Die Suche ergab 105 Treffer

von Snowking99
23.07.2020 - 22:27
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Die schwarze Pisten von der Schwarzen Schneid runter zum Seiterkar gab es glaub schon länger, allerdings war sie in den letzten Jahren sogut wie nie offen. In meinen Augen sind die Maßnahmen eigentlich auch nicht nötig, da unverhältnismäßig. Die Piste war schon so oft nicht fahrbar also ist sie auc...
von Snowking99
08.06.2020 - 22:26
Forum: Seilbahnen
Thema: Gondeltüren von innen öffnen
Antworten: 36
Zugriffe: 7899

Re: Gondeltüren von innen öffnen

Zum Beispiel können wir oft nach Schneefall nicht in die Station einfahren da diese erst geräumt werden muss, dann müssen wir vorher irgendwie rauskommen. Seilt ihr euch dann von der Gondel / Sessel ab? Man könnte auch mit dem Skidoo oder einer Pistenraupe rauffahren.. Ja meist kann man auch einfac...
von Snowking99
13.05.2020 - 13:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

^Gibts am Mölltaler schon seit wie vielen Jahren...? Bist dir da sicher das die wirklich im Eis liegen? Bei uns brechen beinahe jährlich Leitungen am Tiefenbach, Seiterkar und an der Weltcup Piste einfach weil der Boden dort durch den permafrost und den Gletscher so sehr arbeitet, daher wird bei un...
von Snowking99
13.05.2020 - 11:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

basti.ethal hat geschrieben:
13.05.2020 - 06:58
Nach Verlegung des Schleppers würde es sich auf jeden Fall auch anbieten, entlang der Trasse die Beschneiung bis zur Bergstation nachzuziehen.
Beschneiungsleitungen im Eis?
Wohl eher nicht ;) beschneit wird nur da wo kein Gletscher mehr ist anders hält so eine Leitung keine 2 Monate
von Snowking99
10.05.2020 - 21:03
Forum: Seilbahnen
Thema: Gondeltüren von innen öffnen
Antworten: 36
Zugriffe: 7899

Re: Gondeltüren von innen öffnen

Die Kabinentüren von CWA lassen sich alle von innen öffnen. Je nach Modell benötigt man einen Inbusschlüssel, einen Zylinder mit zwei Naßen oder einen Außen sechskant Schlüssel. Über der Tür an der Decke ist in dem Kasten die Tür Mechanik und irgendwo ist ein Loch bei der man den Schlüssel benutzen ...
von Snowking99
01.05.2020 - 07:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Der auflagedruck ist da [bei den Gletscherstützen] ein weitaus geringerer als bei fix verbauten schleppliften, welchen Wind bekanntermaßen wenig bis nichts ausmacht! Warum ist der Auflagedruck geringer? Bei unseren Gletscherschleppliften, ist dies dem Gletscherschwund geschuldet, da die Lifte beim ...
von Snowking99
29.04.2020 - 13:30
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Krass, das hätte ich nicht erwartet, die Angriffsgläche ist ja doch sehr klein. Allerdings sind die Stützen ja auch nur einen Meter im Gletscher veranktert, da können die sich wohl auch mal etwas aus der Flucht bewegen :?: Verankert ist da nichts die sind einfach mit Schnee eingegraben circa 1m tie...
von Snowking99
28.04.2020 - 23:36
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Also ich hätte den Lift bei meinem letzten Besuch im März auch gut gebrauchen können. Die Schwarze Schneid II war die einzige Bajn im ganzen Gebiet die wegen Winx geschlossen war, das ist nicht wirklich angenehm von da zur Piste zu schieben. Vielleicht kommt man künftig direkt ins Loch in so einem ...
von Snowking99
28.04.2020 - 10:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Ist das nicht viel zu steil da hoch? Ich würde eher davon ausgehen, dass der Lift würde dann zunächst am niedrigsten Punkt der Schneebrückenreste starten würde, nicht im Loch beim Karleskogl. :gruebel: Ich denke mal, Karleskogl-Umbau sollte heuer machbar sein, so umfangreich ist das ja nicht und ic...
von Snowking99
27.04.2020 - 15:31
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues in Sölden

Sölden war nun mal bis zum 23.04. Vollständig isoliert da durfte nicht wirklich gearbeitet werden, bzw. Nur die in sölden wohnhaften durften betriebsnotwendige Arbeiten durchführen. Was jetzt inwiefern den Sommer kommt ist fraglich, ich denke Karleskogl kommt fix, dann wäre noch die Restaurant Mitte...
von Snowking99
06.02.2020 - 08:22
Forum: Seilbahnen
Thema: Bremsarten bei Seilbahnen
Antworten: 101
Zugriffe: 17324

Re: Bremsarten bei Seilbahnen

Der "Notaus" wäre jetzt z.B. in der Schweiz mit "EH" ( für Elektrischer Halt ) angeschrieben. Dieser hat von allen vieren die grösste Verzögerung und ist deshalb, dort wo es mehrere Varianten gibt, logischerweise am Grössten ausgeführt und am Besten platziert. In der Schweiz ist üblicherweise draus...
von Snowking99
18.01.2020 - 14:47
Forum: Allgemeines
Thema: EUB vs. KSB mit Schutzhaube
Antworten: 154
Zugriffe: 13777

Re: Neues aus Sölden

@Snowking99, vielen Dank dass du hier schon länger stets so interessante Infos zu Sölden bringst und auch immer so sachlich bleibst trotz solch Klugscheißer die von der Couch aus alles besser wissen. Nichts zu danken, mache ich doch gerne! Das ist doch selbstverständlich, ich denke wenn man nicht i...
von Snowking99
18.01.2020 - 14:25
Forum: Allgemeines
Thema: EUB vs. KSB mit Schutzhaube
Antworten: 154
Zugriffe: 13777

Re: Neues aus Sölden

Mal schnell nachgemessen: Bei einer Bahn von Mutkogl Tal zu Panorama Berg wären lt. GE mindestens 750m über Gletscher zu überwinden. Bei einer Verschwenkung der Trasse mit Talstation hinter dem Speichersee am Parkplatz kann man den Felsbereich weiter nutzen, trotzdem wären es immernoch mindestens 6...
von Snowking99
18.01.2020 - 11:07
Forum: Allgemeines
Thema: EUB vs. KSB mit Schutzhaube
Antworten: 154
Zugriffe: 13777

Re: Neues aus Sölden

Oberhalb des Sees wird es dann grenzwertig da ist noch alles vergletschert. Da würde man vermutlich mit einem spannfeld direkt zur Bergstation hochfahren. Dann gibts Probleme mit dem Bodenabstand und der Spannfeldlänge. Ok, dann schätze ich das vielleicht tatsächlich falsch ein. Am Ende werden es e...
von Snowking99
18.01.2020 - 10:42
Forum: Allgemeines
Thema: EUB vs. KSB mit Schutzhaube
Antworten: 154
Zugriffe: 13777

Re: Neues aus Sölden

Spannfeldlänge in welchem Bereich? Über den See...das wäre wohl von jeder KSB problemlos machbar. Ansonsten befindet sich bei dieser schrägen Trasse doch quasi kein Gletscher mehr unter der Bahn oder? Oberhalb des Sees wird es dann grenzwertig da ist noch alles vergletschert. Da würde man vermutlic...
von Snowking99
18.01.2020 - 10:17
Forum: Allgemeines
Thema: EUB vs. KSB mit Schutzhaube
Antworten: 154
Zugriffe: 13777

Re: Neues aus Sölden

Spannfeldlänge ist definitiv ein Argument. Noch dazu kommt im Bergefall die Überquerung des Sees und ein Hubschrauber birgt eben leichter Kabinen als Sessel.

Und zur Entscheidung kann ich nichts sagen die liegt nicht bei mir 😉 da denken andere.
von Snowking99
18.01.2020 - 09:33
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

Zur Verbindung GK-TB: Wenn man diese bauen würde würde die große Masse zukünftig am GK starten somit wäre die aktuelle 3S GKII maßlos überlastet. Im Gespräch ist, dass falls man das iwann bauen möchte, man es von der Mittelstation weg und in Blick Richtung Gaislachkogl links am Grat vorbei zum Tiefe...
von Snowking99
16.01.2020 - 20:15
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

nicht zu vergessen die Gletscherverbindung nach Pitztal, wo sicherlich auch einige personelle und finanzielle Ressourcen gebraucht werden. Nein gehören würden die Anlagen alle den pitztaler gletscherbahnen wir hätten damit gar nix zu tun. Und die würden auch die gesamten Kosten tragen? :O Dazu kann...
von Snowking99
16.01.2020 - 20:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

Gletscherbus hat geschrieben:
16.01.2020 - 19:52


nicht zu vergessen die Gletscherverbindung nach Pitztal, wo sicherlich auch einige personelle und finanzielle Ressourcen gebraucht werden.
Nein gehören würden die Anlagen alle den pitztaler gletscherbahnen wir hätten damit gar nix zu tun.
von Snowking99
16.01.2020 - 11:14
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

Generell haben erstmal genug andere Lifte Priorität. Ich sag nur am Gletscher fehlt seit 2017 eine Anlage und am Giggi hat es auch einiges nötig. 😉 Bei meinen letzten Besuchen kam es mir nicht so vor, als würde am Gletscher "Kapazitätsmäßig" eine Anlage fehlen. Was genau muss am Giggijoch denn gema...
von Snowking99
15.01.2020 - 21:46
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

Ich klinke mich mal wieder ein... Also zum Karleskogl...die Lifthütten am Einstieg und Berg kommen immer weg wenn der lift nicht in Betrieb ist die stehen nur auf Schlitten und werden nur an den Lift per Kabel angesteckt wenn man sie braucht. Die ganze Steuerung sitzt ja in der Talstation. Die Hütte...
von Snowking99
27.11.2019 - 19:07
Forum: Österreich
Thema: Sölden 2019/20
Antworten: 288
Zugriffe: 65137

Re: Sölden 2019/20

Ich habe mal eine andere Frage an die Leute die schon vor Ort waren. Speziell bei der Hochsöldenbahn. Die Talabfahrt hat am Giggijoch zwar noch nicht offen, aber es wurde gesagt, dass bei der Hochsöldenbahn etwas umgebaut werden sollte so dass man nicht mehr aus Versehen zum Lift fährt (mir ist das...
von Snowking99
27.11.2019 - 09:23
Forum: Österreich
Thema: Sölden 2019/20
Antworten: 288
Zugriffe: 65137

Re: Sölden 2019/20

Dazu kommt das die Fahrer um 22:00 im Tal sein müssen da sie um 08:00 beginnen und nur 12:00 arbeiten dürfen. Zwei Stunden sind untertags deswegen Pause. Dann gibt es pro Tag insgesamt 4 Fahrer die Schicht haben die beginnen um 16:00 Uhr und machen alles fertig was noch fehlt... 2 am Giggi gampe un...
von Snowking99
27.11.2019 - 07:43
Forum: Österreich
Thema: Sölden 2019/20
Antworten: 288
Zugriffe: 65137

Re: Sölden 2019/20

Es ist nun schon das zweite mal in Folge, dass ich vom Präparationsergebnis enttäuscht war. Mit Ausnahme vom Gletscher zeigten alle Pisten starke Versätze zwischen den Spuren, teilweise waren sogar noch Kettenspuren und Löcher auf den Pisten. Da ich selbst Bullyfahrer bin, kann ich beurteilen, dass...
von Snowking99
23.11.2019 - 17:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Sölden
Antworten: 4179
Zugriffe: 703538

Re: Neues aus Sölden

Die Kapazität der neuen Seilbahn ist wohl ein schlechter Scherz oder? War heute dort, als im Giggijoch-Sektor nur noch der 8er und die neue Bahn offen waren und musste dank des gigantischen Kabinenabstandes 10 min unten warten. Danach ging der 8er zu und dann fuhren alle dort runter (mussten dann b...

Zur erweiterten Suche