Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 1301 Treffer

von Naturbahnrodler
19.02.2020 - 10:11
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia
Antworten: 39
Zugriffe: 1656

Re: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia

Zum "richtigen" Essen würde ich dort nicht einkehren. Und wenn dir die Aussicht völlig egal ist, dann würde ich ganz auf den Besuch dort verzichten.
von Naturbahnrodler
19.02.2020 - 09:05
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia
Antworten: 39
Zugriffe: 1656

Re: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia

Ich würde persönlich auf der Riffelalp zusteigen, denn bis du unten im Dorf beim Bahnhof bist, dauert es auf jeden Fall eine Weile. Entweder von Winkelmatten mit dem Bus, oder von der Howette zuerst den Lift runter, dann durch den Tunnel und dann ist es immer noch ein gutes Stück. Das werde ich woh...
von Naturbahnrodler
18.02.2020 - 20:06
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia
Antworten: 39
Zugriffe: 1656

Re: Fragen zum Skigebiet Zermatt / Cervinia

Aus meiner Erfahrung an der Teilnahme des Zermatt Marathons, glaub ich fast, das auch für den "Cerviniaresident" die Fahrt mit der Gornergratbahn eine "Pflichtfahrt" ist. Einzig der Zeitfaktor ist da relevant. Aber vielleicht stelle ich das Skifahren auch mal hinter "Panorama gucken". Ich würde per...
von Naturbahnrodler
29.01.2020 - 10:59
Forum: Schweiz
Thema: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland
Antworten: 20
Zugriffe: 1195

Re: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland

naja, aus Zürich hast Du es zwar kürzer, aber ebenso den meist zähen Verkehr (durch die vielen Deutschen :D ) in fast alle Richtungen und nicht durchgenedes AB-Netz (die angesprochene A53 fehlt eigentlich nicht mehr viel) Ich meine, wer im Glasshaus sitzt sollte nicht mir Steinen werden. Wenn ich n...
von Naturbahnrodler
29.01.2020 - 10:20
Forum: Schweiz
Thema: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland
Antworten: 20
Zugriffe: 1195

Re: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland

siri hat geschrieben:
29.01.2020 - 10:10
Also CH ist , egal wohin, einfach ein schlechtes Auto-Reiseland :roll:
Sagt jemand der aus Stuttgart kommt. :biggrin:
von Naturbahnrodler
29.01.2020 - 10:17
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Unterkunft Anfang März in Zermatt oder Cervinia gesucht
Antworten: 41
Zugriffe: 2157

Re: Unterkunft Anfang März in Zermatt oder Cervinia gesucht

Aber es gibt so viele schöne Skigebiete, warum soll man sich dann nur auf eins beschränken? Die Frage ist schnell beantwortet, wenn dieses Gebiet Zermatt heisst. Wenn mir jemand anbietet, 4 Tage in Zermatt Ski zu fahren oder in 4 verschiedenen Skigebieten, würde ich immer 4 Tage in Zermatt wählen. ...
von Naturbahnrodler
29.01.2020 - 08:30
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Mit ein wenig Schwung ist der Motta Lift erreichbar, obwohl man noch ein paar Meter den Berg hoch "kraxeln" muß (#25 auf 23b nach rechts abbiegen). Diese Variante mangelt es am Wife Approval Factor . Das ist machbar, aber nicht schön. Ansonsten runter bis nach Parpan zum Heimberg Lift. Die Abfahrt ...
von Naturbahnrodler
29.01.2020 - 08:07
Forum: Schweiz
Thema: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland
Antworten: 20
Zugriffe: 1195

Re: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland

Ich find's auf jeden Fall gut, wenn du nicht die dritte von Google Maps vorgeschlagene Variante über Winterthur benutzt. Die geht direkt durch unser Dorf! Wenn in 50 Jahren dann mal die A 53 fertig ist, kannst du es dann gern mal probieren. :D
von Naturbahnrodler
28.01.2020 - 14:05
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Das ist aber nicht der einzige "Fehler" auf der Rothornseite: Der Heimberglift ist ein paar Meter zu kurz geraten. Wenn er etwas länger wäre, könnte man ohne weitere Liftnutzung bis Scharmoin kommen. Dazu müsste er einen halben Kilometer länger sein (habe es gerade nachgemessen), das ist nach meine...
von Naturbahnrodler
28.01.2020 - 09:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Andermatt News
Antworten: 1638
Zugriffe: 277538

Re: Andermatt News

Nach Samih Swiris fordern nun auch 87 Bündner Kantonsparlamentarier die Wiederbelebung des Projekts Porta Alpina . Dennoch dürfte die Realisierung dieses 800 Meter unter Sedrun, mitten im Gotthard Basistunnel gelegenen Tiefbahnhofs nach wie vor sehr schwierig werden. Das Projekt war von Anfang an e...
von Naturbahnrodler
28.01.2020 - 08:08
Forum: Schweiz
Thema: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland
Antworten: 20
Zugriffe: 1195

Re: Arosa-Lenzerheide 25.-26.1.20: Lohnt sich A-HL aus Süddeutschland

Jo, was soll ich sagen. Ohne die Verzögerung an diesem hypermodernen Verbindungslift hätte es zeitlich vermutlich gerade noch gepasst :lach: Der Fehler war, gleich nach der Querung Stätzerhorn zu fahren und nicht direkt zum Windegga. Eigentlich war aber die Sonne Schuld - wenn die schon früher raus...
von Naturbahnrodler
28.01.2020 - 07:42
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Das Ding passte 2015 nicht in die Zeit und schon gar nicht zu dem Premiumanspruch von A-LH. Welcher Premiumanspruch von A-LH? Ich persönlich habe die Lenzerheide immer als sehr bodenständiges Skigebiet wahrgenommen, welches gerade für Familien attraktiv ist und nicht übertrieben auf cool wie Laax o...
von Naturbahnrodler
27.01.2020 - 09:18
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Fährst Du ja höchstens 2x am Tag. Nervig ist nur, dass der Lift nur mit 1,5 statt 2,3 m/s läuft. Das ist allerdings nervig. Ich mag mich noch an Zeiten erinnern, wo das hinsetzten auf einen fixgeklemmten Sessel noch eine Herausforderung war. Hier hat man das Gefühl sich auf eine KSB zu setzten. Das...
von Naturbahnrodler
23.01.2020 - 20:28
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Bzgl. der 8 ist mir gerade eingefallen, dass ski-chrigel letztens ein Bild gepostet hat, wo die so braun (sprich sulzig war). Ist dann wohl eher was für gegen Mittag, wenn Sie ein wenig auffirnt / weicher wird ... Ich will denn Effort von ski-chrigel jetzt nicht klein machen, aber die braune Piste ...
von Naturbahnrodler
23.01.2020 - 15:04
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Danke. Das es auf die Vorlieben ankommt ist klar. Die 10 klingt für mich nach einem guten Ziel. Das kann man dann ja gleich mit ein paar Wiederholungen am Plattenhorn verbinden. Mit der 12 hatte ich ein wenig gehofft, dass es als Route irgendwie geht - dann dieses Jahr wieder nicht :? . Wirklich be...
von Naturbahnrodler
23.01.2020 - 10:46
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Jetzt mal eine Frage eine die „Experten“ von A-L. Ich will mich jetzt nicht als "Experte" bezeichnen, versuche aber deine Fragen mal zu beantworten. Ich bin dieses WE mit meiner Tochter dort. Nachdem wir letztes Jahr - krankheitsbedingt - nur ein wenig in Lenzerheide Ost- und Westseite gefahren sin...
von Naturbahnrodler
22.01.2020 - 14:34
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Mich stört eigentlich nur Windegga, da er doch auch recht lang mit durchgehender Steigung. Proschieri ist kurz, braucht man nur beim Wechsel und kann man via Churwalden theoretisch umfahren. Gertrud ist auch nicht sehr lange. Dann hat es da 4 moderne KSB im guten Zustand und 3 eher ältere, finde ich...
von Naturbahnrodler
22.01.2020 - 07:50
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Aber natürlich wäre es viel besser, wenn da ein KSB (oder natürlich auch EUB) stehen würde. muss ich dir echt widersprechen, denn dann ist es erfahrungsgemäß vorbei mit der Ruhe. Zumindest in Tirol ist das einfach ein Naturgesetz. Es wäre sicher mehr los dort, aber dieser Lift wäre immer noch sehr ...
von Naturbahnrodler
16.01.2020 - 15:11
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Die Pisteen am Plattenhorn hatten heute wieder den besten Schnee (bzw. wohl die besten Schneelanzen). Und das trotz der vergleichsweise vielen Skifahrern auf diesen Pisten. Weisshornmulde am Nachmittag auch wieder gut. Am Hörnli werden die ersten Pisten schon wieder gesperrt obwohl bereits präparier...
von Naturbahnrodler
15.01.2020 - 20:07
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Heute in A-L. Die Pisten auf der Aroser Seite haben merklich gelitten. Hart, nicht eisig, kaum mehr mit Pulverauflage. Hat uns heute weniger gefallen. Die Ostseite von der Lenzerheide dann deutlich besser, pulvriger und mit einer neuen Lieblingspiste, die 12. Da am Nachmittag in die Sonne zu fahren...
von Naturbahnrodler
07.01.2020 - 10:35
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News und Projekte in der Silvretta Arena
Antworten: 5571
Zugriffe: 919859

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Xtream hat geschrieben:
06.01.2020 - 21:09
das ist ein timelapse kein zeitraffer :wink:
Und was ist jetzt da der Unterschied, abgesehen von der Sprache?
von Naturbahnrodler
18.11.2019 - 07:36
Forum: Schweiz
Thema: Arosa Lenzerheide 2019/20
Antworten: 142
Zugriffe: 14859

Re: Arosa Lenzerheide 2019/20

Und ich dachte, in Neu Zeland ist im Moment Sommer 🙃

Danke für die Bilder :D
von Naturbahnrodler
18.11.2019 - 07:28
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5679
Zugriffe: 836654

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Irgendwie noch coole Farbkombination und Visualisierung mit diesen fast durchsichtigen Gondeln mit raumhohen Fenstern. Mag ich sehr, auch wenn hoffentlich noch bequeme Sitze reinkommen. Ach komm schon. Wer braucht schon einen solchen Komfort und muss sich hinsetzen? ... :twisted: ... :lol: Ja genau...
von Naturbahnrodler
30.10.2019 - 15:33
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5679
Zugriffe: 836654

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

@Grenzlift-Abbau: Würde man wirklich die eigentlich beste/interessanteste Sommerski-Piste, von der Gobba über die Schneebrücke zum Plateau aufgeben wollen? Ich weiß, diesen Sommer war sie kaum (oder gar nicht?) in Betrieb... aber trotzdem... Diese Piste bleibt weiterhin durch den Skilift Plateau Br...
von Naturbahnrodler
25.10.2019 - 07:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Pläne im Toggenburg
Antworten: 580
Zugriffe: 109460

Re: Pläne im Toggenburg

Was viele hier falsch verstehen, es ging nie um Subvention mit Steuergeldern "Geschenke", sondern um zinslose Darlehn (welche ja aber nicht bewilligt wurden). Auch ein Zinsloses Darlehen ist eine Subvention, wenn auch in einem geringeren Mass als eine Direktsubvention. Und es besteht wohl auch ein ...

Zur erweiterten Suche