Die Suche ergab 1439 Treffer

von Naturbahnrodler
14.04.2021 - 16:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

... aber bei soviel Geschwurbel konnte ich mich halt nicht mehr zusammenreissen. Möge sich ein Anderer auf einer sachlicheren Ebene mit diesem Text befassen. na ja, der Kommentar ist ja jetzt rausgenommen - aber das Geschwurbel auf der verlinkten Inside-Seite ist vom Stil her schon mindestens genau...
von Naturbahnrodler
14.04.2021 - 14:27
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Sag mal, kann man deinen Aluhut auch in Matterhornform bestellen? Ha! Spruch des Tages. Ist aber eine infame (oder skifame?) Frage;-) Ja, ist zugegebenermassen 'ad hominem'. Das versuche ich eigentlich zu vermeiden, aber bei soviel Geschwurbel konnte ich mich halt nicht mehr zusammenreissen. Möge s...
von Naturbahnrodler
14.04.2021 - 13:48
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Sag mal, kann man deinen Aluhut auch in Matterhornform bestellen?

Edit: Dieser Kommentar hat sich auf einen Text von skifam bezogen, welcher mittlerweile gelöscht wurde.
von Naturbahnrodler
13.04.2021 - 10:13
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Ich fürchte daher, dass in der Praxis Gepäck ab Venedig oder so statt im Reisebus nach Breuil doch eher im dedizierten Ford Transit nach Zermatt geroutet würde. Dies dürfte trotz eigenem Fahrer und Fahrzeug günstiger sein, als die für Überseegäste obligatorischen zwei Kubikmeter Grosskoffer (pro Pe...
von Naturbahnrodler
19.03.2021 - 14:56
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues am Reschenpass (Passo di Resia) (I)
Antworten: 439
Zugriffe: 132678

Re: Neues am Reschenpass (Passo di Resia) (I)

easy: 10-EUB von der Stange vom Parkplatz Schöneben mit Zwischenstation im Ort bis hoch zur Panzersperre Plamort. Ohne Piste. Zwei Skiwege für hin-und zurück zur 7 (Westabfahrt), fertig. Ich würde jetzt die neue Talstation neben dem Anfängerlift machen, in etwa so: https://map.geo.admin.ch/?lang=de...
von Naturbahnrodler
16.03.2021 - 09:24
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Ich glaube zwar nicht an Level 5 Autonomie in den nächsten Jahren. Aber es wäre bereits mit dem heutigen Stand möglich, dass man die Autos am Eingang des Parkplatz/Parkhauses abgibt, dass Auto danach autonom zur Ladestation fährt, sich auflädt und danach zu einem Parkplatz fährt. Bis allerdings auch...
von Naturbahnrodler
16.03.2021 - 07:06
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Ja, das laden an den Ferienorten ist bei dem Thema wirklich die grösste Herausforderung. Im grössten Parkhaus von Täsch hat es bei 2100 Plätzen 24 Ladeplätze. Was bringt es aber dem Tagesgast am Sonntag oder Montag wenn diese Plätze alle am Samstag von Wochengäste belegt wurden und diese das Auto b...
von Naturbahnrodler
15.03.2021 - 15:25
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Spezialwidde hat geschrieben:
15.03.2021 - 14:47
Frage: Welchem Menschen habe ich denn konkret irgendwas unterstellt?
Nicht konkret, sondern pauschal. Das macht es aber auch nicht besser. Die stelle habe ich ja bereits Zitiert, die muss ich jetzt nicht nochmals wiederholen.
von Naturbahnrodler
15.03.2021 - 14:44
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Und ich kann wenig damit anfangen, wenn Menschen mit anderer Meinung Irrationalität und politische Motive unterstellt werden.
von Naturbahnrodler
15.03.2021 - 14:18
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Spezialwidde hat geschrieben:
15.03.2021 - 13:21
Man sollte halt nicht unter den Teppich kehren dass mit der Lithiumtechnologie aus mehreren politischen und wenig rationalen Gründen eine recht unsichere Technik gehypt wird obwohl es durchaus tragfähige sicherere Alternativen gibt.
Ja nee, ist klar!
von Naturbahnrodler
15.03.2021 - 11:01
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Als Fear, Uncertainty and Doubt (englisch für Furcht, Ungewissheit und Zweifel), meist abgekürzt als FUD, wird eine Werbe- oder Kommunikationsstrategie bezeichnet, die der gezielten Bekämpfung eines (in der Regel wirtschaftlichen oder politischen) Konkurrenten dient, insbesondere wenn dieser bislan...
von Naturbahnrodler
12.03.2021 - 13:28
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

OK, dann wünsch ich mir folgendes. Die Station Rote Nase wird 100 Meter Richtung Stockhorn verschoben. Dann ist sie genau in der Mitte. Dann wird eine PB mit zwei Sektionen gebaut, je einspurig aber am gleichen Zugseil. Womit die beiden Sektionen dann automatisch synchron sind und man auf der Roten ...
von Naturbahnrodler
12.03.2021 - 11:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Interessant an dem Masterplan ist die (so weit ich sehe hier bislang nicht näher diskutierte) Variante, das "Unter Stockhorn" (habe ich auch so noch nie gelesen) von der Roten Nase aus zu erschließen. Das wäre wohl die geringstmögliche Investition (?). Bin ich mir nicht sicher. Die Gebäude der alte...
von Naturbahnrodler
12.03.2021 - 10:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

[*]Es gibt genügend andere wichtige und gute Projekte wie Rosenritz und Garten. Wobei bei Rosenritz auch neue Pisten möglich wären, wie hier eingezeichnet: http://www.ecosign.com/wp-content/uploads/2015/02/Masterplan1.jpg[/list] Die Varianten sehen interessant aus, daher wunderte es mich, ob es meh...
von Naturbahnrodler
12.03.2021 - 09:34
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6030
Zugriffe: 1016561

Re: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn

Schlussendlich haben die Zermatter Bergbahnen drei Optionen: Sektor komplett stilllegen (was unglaublich schade wäre) Sektor weiterhin nur mit Abfahrtsrouten betreiben (hierfür reicht die Rote Nase-Bahn eigentlich fast aus) Sektor zu regulärem Skigebiet ausbauen mit neuen Liften (z.B. mit einer 4-K...
von Naturbahnrodler
11.03.2021 - 20:47
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)
Antworten: 652
Zugriffe: 140234

Re: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)

Ich spreche hier vom meinen ganz eigenen Bedürfnissen, einmal als Vater und einmal als Geniesser :biggrin:
von Naturbahnrodler
11.03.2021 - 14:26
Forum: Schweiz
Thema: Zermatt // 23. Februar 2021 // Sahara 2.0 —- Teilberichte 1 - 7
Antworten: 78
Zugriffe: 5794

Re: Zermatt // 23. Februar 2021 // Sahara 2.0 —- Teil 3 Hohtälli Gornergrat

Na gut, aber das trifft ja auf das ganze Skigebiet zwischen Sunnegga und Hohtälli zu. Das wurde zu weiten Teilen skitauglich gemacht. Ja eben. Ich selbst bin über die Jahre viel zurückhaltender bei der Ansicht zu Neuerschließungen und dem Ausbau von Skigebieten geworden. Wenn in so manchem Ort darü...
von Naturbahnrodler
11.03.2021 - 13:19
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)
Antworten: 652
Zugriffe: 140234

Re: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)

Ich will noch was hinzufügen was ich oben vergessen habe: Das Wildhaus und Chäserrugg sich in Sachen Klientel stark unterscheiden sehe ich nicht als Problem. Ganz im Gegenteil. Würde man sich auf einen gemeinsamen Skipass einigen, fände ich es sogar als grossen Mehrwert, dass sich die Bereiche versc...
von Naturbahnrodler
11.03.2021 - 11:30
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)
Antworten: 652
Zugriffe: 140234

Re: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)

Bei 31:16 sieht man dann aber doch, dass auch in Wildhaus bzw. in Buchs eine gewisse Fundamentalopposition vorhanden ist. Es wird ja nicht nur die feindliche Übernahme ausgeschlossen, sondern eine Übernahme per se. Nur die Fusion zu gleichen Teilen wird akzeptiert, da Wildhaus aber doch wesentlich k...
von Naturbahnrodler
02.03.2021 - 14:00
Forum: Off Topic
Thema: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet
Antworten: 96
Zugriffe: 4891

Re: Mit dem Elektroauto ins Skigebiet

Das ganze soweit von mir aus finanzieller Sicht betrachtet, nimmt man den ökologischen Aspekt dazu, siehts natürlich nochmal anders aus. Ich habe mich inzwischen deutlich mehr mit einem Elektroauto für den Alltag angefreundet und werde mir auch definitiv eines zulegen, sobald es eben wirklich die b...
von Naturbahnrodler
22.02.2021 - 16:26
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4873
Zugriffe: 809582

Re: Neues in Laax/​Flims/​Falera

Ich sehe über den Türen ein Hebel. Könnte dies nicht für die Öffnung sein?
von Naturbahnrodler
18.02.2021 - 13:50
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4873
Zugriffe: 809582

Re: Neues in Laax/​Flims/​Falera

Es wird wohl das System bei Kälte, Schnee und in dieser Höhenlage getestet. Mit fällt sonst keinen Grund ein, dass dort oben im Winter zu testen. Das kostet ja auch was, denn ganzen Testaufbau dort oben zu installieren.
von Naturbahnrodler
12.02.2021 - 15:45
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4873
Zugriffe: 809582

Re: Neues in Laax/​Flims/​Falera

Die Ustria Startgels ist die grosse Gewinnerin dieser Variante. Anstatt eine riesige Ausstiegstütze vor der Nase, kommt jetzt eine Station unter der Erde. Und ich nehme an der Klotz von Grauberg-Talstation wird auch abgerissen.
von Naturbahnrodler
12.02.2021 - 09:42
Forum: Off Topic
Thema: Coronavirus 2019-nCoV
Antworten: 17711
Zugriffe: 1125046

Re: Coronavirus 2019-nCoV

Ob Faktor 3 wirklich stimmt muss man natürlich erst mal sehen. Allerdings. Es scheint im Moment Mode zu sein, eigene Fehler in der Politik auf die gerade gefundene Variante von Covid-19 zu schieben. Was wir aus Manaus lernen sollte ist etwas ganz anderes. Man sieht was Covid-19 in einer jungen aber...
von Naturbahnrodler
11.02.2021 - 20:44
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4873
Zugriffe: 809582

Re: Neues in Laax/​Flims/​Falera

Ist doch völlig in Ordnung wenn diese Gondeln den Fussgängern vorbehalten bleiben.

Zur erweiterten Suche