Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 394 Treffer

von Meckelbörger
07.10.2019 - 22:30
Forum: Medienberichte
Thema: Murmeli auf der Klewenalp erschossen
Antworten: 44
Zugriffe: 2478

Re: Murmeli auf der Klewenalp erschossen

Wieso wird hier und in den sozialen Medien eigentlich so emotional debattiert? Täglich werden tausende von Tieren geschlachtet und von uns auf den Grill gelegt ohne mit den Wimpern zu zucken. Nur weil Murmelis so süss aussehen, gehen die Emotionen so hoch? Der Hirsch und die Rehe, die einige Tage v...
von Meckelbörger
07.10.2019 - 20:10
Forum: Medienberichte
Thema: Murmeli auf der Klewenalp erschossen
Antworten: 44
Zugriffe: 2478

Re: Murmeli auf der Klewenalp erschossen

Also bei den großen Zoos werden, wenn die Population zu groß wird, die Tiere aus dem Streichelgehege (Ziegen und ähnliches) verfüttert. Natürlich werden diese vorm verfüttern waidmännisch getötet.
von Meckelbörger
01.10.2019 - 21:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Sölden
Antworten: 4001
Zugriffe: 606098

Re: Neues aus Sölden

Ja, die Bleche sollen die Wärme der Sonneinstrahlung aufnehmen und können sich ausdehnen wie Sie wollen. Dazwischen ist dann die Luft als Isolator. Das Ganze soll die ungleichmäßige Ausdehnung durch die direkte Sonneneinstrahlung auf nur einer Seite der Stütze mindern.
von Meckelbörger
01.10.2019 - 21:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus Sölden
Antworten: 4001
Zugriffe: 606098

Re: Neues aus Sölden

Man kann die Bleche bzw. die Halter auch von der Stütze thermisch entkoppeln, so dass sich die Dinger ausdehnen können und wenig Wärme weiterleiten.
von Meckelbörger
17.09.2019 - 20:40
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Skischaukel Winterberg/Wurmberg/Harz: Was tut sich?
Antworten: 537
Zugriffe: 119951

Re: Skischaukel Winterberg/Wurmberg/Harz: Was tut sich?

Zum Vergleich ein drei Jahre altes Bild. Die Perspektive ist zwar etwas anders aber man sieht wie schmal die Pistenschneise an dem 4er Sessel war. https://abload.de/img/20160319_092304y6yir.jpg Wenn man bedenkt was es damals für ein Theater beim Bau der Piste und des Sessel um die Baumfällungen gab....
von Meckelbörger
21.06.2019 - 23:27
Forum: Medienberichte
Thema: 30 km lange Seilbahn für Hamburg
Antworten: 26
Zugriffe: 2274

Re: 30 km lange Seilbahn für Hamburg

Die AKN baut und betreibt weiterhin Eisenbahn-Infrastruktur in Schleswig-Holstein und Hamburg. Die von den Personenzügen der AKN genutzten Strecken Hamburg–Neumünster sowie Elmshorn–Henstedt-Ulzburg sind im Besitz des Unternehmens und werden von ihm unterhalten Zumindest ein Teil der Strecke gehört...
von Meckelbörger
20.06.2019 - 21:29
Forum: Medienberichte
Thema: 30 km lange Seilbahn für Hamburg
Antworten: 26
Zugriffe: 2274

Re: 30 km lange Seilbahn für Hamburg

Auf der Strecke fährt nicht die Deutsche Bahn sondern die AKN.
von Meckelbörger
18.06.2019 - 21:29
Forum: Alpinforum|Treffpunkt!
Thema: 11.Weltcup am Golm 14.-16.2.2020/witzlaff hat sich auch angemeldet
Antworten: 35
Zugriffe: 7893

Re: 11.Weltcup am Golm 14.-16.2.2020/Aktion Titelverteidigung ist eingeläutet! Lukaaas hat schon überwiesen ;-)

Marsipulami hat geschrieben:
18.06.2019 - 14:26
Haben die bei Euch meine Jever Kiste einfach angenommen ?
Aus purem Mitleid :biggrin:
von Meckelbörger
17.06.2019 - 20:29
Forum: Alpinforum|Treffpunkt!
Thema: 11.Weltcup am Golm 14.-16.2.2020/witzlaff hat sich auch angemeldet
Antworten: 35
Zugriffe: 7893

Re: 11.Weltcup am Golm 14.-16.2.2020/Aktion Titelverteidigung ist eingeläutet! Lukaaas hat schon überwiesen ;-)

So ich habe mal die Bierkästen weggebracht die ich nach dem letzten Weltcup zuviel im Auto hatte. Das Pfandgeld habe ich aufgerundet und der Orga überwiesen. Ich hoffe das geht in Ordnung.
von Meckelbörger
03.06.2019 - 21:00
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News im Berchtesgadener Land
Antworten: 268
Zugriffe: 60258

Re: News im Berchtesgadener Land

Jennerbahn eröffnet ohne Behördliche Freigabe https://salzburg.orf.at/news/stories/2984786/ Nach einem derzeit ruhenden Gerichtsverfahren gibt es nun abermals Kritik, denn die Bahn wird eröffnet ohne abschließende Freigabe durch die Behörden. Auch beim zuständigen Landratsamt Berchtesagden heißt es,...
von Meckelbörger
21.05.2019 - 21:28
Forum: Seilbahnen
Thema: CWA "ATRIA" (3S)
Antworten: 13
Zugriffe: 2639

Re: CWA "ATRIA" (3S)

Kannst du mal Beispiele für deine Behauptungen bezüglich der kraftbetriebenen Türen und Tore bringen? Welche Sicherheitstandards sind denn zu lax?
von Meckelbörger
07.05.2019 - 21:08
Forum: Österreich
Thema: Stubaier Gletscher vom 28.04. – 01.05.19
Antworten: 3
Zugriffe: 1346

Re: Stubaier Gletscher vom 28.04. – 01.05.19

Na da hats dich ja noch besch... getroffen. Ja ich war mit k2k unterwegs, genau wie letztes Jahr wo wir uns kurz getroffen hatten.
von Meckelbörger
07.05.2019 - 21:02
Forum: Österreich
Thema: Frühlings- und Sommerskitage in Tirol und in der Schweiz 2019
Antworten: 125
Zugriffe: 19283

Re: Frühlings- und Sommerskitage in Tirol und in der Schweiz 2019

Da haben Sie ihr Angebot ja noch weiter zurück gefahren. Nun gut seit Montag gilt ja auch der Frühjahrstarif, da ist die Tageskarte 8,00 € günstiger. Unter diesen Umständen kann man natürlich nicht erwarten, dass man zu mindestens die Pisten offen hält. Dass Pfaffengrat samt zugehöriger Piste einges...
von Meckelbörger
06.05.2019 - 20:38
Forum: Österreich
Thema: Stubaier Gletscher vom 28.04. – 01.05.19
Antworten: 3
Zugriffe: 1346

Stubaier Gletscher vom 28.04. – 01.05.19

Stubaier Gletscher vom 28.04. – 01.05.19 Der krönende Abschluss der Saison sollte für mich ein Kurztrip zum Stubaier Gletscher sein. Ende April – es sollte Frühjahrsski werden mit Sonne, Firn und etwas Sulz. Aber denkste, erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Die Anreise aus dem nördli...
von Meckelbörger
17.04.2019 - 05:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Mürren-Schilthorn
Antworten: 272
Zugriffe: 51790

Re: Neues in Mürren-Schilthorn

Ich habe mir den Schilthorngipfel jetzt noch einmal genauer auf Google angeguckt. Vom Einfahrbereich der Pendelbahn in die Bergstation bis zur Begrenzung der Aussichtsplattform beträgt die Entfernung 59 m. Die Stationslänge der 3S-Bahn beträgt im Normalfall 47 m. Viel muss da also nicht abgetragen ...
von Meckelbörger
15.04.2019 - 19:44
Forum: Allgemeines
Thema: Skischuh Problem - Sohlenbrennen
Antworten: 20
Zugriffe: 2979

Re: Skischuh Problem - Sohlenbrennen

Ich fahre im Moment den Tecnica Mach 1mit 130er Flex, das Sohlenbrennen tritt bei mir nur auf, wenn ich die Schnallen am Spann zu doll zugeballert habe. Wenn ich dann einmal kurz den Schuh öffne, weite und vorschitig die Schnallen wieder schließe ist bei mir das Sohlenbrenn wieder weg. Ich vermute m...
von Meckelbörger
23.02.2019 - 00:55
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Was mich beim Skifahren am meisten nervt
Antworten: 263
Zugriffe: 18184

Re: Was mich beim Skifahren am meisten nervt

Es ging mir auch nicht ums Pro und Contra von Skihallen. Sondern darum, dass was du hier als die Regel darstelltst wohl eher eine Ausnahme war.
von Meckelbörger
22.02.2019 - 17:47
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Was mich beim Skifahren am meisten nervt
Antworten: 263
Zugriffe: 18184

Re: Was mich beim Skifahren am meisten nervt

ich war mal in Wittenburg und es war furchtbar. Ein Idiotenhügel und nur Leute, die das erste Mal auf Skiern stehen und dann nicht wissen, wie man bremst. Da sind etliche unten gegen die Wand geknallt, unglaublich. Ich will das keinem verbieten, aber da kriegen mich keine zehn Pferde mehr hin. Ehrl...
von Meckelbörger
18.02.2019 - 21:35
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Was mich beim Skifahren am meisten nervt
Antworten: 263
Zugriffe: 18184

Re: Was mich beim Skifahren am meisten nervt

Was mich beim Skifahren nervt, sind die Vollhorste die erst durch Drehkeuz bis zum Portionierer schieben, um dann auf den Rest der Gruppe zu warten. Oder mindestens genauso schlimm, vorm Drehkreuz zu warten und dieses dabei abzuriegeln, so dass keiner mehr durch kommt.
von Meckelbörger
15.02.2019 - 10:19
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Restaurantempfehlungen für Sölden gesucht!
Antworten: 7
Zugriffe: 1112

Re: Restaurantempfehlungen für Sölden gesucht!

Als wir im Januar da waren, haben wir in der Giggitenne Abendbrot gegessen. Macht innen mehr her als von außen zu erwarten. War in Ordnung und das Preisleistungverhältnis passt.
von Meckelbörger
13.02.2019 - 22:52
Forum: Italien
Thema: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3746

Tag 6, Heimreise, Fazit

Von unserem sechsten Skitag gibt es schlechtwetterbedingt wieder nur wenige Bilder. Meine Fotografierlaune sinkt bei sowas extrem, neblig, kaum Kontrast und Schneefall. Das morgendliche Treffen mit Jens fand wieder mal an der Boe-Bahn statt. Auf Grund des miesepetrigen Wetter stand als erstes die Ab...
von Meckelbörger
13.02.2019 - 20:32
Forum: Italien
Thema: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3746

Re: Tag 5, besser als erwartet

Komischerweise bremsten unsere Skier auch an diesen Tag bei der Negerhütte an. Ist bei meinen Besuchen auch immer so. Habe noch nicht herausgefunden, ob es an den Ski liegt, oder dem Bremsschnee, oder beidem zusammen oder einfach nur an dem, der die Ski bedient :D Also ich hatte schon mit einem Feh...
von Meckelbörger
12.02.2019 - 22:24
Forum: Italien
Thema: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3746

Tag 5, besser als erwartet

Da für den 5. Tag die Wettervorhersage nicht vielsprechend war, wurde beim morgendlichen whatsappgruppenbrainstorming festgelegt, dass wir uns mit jens an der Boe treffen. Erst wollten wir die steileren Pisten fahren, bevor diese durch den Neuschnee der Nacht total verbuckelt waren. Danach sollte es...
von Meckelbörger
11.02.2019 - 21:21
Forum: Italien
Thema: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3746

Re: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019

Am 4. Tag haben wir die gründe Runde mit Abstechern nach Sankt Ulrich und zum Monte Pana gemacht. Die Auswahl der Bilder ist auf Grund des Wettersbetwas eingeschränkt. Letztendlich war der Tag doch zu gebrauchen, da die Bodensicht meistens gut war. Wir traffen uns mit Jens an der Colfosco Bahn. Dem ...
von Meckelbörger
08.02.2019 - 22:40
Forum: Italien
Thema: Dolomiti Superski | 26.01 - 2.02.2019
Antworten: 24
Zugriffe: 3746

Tag 3 Cortina

Der Dienstag sollte wettermäßig der schönste Tag der Woche werden, und so beschlossen wir, dass es nach Cortina d'Ampezzo gehen sollte. Heute waren wir nur zu dritt unterwegs, da Jens sich für den Kronplatz entschieden hatte. Den wollten wir uns aber für die Rückfahrt am Sonnabend aufheben aber zu d...

Zur erweiterten Suche