Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 5 Treffer

von ICEkalt
25.10.2018 - 13:00
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Kitzbühel 2018/19
Antworten: 206
Zugriffe: 53695

Re: Kitzbühel 2018/19

Bin aktuell auf dem Hartkaiser.
Sieht so aus als wären sie mit dem Depotschnee am Walde zurechtgekommen. Die Hauptabfahrt sieht zumindestens nach ausreichender Schneelage aus.
Qualität des Bildes leider nicht so gut, das Handy musste herhalten :D .
von ICEkalt
07.08.2017 - 10:01
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 5959
Zugriffe: 868575

Re: Neues am Arlberg

Das Problem ist ja, dass man einen Doppeleinstieg hat, weil die Sessel einen Mindestabstand haben müssen in der Station, weil sonst ein Sessel im Einstieg oder Ausstieg die Fahrgäste des anderen blockiert. Würde man also ohne weiche arbeiten, könnten Fahrgäste aus dem hinteren Sessel nicht aussteige...
von ICEkalt
06.08.2017 - 23:37
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 5959
Zugriffe: 868575

Re: Neues am Arlberg

Bevor man da sonstwelche Kapazitätsmonster kreirt, kann man auch einfach die 4KSB stehen lassen. Dann bräuchte es nicht mal eine Kombibahn, einfach 10 EUB... Das mag zwar sein, aber damit würde man nicht wirklich an die Zukunft denken. Zwar würde man mit einer neuen Bahn + 4KSB genug Förderleistung...
von ICEkalt
06.08.2017 - 21:47
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 5959
Zugriffe: 868575

Re: Neues am Arlberg

Das ist allerdings richtig. Wenn ich das richtig sehe, wäre es aber bestimmt, bei einer Neuheit zwei parallele Ausstiege zu bauen? Das würde wie beim Einstieg allerdings lediglich in 90°-Ausführung gehen. Aber dann bietet diese Variante gar keine Attraktivität für manche Anlagen, alleine wegen ihrer...
von ICEkalt
06.08.2017 - 16:14
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in St. Anton/​St. Christoph/​Stuben/​Lech/​Zürs/​Warth/​Schröcken – Ski Arlberg
Antworten: 5959
Zugriffe: 868575

Re: Neues am Arlberg

vielleicht wird es ja eine doppelstöckige Gondel/Sesselbahn? :lach: Oben die Gondel, unten drunter der Sessel. oder eine Kombibahn mit doppeltem Sesseleinstieg? oder eine Doppelstöckige EUB? einen doppelstöckigen Funitel? ein Sessel-Funitel? gibt viele Dinge die wir noch nicht haben :lol: Erstmal H...

Zur erweiterten Suche