News am Rangger Köpfl

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
bastian-m
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 619
Registriert: 10.12.2008 - 11:10
Skitage 17/18: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von bastian-m » 27.07.2017 - 19:59

Tirolldk hat geschrieben:Wäre noch interessant zu wissen wer von den beiden großen Herstellern dieses Projekt in nur 4 Monaten realisieren wird?
Da gab es aber schon ganz andere Last-Minute-Baustellen und das Gelände ist ein gut erreichbarer Wiesenhang außerhalb hochalpiner Höhenlagen. Sowohl für DM als auch Leitner beinahe trivial. (lies dir bei Interesse mal den Thread zur Mutterer Alm durch, in welch kurzer Bauzeit da viel längere EUBs incl. Mittelstation errichtet wurden)

Grüße,
Bastian

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von sakul93 » 31.08.2017 - 12:04


Benutzeravatar
sakul93
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 27.11.2010 - 15:14
Ski: ja
Snowboard: ja

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von sakul93 » 19.09.2017 - 09:09

Also wegen des Zeitplans habe ich mal überhaupt keine Sorgen:

http://www.rangger-koepfl.at/sommer/baufortschritt/

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von rajc » 05.10.2017 - 07:23

Enthalten ist auch ein Bild der Talstation.
Am Rangger Köpfl bei Oberperfuß ersetzt ab der kommenden Wintersaison eine 8-er Gondelbahn den veralteten, fast zwei Kilometer langen Schlepplift. 4,6 Millionen werden dafür von mehreren Gemeinden aufgebracht.
http://tirol.orf.at/news/stories/2870233/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von Zottel » 14.05.2018 - 11:47

Die Eröffnung ist hier etwas untergegangen. Ein Bericht aus Dezember samt einigen Fotos:

https://www.meinbezirk.at/westliches-mi ... 54067.html

Laut Rangger-Köpfl-Homepage ist ein Sommerbetrieb der Peter Anich-Bahn II (derzeit?) nicht vorgesehen.

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von rajc » 17.05.2018 - 19:50

Zottel hat geschrieben:
14.05.2018 - 11:47
Die Eröffnung ist hier etwas untergegangen. Ein Bericht aus Dezember samt einigen Fotos:

https://www.meinbezirk.at/westliches-mi ... 54067.html

Laut Rangger-Köpfl-Homepage ist ein Sommerbetrieb der Peter Anich-Bahn II (derzeit?) nicht vorgesehen.
Auf der Hompage stehen bei den Tarifen aber der Preis für 2 Sektionen

http://www.rangger-koepfl.at/sommer/tarife/
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von Zottel » 17.05.2018 - 20:22

Stimmt, da hast du genauer geguckt als ich. Auf den Wanderkarten ist Sektion zwei nicht mit drauf, daraus habe ich falsche Schlüsse gezogen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Skiphips
Massada (5m)
Beiträge: 81
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 16/17: 5
Skitage 17/18: 3
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von Skiphips » 18.07.2018 - 15:04

Der Egghoflift soll verkürzt werden. Die Talstation wandert um ca. 220m bergwärts. Somit fallen Stütze 1 und 2 weg.
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon
Skitage Saison 16/17
3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal
Skitage Saison 15/16
1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage Saison 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage Saison 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Benutzeravatar
vovo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2121
Registriert: 04.10.2006 - 20:22
Skitage 16/17: 18
Skitage 17/18: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München

Re: News am Rangger Köpfl

Beitrag von vovo » 21.07.2018 - 21:36

So ein Mist, aber besser als gänzlicher Abbau. Dieser Lift ist bei meinen beiden bisherigen Besuchen dort wg. Schneemangel immer nicht gelaufen.

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste