SkiWelt Wilder Kaiser Brixental

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8348
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Beitrag von Af » 24.02.2008 - 15:47

Die neue Hopfgartner Schneianlage ist gut....sonst hättens jetzt schon zu.

Gut, das Teichchen ist nicht ganz fertig. Aber ich wollt halt nochmal diese Saison Hopfgarten ne Chance geben. Und als ich das Gewusel in Scheffau ung Söll gesehen hab, war ich froh, in Hopfgarten gewesen zu sein....

Naja, wielleicht bringt das WE ja nochmal 50 cm Neuschnee.... :D
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

münchner
Olymp (2917m)
Beiträge: 2923
Registriert: 21.02.2008 - 20:39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Frankfurt

Beitrag von münchner » 24.02.2008 - 18:05

mountainfreak hat geschrieben:Hab sogar gehört, dass es dort noch kein einziges braunes Fleckchen geben soll.
Kann ich bestätigen, war gestern dort. Lediglich am Ranhart- und Schmiedalm-Schlepper war es stellenweise braun. Dafür war es überall sehr sulzig.

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1200
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 16/17: 51
Skitage 17/18: 41
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung

Beitrag von cMon » 02.03.2008 - 13:27

heute wegen sturm komplett geschlossen
Saisontage bisher: 41
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch,1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Winter 16/17 (51 Tage):
2,5x Hintertux, 1x Stubai, 1x Pitztal, 2x Sölden, 11x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 5x Obergurgl, 5x Saalbach, 2x Kaltenbach, 4x ZillertalArena; 1,5x Mayrhofen, 4x Ischgl, 4x Serfaus, 4x Gröden/Sella Ronda

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 812
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von nici93 » 02.03.2008 - 15:13

Und gestern gegen 12 Uhr dichtgemacht worden.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Schneestern
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 02.01.2007 - 21:10
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Viva Bavaria

Beitrag von Schneestern » 05.03.2008 - 22:32

war heute in der Skiwelt gewesen!!!!
Alles super zu fahren im oberen Bereich.. teilweise schon vereist und dreck auf der Talabfahrt nach Brixen. aber im grossen und ganzen hat alles gepasst.
In der früh war es etwas stürmisch mit Schneefall. Bis nachmittgs dann die Sonne raus kam.
bis zum nächsten wochenende hin, wird die Talabfahrten auch noch möglich sein, was danach is dass weiss nur der Wettergott!!!

Benutzeravatar
MartinWest
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1520
Registriert: 05.02.2004 - 15:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern/Steiermark

Beitrag von MartinWest » 15.03.2008 - 18:43

Kurzbericht 15.03.2008

Scheffau - Söll - Hohe Salve - Brixen - Scheffau

War heute in der Skiwelt ab 11 Uhr unterwegs (nachdem am Sudelfeld zwei Lifte geöffnet hatten. Mich wundert nichts mehr! :totlach: Am Spitzing war ich schon so oft heuer).

Geöffnet waren alle wichtigen Anlagen, alle Verbindungen waren offen.

Die schwarzen Abfahrten an der Hohen Salve / Grundriedbahn waren den Verhältnissen entsprechend sehr gut zu fahren. Auch das Pistenparkett in Hochsöll war bis nach Mittag nicht sulzig.

Ansonsten sehr sulzig, kein Wunder bei diesen Temperaturen ...

Schnee ist aber noch genügend da!

Meisten gefahren mit:
8EUB Hohe Salve
4SB Eiberg

Westerndorf, Hopfgarten, Ellmau, Going nicht gefahren.

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 812
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von nici93 » 19.03.2008 - 22:34

19.03.08

Heute den ganzen Tag Sonnenschein, vereinzelt sind Wolken durchgezogen.
Schnee sehr gut zu fahren, nur auf den Südhängen+Talabfahrten tw. ein bisschen sulzig.
Nicht viel los, Wartezeit höchstens 3-4 Sessel, außer an Aualmbahn und Kälbersalvenbahn ca. 3 - 5 Minuten.

PS. Bevor jmd. fragt, Bilder hab ich keine :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MartinWest
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1520
Registriert: 05.02.2004 - 15:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern/Steiermark

Beitrag von MartinWest » 20.03.2008 - 13:42

Laut Homepage ist heute die Alprenrosebahn Sektion II außer Betrieb. Das heißt, dass alle ab Mittelstation mit der Alpenrose-ESB Gipfelbahn weiterfahren müssen. Nicht schlecht 8O :lol: :D

Benutzeravatar
MartinWest
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1520
Registriert: 05.02.2004 - 15:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern/Steiermark

Beitrag von MartinWest » 20.03.2008 - 14:30

Mein Verdacht hat sich bestätigt:

Die Sektion II der 6EUB Alpenrose ist bis auf Weiteres außer Betrieb und kann frühestens zu den Osterfeiertagen wieder in Betrieb gehen.

Derweil dient die ESB Alpenrose-Gipfel als Zubringer ins Skigebiet Westendorf. :D

Ganz nach meinem Geschmack. :lol:

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol

Beitrag von espri » 20.03.2008 - 23:44

Oder vielleicht wäre es besser den Ki-West zu benutzen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
MartinWest
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1520
Registriert: 05.02.2004 - 15:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern/Steiermark

Beitrag von MartinWest » 20.03.2008 - 23:56

espri hat geschrieben:Oder vielleicht wäre es besser den Ki-West zu benutzen.
... kann durchaus sein, dass es besser ist, über die Seite einzusteigen (evtl. Stau an der Mittelstation).

Bist du morgen in Westendorf unterwegs?

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8348
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Beitrag von Af » 21.03.2008 - 09:12

Wow....genau zur Hochsaison n Bahnausfall....das kommt gut an. :D
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol

Beitrag von espri » 21.03.2008 - 09:23

MartinWest hat geschrieben:Bist du morgen in Westendorf unterwegs?
Wahrscheinlich nicht. Ich hatte eher an die Skiwelt (Ellmau) gedacht. Aber momentan sitze ich am Fenster und überlege mich, ob es überhaupt sinnvoll ist, bei diesem Wetter (grau und leichter Schneefall) auszugehen. Am letzten Sonntag wollte ich auch zur Skiwelt, bin aber nur bis St. Johann gekommen und dann habe ich aufgegeben, als es in Strömen regnete und die ganze Hohe Salve Kette in Wolken gehüllt war.

Eric

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
nici93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 812
Registriert: 17.03.2007 - 18:41
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von nici93 » 21.03.2008 - 11:20

Laut SkiWelt-HP ist die Alpenrosenbahn II bereits wieder in Betrieb.

Benutzeravatar
MartinWest
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1520
Registriert: 05.02.2004 - 15:32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberbayern/Steiermark

Beitrag von MartinWest » 21.03.2008 - 11:22

Die Angaben auf der SkiWelt-Homepage stimmen oft leider nicht.

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol

Beitrag von espri » 21.03.2008 - 12:11

Ich habe mich doch gegen Skifahren heute entschieden. Ich war dazu bereit aber, als ich sah, dass der Schnee hier waagerecht geblasen wurde, habe ich gedacht, das es keinen Sinn machte. Auch die Web-Cams von der Steinplatte hatten nichts Gutes versprochen. Na ja, vielleicht werde ich doch alt :?:

So ich bin zuhause gelieben und habe ein Bißchen auf der Webseite http://www.windguru.cz gespielt. Diese Seite bietet Wettervorhersagen, in erster Linie für Windsurfer. Wenn man sich für die kostenpflichtige Windguru PRO Option (ca. €20/Jahr) entschieden hat, kann man eigene "Spots" definieren. Ich habe einen Spot für die Steinplatte definiert. Auch ohne die PRO Option können nun Andere diese Daten anschauen, wenn man 'Steinplatte' in den 'Spotsuche' eingibt und auf 'Vorhersage' klickt.

Es gibt aber einen Nachteil der kostenlosen Version. Die Seite wertet Daten von verschiedenen Wettermodellen aus. Ohne den PRO Abonnement sieht man nur die Ergebnisse vom GFS (= Global Forecast System) Modell. Die Auflösung ist ca. 55 kms. Ein fortgeschritteneres Modell ist WRF (= Weather Research and Forecasting), das eine Auflösung von 9 kms hat. Windguru (in der PRO Option) biete Ergebnisse von diesem Modell für Teile von Europa, einschließlich Tirol und Salzburg, z.B. bei den Ergebnissen für die Steinplatte heute gibt es ziemlich unterschiedliche Ergebnisse der zwei Modellen, z.B. für 1000 Uhr sagte GFS 24 km/h, WRF 40 km/h mit Böen bis 51 km/h.

Die 'Windguru Rating' (im WRF Modell) für die Steinplatte heute war 3 Sterne, d.h. sehr gut, aber was für Windsurfer gut ist, ist für Skifahrer eher schlecht!

Ich weiß nicht, ob es viel mehr bringt, als aus dem Fenster zu schauen, aber interessant ist es schon :) .

Eric

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Af
Cho Oyu (8201m)
Beiträge: 8348
Registriert: 30.01.2004 - 18:11
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Tirol

Beitrag von Af » 21.03.2008 - 20:04

Also hier in Breitenbach war kein Lüftchen zu spüren.....
2011: HtPgWmSflSjZaSwHfAbHfHtSjKiKiKiKiHtSöSöSö
2012: HtSöSöSwZaWmWsRoSwRoRoAlHtRoAhStjRoSö
2013: KrIsRaWmRkBxAbAbAbAbAbRaRoTx
2014: MkRo
2015:KiSpRoRoRoZu
2016:RaClRoHtSö
2017:RaLaWsJoTx

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol

Beitrag von espri » 21.03.2008 - 21:37

Nachdem es mittags ruhiger wurde, bin ich doch nach Kössen gefahren. Dort war es eher kalt und windig oben (am Anfang war der Gipfllift nicht im Betrieb) aber die Almlift Piste war gut zu fahren und ich hatte zwei schöne Stunden. Aber sehr wenig Neuschnee - wo bleiben die versprochenen 30-40 cm?

kaldini
Moderator
Beiträge: 4451
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl

Beitrag von kaldini » 23.03.2008 - 19:45

War heute in der Skiwelt unterwegs. Schnee ganz ok, leider etwas viel in der Luft davon ;-) Wetter naja, überraschend wenig los.
Nur die letzten 200hm der Talabfahrten (Ellmau, Scheffau, Söll) sind sulzig gewesen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

espri
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 01.05.2006 - 13:20
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol

Beitrag von espri » 24.03.2008 - 00:01

Kann den Urteil von kaldini bestätigen - alles von leichtem bis mittlerem Schneefall, kurzfristig auch neblig nachmittags, aber wechselhaft. Pisten in Ordnung aber teilweise Neuschnee auf Eisplatten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast