Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 654 Treffer

von piotre22
11.06.2019 - 18:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Kühtai
Antworten: 295
Zugriffe: 60295

Re: Kühtai

Das ist interessant! Hoffentlich werden das kuppelbare Bahnen und keine fixe Anlage wie am Wiesberg...die fixe Bahn am Wiesberg läuft in der Praxis sooo lahm, dass es einfach keinen Spaß macht dort mehrmals zu fahren. Eher schlecht ist, dass das für den Gaiskogel bestimmt heißt dass dort mehr los se...
von piotre22
03.05.2019 - 18:21
Forum: Österreich
Thema: Tauplitz - 19. April 2019 - Blau-weiß-grün
Antworten: 4
Zugriffe: 1671

Re: Tauplitz - 19. April 2019 - Blau-weiß-grü

Dann war das aber eine ziemlich steile Schleppertrasse ... Joa war damals normal für die Tauplitzalm....da gab es damals noch weitaus steilere Schlepplifte...Schneiderkogel war ja auch ein Schlepper, gerade die letzten Meter waren dort sehr steil und dann wurde die Spur an der Ausstiegsstelle von j...
von piotre22
02.05.2019 - 23:52
Forum: Österreich
Thema: Tauplitz - 19. April 2019 - Blau-weiß-grün
Antworten: 4
Zugriffe: 1671

Re: Tauplitz - 19. April 2019 - Blau-weiß-grün

Danke für den Bericht. Ja die ehemalige Talstation ist vom Krallerseelift. War ein schnell fahrender Dieselschlepper. Mit ihm war man (zumindest gefühlt) schneller auf dem Lawinenstein als mit dem Einersessellift. Nachdem der 6er Sessel gebaut wurde, wurde der Krallerseelift abgebaut :( Der Gipfelli...
von piotre22
16.03.2019 - 20:54
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Sagte ich ja bereits gestern, mit dem fluffigen Schnee wars spätestens gestern Vormittag vorbei...leider. Heute morgen war schon gutes Wetter, nur leider hatten nur wenige Lifte auf da extrem viel gesprengt wurde. Von 7 bis 10 Uhr gab es Sprengungen im Minutentakt, so krass habe ich das noch nie erl...
von piotre22
15.03.2019 - 21:36
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Ahh ok, das Mittwoch am Nachmittag noch mal aufging wusste ich nicht, um diese Zeit machen wir in der Regel Feierabend nach 5 Stunden nonstop skifahren... In Warth war ich diese Woche schon mehrmals. Am Dienstag haben wir sowohl für den Hinweg von Lech nach Warth als auch den Rückweg nach Lech ohne ...
von piotre22
15.03.2019 - 20:00
Forum: Medienberichte
Thema: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019
Antworten: 559
Zugriffe: 53243

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019

Keine Ahnung wie viele 78 jährige Skilehrerletzte Saison mit einem gequatscht auf den es passen könnte. War ein überzeugter Nicht Helm-Träger Der wars jedenfalls nicht, da er immer einen Helm getragen hat. Möchte den Namen hier nicht öffentlich posten. Aber hast recht mit dem Alter...sollte man mal...
von piotre22
15.03.2019 - 19:46
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Heute Morgen war der Schnee noch gut, aber er ist den Tag über immer schwerer geworden. Heute morgen erst Kriegerhorn und Rotschrofen und ab 12 Uhr dann in Zürs am Hexenboden, da machte es noch einigermaßen Spaß im Tiefschnee, auch wenn die Sicht gleich 0 war. Allerdings wurde der Schnee auch hier i...
von piotre22
13.03.2019 - 18:09
Forum: Medienberichte
Thema: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019
Antworten: 559
Zugriffe: 53243

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019

Echt krass mit dem Unglück in Lech...ich kannte ihn, bin früher selber mit ihm gefahren und hab ihn gestern noch gesehen. Zudem ist das ganze an einer Stelle passiert wo wir gestern noch mit der Gruppe lang gefahren sind. Die Skitour wird hier „Klemm“ genannt, das ist vom Mohnenfluhsattel Richtung B...
von piotre22
12.03.2019 - 19:23
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Hier ein paar Fotos von heute...war ein Traumtag. Fluffiger powder!! Am Mittag wurde er dann je nach Hangausrichtung langsam etwas schwerer, aber immer noch gut zu fahren. Heute sind wir von der Bergstation Zugerbergbahn auf direktem Wege über den Steilhang zum Steinmähder, dann Abendweide am Steinm...
von piotre22
11.03.2019 - 18:06
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Ich bin mit der Skischule Lech in einer Gruppe 2A mit Skiführer unterwegs. Passieren kann immer was, aber die lokalen Skiführer wissen in der Regel sehr gut was man fahren kann und was man besser sein lassen sollte.

Alleine bzw. ohne Skiführer würde ich sowas eh nie fahren...
von piotre22
11.03.2019 - 16:46
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Nachdem gestern ein Tag zum vergessen war mit Regen und Sturm war heute dann schon ein im Vergleich dazu toller Tag :) Zwar schlechte Sicht, aber den ganzen Tag super Powder gefahren. Ist schon ordentlich was zusammengekommen. Im Gelände sinds mindestens schon 30cm und es schneit immer weiter. Nix l...
von piotre22
11.02.2019 - 19:10
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Lech Zürs 2018/2019
Antworten: 314
Zugriffe: 62711

Re: Lech Zürs 2018/2019

Skischule Lech ist ebenfalls empfehlenswert. Bei 2b fängts an mit Gelände, aber meist noch mit kleineren Aufstiegen und in der Regel ohne Tourenski. Ab 2a sind dann längere Aufstiege dabei und in der Regel Tourenski nötig. Kommt natürlich immer aufs Wetter an, gibt auch Tage wo man tollsten Powder h...
von piotre22
06.01.2019 - 23:08
Forum: Österreich
Thema: Die Tauplitz 06.01.2019 "Winter Wie Je Und Eh"
Antworten: 6
Zugriffe: 1820

Re: Die Tauplitz 06.01.2019 "Winter Wie Je Und He"

Super, vielen Dank für den tollen Bericht!!

Den Kanal bin ich vor über 15 Jahren auch mal gefahren...

Kenne die Tauplitzalm auch nur so wie auf den Bildern, um Ostern waren es damals oft 3-4 Meter an Schnee


Piotre
von piotre22
17.12.2018 - 22:58
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News und Projekte in der Silvretta Arena
Antworten: 5514
Zugriffe: 899098

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Ich bin heute mit der neuen Gampen E4 Bahn gefahren. Sehr nette Anlage! Im Ischgl TV gibts eine ausführliche Videodoku zum Bau der Bahn, dort wird betont wie Geräusch/ Vibrationsarm und komfortabel die Bahn ist. Ich kann das voll bestätigen. Heute morgen war die Bahn kurzzeitig nicht in Betrieb da e...
von piotre22
17.12.2018 - 15:58
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Wohin morgen (Sonntag 16.12) von GAP aus für einen halben Tag?
Antworten: 2
Zugriffe: 1570

Re: Wohin morgen (Sonntag 16.12) von GAP aus für einen halben Tag?

Vielen dank für den Tipp!!
Genau so habe ich es gemacht...Hochoetz
von piotre22
15.12.2018 - 08:52
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Wohin morgen (Sonntag 16.12) von GAP aus für einen halben Tag?
Antworten: 2
Zugriffe: 1570

Wohin morgen (Sonntag 16.12) von GAP aus für einen halben Tag?

Hallo zusammen, Ich bin gerade in Garmisch Partenkirchen wegen einer Feier und die endet Sonntag gegen 10-11Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück. Das heißt ich kann ab ca. 11 Uhr in Garmisch Partenkirchen los fahren. Die Frage ist wohin? Ich hatte eigentlich die Idee „direkt vor der Haustüre“ Ski zuf...
von piotre22
19.08.2018 - 18:08
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4736
Zugriffe: 823049

Re: Neues am Arlberg

Die Seekopfbahn muss aber schon mal modernisiert worden sein. Die Sessel sind topmodern mit den modernen Bubbles und natürlich gepolsterten Sitzen mit Sitzheizung und die Stützen sehen auch modern aus, also definitv keine 32 Jahre alt. Ist ja auch ne KSB..das gabs vor 32 Jahren so noch nicht. In der...
von piotre22
22.04.2018 - 10:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4736
Zugriffe: 823049

Re: Neues am Arlberg

Bezüglich Grubenalpbahn (=Ersatz Übungslift Oberlech) sind meine Infos dass es noch Naturschutzprobleme gibt mit den Gipslöchern. Die Gipslöcher sind Naturschutzgebiet und die Trassenführung tangiert das Gebiet wohl. Die Stützen sind eh alle auf nicht natur geschütztem Boden geplant, aber das Seil i...
von piotre22
05.04.2018 - 20:46
Forum: Österreich
Thema: 22.03.18 Lech Zürs Arlberg, POWDER ALARM!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 1428

Re: 22.03.18 Lech Zürs Arlberg, POWDER ALARM!!!

Ja, so wie man das halt macht :)
Aber es ist auch sehr hilfreich unmittelbar neben den anderen Spuren zu fahren da man so eine optimale Rhythmus Vorgabe hat...also ne klassiche Win-Win Situation :D
von piotre22
01.04.2018 - 13:13
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Lech 2018 Buckel sind jedoch ein allgemeines Problem
Antworten: 30
Zugriffe: 9995

Re: Lech 2018 Buckel sind jedoch ein allgemeines Problem

Es kommt immer auf die Wetterlage an. Ich wohne in Lech immer direkt an der Schlegelkopfpiste, an der Skibrücke. Ich bin meist Ende März vor Ort. Bei normalen Frühlingshaften Temperaturen ist der Schlegelkopf nachmittags immer die reinste Buckelpiste. Das liegt aber einfach daran dass es zu warm ist...
von piotre22
28.03.2018 - 18:19
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Kühtai
Antworten: 295
Zugriffe: 60295

Re: Kühtai

Also dass die Kaiserbahn verlängert werden soll denke ich eher nicht. Vor 3 Jahren war ja schon mal die Rede davon den Schwarzmooslift zu ersetzen und Richtung Pirchkogel zu verlängern, vielleicht ist das eine Variante? Zumindest war die Talstation für das Pirchkogelprojekt damals bei der Schwarzmoo...
von piotre22
22.03.2018 - 19:54
Forum: Österreich
Thema: 22.03.18 Lech Zürs Arlberg, POWDER ALARM!!!
Antworten: 3
Zugriffe: 1428

22.03.18 Lech Zürs Arlberg, POWDER ALARM!!!

Heute morgen gab es endlich mal richtig Sonne! Dazu jenachdem wo man ist Powder vom feinsten. Heute morgen sind wir die Tour "Klemm" gefahren, vom Steinmähder ein bisschen aufgestiegen und dann kommt man schließlich in Schröcken an der Kirche aus. Durch die meist nördliche Ausrichtung immer wieder t...
von piotre22
19.03.2018 - 16:21
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Lech Zürs am Arlberg 2017/18
Antworten: 232
Zugriffe: 57136

Re: Lech Zürs am Arlberg 2017/18

Heute praktisch den ganzen Tag Schneefall in Lech/Zürs, mal mehr mal weniger. Im höheren Gelände ist schon ein bisschen was zusammengekommen über die letzten Tage. Jenachdem wo man ist echt top zu fahren im Gelände. Heute: - 2x Pazieltal reingefahren, einmal vom Rüfikopf aus, einmal vom Trittalp aus...
von piotre22
01.02.2018 - 18:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4736
Zugriffe: 823049

Re: Neues am Arlberg

Das Wiesele endet an der Straße genau zwischen Lech und Zürs im Nirgendwo. Vom Ende der Route Wiesele kommt man nur mit dem Bus oder Taxi weiter, womit man dann entweder nach Lech oder Zürs fahren muss. Also für Massen überhaupt nicht geeigent. Wenn man Pech hat hält der Bus am Wiesele auch gar nich...
von piotre22
23.01.2018 - 21:08
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4736
Zugriffe: 823049

Re: Neues am Arlberg

Ja, Nord-Ost trifft es besser. Oder anders gesagt: wenn man im Lift sitzt weiter nach rechts.

Wie das genau umgesetzt werden soll weiß ich auch nicht...

Zur erweiterten Suche