Špičák, (CZ), 05.02.2017

remaining Europe, résiduaire Europe,

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 396
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 15/16: 29
Skitage 16/17: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Rinchnach

Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Balu83 » 10.02.2017 - 21:38

Ein Bericht von User flo hat mich wieder erinnert, auch mal die Skigebiete jenseits der tschechischen Grenzen aufzusuchen. Allerdings wollte ich abwarten bis alle Anlagen und Pisten geöffnet sind. Vergangenen Sonntag war es dann Zeit für ein paar persönliche Premieren im Skigebiet am Špičák. Erstes mal Skifahren in Tschechien, erster SSL, erster (Kurven-) KSSL. Hat sich also durchaus gelohnt, der Skitag :) . (Gibt es in DE oder AT überhaupt irgendwo SSL oder KSSL?)

Pistenplan:
http://static1.bergfex.com/images/downsized/ef/234ab4523882adef_c52b705f76654117.jpg
Interaktiv:
http://flash.holidayinfo.cz/maps/flashmap.php?mapid=5&lang=1

Pünktlich zu Betriebsbeginn um 8:30 Uhr kam ich, nach 35 minütiger Anfahrt, am recht neuen P1 an. Dieser war bereits gut frequentiert und der Parkeinweiser ziemlich im Stress :roll:
Am Kassenhäuschen erhielt ich dann meine 2- Stunden Karte um 15,50€, Wechselgeld gab es nur in tschechischen Kronen, ebenso später das Pfand für die Keycard.

Pistenzustand: In der Nacht gab es 1-2 cm recht nassen Neuschnee, welcher die Pisten nur für die ersten Abfahrten besser machte, danach war dieser eher Nachteilig, da recht schwer. Darunter war es ziemlich hart, mit halbwegs guten Kanten aber immer griffig. An steileren Stellen war es vereinzelt etwas braun.

Anlagen u. Pisten: Alle Lifte geöffnet, ebenso alle Pisten, bis auf die schwarze 4.

Andrang: War morgens wenig, später etwas mehr, an den SL keine Wartezeiten, an der 4SB bis ca. 10 Uhr max. 5 Sessel, danach 3-5 Minuten.

Wetter: Am Morgen Hochnebel, Grenze auf Höhe des Gipfels, später riss es mehr und mehr auf, es wurde sonnig, Temperaturen knapp über 0°C.

Im Skigebiet bedient die 4SB (1272m lang, 864-1202m) im Prinzip alle Abfahrten, der KSSL hat keine eigenen Pisten und geht weder ganz unten los, noch ganz rauf, reine Verstärkeranlage also. Der SSL bedient im Wesentlichen einen Fun Park, der SL eine recht flache Übungspiste, dort waren viele Skischulgruppen unterwegs.

:D :D :D :D von :D :D :D :D :D :D

Paar Bilder gibts auch:

Bild
^Blick vom Parkplatz zu Kassenhäuschen und Skigebiet^

Bild
^Zoom zur schwarzen Abfahrt Nr. 4 (geschlossen)^

Bild
^Blick auf die Verbindungspiste von Parkplatz zum Skigebiet, mit Parkplatz Rückbringerlift ^

Bild
^Parkplatz Rückbringerlift "parkovisti"^

Bild
^Als erstes erreicht man den Anfänger- SL B "spodni sance", Blick von dessen Bergstation nach oben zur Schwarzen Abfahrt 4^

Bild
^Bergstation Sl B^

Bild
^Piste Nr. 5, reine Übungspiste^

Bild
^Piste 5^

Bild
^Talstation Übungsschlepplift, hinter dem Haus befindet sich die Talstation der 4SB^

Bild
^Talstation 4SB (Nr. A) "Špičák"^

Bild
^4SB, links der SSL^

Bild
^Talstation SSL Nr. D "Lubak"^

Bild
^In der 4SB^

Bild
^Pistenplan an der Bergstation^

Bild
^Hier fuhr ich zuerst die blaue Abfahrt Nr. 1^

Bild
^Bzw. oben das Stück rote Abfahrt, das zu dieser führt^

Bild
^Piste 1^

Bild
^diverse Beschneiungsgerätschaften^

Bild
^Piste 1 und das kurze Verbindungsstück von der 2b^

Bild
^Links geht es zurück zum Lift, man kann wohl auch gerade aus weiterfahren, dann geht es aber zum Lift zurück etwas bergauf, bzw. etwas schieben erforderlich^

Bild
^Wieder an der Bergstation, auf der Zufahrt zu den roten Pisten 2 und 3^

Bild
^Piste 2 (rechts) und 3 (links)^

Bild
^Piste 3^

Bild
^Piste 3^

Bild
^Beschneiung^

Bild
^Zoom zu den Talliften E&F, weitere Übungslifte, nicht gefahren da räumlich getrennt^

Bild
^Piste 3^

Bild
^Als nächstes zur Piste 2, dort kommt man am Kurven KSSL C "Zalomeny" vorbei^

Bild
^Piste 2 und Bergstation KSSL^

Bild
^Piste 2 mit KSSL Kurve^

Bild
^Kurve^

Bild
^Piste 2^

Bild
^Talstation KSSL, hier musste ich erst mal ein paar Leute beim Einsteigen beobachten, um nix falsch zu machen... :lol: ^

Bild
^Drin^

Bild
^An einer Stütze wurde etwas rumgeschraubt, wäre ein paar KM weiter bestimmt verboten^

Bild
^Im KSSL^

Bild
^KSSL Kurve^

Bild
^Piste 2, langsam kam die Sonne raus^

Bild
^Am SSL, Piste mit diversen Schanzen, Kickern usw.^

Bild
^Bergstation SSL^

Bild
^4 SB Trasse^

Bild
^4 SB^

Bild
^Aussichtsturm am Gipfel^

Bild
^Bergstation 4 SB^

Bild
^Rückseiten- Ausblick^

Bild
^Rückseiten- Ausblick^

Bild
^Links geht es zur schwarzen Abfahrt Nr. 4, den oberen Teil bin ich dann noch gefahren^

Bild
^Piste 4 (geschlossen)^

Bild
^Piste 4^

Bild
^Piste 4, Blick den Steilhang hinunter, welcher unten in die Übungspiste Nr. 5 mündet^

Bild
^Über einen Waldweg gelangt man zurück zur Piste 3^

Bild
^Steilhang von unten^
Saison 16/17: 1x SHLF, 2x Hochficht, 8x Geißkopf, 1x GG Resort Kals Matrei, 1x Schmittenhöhe, 1x Spicak, 1x Eck, 7x Arlberg, 1x Winkelmoosalm-Steinplatte, 1x Arber

Saison 15/16: 1x Wagrain/Flachau, 1x Kitzsteinhorn, 4x Arber, 9x Geißkopf, 1x Sonnenwald, 1x Bad Hofgastein, 5x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel, 1x Brauneck, 1x Wildschönau-Alpbach, 1x Zugspitze, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Frankenstephan
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2016 - 11:46
Skitage 15/16: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zirndorf

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Frankenstephan » 11.02.2017 - 13:06

Wunderbare Bilder. Das kleine Skigebiet ist für einen Tagesausflug geeignet. Ideal auch wenn man z.B. übers Wochenende in der Gegend um Zelezna Ruda und Nyrsko ist.

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2242
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 15/16: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Bayern

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon flo » 11.02.2017 - 17:11

Hm, bis vor ein paar Jahren stand auf der im Moment noch immer gesperrten schwarzen Pisten mindestens eine fest installierte Kanone. Laut Pistenplan ist die Abfahrt jedoch nicht beschneibar :gruebel:
Zuletzt geändert von flo am 12.02.2017 - 16:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 15938
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 15/16: 109
Skitage 16/17: 106
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Innsbruck/Austria
Kontaktdaten:

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon starli » 11.02.2017 - 20:02

Da die Pisten sehr schmal sind, schaut es egtl. ganz nett aus. Nur warum fängt der KSSL lt. Plan mitten am Hang an und kann nur von der einen Abfahrt erreicht werden?!
Neues, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?f=13&t=57692

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Frankenstephan
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2016 - 11:46
Skitage 15/16: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zirndorf

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Frankenstephan » 11.02.2017 - 21:40

Bin mit den Abkürzungen hier noch nicht recht vertraut. KSSL. Kabinensesselbahn? Wenns um den 4er Sessellift gehen sollte. Der ist der Einstieg ins kleine Skigebiet. Bei dem kommen auch alle Abfahrten wieder raus.
Dateianhänge
DSC01571 - Kopie.JPG
Spicak

Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 396
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 15/16: 29
Skitage 16/17: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Rinchnach

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Balu83 » 11.02.2017 - 22:01

KSSL heißt meines Wissens nach Kuppelbarer Stangen Schlepplift. Wie Starli richtig feststellt geht dieser etwa 200m oberhalb der Sesselbahn Talstation los und geht auch nicht ganz rauf, wie oben geschrieben eine reine Verstärkeranlage, kann man halt gut nutzen um die Wartezeiten an der Sesselbahn zu umgehen.
Saison 16/17: 1x SHLF, 2x Hochficht, 8x Geißkopf, 1x GG Resort Kals Matrei, 1x Schmittenhöhe, 1x Spicak, 1x Eck, 7x Arlberg, 1x Winkelmoosalm-Steinplatte, 1x Arber

Saison 15/16: 1x Wagrain/Flachau, 1x Kitzsteinhorn, 4x Arber, 9x Geißkopf, 1x Sonnenwald, 1x Bad Hofgastein, 5x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel, 1x Brauneck, 1x Wildschönau-Alpbach, 1x Zugspitze, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher

Benutzeravatar
stavro_
Brocken (1142m)
Beiträge: 1187
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon stavro_ » 11.02.2017 - 22:21

sieht sehr nett und die anlagen sehr gepflegt aus.
AUFITRETLN, ABIWEDLN UND A BISSAL BRADLN

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2242
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 15/16: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Bayern

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon flo » 12.02.2017 - 16:20

starli hat geschrieben:Da die Pisten sehr schmal sind, schaut es egtl. ganz nett aus. Nur warum fängt der KSSL lt. Plan mitten am Hang an und kann nur von der einen Abfahrt erreicht werden?!

Der Pistenplan täuscht etwas. Man kommt von den Pisten 2 und 3 zum KSSL. Bis vor wenigen Jahren gab es Pläne zwei weitere Sesselbahnen zu errichten. Die eine sollte vermutlich den KSSL ersetzen und die Zweite den Übungshang erschließen. Allerdings haben sich die Besucherzahlen anders entwickelt als erwartet. Daher hat es letztlich nur für einen Doppelschlepper und den sehr kurzen Parkplatzlift gereicht.

Frankenstephan
Massada (5m)
Beiträge: 9
Registriert: 06.04.2016 - 11:46
Skitage 15/16: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zirndorf

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Frankenstephan » 12.02.2017 - 21:08

Das Skigebiet liegt natürlich sehr tief und hat keine Schneegarantie.

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2303
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Bochum

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Zottel » 13.02.2017 - 16:45

An den ESL im Gebiet gegenüber warst du nicht?

Talstation KSSL, hier musste ich erst mal ein paar Leute beim Einsteigen beobachten, um nix falsch zu machen... :lol:

Hab ich bei meiner Premierenfahrt vor 2 Jahren auch so gemacht :wink: Seitdem hatte ich knapp ein Jahr KSSL-Pause und würde beim nächsten Mal wohl auch wieder erst zugucken.
Ein paar KSSL gibt es im Schwarzwald, in Österreich weiß ichs (bis auf den abgebauten in Kufstein) nicht.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Balu83
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 396
Registriert: 24.11.2011 - 21:19
Skitage 15/16: 29
Skitage 16/17: 24
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Rinchnach

Re: Špičák, (CZ), 05.02.2017

Beitragvon Balu83 » 15.02.2017 - 23:45

Nein, am Pancir war ich nicht, hab ich mir noch für die Zukunft aufgehoben. Wobei ich nicht sicher bin, ob sich das Skifahrtechnisch überhaupt lohnt...?
Im Gegensatz zu dir, würde ich da nur des ESL wegen eher nicht hinfahren :lol: :lol:
Saison 16/17: 1x SHLF, 2x Hochficht, 8x Geißkopf, 1x GG Resort Kals Matrei, 1x Schmittenhöhe, 1x Spicak, 1x Eck, 7x Arlberg, 1x Winkelmoosalm-Steinplatte, 1x Arber

Saison 15/16: 1x Wagrain/Flachau, 1x Kitzsteinhorn, 4x Arber, 9x Geißkopf, 1x Sonnenwald, 1x Bad Hofgastein, 5x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel, 1x Brauneck, 1x Wildschönau-Alpbach, 1x Zugspitze, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher


Zurück zu „restliches Europa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast