch den Antrieb drauf :wink:
Hatte die Woche nicht so viel Zeit (Schule & Modellskicup), da habe ich die Videos noch nicht geschafft und der letzte Bericht vom Geißkopf fehlt auch noch...
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 04.03.2016 - 00:10

Super, freu mich schon und in dem Fall hat das aus verständlichen Gründen auch absolut keine Eile - Hauptsache ein Video ist überhaupt "im Kasten"... ;D
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 113
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon starli » 04.03.2016 - 12:17

Petz: Video samt Antriebssound gab's und gibt's übrigens auch in meinem Sommer-Bericht von 2011 ;)
-> http://alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=58&t=40936
Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 04.03.2016 - 17:01

Danke für den Hinweis ! Normalerweise bin ich aus Zeitgünden kein großer Berichteleser und deshalb hab ich den nicht gesehen :oops: Aber das ist wenigstens ein Vorteil eines gebrochenen Hintertatzes weil man dann das AF in Ruhe mal bis in die letzte Ecke durchforsten kann... :wink:
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 13.03.2016 - 20:49

Maxi.esb hat geschrieben:
Direktlink

So, bin jetzt endlich mal dazu gekomme :lach: Dan Antrieb gibts ab 11:11 zu sehen. Auch zu beobachten ist der Liftler beim Hochklappen der Sitzflächen, welche dort extra nochmal mit nem Gummibändchen "fixiert" werden.
Leider ist die Videoqualität nicht ganz so gut wie sonst, denn meine neue Kamera macht zwar echt gute Bilder aber bei hochauflösender Bildqualität nimmt sie "nur noch" 15 Bilder pro Sekunde auf, was das ganze manchmal bissel rucklig ausschauen lässt...
Dann werd ich wohl an den Polster in 2 Wochen noch ne extra Kamera fürs Filmen mitnehmen müssen :gruebel:
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 14.03.2016 - 02:16

Merci vielmals für´s Video - ist schon am Weg auf die Festplatte... ;D
Ich werd das Gefühl nicht los das der Polster zum meistgefilmten 1Clf aller Zeiten werden wird aber das hat er sich auch verdient - an welchem Tag wann bist Du denn unten ?
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 14.03.2016 - 15:55

Als letzter Betriebstag ist für den ESL der Ostermontag, 28. März veranschlagt. An dem Tag soll der Motor dann nochmal an alte Zeiten erinnert werden :twisted:
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Petz
Shisha Pangma (8013m)
Beiträge: 8135
Registriert: 22.11.2002 - 22:26
Skitage 15/16: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Telfs/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Petz » 15.03.2016 - 03:26

Heißt Du müsstest Dich eigentlich für den und den Polster Classic mittig teilen... :ja: :lach:
Grüße von Markus



Modelliftseite Petz: http://www.modellseilbahnen.com



Man muß im Leben für seine Erfahrungen bezahlen, wenn man Glück hat bekommt man manchmal Rabatt (Oskar Kokoschka)

GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 524
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon GIFWilli59 » 18.02.2017 - 17:34

Petz hat geschrieben:
Einziges Manko; Die Lifte waren mal wieder nicht für meine Körpergröße geeignet, denn wenn ich die Ski auf die Fußraster stellen wollte, öffnete ich damit automatisch den Schließbügel :lol:
Bild
Nuja, wenn man so wie Du auch die aktuelle männliche Durchschnittsgröße noch deutlich überschreitet darf man sich bei nem Oldtimer (der ja zu einer Zeit konzipiert war als die Leute im Schnitt noch deutlich kleiner als heutzutage waren) nicht über zu hohe Fußraster wundern... :lach:


Das Problem kenne ich :lach:
Wobei ich das Problem auch bei neueren Bahnen habe, die zwischen 1990 und 2005 errichtet wurden. Anscheinend hat man irgendwann um 2005 mal die Fußraster verlängert..

@Maxi.esb: Wie groß bist du denn? (Ich: 2,01 m)

Edit: Zumindest am Polster Classic waren die Fußraster (ohne Skier) ausreichend lang.
2016/17: 13.11.-27.07. | Skitourenkarussell Winterberg 13.11.16 | Großes Forumstreffen Winterberg 25.03.17 | Resteskifahren Winterberg 29.04.17
2015/16: 27.09.-11.06.
2014/15: 15.11.-13.05.

Benutzeravatar
Maxi.esb
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1005
Registriert: 05.09.2012 - 17:42
Skitage 15/16: 9
Skitage 16/17: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Schneeberg (Erzgebirge) / Hirschegg
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon Maxi.esb » 01.03.2017 - 20:43

Ich bin 1,95m und Fußraster "Probleme" hatte ich bisher auch nur bei den beiden Anlagen :lach:
Lifte sind wie guter Wein, je älter desto besser!

Jagdsaison 2015; 82 Liftfahrten
Jagdsaison 2016; 89 Liftfahrten
Jagdsaison 2017; 40 Liftfahrten
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 113
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon starli » 08.03.2017 - 12:27

^ Fahr mal alte Marchisio- oder Nascivera-DSBs. Da hab ich mit meinen 167 schon extreme Probleme und jammere über zu hohe Fußraster ;)
Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692

GIFWilli59
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 524
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon GIFWilli59 » 15.03.2017 - 10:05

starli hat geschrieben:^ Fahr mal alte Marchisio- oder Nascivera-DSBs. Da hab ich mit meinen 167 schon extreme Probleme und jammere über zu hohe Fußraster ;)


Warum gibt es dann überhaupt welche? Wenn du mit 1,67 schon zu groß bist, sollte die Bahn maximal in einem Kinderland stehen. :lol:

Diverse Poma 4er in Frankreich waren mir leider auch zu klein :evil:
Am besten gingen da die Leitner oder DPM neueren Baujahrs...
2016/17: 13.11.-27.07. | Skitourenkarussell Winterberg 13.11.16 | Großes Forumstreffen Winterberg 25.03.17 | Resteskifahren Winterberg 29.04.17
2015/16: 27.09.-11.06.
2014/15: 15.11.-13.05.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 113
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: OT2016 Tag 2; Železná Ruda (Markt Eisenstein)

Beitragvon starli » 15.03.2017 - 12:47

GIFWilli59 hat geschrieben:Warum gibt es dann überhaupt welche? Wenn du mit 1,67 schon zu groß bist, sollte die Bahn maximal in einem Kinderland stehen. :lol:
Naja, die Italiener sind ja im Durchschnitt generell etwas kleiner :) (Fällt mir immer positiv auf, wenn ich in Italien in einer PB voller Italiener stehe)
Vielleicht musste man es auch wg. den Kindern so bauen. Oder man wollte einfach Material sparen damals..
Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast