Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 1257 Treffer

von Naturbahnrodler
21.06.2019 - 16:21
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich
Antworten: 67
Zugriffe: 13189

Re: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich

In Stettbach soll es zwar OFFIZIELL keine Parkplätze mehr haben, aber es gibt für Autofahrer zu genüge Möglichkeiten sein Auto im Raum Stettbach abzustellen (Besucherplätze bei Wohnungen, Industriegelände, Wiesen, in Quartierstrassen u.s.w., u.s.f.). Und die Städte Dübendorf und Zürich, bzw, deren ...
von Naturbahnrodler
21.06.2019 - 13:03
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich
Antworten: 67
Zugriffe: 13189

Re: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich

Steht aber die Seilbahn erst, ist die Verlockung gross, auf die Suche zu verzichten , und sich unten in Stettbach einen Parkplatz zu suchen , der Reiz der Seilbahn kommt da noch dazu. Ich finde es darum naiv, das Seilbahnprojekt ohne Parkplätze planen zu wollen. Ohne Lösung für den MiV macht das Pr...
von Naturbahnrodler
21.06.2019 - 11:05
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich
Antworten: 67
Zugriffe: 13189

Re: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich

Weil der grösste Teil der Besucher aus Familien besteht und die fahren nachwievor mit dem Auto günstiger (ein Auto versus vier Bilette für den Zug), ganz zu schweigen davon, dass es einfacher ist, mit dem Auto direkt zu fahren , als mit Kind und Kegel umzusteigen. Darum reisst die Mehrheit der Zoob...
von Naturbahnrodler
18.06.2019 - 14:37
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich
Antworten: 67
Zugriffe: 13189

Re: Projekt für Zoo-Seilbahn in Zürich

Können vielleicht schon, dürfen sicher nicht.
von Naturbahnrodler
11.06.2019 - 15:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Zoom nach Flims. https://abload.de/img/p1250417pzk55.jpg Nach einem Bild dieser Stelle habe ich erst vor kurzem gesucht. Vielen Dank an Wibbe, welche dieses Bild in seinen Bericht heraufgeladen hat und mir die Erlaubnis gegeben hat, es hier zu zitieren. Rechts im Bild, etwas oberhalb der Stütze wür...
von Naturbahnrodler
29.05.2019 - 07:09
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die Linie Foppa-Naraus ist doch viel zu schwach auf der Brust, um die Leute überhaupt erst in Richtung Startgels/Grauberg zu bekommen. Foppa 1.800 p/h Naraus 1.800 p/h Das reicht sehr wohl, aber Grauberg hat viel zu wenig Kapazität. Bei entsprechender Lawinengefahr ist Naraus zu (rote Zone). Oder b...
von Naturbahnrodler
28.05.2019 - 14:31
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wieso sollte man die Kapazität nicht steigern können? Mit einem Re-Fit ist doch genau das gemeint. Sicher nicht nur optisch. Die Gondelabstände sind gross, das wäre sicher kein Problem. Bezüglich Masten, Seil und Motor kenne ich mich nicht aus, was da nötig wäre. Masten, Seil und Motor sind bereits...
von Naturbahnrodler
28.05.2019 - 11:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die Pendelbahn ab Flims wird kaum kommen, die Kapazität des Arenaexpress kann man kaum steigern. Also Kapazitätsabbau. Die Kapazität des Arenaexpress sollte man doch von 1800 p/h auf bis zu 2600 p/h steigern können? Das würde die 720 p/h der Graubergbahn ausreichend kompensieren. Die Redundanz fehl...
von Naturbahnrodler
16.05.2019 - 22:08
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Der Zugang von Flims ist doch durch den Arena-Express für die WAG gegeben. Ich sehe den Zusammenhang mit dem aktuellen Projekt nicht. Der Zugang, wenn es voll ist, ist auch via Naraus-Grauberg möglich. Umd erst noch gemütlicher. Und wenn es stürmt umd schneit, ist Foppa umd Spalegna eine Alternativ...
von Naturbahnrodler
15.05.2019 - 14:19
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Reschenpass (I)
Antworten: 400
Zugriffe: 98189

Re: Neues am Reschenpass (I)

Reschen - Sulden ist aber eine ganze Stunde. Das ist nicht eine Option, welche mich eine Woche nach Reschen bringen würde.
von Naturbahnrodler
13.05.2019 - 08:30
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Der Zugang von Flims ist doch durch den Arena-Express für die WAG gegeben. Ich sehe den Zusammenhang mit dem aktuellen Projekt nicht.
von Naturbahnrodler
12.05.2019 - 14:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die Gemeinde zahlt jeweils 10 Mio zu Baubeginn der entsprechenden Bahn.
von Naturbahnrodler
10.05.2019 - 07:44
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Reschenpass (I)
Antworten: 400
Zugriffe: 98189

Re: Neues am Reschenpass (I)

Ich stimme grundsätzlich zu. Aber das ein Bürgermeister ein Gemeindaratmitglied zum Rücktritt auffordert, weil dieser eine andere Meinung hat, finde ich schon etwas befremdlich. Irgendwie scheint mir, dass Herr Noggler von der Schöneben AG gut zum Essen eingeladen worden ist (Es gilt die Unschultsve...
von Naturbahnrodler
03.05.2019 - 07:42
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

:( Na dann hoffe ich ab sofort auf ein NEIN der Flimser Stimmbevölkerung! Ich hatte gehofft, dass die Graubergbahn zumindest noch bis zu ihrem endgültigen Lebensende weiterbetrieben würde. Unesco halt, muss man nicht immer verstehen :? Ich glaube die Unesco wird hier nur zum Sündenbock gemacht, die...
von Naturbahnrodler
24.04.2019 - 14:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Zermatt-Cervinia
Antworten: 5600
Zugriffe: 778772

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Hier noch der direkte Link zu diesm "Plan": https://skimap.org/data/987/2052/1461964211.jpg

Ich sehe das mit den Lawinen, weniger skeptisch. Es gibt in diesem Seitental einen Kamm in der Mitte welcher etwas erhöht ist. Dort entlang könnte eine Piste und evtl. auch die Bahn trassiert sein.
von Naturbahnrodler
18.04.2019 - 07:52
Forum: Schweiz
Thema: Kleine Scheidegg, 15. April 2019
Antworten: 2
Zugriffe: 712

Re: Kleine Scheidegg, 15. April 2019

Sind das jetzt diese unglaublichen Monsterstützen vor denen so gewarnt wurde? Sieht ja herzig aus :wink:
von Naturbahnrodler
17.04.2019 - 07:49
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Mürren-Schilthorn
Antworten: 272
Zugriffe: 50153

Re: Neues in Mürren-Schilthorn

danimaniac hat geschrieben:
17.04.2019 - 07:03
Da das allerdings keine öffentliches Bauvorhaben in der BRD ist klappt es ja vielleicht mit dem Geld.
Und es wird vielleicht sogar einmal fertig :rofl:

Sorry liebe deutschen Kollegen, Der musste sein
von Naturbahnrodler
11.04.2019 - 07:01
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wenn ich Flimser wäre, würde ich jetzt Ja stimmen. Aber sobald die 2. Sektion gebaut ist würde ich alles daran setzen, auf der 1. Sektion eine andere Lösung zu erzwingen.
von Naturbahnrodler
10.04.2019 - 16:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Punt Desch könnte man eventuell mit vertretbarem Aufwand lawinensicher machen. Aber drum hatte ich ja Startgels vor dem Schrägstrich geschrieben. Das wäre auch ok. In der ersten Version des Y damals war Punt Desch im Gespräch, in der zweiten dann Startgels. Mir wäre beides recht, beides besser als ...
von Naturbahnrodler
10.04.2019 - 13:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Über Naraus müssen wir nicht mehr diskutieren. Das ist wegen der Lawinenproblematik nicht mehr zukunftsfähig und würde wohl nicht mehr bewilligt. Darum hätte man mit dem Ypsilon, einer EUB Flims-Foppa-Startgels/PuntDesch genau das Problem umgangen. Und der obige Kinderwagenwunsch wäre auch gleich m...
von Naturbahnrodler
10.04.2019 - 10:15
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Für mich ist auch nicht schlüssig wie in Zukunft dann die bisherigen Biketrails Runcatrail und der Wanderweg Trug die Flem erschlossen wird, ab Foppa??? Ich denke ja, ab Foppa und ab Nagens. Auf Folie 28 ist ein neuer Wanderweg von Nagens zur Segneshütte eingezeichnet. Ich hoffe mal ski-chrigel hat...
von Naturbahnrodler
09.04.2019 - 15:36
Forum: Schweiz
Thema: Stoos 23. März 2019
Antworten: 17
Zugriffe: 1280

Re: Stoos 23. März 2019

Den Tagesskipass kann es nämlich nur zum Preis einschließlich der Seilbahnbenutzung geben Das ist natürlich blöd. Und 22 CHF ist natürlich schon was, bei 11 CHF (die ich mit Halbtax zahle) hätte ich es glaub gemacht. Edit: Fehlüberlegung. Da du ja einen Skipass gekauft hättest, wäre der Rückweg dab...
von Naturbahnrodler
09.04.2019 - 14:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die alte Cassons. Wobei das Wort "ersetzen" hier schon sehr flexibel gebraucht wird.
von Naturbahnrodler
09.04.2019 - 14:30
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4446
Zugriffe: 628771

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Steht nicht viel neues drin. Die Pläne sind etwas genauer. Die Flimser welche im Nordwesten wohnen dürfen sich auf eine neue Stütze direkt vor ihrer Nase freuen. Ansonsten sind nun auch die Betriebskosten ausgewiesen. Arena Express kosted 750'000 pro Jahr und PB "nur" 300'000. Die Kosten für das Pro...
von Naturbahnrodler
09.04.2019 - 13:33
Forum: Schweiz
Thema: Stoos 23. März 2019
Antworten: 17
Zugriffe: 1280

Re: Stoos 23. März 2019

Danke für den Bericht. Blöde Frage, hättest du nicht am Automat in Morschach ein Retour-Billette kaufen können und dann die Tageskarte im Skigebiet oben?

Zur erweiterten Suche