Die Suche ergab 323 Treffer

von Hochzeiger
06.02.2020 - 12:38
Forum: Schweiz
Thema: Savognin // 18.01.2020-25.01.2020
Antworten: 7
Zugriffe: 1788

Re: Savognin // 18.01.2020-25.01.2020

Das Savogniner Matterhorn. Piz Calderas.
Ist nicht der Piz Calderas sondern der Corn da Tinizong!
von Hochzeiger
26.01.2020 - 21:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Serfaus-Fiss-Ladis
Antworten: 5469
Zugriffe: 1014592

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Lawinengefahr unterhalb des Brunnenkopfes zwischen Königsleithe- und Planseggbahn. Hatte vor einigen Jahren schon mal ne KSB Seables zwischen Kreuzung Königsleithe-/Mittelabfahrt und Plansegg-Berg vorgeschlagen. Aber mit dieser y-Variante könnte ich mich nicht anfreunden. Wozu so aufwendige Planung?...
von Hochzeiger
26.01.2020 - 21:02
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: CH: 40% Ski, 60% Winterwandern -> wohin?
Antworten: 8
Zugriffe: 1152

Re: CH: 40% Ski, 60% Winterwandern -> wohin?

Ich werde mal noch Scuol in den Raum. Dort gibt's oben im Skigebiet jede Menge präparierter Winterwanderwege. Fanden meine Eltern immer toll.
Und ne Therme im Ort ist natürlich auch ganz nett...
von Hochzeiger
18.01.2020 - 11:36
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Serfaus-Fiss-Ladis
Antworten: 5469
Zugriffe: 1014592

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Ja, das würde Sinn machen. Wichtig wäre halt, dass 2 Bahnen von Fisser Seite Richtung Sattelkopf gehen - eine für die nach Serfaus abfahrenden und eine Wiederholanlage (z.B. die bestehende 4er KSB). Sollte man die Möserbahn auf gleicher Trasse erneuern (ohne Verlängerung nach oben), müsste man die S...
von Hochzeiger
17.01.2020 - 17:01
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skiurlaub Silvester 2020/2021
Antworten: 29
Zugriffe: 2895

Re: Skiurlaub Silvester 2020/2021

albe-fr hat geschrieben:
08.01.2020 - 15:08
ich wuerde ueber Silvester generell nur kurzfristig buchen
Dann wirst du allerdings keine Unterkunft mehr finden, da Silvester nahezu überall mindestens 1/2 Jahr im Voraus ausgebucht ist, in attraktiven Skigebieten auch 1 Jahr voraus...
von Hochzeiger
17.01.2020 - 16:57
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Skigebiete und Höhenangst
Antworten: 22
Zugriffe: 2494

Re: Skigebiete und Höhenangst

Jakobshorn: Der mittlere Gebietsteil lässt sich mit den zwei Pendelbahnen befahren. Also die 2. Sektion Jakobshornbahn jemandem mit Höhenangst zu empfehlen halte ich für grenzwertig. Generell haben Pendelbahnen meist einen sehr großen Bodenabstand und sind aus meiner Sicht nicht geeignet für die Fr...
von Hochzeiger
17.01.2020 - 16:50
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in der Salzburger Sportwelt
Antworten: 2378
Zugriffe: 439720

Re: Projekte in der Sportwelt

Ich denke das primäre Ansinnen für den Panorama-Link ist neben der zusammenhängenden Pistenkm auch die Entflechtung des Massengewusels in Flachau in Richtung Kleinarl. Auch wenn mir persönlich eine Liftkette mit Abfahrten auf der Ostseite zwischen Grießenkareck und Shuttleberg lieber gewesen wäre. H...
von Hochzeiger
17.01.2020 - 16:44
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Hochzeiger – Jerzens
Antworten: 210
Zugriffe: 46432

Re: News am Hochzeiger

Wäre denn bei der 2.Sektion der Dorfbahn eine Piste geplant/möglich? Irgendwie hat mir die Planung der Zubringerbahn von Imst/Arzl via Leins zur Zirbenbahn besser gefallen... Aber irgendein Zubringer sollte in naher Zukunft schon realisiert werden. Das Gegurke die schmale Kurvenstraße rauf ist insbe...
von Hochzeiger
17.01.2020 - 16:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Serfaus-Fiss-Ladis
Antworten: 5469
Zugriffe: 1014592

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Also ich finde die geplante 8er KSB als Ersatz Zwölfer auf nach unten verlängerter Trasse eine optimale Lösung für die Nordseite. Die hochfrequentierten Anlagen Alm und Schöngamp werden entlastet und die zurzeit schwach ausgelastete Zwölferbahn aufgrund des Bedienens mehrerer Pisten statt der 2 bish...
von Hochzeiger
14.01.2020 - 22:00
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Nachdem wir heute nochmals den Skitag in Ratschings in vollen Zügen genossen haben und mittlerweile wieder zurück in Deutschland sind, ein Fazit der vergangenen 5 Tage: tolles (bisher für mich unbekanntes) Skigebiet, das größer scheint als es angepriesen wird, super Wetter, perfekte Pistenpräparieru...
von Hochzeiger
14.01.2020 - 21:53
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Ja da geb ich dir recht.
Hochzeiger und Ratschings sind gefühlt ähnlich groß. Wobei am Hochzeiger die Sesselbahnen deutlich mehr Höhenmeter machen und jede Bahn mindestens 3 unabhängige, meist anspruchsvolle Abfahrten erschließt. Das macht für mich den Reiz des Hochzeigers aus...
von Hochzeiger
13.01.2020 - 21:18
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Halbtageskarten Skigebiete
Antworten: 34
Zugriffe: 5155

Re: Halbtageskarten Skigebiete

Beim Wipptal-Skipass (Ratschings-Ladurns-Rosskopf) gibt's 3- und 4-Std Karten, die 10 bzw 5 € günstiger sind als die Tageskarte. Einen festen Zeitpunkt zum Rückgeben der Karte gibt es nicht. Die Karten gelten vom ersten Drehkreuz-pieps an 3 bzw 4 Std und danach kann man sich gemütlich noch auf ner H...
von Hochzeiger
13.01.2020 - 21:13
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Update vom heutigen Montag: kaum ist das Wochenende vorbei, ist das Januarloch zurück. Wirklich nur ganz wenig los heute bei perfekt präparierten Pisten. Rinneralm wieder am besten von allen! Mit der italienischen Farbgebung der Pisten komme ich irgendwie nicht so richtig klar. Laut Plan sind ja all...
von Hochzeiger
12.01.2020 - 21:51
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Kurzes Update vom heutigen Tage: War deutlich mehr los als am Freitag, vor allem am Vormittag. Am Saxner 6er musste man sogar mal 2-3 Minuten anstehen. Wahrscheinlich wollten alle dort die Vormittagssonne genießen. Entsprechend zerfahren waren die Pisten in dem Sektor auch bis Mittag (Ist jetzt aber...
von Hochzeiger
11.01.2020 - 22:04
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Ein Tip noch einmal für den Tagesabschluss.. der Skistodl direkt an der Talabfahrt kurz oberhalb der Talstation... Die Pizza dort ist auch italienische Top Qualität.. noch nirgends in einem Skigebiet eine solch gute Pizza gegessen... Noch weiterhin viel Spaß in Eurem Privatskigebiet... :D Danke! Un...
von Hochzeiger
11.01.2020 - 21:58
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Brixen - Gitschberg, Plose, .... 2019/20
Antworten: 14
Zugriffe: 3683

Re: Brixen - Gitschberg, Plose, .... 2019/20

War heute "Genussskifahren" auf der Plose. Wetter - Sonne satt und kein einziges Wölkchen am Himmel. War deutlich zu warm für die Jahreszeit. Erinnerte an Skifahren Ende März. Es war ein bisschen voller als in Ratschings gestern. Viele Einheimische. Bei dem Wetter und Wochenende klar. Wartezeiten tr...
von Hochzeiger
10.01.2020 - 22:38
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Hatte heute einen tollen Skitag in Ratschings. Mittlerweile ist auf den Pisten tatsächlich noch weniger los, als auf den Bildern von Martin D ersichtlich! Fast privatskifahren! Hier gibt's das Januarloch wirklich noch - trotz Hessenwoche. Die beiden Rinneralmpisten gingen am besten. Präparierung gen...
von Hochzeiger
07.01.2020 - 16:55
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

Bei solch tollen Bildern kommt bei mir gerade riesige Vorfreude auf...

Bin ab Freitag vor Ort...
von Hochzeiger
03.01.2020 - 09:31
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Ratschings - Jaufen 2019/20
Antworten: 23
Zugriffe: 4803

Re: Ratschings - Jaufen 2019/20

@ Martin_D & Highlander: Ist das mit der Schattenlage in Ratschings wirklich so ein großes Problem? Auf den Fotos oberhalb der Baumgrenze scheint es doch was Sonne angeht ganz okay zu sein? Plane eventuell das übernächste Wochenende einen spontanen Besuch in Ratschings in Kombination mit Plose und G...
von Hochzeiger
16.12.2019 - 21:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Hochzeiger – Jerzens
Antworten: 210
Zugriffe: 46432

Re: News am Hochzeiger

Mit der Bergstationslage "südlich der bestehenden" unter Beibehaltung des aktuellen Bergstationsgebäude als Garage tue ich mich ein bisschen schwer. Wenn ich das richtig verstehe, so kommt die neue Station 30 Höhenmeter oberhalb der bestehenden Station in den Hang oberhalb des Einstieges von Rotmoos...
von Hochzeiger
16.12.2019 - 08:48
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Hochzeiger – Jerzens
Antworten: 210
Zugriffe: 46432

Re: News am Hochzeiger

Ich könnte mir vorstellen, dass man die Bergstation auf den Hügel links hinter der bisherigen Bergstation setzen könnte. Durch den Wegfall des bisherigen Bergstationsgebäudes könnten dann Rotmoos- und Kanonenrohrabfahrt auf direktem Wege ohne Schiebestrecke am Anfang erreicht werden. Und zweitens hä...
von Hochzeiger
15.12.2019 - 21:58
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Hochzeiger – Jerzens
Antworten: 210
Zugriffe: 46432

Re: News am Hochzeiger

Steht dort auch was über die neue Trassenführung?
von Hochzeiger
11.12.2019 - 18:30
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Ausgangspunkt für Zillertal-Skisafari
Antworten: 12
Zugriffe: 1379

Re: Ausgangspunkt für Zillertal-Skisafari

Gerlos als Ausgangspunkt ist für die Fragestellung der denkbar ungünstigste Ort... Wie soll man ohne Skibusnutzung von Zell bitteschön nach Kaltenbach / Mayrhofen / Tux / Hochfügen usw? Also ich kann nur icedtea's Vorschlag unterstützen. Egal welcher Ort im Zillertal zwischen Ried und Mayrhofen pass...
von Hochzeiger
05.12.2019 - 17:56
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Serfaus-Fiss-Ladis
Antworten: 5469
Zugriffe: 1014592

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

Denke die neue Zwölferbahn sollte man vorausschauend eher als 8-KSB-B planen, denn die Pisten geben es allemal her, die Skifahrerstöme werden sich auf der Nordseite dadurch entzerren und mit der geplanten Zubringerbahn aus Ladis werden mehr Leute auf die Nordseite geschaufelt, als bei der derzeit nu...
von Hochzeiger
04.12.2019 - 20:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Serfaus-Fiss-Ladis
Antworten: 5469
Zugriffe: 1014592

Re: News in Serfaus-Fiss-Ladis

@ Zwölferbahn Verstehe ich auch irgendwie nicht. Wohin "nach oben" soll denn die Zwölferbahn gezogen werden? Wenn, käme ja nur der Z1 (Bergstation Almbahn) in Frage, und dann hätte man zuviel Kapazität auf der Gratpiste. Nach unten macht irgendwie auch keinen Sinn, damit wäre nur die Almbahn gedoppe...

Zur erweiterten Suche