Wieden-Münstetal - Detaildarstellung

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Wieden-Münstetal - Detaildarstellung

Beitragvon Chasseral » 01.10.2004 - 22:50

Skigebiet Wieden-Münstertal

Das Skigebiet Wieden-Münstertal ist definitiv eines der besten Mittelgebirgs-Skigebiete Europas – wenn nicht das beste. Das heißt, es wäre so gut, wenn es auch ein klein weing modern wäre. Davon ist aber weit und breit nichts zu sehen. Der ein oder andere neuwertige Pistenbully mal ausgenommen.

Das Skigebiet ist bezüglich Liften und Management völlig marode. Anders audsgedrückt: Es hat einen nicht zu geringen morbiden Charme - und wenn man sich daran gewöhnt hat, ist das auch irgendwie faszinierend, wie altmodisch und heruntergekommen das ist.

Und man weiss, dass man zum Skifahren da ist! Und zu nichts anderem! Und das Skifahren als reiner Sport klappt hier sensationell gut. Hier ist Skifahren auf den reinen Sport reduziert und hat nichts mit „Tourismusindustrie“ zu tun.

Was sind die Vorzüge?
- 5 Lifte im Verbund, Länge 1350-400m
- 17 gewalzte Pisten und unzählige Off-Piste-Varianten (die wichtigsten sind im Panorama und den Bildern eingezeichnet)
- Höhenunterschiede bis 380 m (860-1240m NN)
- Während der Woche fast menschenleer
- Viele baumfreie Hänge, auf denen sich tagelang Tiefschneespuren finden lassen
- Schwierigkeitsgrade der Varianten im Gelände beliebig – theoretisch bis unendlich
- Viele gewalzte Pisten dank geringer Frequentierung und vernünftigem Gefälle super Carving-Pisten
- kein Anfänger-Gebiet!

Die Nachteile liegen auf der Hand:
- keine Sesselbahnen
- Während der Woche nicht immer alles in Betrieb
- Nur am Wiederner-Ecklift Schneesicherheit
- Wenig Beschneiung
- Skipass relativ teuer und umständlich

Vor- und Nachteile hin und her: Für mich ist es Kult, hier Ski zu fahren und das mag auch an der Gruppe von Leuten liegen, mit denen ich hier immer fahre und sämtliche Hänge zerpflüge.

Was ist noch von Bedeutung:
- Ein weiterer Lift (Scheuermattlift) ist im Skipass inbegriffen, der ist aber kurz und pistenmässig nicht verbunden.
- 5 km entfernt liegt die 8EUB Belchen mit 6 gewalzten Abfahrtsvarianten (separater Skipass).

Hier die Panoramakarte mit Liften und Pisten.
Lifte:
- A = Rollspitzlift (860-1110 m NN)
- B = Wiederner-Ecklift 1090-1230 m NN)
- C = Neuhoflift (900-1150 m NN)
- D = Eichbühllift (950-1070 m NN)
- E = Heidsteinlift (880-1240 m NN)
- F = Scheuermattlift
- G = 8EUB Belchen (1100-1365 m NN)

Bild
^^ Panorama Wieden-Münstertal und Belchen


Bild
^^ Rollspitzlift (A) und Wiedener-Ecklift (B)
mit Skiweg Rollspitz (1), Dorfabfahrten (2 und 3 - mittel-schwer), Familienabfahrt (4 - mittel) sowie Hintere Schneisse/Gletscherpiste (5 – leicht), Mittelschneise (6 – mittel-schwer), Hauptabfahrt (7 – mittel), rechte Schneisse (8 – mittel-schwer) und den Verbindungswegen von und zu Neuhof/Heidstein (9 – leicht, 10 – mittel).
Schwarz gestrichelt sind die ausnahmslos schweren Haupt-Tourenabfahrten


Bild
^^ Neuhoflift mit den mittelschweren Pisten Wiedener-Eck (11), Neuhof (12), Eichbühl-Zufahrt (13) sowie der leichten Piste Eichbühl (14).
Rot gestrichelt ist die wichtigste Tiefschneevariante (mittel-schwer)


Bild
^^ Eichbühllift (D) und Heidsteinlift (E) mit den leichten Pisten Verbindungsweg (9), Eichbühl (14) und den mittleren Pisten Heidstein (15), Bobbahn (16) und FIS-Rennstrecke (17). Tiefschneevarianten finden sich überall zwischen den Pisten. Weiter rechts (hier im Bild nicht mehr zu sehen) sind noch mal endlose Tiefschneehänge. Sie sind auf einem Bild des folgenden Posts zu sehen.
Zuletzt geändert von Chasseral am 01.10.2004 - 22:54, insgesamt 1-mal geändert.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 01.10.2004 - 22:53

Weitere Bilder:


Bild
^^ Heidsteinlift ziemlich oben


Bild
^^ Am Heidsteinlift mit Blick auf die Vogesen. Hier sind die endlosen Tiefschneehänge (s. voriger Post) zu erkennen.


Bild
Fackelabfahrt in der hinteren Schneiße (Wiedenerecklift)


Bild
^^ 8EUB Belchen, 1150m Länge/1100-1365m NN


Bild
^^ Skikurs am Belchen mit Alpenpanorama (Eiger, Mönch , Jungfrau, etc.)


Bild
^^Nochmal Fackelabfahrt.
:sport:


Bild
^^ Heidsteinlift - der Sonne entgegen ...

Bild
^^ Tolle Tiefschneehänge am Heidstein


Bild
^^ Rollspitzlift mit Wieden im Untergrund - äh Hintergrund


Bild
^^ Wiedenerecklift


Bild
^^ Schnee satt - dies ist normalerweise eine Tischtennisplatte
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9114
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitragvon F. Feser » 02.10.2004 - 00:57

verdammt ...

die liste wird länger ...
und länger ....
und lääääääänger ....

ist da mal in den nächsten jahren n ersatz oder sowas geplant?

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 02.10.2004 - 10:55

^^ Wovon sprichts du? Welche Liste wird länger?

Ich glaube nicht, dass irgendein Ersatz möglich ist. Das Skigebiet liegt ziemlich abgelegen und der Skitourismus im Schwarzwald konzentriert sich immer mehr auf den Feldberg, weil die Orte dort rühriger sind.
Wieden und Münstertal sind kleine Käffer, die in der Hinsicht nichts bewegen können. Früher war in diesem Skigebiet angeblich sehr viel los. Neben den Schwarzwäldern und Leuten südlich von Freiburg sind vor allem sehr viele Nordschweizer gekommen. Die fahren jetzt halt lieber in die Alpen weils dort Sessellifte gibt.

Dazu kommt, dass der Betreiber und Hauptgesellschafter die Sache nicht sonderlich professionell betreibt. Er schimpft nur auf die anderen, dass deren Investitionen sich nicht lohnen könnten und es ist bezeichnend, dass er für sein Skigebiet noch nicht mal eine Homepage hat!! Ich finde das ein Unding für ein Gebiet mit 5 Liften und 17 gewalzten Pisten.

Rein vom Skigebiet her ist Wieden-Münstertal eher besser als der Feldberg - besonders für gute Skifahrer. Hat auch MM schon mehrmals geäussert.

Ich hätte ja meine Traumpläne:
- 4KSB von Wieden hoch als Ersatz für Rollspitzlift aber oben viel länger: Über die Starsse weg bis hoch zum Hohtanngipfel (Oberhalb der hinteren Scheisse (5) - Piste ist bereits vorhanden für gelegentliche Skirennen. Bahn wäre etwa 1500 m lang mit 380 m HD.)

- Skibrücke über die Strasse (oder Tunnel) oberhalb der derzeitigen Bergstation Rollspitzlift.

- 4SB Wiedener-Eck als Ersatz für SL, aber Einstieg direkt auf Niveau der Starsse.

- 6KSB Heidstein als Ersatz für Heidsteinlift.

- Beschneiung der Hauptpisten an allen neuen Bahnen

- Neuhof- und Eichbühllift bleiben als SL

Ja, wenn ich ein paar zig Milliönchen zuviel hätte, würde ich das machen *g*

Übrigens - zu deiner Eingangsfrage: Die Liftgesellschaft hat eine Genehmigung für einen Liftneubau von der Talstation Wiedener-Ecklift bis zum Hohtann hoch (links vom bestehenden Lift - s. Pläne 4KSB). Das ist erstaunlich da dort dichter Wald steht und komplett gerodet werden müsste. Aber an einen Bau dieses Liftes ist nicht zu denken.
Verrückt: Wo anders will man bauen und es beeinträchtigt die Nautr kaum, aber man darf nicht. Hier darf man bauen trotz Natureingriffe und man will/kann nicht.
Man sieht aber auch wie rückständig die Planung für diesen Neubau ist. An Erneuerungen hat hier noch niemand gedacht. (abgesehen von dem ein oder anderen 5 Jahre alten Gebraucht-Bully).

Ja so ist das hier! - leider!
Und ich bin mal gespannt, wie das wird wenn der (inzwischen alte) Liftbetreiber mal das Handtuch wirft. :cry:
Zuletzt geändert von Chasseral am 02.10.2004 - 11:57, insgesamt 2-mal geändert.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9114
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitragvon F. Feser » 02.10.2004 - 11:06

ich meine damit die liste der gebiete dich ich mal besuchen muss
:)

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 04.10.2004 - 20:29

Ein weiterer Dolchstoss für das Skigebiet Wieden-Münstertal:
Die Jugendherberge "Belchen", mitten im Skigebiet gelegen (Nähe Talstation Wiedenerecklift), schliesst zum Mai 2005.

Damit fällt ein wichtiger Faktor für die ohnehin zu niedrige Frequentierung unter der Woche weg. Ausserdem verliert das Skigebiet mit uns seinen wohl grössten Kunden. Wir werden unsere Skikurse ab 2006 nach Todtnauberg oder an den Feldberg (Hebelhof) verlegen. Mit beiden Jugendherbergen laufen zurzeit Gespräche.

Ich ahne nichts gutes und kann jedem, der dieses Gebiet nochmal in seiner maximalen Ausdehnung erleben will, kommenden Winter nochmal hierher zu kommen - am besten kurz nach einem ergiebigen Neuschneefall.
Zuletzt geändert von Chasseral am 05.10.2004 - 05:59, insgesamt 1-mal geändert.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9114
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitragvon F. Feser » 05.10.2004 - 00:12

würdest du dich evtl. als guide anbieten? hätte schon interesse an der tour

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 05.10.2004 - 06:02

^^ Kein Problem, hab aber ned immer Zeit. Oder kommst wenn ich dort bin (26.1.-4.2.) Dann ruf aber bitte vorher an, damit ichs mit den Kursen koordinieren kann und um sicher zu gehen dass alle Lifte laufen. Am WE zwischendrin bin ich vielleicht 1 oder beide Tage in der Schweiz. Wir mailen dann vorher nochmal und ich geb dir meine Handy-Nr.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2918
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zentralschweiz

Beitragvon lift-master » 05.10.2004 - 15:34

Warum schließt die Jugendherberge?Die haben doch erst vor ca. 2 Jahren den Besitzer gewechselt.
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9114
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Leonberg/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitragvon F. Feser » 05.10.2004 - 18:30

das passt. dann bin ich mit meinen ersten prüfungen fertig und habe semesterferien. wenn nix dazwischen kommt sollte es also klappen!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 06.10.2004 - 06:41

lift-master hat geschrieben:Warum schließt die Jugendherberge?Die haben doch erst vor ca. 2 Jahren den Besitzer gewechselt.


Was heisst Besitzer gewechselt? Die Herberge gehört dem Jugendherbergswerk BW. Die JH-Eltern haben gewechselt, weil die früheren aus gesundheitlichen Gründen ein kleinere betreiben wollten. Ist aber normaler Vorgang. Die JH-Eltern waren in Wieden im Durchschnitt immer nur ca. 4 Jahre da.

Im Frühjahr hat das JH-Werk uunseren "Ober-Skilehrer" noch kontaktiert und um Verbesserungsvorschläge für einen Umbau/Renovierung gebeten. Dann kamen offenbar aber verschärfte Anforderungen an den Brandschutz und die hätten zusätzliche Kosten bedeutet, welche nie mehr reingeholt worden wären, da Wieden Zuschussbetrieb ist.

Deshalb die Schliessung!

So geht es weiter: 2 Jahre lang wird ein Investor gesucht. Wenn sich keiner findet (was zu erwarten ist) wird die Kiste abgerissen.

Also: [traeum]Alpinforum kauft das Ding, eröffnet eine Ski-Akademie, baut KSB mit Bescheinungsanlagen anstelle der Schlepplifte und macht die Herdberge zu dem Ausbildungs- und Leistungszentrum.[/traeum]

Übrigens: Auf dem Panorama im ersten Post ist ein kleiner grüner Punkt - das soll die Jugendherberge sein, müsste aber genaugenomme links von der schwarz-gestrichelten Tourenabfahrt sein.
Auf dem ersten Foto in diesem Post ist die Jugendherberge oben recht zu erahnen - und zwar dierekt links von der schwarz-gestrichelten Tourenabfahrt ganz rechts.
Von der Jugendherberge kommt man ohne zu schieben zum Neuhoflift und mit ein bisschen schieben zum Wiedenerecklift. Liegt ideal!
Und selbstverständlich kommt man über die Tourenabfahrt auch zum Rollspitzlift, die ist aber für 95% der Skifahrer zu schwierig.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
lift-master
Olymp (2917m)
Beiträge: 2918
Registriert: 22.11.2003 - 21:02
Ski: ja
Snowboard: nein
Wohnort: Zentralschweiz

Beitragvon lift-master » 10.10.2004 - 20:20

Tja,wird bestimmt eine Sekte übernehmen und ein Lehrzentrum draus machen...
...willst du die berge sehn,dann mußt du zum schi fahrn gehn...

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 15.10.2004 - 07:41

Dieses Skigebiet hat doch eine Homepage!

Endlich hab ich sie gefunden. Vielleicht ist sie auch ganz neu - keine Ahnung. Hier jedenfalls der Link:

http://www.skilifte-muenstertal-wieden.de/
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitragvon Chasseral » 12.05.2005 - 12:10

Jetzt ist's definitiv, dass die Jugendherberge im Skigebiet zum 30.9.2005 dichtgemacht wird. Das tut dem Skigebiet nicht gut. :cry:
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4989
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Wieden-Münstetal - Detaildarstellung

Beitragvon Chasseral » 22.10.2010 - 16:09

Jetzt gibt's eine neue offizielle Panoramakarte:

http://www.skilifte-muenstertal-wieden. ... ieden.html

(-> auf Menüpunkt "Skilifte" klicken)
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1884
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Ski: ja
Snowboard: nein
Kontaktdaten:

Re: Wieden-Münstetal - Detaildarstellung

Beitragvon Estiby » 22.10.2010 - 21:02

Den gab es schon im letzten Winter

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Julian F.
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.2013 - 00:38
Ski: nein
Snowboard: nein

Re: Wieden-Münstetal - Detaildarstellung

Beitragvon Julian F. » 17.01.2013 - 17:01

Lift läuft wieder !



Badische Zeitung

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 


Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste