Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

remaining world, résiduaire monde, guardolo

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Benutzeravatar
exterminans
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2009 - 17:21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 60386 Frankfurt

Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von exterminans » 28.09.2010 - 18:34

Wie hier vielleicht schon einige mitbekommen haben, verbringe ich zur Zeit ein Auslandssemester in Kanada. Da ich jedoch nur Dienstag bis Donnerstag in der Uni sein muss, bleibt viel Zeit für Ausflüge in die Umgebung. Dieses Wochenende habe ich den Parc National du Mont Tremblant besucht, einen Park, der besonders in diesen Wochen für seinen wunderschönen Indian Summer berühmt ist. Das gesamte Gebiet des Parks erstreckt sich über eine Fläche von etwas mehr als 1100 Quadratkilometer. Der größte Teil davon ist bedeckt von Ahornwäldern, deren Blätter sich Ende September wunderschön herbstlich verfärben.

Bild

Der Parc du Mont Tremblant befindet sich in den Laurentides, einem Mittelgebirge, dessen höchster Gipfel, der Mont Tremblant (931 Meter) dem Park seinen Namen verleiht. Der Nationalpark ist neben seinen ausgedehnten Wäldern und Bergen bekannt für seine ca. 400 Seen und weitverzweigte Wasserwege, die zum Kayaking oder Rafting einladen.
Bild

Bild

Bild

Bild

Wenn man dann, so wie ich, viel Glück hat, bekommt man von Mitbewohnern in seinem Cottage angeboten, einen Helirundflug mitzumachen, weil noch ein Platz frei sei. Da sage ich natürlich nicht nein :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Daneben befindet sich am Mont Tremblant selbst noch das größte Skigebiet Kanadas östlich der Rockies mit einigen interessanten Abfahrten. Aufgrund des fehlenden Golfstroms öffnet das Resort bereits Ende November alle seine Pisten, obwohl die Talstation nur auf etwa 250 Metern Höhe liegt.

Bild

Bild

Bild

Brauch irgendjemand eine Pistenmarkierung :lol:
Bild

Als kleines Giveaway bekomme ich dann noch eine kostenlose Tageskarte für das diesjährige Skiopening am Mont Tremblant, was den ganzen Ausflug noch so richtig abrundet.

Ich freue mich auf Fragen und Kommentare!
Fassa-Tal rockt ;-)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
exterminans
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2009 - 17:21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 60386 Frankfurt

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von exterminans » 28.09.2010 - 18:42

Hier noch ein paar Bilder vom Korblift aus dem Rateforum:

Bild

Bild

Bild

Bild

Wie ihr seht ist das ganze bei Japanern sehr beliebt. Achja, die Fahrt damit ist kostenlos 8O
Fassa-Tal rockt ;-)

Benutzeravatar
ATV
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 01.02.2009 - 22:12
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von ATV » 28.09.2010 - 20:55

Das ist diese Bahn oder?
Bild
Gibt davon in den USA mehrere, diese hier dürfte aber die einzige mit DS Klemmen sein.
Ich schliesse mich Starli an: Boykott dem neuen, unübersichtlichen Alpinforum-Design.

Bis auf weiteres werde ich hier nicht mehr präsent sein -> meine Fotos könnt ihr weiterhin auf meiner Webseite --> www.stahlseil.ch ansehen.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2264
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 16/17: 10
Skitage 17/18: 11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von Mt. Cervino » 28.09.2010 - 21:05

Schön.... da werden Erinnerungen an das Jahr 2000 wach, als ich dort ebenfalls im Septeber das gleiche Programm (bis auf dem Heliflug) gemacht habe.
Der "Korblift" ist schon cool. Ich meine mal irgenwo gelesen zu haben, dass es in Kanada oder den USA noch so ein Ding gibt.
Auf deinen Skibericht bin ich schon gespannt, da ich es bei meinem zweiten Besuch in Montreal trotz (oder gerade wegen dem) Winter leider nicht bis zum Mont Tremblant geschafft hatte (obwohl ich eigentlich gerade deshalb dort einen Stop-over eingelegt habe).
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7075
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von Pilatus » 28.09.2010 - 21:22

Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von starli2 » 29.09.2010 - 13:12

Die Körbe wären trotz ihrer Größe durchaus cool, wenn sie nicht so hässlich mit dieser VW-Werbung verunstaltet wären :-(

(Wobei mir die ital. 2-Personen-Körbe natürlich trotzdem besser gefallen)

@Gangloff: Der runde "Korb" in Blue Mountain gefällt mir aber noch besser, und der erste Satz ebenfalls.

Latemar
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1569
Registriert: 15.07.2008 - 12:11
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von Latemar » 29.09.2010 - 13:31

Sehr schöne Bilder von der Foliage!
Gibts davon noch irgendwo mehr zu sehen?


Gruß!
16/17 47 T. Dolomiti Superski
17/18 2 T. Kronplatz, 15 Tage rund um die Sella, 13 Latemar, 11 Carezza, 3 Alpe Lusia, 2 Passo Pell., 1 Catinaccio, 1 Alpe Cermis

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
exterminans
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 166
Registriert: 09.09.2009 - 17:21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 60386 Frankfurt

Re: Les couleurs d'automne - Fall Colors in Canada

Beitrag von exterminans » 29.09.2010 - 16:27

Erst mal danke für eure Rückmeldungen; im Dezember wird dann der Skibericht folgen!

@ Latemar: Hmmm... joa da hab ich schon noch ein paar Bilder: :D

Am Lac des femmes...warum der so heißt, weiß ich auch nicht 8)
Bild

Bild

Der Lac Superieur mit seinen Seevillen, schon interessant, dass man soviel in einem Nationalpark bauen darf...
Bild

Der Rivière de Diable:
Bild
Bild

Und noch ein paar Seen:
Bild
Bild

Ich hoffe es gefällt :)
Fassa-Tal rockt ;-)

Antworten

Zurück zu „restliche Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast