Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 588 Treffer

von schneeberglift
11.01.2020 - 23:02
Forum: Rate-Forum
Thema: Gelöst: Ausschnittsweise [Tianmenshan; CN]
Antworten: 18
Zugriffe: 566

Re: Ausschnittsweise

Im Westen Tirols?
von schneeberglift
09.01.2020 - 13:02
Forum: Österreich
Thema: St. Anton am Arlberg 19/20
Antworten: 51
Zugriffe: 5149

Re: St. Anton am Arlberg 19/20

Kapi hat das doch gestern in einem anderen Thema genau erklärt!
Die Sperrung hat wohl weniger einen politischen Grund, vielmehr wirklich aus Lawinengefahr und das auch bei Stufe 2!
von schneeberglift
08.01.2020 - 17:37
Forum: Medienberichte
Thema: Risiko Lawinen - Klimawandel in den Alpen
Antworten: 28
Zugriffe: 1766

Re: Risiko Lawinen - Klimawandel in den Alpen

Der Klimawandel kann m. E. insofern Einfluß haben, daß die von Wärme ausgelösten (muss nicht) Gleitschneelawinen statistisch messbar früher auftreten, weil der Bergfrühling eher eintritt. Es ist eher so, dass das Problem "Gleitschneelawine" seinen Auslöser in den warmen/sehr warmen Böden im (meteor...
von schneeberglift
01.01.2020 - 14:47
Forum: Medienberichte
Thema: Lawinen- und Bergunglücke 2019/2020
Antworten: 187
Zugriffe: 17596

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2019/2020

Wurde hier noch nicht dokumentiert:
Familienvater von Lawine erfasst und gestorben im Verwallgebirge bei St. Anton.
https://www.tt.com/panorama/unfall/1649 ... itgerissen
von schneeberglift
30.12.2019 - 19:22
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 202
Zugriffe: 26925

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Hier mal ein paar Gedanken meinerseits: 1) Ist Schindlergrat zwingend? Man verliert doch recht viel Zeit im Kampf, gegen den Strom zu schwimmen. 2) Tatsächlich sollte in dieser Zeit nicht ganz so viel los sein und Madloch wird man auch zwischen 10 und 14 Uhr nicht ganz so lang Anstehen müssen. Wenn ...
von schneeberglift
30.12.2019 - 09:38
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 87
Zugriffe: 8599

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

albe-fr hat geschrieben:
30.12.2019 - 08:18
...jetzt fehlt nur noch etwas Schnee :wink:
Und trotzdem wieder laut aktuellen Verkehrsnachrichten 5km Stau ab Bärental bis Feldberg...

Ehrlicherweise muss man aber sagen, dass der Tourismus im Hochschwarzwald froh sein kann, dass irgendwas möglich ist zum Skifahren!
von schneeberglift
30.12.2019 - 08:09
Forum: Deutschland
Thema: Feldberg / Schwarzwald 29. Dezember 2019 - besser als befürchtet
Antworten: 9
Zugriffe: 1503

Re: Feldberg / Schwarzwald 29. Dezember 2019 - besser als befürchtet

Muss ehrlich sagen, ich hätte mich da gestern nicht hochgetraut. Einerseits wegen des Andrang, andererseits wegen den mageren Schneebedingungen. Wie du aber selbst schreibst scheint es aber echt besser als erwartet gewesen zu sein. Es lohnt sich einfach immer, um halb 9 am Lift zu stehen, um die ein...
von schneeberglift
29.12.2019 - 22:32
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 202
Zugriffe: 26925

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

War heute eigentlich Limitierung in Lech- Zürs?
von schneeberglift
29.12.2019 - 22:12
Forum: Österreich
Thema: Ischgl-Samnaun 2019/20
Antworten: 122
Zugriffe: 24451

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Ehrlich gesagt sind wir um 11.49 Uhr am Visnitz Berg losgefahren und mussten noch 3 min auf den Bus um 12.02 Uhr warten. Die von markman prognostizierten 3-5 min haben ziemlich hingehauen. Waren aber auch sehr flott unterwegs und ja, zu eilig sollte man es nicht haben beim runterlaufen in Skischuhen...
von schneeberglift
28.12.2019 - 21:18
Forum: Österreich
Thema: Ischgl-Samnaun 2019/20
Antworten: 122
Zugriffe: 24451

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Ich bin morgen wieder einmal in Ischgl/Samnaun und würde endlich gerne die Talabfahrt nach Laret fahren. Buszeiten sind mir bekannt. Was schätzt ihr, wie lange braucht man ungefähr ab Alp Trida Sattel bis zur Bushaltestelle für einen gut geübten Skifahrer? Brauche ein bisschen einen Anhaltspunkt un...
von schneeberglift
28.12.2019 - 21:15
Forum: Österreich
Thema: Ischgl - Samnaun + Ski Arlberg 28.-30.12.19
Antworten: 15
Zugriffe: 3090

Re: Ischgl - Samnaun 28.-30.12.19

Kann ich nur bestätigen. Pistentechnisch einwandfrei und gut bis hervorragend; und wahrscheinlich duch den Bettenwechsel bedingt nicht überfüllt sondern verhältnismäßig überraschend leer. Dazu Kaiserwetter. Mein persönlicher, absolut perfekter Saisonauftakt!
von schneeberglift
27.12.2019 - 17:57
Forum: Österreich
Thema: Ischgl-Samnaun 2019/20
Antworten: 122
Zugriffe: 24451

Re: Ischgl-Samnaun 2019/20

Ich bin morgen wieder einmal in Ischgl/Samnaun und würde endlich gerne die Talabfahrt nach Laret fahren. Buszeiten sind mir bekannt. Was schätzt ihr, wie lange braucht man ungefähr ab Alp Trida Sattel bis zur Bushaltestelle für einen gut geübten Skifahrer? Brauche ein bisschen einen Anhaltspunkt und...
von schneeberglift
23.12.2019 - 17:22
Forum: Alpinforum|Neuigkeiten!
Thema: Fehler im Forum 3.0
Antworten: 744
Zugriffe: 74668

Re: Fehler im Forum 3.0

Zu den oben genannten Problemen bekomme ich momentan keine E-Mail Benachrichtigungen, wenn in meinen abonnierten Themen ein neuer Beitrag geschrieben wurde.
von schneeberglift
16.12.2019 - 12:45
Forum: Deutschland
Thema: Haldenköpfle 14.12.19
Antworten: 8
Zugriffe: 1106

Re: Haldenköpfle 14.12.19

Hach meine Skijugend .. :mrgreen: :mrgreen: ... danke für die Bilder. Wenn der Notschrei um die Ecke aufhat ist das übrigens auch eine sehr schnell erreichbare Alternative/Ergänzug zum Haldenköpfle. Am Notschrei war ich auch schon. Für 2h ist es super, dann wird es eher langweilig. Von dem her schä...
von schneeberglift
15.12.2019 - 21:03
Forum: Deutschland
Thema: Haldenköpfle 14.12.19
Antworten: 8
Zugriffe: 1106

Re: Haldenköpfle 14.12.19

Danke für den Bericht, das Haldenköpfle muss ich unbedingt auch mal besuchen. Sieht doch sehr abwechslungsreich aus für ein Schwarzwaldskigebiet :D
von schneeberglift
10.12.2019 - 21:04
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 87
Zugriffe: 8599

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

In Waldau auch Volles Rohr an den Schneebergliften. Hoffentlich bleibt noch was übrig bis Weihnachten...
von schneeberglift
27.11.2019 - 07:05
Forum: Österreich
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2019/20
Antworten: 202
Zugriffe: 26925

Re: Lech Zürs am Arlberg 2019/20

Als Zubringer von der Ulmer Hütte zur Tanzbödenbahn als Pistenverbindung ist das logisch. Anders herum geht's noch nicht.
von schneeberglift
25.11.2019 - 22:14
Forum: Österreich
Thema: 25.11.19 | Nach dem Föhn nicht viel geblieben - Skitour Zürser Täli
Antworten: 8
Zugriffe: 2130

Re: 25.11.19 | Nach dem Föhn nicht viel geblieben - Skitour Zürser Täli

Das sieht echt trostlos aus. Vor zwei Jahren konnte man zum Saisonstart noch den tiefsten Powder durchwühlen. In Zürs wird ab Freitag wohl erstmal das wenigste aufhaben.

Danke fürs Video!
von schneeberglift
19.11.2019 - 12:55
Forum: Deutschland
Thema: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald
Antworten: 87
Zugriffe: 8599

Re: Liftverbund Feldberg / Südschwarzwald

Weiß nicht wie die Franzosen so Ferien haben, die Holländer füllen aber die Gebiete im Hochschwarzwald und insbesondere den Feldberg spürbar. Dennoch entspannter als in den Ferien in Baden- Württemberg!
von schneeberglift
25.10.2019 - 12:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und News vom Feldberg
Antworten: 1784
Zugriffe: 309295

Re: Projekte und News vom Feldberg

Der Schaden an der Brücke vom Juni ist mittlerweile behoben worden. Ansonsten gibt es nichts nennenswertes neues in diesem Jahr...
von schneeberglift
23.10.2019 - 21:01
Forum: Schweiz
Thema: Klettersteig Brunnistöckli (Engelberg-Brunni) 23.10.19
Antworten: 6
Zugriffe: 964

Re: Klettersteig Brunnistöckli (Engelberg-Brunni) 23.10.19

Danke. Sprichst Du von dem? http://www.fuerenalp.ch/klettersteig Da wird K4-5 angegeben und 3 1/2 Stunden. Zudem sieht das arg steil und lang aus. Das wäre glaube ich ein zu grosser Schritt für uns. Von der Brunnihütte steigt man 15min bis zum Einstieg auf. Danach hatten wir 40min (angegeben werden...
von schneeberglift
23.10.2019 - 17:19
Forum: Schweiz
Thema: Klettersteig Brunnistöckli (Engelberg-Brunni) 23.10.19
Antworten: 6
Zugriffe: 964

Re: Klettersteig Brunnistöckli (Engelberg-Brunni) 23.10.19

Danke für diesen Sommerbericht! Das nächste Level ist dann wohl nebenan die Führenwand, die zwar steil ist und fast nur aus Eisentritten im Fels besteht, dafür ebenfalls relativ kurz und eindrucksvoll. Dort war mein erster Klettersteig. Als zweiter Klettersteig am Nachmittag wäre der Brunnenstöckli ...
von schneeberglift
22.10.2019 - 12:52
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gurgl, Ischgl, Montafon - Saison 19/20
Antworten: 14
Zugriffe: 2507

Re: Gurgl, Ischgl, Montafon - Saison 19/20

Zu Montafon: Ich würde Golm aber extra machen, es sei denn dir reicht dort ein halber Tag. Dann kannst du noch zum Hochjoch fahren. Kenne aber auch viele die dort länger also einen ganzen Tag bleiben. Die Silvretta kannst du an einem Tag schaffen, da die Nova-Seite nicht so weitläufig ist wie sie a...
von schneeberglift
15.08.2019 - 06:53
Forum: Österreich
Thema: Winterstaude- Hitzeschlacht (30.06.2019)
Antworten: 6
Zugriffe: 1272

Re: Winterstaude- Hitzeschlacht (30.06.2019)

Ok, Danke für die Info. Ich bin damals von Bezau mit der (damals noch) Pendelbahn hoch, und bin direkt auf die Winterstaude und auf selbem Weg wieder zurück. Möglich wäre auch den Panoramaweg zu Gehen mit Abstecher Winterstaude und dann mit den DSB nach Andelsbuch abzufahren. Das sind beides deutlic...
von schneeberglift
14.08.2019 - 22:24
Forum: Österreich
Thema: Winterstaude- Hitzeschlacht (30.06.2019)
Antworten: 6
Zugriffe: 1272

Re: Winterstaude- Hitzeschlacht (30.06.2019)

Toller Bericht einer landschaftlich schönen Tour. Ich war früher oft zum Wandern im Rahmen des Familienurlaubs im Wandergebiet von Bezau und Andelsbuch und habe vor rund 10 Jahren mit meinem Vater auch mal die Winterstaude gemacht. Da hätte ich schon mal wieder Lust drauf und eigentlich wäre die Tou...

Zur erweiterten Suche