Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 219 Treffer

von joepert
07.11.2019 - 09:56
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Trotz Dynamic Pricing haben wir uns für die Silvesterwoche für Engadin entschieden. Vor vier Wochen habe ich schon die Skipässe gekauft und fur 6 Tage schon 371,30 gezahlt. Vor zwei Jahren (fixed pricing) kostete so ein Skipass auch etwas CHF 370, also Vorteil habe ich jetzt echt nicht. Trotzdem sch...
von joepert
01.11.2019 - 14:36
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News und Projekte im Val d'Anniviers!
Antworten: 728
Zugriffe: 103853

Re: News und Projekte im Val d'Anniviers!

Ich finde nämlich die interaktive Karte des Val d'Anniviers sehr übersichtlich, einfach in der Bedienung ohne komplizierten Schnick Schnack und schnell beim Laden/Aktualisieren - so würde ich mir manch andere Karte auch wünschen (Zermatt, Ischgl,...) Hier findest du alle Gebiete in der Schweiz die ...
von joepert
14.07.2019 - 12:57
Forum: Schweiz
Thema: 8.7.19: Unesco-Panoramaweg Nagens - Naraus
Antworten: 8
Zugriffe: 1649

Re: 8.7.19: Unesco-Panoramaweg Nagens - Naraus

An den Busfahrer dachte ich auch. Wir waren die einzigen zwei Gäste. Aber nicht hochfahren kann er ja auch nicht, könnte ja sein, dass selbst um diese frühe Zeit jemand runter will. Ich habe im Sommer manchmal sogennte Rufbusse genutzt (z.b. von Ilanz nach Pigniu). Das könnte man da auch machen. Fü...
von joepert
05.07.2019 - 11:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Gstaad-Saanenland
Antworten: 505
Zugriffe: 79788

Re: Gstaad-Saanenland

missyd hat geschrieben:
02.07.2019 - 19:17
Ja den Spielplatz im Bau habe ich gesehen...geht rund um die Aussichtsterrasse herum und zerstört das friedliche an diesem Ort.
Spielende Kinder am Berg. The horror...
von joepert
27.03.2019 - 14:21
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera
Antworten: 4528
Zugriffe: 659975

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Er bezieht sich hierbei aber vermutlich eher auf Curnius-Crap. Ja genau so ist es. Das man beim Falera 4er Sessel die Ski nicht an den Schuhe hat ist in Ordnung. Viele Leute nutzen diesen Lift nur am Anfang des Skitages und haben wenn sie zum Lift kommen die SKi noch nicht an den Schuhen. Den Curni...
von joepert
23.03.2019 - 14:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Obersaxen / Val Lumnezia
Antworten: 359
Zugriffe: 66063

Re: Obersaxen / Val Lumnezia

Ich hatte gestern Abend ein längeres Gespräch mit dem CEO eines kleinen, aber rentablen Skigebiets, der Obersaxen und Brunner sehr gut kennt. Es war spannend, seine Sicht der Dinge zu hören: - Brunner mache alles richtig. Das Gebiet ist profitabel. - Die Investitionen zuerst in den Hauptskigebietst...
von joepert
28.02.2019 - 09:28
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Engadin St. Moritz 2018/2019
Antworten: 183
Zugriffe: 26590

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Wir sind auch seit Sonntag in Pontresina. Einiges los ist es doch. Die Skibusse sind sehr voll und ein bisschen anstehen mussten wir auch. Wetter ist der Hammer und Pisten am Corviglia sind, abhängig von Sonnenexponierung, sulzig. Es ist also ziemlich sc****e dass ich Dienstagnachmittag gesturtzt bi...
von joepert
28.01.2019 - 23:42
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Klewenalp 2018/19
Antworten: 92
Zugriffe: 14028

Re: Klewenalp 2018/19

Da habt ihr grosser Pech! :-(. Ich verstehe die Vorwürfe - würde ich mich auch machen. Die sind aber über-rationalisiert. Schliesslich ist es umso wichtig einfach zu akzeptieren dass es überall immer mal falsch gehen kann. Von was du hier schreibst, scheinst du mir an wie ein vorbildlicher Vater. Ke...
von joepert
20.01.2019 - 20:21
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19
Antworten: 18
Zugriffe: 6064

Re: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19

Ich frag mich, ob der Bündnerrigi-Betreiber nicht gerichtlich gegen die Bergbahnen vorgehen könnten. Besteht da effektiv keine Pflicht oder ein Vertrag? Frage ich mich auch. Aber so ein gerichtliche Streit dauert vielleicht Jahren und dann? Die Bergbahnen können jedes Jahr neue Grunden bedenken wof...
von joepert
20.01.2019 - 17:06
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19
Antworten: 18
Zugriffe: 6064

Re: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19

Keine Pisten-Präparation zur Bündner Rigi: Erstens wurde ja die einzige noch verbliebene Piste vom Mundaun über den Sattel auf diese Saison hin endgültig seitens der Bergbahnen definitiv zu Grabe getragen. Dass dann auch auf Seite Sasolas die Verbindung zur Bündner Rigi gekappt ist - einfach nur no...
von joepert
19.01.2019 - 12:39
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19
Antworten: 18
Zugriffe: 6064

Re: Mundaun-Obersaxen-Lumnezia 2018/19

So gute Schneeverhältnisse aber immer noch keine Piste nach Bündner Rigi. Was für ein Fehlleistung. Notschrei auf Facebook: https://www.facebook.com/Buendnerrigi/posts/2007912605910862 ****Bitte Teilen und und uns helfen!***** Liebe Gäste Ein top-motivertes Team mit einem ehrlichen und feinen Angebo...
von joepert
16.01.2019 - 18:37
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Darf ich ne Frage an die Laax-Spezialisten stellen, ohne mich hier ganz tief ins Thema einarbeiten zu müssen? Wir fahren Anfang März für ne klassische Urlaubswoche nach Laax. Gibt es eine Alternative zum klassischen "an-die-Kasse-gehen-uns-sich-ne-7-Tageskart- kaufen", die uns dann noch einen Preis...
von joepert
12.01.2019 - 18:32
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Negativ trifft es vor allem Familien auf Winterurlaub, So hat ich es auch gedacht, aber: Familien planen oft langfristig und können dafür auch profitieren als zie im voraus kaufen. Wie ich oben schon geschrieben habe, habe ich im Oberengadin jetzt für die ganze Familie Skipässe gekauft für unsere S...
von joepert
09.01.2019 - 19:14
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

ski-chrigel hat geschrieben:
09.01.2019 - 13:54
An Tagen wie heute, wo fast nichts offen hat (in Laax nur bis Curnius und Spalegna) kann man eigentlich gar nicht anders, als Tageskarten deutlich günstiger abzugeben. Wenn sie dann auch noch kulant sind, Frühbuchern eine Gutschrift zu geben, sind alle zufrieden.
Sehe ich auch so!
von joepert
06.01.2019 - 21:12
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Jungfrau Region 2018/19
Antworten: 41
Zugriffe: 8520

Re: Jungfrau Region 2018/19

Ich würde sagen das Grindelwald Grund die beste Wahl ist mit dem Auto. Die Anfahrt über Lauterbrunnen/Wengen ist ein Bisschen umständig und es gibt auch kein Talabfahrt nach Lauterbrunnen. Zug oder Bahn ab Grindelwald Grund ist für die Bergfahrt ziemlich egal, obwohl am Männlichen am Morgen die Sonn...
von joepert
06.01.2019 - 12:31
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Ich stimme dich zum teil zu, aber bin doch nicht ganz so düster gestimmt. Flugzeugen werden auch überbucht, annuliert oder verzögert und Hotelzimmer sind auch nicht immer wie erwartet (oder sogar überbucht). Schliesslich dreht es um Vertrauen. Als die Bergbahnen jemands Vertrauen enttäuschen, kommt ...
von joepert
04.01.2019 - 13:45
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Die Pisten sind in der Schweiz aber schon seit Jahren leer. Nicht wegen Dynamic Bescheissing, sondern wegen dem schwachen Teuro. Mittlerweile tritt das ein, was ich schon zu anfang befürchtet habe. Es wird immer unübersichtlicher. Mal haben wir kommunizierte Maximalpreise, dann quasi fixe Saisonpre...
von joepert
30.12.2018 - 22:29
Forum: Allgemeines
Thema: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?
Antworten: 445
Zugriffe: 33742

Re: Dynamic Pricing: Unfug oder Fortschritt?

Also für Urlauber die wegen Schulferien langfristig planen mussen, ist dieser Dynamic Pricing einerseits interessant, aber auch nicht so sympathisch. Vor allem als mann nicht lange im voraus zahlen will, muss man im kauf nehmen dass die Mehrtags-Skipässe viel teurer können sein wie gewöhn. Wir haben...
von joepert
30.12.2018 - 21:59
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Engadin St. Moritz 2018/2019
Antworten: 183
Zugriffe: 26590

Re: Engadin St. Moritz 2018/2019

Mit dem Auto bevorzuge ich jeweils die Signalbahn (mit dem Zug Celerina). Da kann man nahe parkieren und die Bahn fährt vormittags alle 10min. Falls Du im Laufe des Tages an den Corvatsch wechselst (Bus alle 10min, Corvatsch-Bahn nur xx.00, 20 und 40), kannst Du am Schluss die Hahnensee-Piste fahre...
von joepert
17.09.2018 - 23:52
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Savognin
Antworten: 425
Zugriffe: 89314

Re: Neues in Savognin

Cube Hotel – Vorzeigehotel schliesst seine Tore

Das Hotel Cube in Savognin in Mittelbünden schliesst nächsten Montag nach rund 13 Jahren Betrieb überraschend die Tore.

https://www.srf.ch/news/p/vorzeigehotel ... seine-tore
von joepert
16.04.2018 - 00:37
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Laax 2017/2018
Antworten: 540
Zugriffe: 74351

Re: Laax 2017/2018

Den Laax-Lesern wünsche ich einen guten Sommer. Danke fürs Mitdiskutieren, war immer spannend in diesem sehr aktiven Topic und ich freue mich schon auf den nächsten Laax-Winter mit hoffentlich wieder so viel Schnee. :hallo: Sehr viel Dank für alle Berichte (auch fabile und einige andere 'Stammgäste...
von joepert
05.04.2018 - 17:24
Forum: Schweiz
Thema: Le Grand Tour 2018 - I - ***XTREME Verbier - 24.03.2018***
Antworten: 22
Zugriffe: 6921

Re: Le Grand Tour 2018 - I - ***XTREME Verbier - 24.03.2018***

Ich bin jetzt so neidisch... Hammerbericht! Danke!
von joepert
18.03.2018 - 16:27
Forum: Schweiz
Thema: Bürchen Törbel VS // 16. März 2018 // 648 Höhenmeter auf einen Streich!
Antworten: 35
Zugriffe: 6693

Re: Bürchen Törbel VS // 16. März 2018 // 650 Höhenmeter auf einen Streich!

@Joepert: Nun, für eine Woche ist Bürchen-Törbel als Skigebiet sicher etwas zu klein, aber in Kombination mit Unterbäch und Eischoll sowie einem Ausflug, zum Beispiel nach Visperterminen kann man sich dort schon vertun. Kommt halt immer drauf an, welche Präferenzen man hat. Landschaftlich finde ich...
von joepert
17.03.2018 - 13:24
Forum: Schweiz
Thema: Bürchen Törbel VS // 16. März 2018 // 648 Höhenmeter auf einen Streich!
Antworten: 35
Zugriffe: 6693

Re: Bürchen Törbel VS // 16. März 2018 // 650 Höhenmeter auf einen Streich!

Vor etwa zehn Jahre waren wir einmal dort und es hat uns dann auch sehr gut gefallen. Aber viel zu klein für eine Woche und deshalb sind wir zeitdem nie mehr da gewesen. Ich überlege mich immer wieder eine Woche in Visp oder Brig ode so etwas Quartier zu machen und dann einzige kleinere Gebiete zu b...

Zur erweiterten Suche