Bautagebuch Willingen 2018

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Benutzeravatar
GIFWilli59
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1081
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Bautagebuch Willingen 2018

Beitrag von GIFWilli59 » 12.06.2018 - 21:51

War mir so nicht ganz klar, danke für die Erläuterung!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GIFWilli59
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1081
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Ski: ja
Snowboard: nein

Re: Bautagebuch Willingen 2018

Beitrag von GIFWilli59 » 17.06.2018 - 14:24

Update vom 16.06.2018

Bild
#1 An der Bergstation geht es gut voran.
Bild
#2 Nochmal von der anderen Seite.
Bild
#3 Stütze 11 liegt auch zur Aufstellung bereit.
Bild
#4 Gleiches gilt für Stütze 10.
Bild
#5 Halb verschlossener Leitungsgraben oberhalb von Stütze 10.
Bild
#6 Am Weg oberhalb von Stütze 9 wird der neue (Wasser-)Leitungsstrang mit der bestehenden Leitung verbunden.
Bild
#7 Dito
Bild
#8 Auf dem Weg zum unteren Teil der Baustelle konnte man nochmal die neue Bergstation vom Unteren Wilddieb 2 sehen :wink:
Bild
#9 Vorbereitungen für die für Wartungszwecke erforderlichen Ösen an Stütze 7. (Ich kenn leider den genauen Begriff nicht.)
Bild
#10 Die Einebnung des flachen Teils der Piste zwischen Stütze 6 (Fundament im Bild) und 7 wurde fast vollständig abgeschlossen. Nun muss nur noch das gelockerte Gestein verteilt bzw. abtransportiert werden.
Stütze 8 wurde entgegen der Ankündigung im offiziellen BTB noch nicht aufgestellt.
Bild
#11 Ein kleines Stück links neben Stütze 6 wurde noch nicht planiert.
Bild
#12 Der Einschnitt unterhalb von Stütze 6 scheint nun auch großteils ausgehoben zu sein.
Bild
#13 Auch der Leitungsgraben wurde weitergezogen.
Bild
#14 Geländeprofil
Bild
#15 Stütze 5 liegt auch bereit.
Bild
#16 Ebenso Stütze 4 (Hintergrund); die zugehörigen Fundamente sind ebenfalls fertig.
Bild
#17 Das Kassenhäuschen ist nun auch verschwunden.
Bild
#18 Über den ehemaligen Standort des Kassenhäuschens soll nun die neue Hauptschneileitung geführt werden.
Bild
#19 Besagte Leitung in blau und der alte Abwasserkanal (?) rechts darüber.
Bild
#20 Vorbereitungen für den Straßendurchlass.
Bild
#21 Die Betonarbeiten am Gewässerdurchlass sind fast abgeschlossen. Demnach könnte nächste Woche schon mit dem Zusammenbau des Metalloberbaus begonnen werden.
Bild
#22 Fundament für Stütze 3.
Bild
#23 Straßendurchlass von der anderen Seite.
Bild
#24 Die Bewehrungen für die 3 Fundamente an der Talstation wurden mit Planen abgedeckt. Derweil werden mit 2 Pumpen die Baugruben für die Stützen 1 und 2 trocken gehalten.

Antworten

Zurück zu „Bautagebücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste