Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

remaining world, résiduaire monde, guardolo

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Ski: nein
Snowboard: nein

Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von ATV » 20.06.2009 - 18:50

XX
Zuletzt geändert von ATV am 09.06.2011 - 18:18, insgesamt 1-mal geändert.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

jwahl
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4258
Registriert: 11.07.2002 - 01:06
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von jwahl » 21.06.2009 - 08:37

Spannende Fotoberichte aus Algerien. Ich habe da ja auch einmal drei Monate verbracht und wollte da immer noch einmal zurück, gerne auch zum Skifahren, was in den Bergen dort ja durchaus möglich sein soll ;-)
Aber Wahnsinn, wie so ein wenig Sand eine Anlage ganz schnell alt aussehen lässt...

Jakob

GAG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 279
Registriert: 17.12.2006 - 22:46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: innerschweiz

Re: Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von GAG » 21.06.2009 - 12:04

jwahl hat geschrieben:Spannende Fotoberichte aus Algerien. Ich habe da ja auch einmal drei Monate verbracht und wollte da immer noch einmal zurück, gerne auch zum Skifahren, was in den Bergen dort ja durchaus möglich sein soll ;-)
Aber Wahnsinn, wie so ein wenig Sand eine Anlage ganz schnell alt aussehen lässt...

Jakob
Ich glaube das ist nicht nur Sand auf den Kabinen.... Die "Akkordmaurer" haben wohl ebenfalls ihren Teil dazu beigesteuert.

Benutzeravatar
falk90
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1798
Registriert: 31.03.2007 - 20:44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ötztal

Re: Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von falk90 » 21.06.2009 - 12:49

Wow, ganz großes Kino !!
Danke für die tollen Aufnahmen der 15mgd.
Ich finde diesen Bahntyp einfach Hammer, schon die extragroßen Stationen!
Was mich etwas wundert, dass Doppelmayr/Garaventa die Stützenabstände bei der 2. Sektion nahezu gleichgroß ausgelegt hat wie die Kabinenabstände (Ist auf einem Bild eindeutig zu sehen)
Das kann Schwingungstechnisch doch nicht sehr klug sein :gruebel:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von ATV » 21.06.2009 - 18:58

GAG hat geschrieben:Ich glaube das ist nicht nur Sand auf den Kabinen.... Die "Akkordmaurer" haben wohl ebenfalls ihren Teil dazu beigesteuert.
Passender kann manns nicht ausdrücken. Schonmal zugesehen wenn Algerier Spritzbeton machen. :lol:

Auf vielfachen Wunsch das letzte Bild in Auflösung 3000 auf 2200 Pixel für den Desktop:
http://img3.imagebanana.com/img/ievsli7 ... uabaz1.JPG
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Fliegende Metro 2 سكيكدة (Skikda) Algerien

Beitrag von ATV » 02.08.2010 - 19:55

Jetzt gibts bei Seilbahn.net ein paar Infos:
http://www.seilbahn.net/snn/bericht.php ... &zurueck=0
Wobei die Bilder eher sprärlich sind.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Antworten

Zurück zu „restliche Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast