Die Suche ergab 64 Treffer

von fred-d
28.04.2020 - 19:37
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4690
Zugriffe: 397523

Re: Die große Klima-Diskussion

noisi hat geschrieben:
28.04.2020 - 07:03
Die Klimakatastrophe ist für mich der größte anzunehmende Schaden.
Populistischer Linksgrüner Dummsprech
von fred-d
27.04.2020 - 17:01
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4690
Zugriffe: 397523

Re: Die große Klima-Diskussion

Mal abgesehen davon, dass der Film nicht von Michael Moore ist Executive Producer: Michael Moore (Executive producer (EP) is one of the top positions in the making of a commercial entertainment product. ) können wir nur den Weg des geringsten Schadens gehen, den sehe ich in zunehmende grüner(rer) T...
von fred-d
26.04.2020 - 20:21
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4690
Zugriffe: 397523

Re: Die große Klima-Diskussion

Ich möchte euch die neue Michael Moore Dokumention empfehlen die aufzeigt wie die "Grüne" Energie von den grossen Energieriesen gepusht wird und durch die Medien manipuliert wird und die Umwelt zerstört anstatt sie zu retten. Die Doku fokusiert auf Amerika, aber andere Länder werden wohl nicht viel ...
von fred-d
07.04.2020 - 09:25
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Hintertuxer Gletscher 2019/2020
Antworten: 393
Zugriffe: 106719

Re: Hintertuxer Gletscher 2019/2020

Die Skigebiete mögen zwar öffnen, aber die Grenzen werden wohl nicht öffnen. Die Politiker drohen mit Szenarien die ich nur aus Verschwörungskreisen vermuttet hätte.
von fred-d
22.03.2020 - 08:06
Forum: Off Topic
Thema: Coronavirus 2019-nCoV
Antworten: 17711
Zugriffe: 1111986

Re: Coronavirus 2019-nCoV

@che Da das Durchschnittsalter bei den Coronatoten aber 80 Jahr ist wären die Menschen statistisch so oder so gestorben, nun hatten sie halt noch ein Virus in sich. "Mit" Coronavirus sterben und "an" Coronavirus sterben, das sind zwei Paar Schuhe.
von fred-d
22.03.2020 - 07:53
Forum: Off Topic
Thema: Coronavirus 2019-nCoV
Antworten: 17711
Zugriffe: 1111986

Re: Coronavirus 2019-nCoV

@Julian96 In Italien haben wir statistisch JEDE MINUTE einen Toten über das ganze Jahr!
Bevölkerung 2019: 60 015 236
Gestorben 2019: 579 244 Menschen
von fred-d
21.03.2020 - 20:56
Forum: Off Topic
Thema: Coronavirus 2019-nCoV
Antworten: 17711
Zugriffe: 1111986

Re: Coronavirus 2019-nCoV

Ich finde es seltsam dass die deutschsprachigen Medien nicht von der aktuellen Studie von Didier Raoult von der Aix-Marseille Universität berichten, welcher eine 100% Heilung beobachtete. Mit Hydroxychloroquine und Azithromycin waren ALLE Patienten innerhalb 6 Tagen Virenfrei! OriginalStudie: https:...
von fred-d
07.03.2020 - 21:47
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2019/20
Antworten: 405
Zugriffe: 98723

Re: Zermatt-Cervinia-Valtournenche 2019/20

Ich höre zurzeit Meldungen die ich mir nur sehr schwer vorstellen kann. Sämtlicher Skibetrieb soll auf Italienischer Seite eingestellt werden bis 4. April? The decree details from Reuters: ITALY DRAFT DECREE TELLS PEOPLE NOT TO ENTER OR LEAVE REGION OF LOMBARDY AND 11 PROVINCES IN OTHER REGIONS ITAL...
von fred-d
03.06.2019 - 12:35
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 18/19
Antworten: 504
Zugriffe: 88409

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 18/19

Wahrscheinlich Materialtransport für den Bau der 3S von der Testa Grigia zum Kl. Matterhorn?
von fred-d
11.12.2018 - 11:36
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Laax 2018/19
Antworten: 475
Zugriffe: 76939

Re: Laax 2018/19

Die Lawinengefahr ist unverändert GROSS! Mit Gross hat man auf dem Berg nichts verloren. Es entstanden massivste Verwehungen in den letzten Tagen. Es ist tiefste Nebensaison an einem Dienstag im Dezember. Der Aufwand alles zu sprengen rentiert sicher nicht für die paar Skifahrer, falls es die Sicht ...
von fred-d
11.12.2018 - 10:37
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Laax 2018/19
Antworten: 475
Zugriffe: 76939

Re: Laax 2018/19

@Mt. Cervino Alle anderen Gebiete machen bei solchen Bedingungen hoffentlich dasselbe: Schliessen. Bedingungen von 160km/h mit 80cm Neuschnee und GROSSER Lawinengefahr sind ein Garant für Tote. Manchmal geht die Sicherheit vor Geld. Jeder der die Wettervorhersage nicht liest ist selber schuld wenn e...
von fred-d
05.04.2018 - 09:25
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6005
Zugriffe: 1006711

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Gondelbahn für Täsch? Die Pläne für den Bau einer Seilbahn von Täsch ins Zermatter Skigebiet werden wahrscheinlicher.

http://www.1815.ch/rhonezeitung/e-paper/rz-nr-13/
von fred-d
28.01.2018 - 15:30
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Schneesituation Val d'Anniviers (VS) 2017/2018
Antworten: 49
Zugriffe: 17192

Re: Schneesituation Val d'Anniviers (VS) 2017/2018

Die Vorbereitungen beschränken sich aber auf "holen wir mal die Skimarkierungen aus dem Keller". War heute im Gebiet und es wurde ausser 2 Sprengungen noch nichts gemacht.
von fred-d
25.01.2018 - 16:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Zermatt/​Breuil-Cervinia/​Valtournenche – Matterhorn
Antworten: 6005
Zugriffe: 1006711

Re: Neues aus Zermatt-Cervinia

Sesselbahn Kumme wird wohl frühstens auf Saison 2019/2020 ersetzt: http://www.1815.ch/rhonezeitung/zeitung ... esselbahn/
von fred-d
21.01.2018 - 17:40
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 138718

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Das Bild wird wohl in die Geschichtsbücher eingehen, hoffentlich nicht mit einer Opferzahl.

Bild
von fred-d
15.01.2018 - 19:16
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 138718

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Ich war heute mal vor Ort und es sah so aus als ob der ganze Westhang des Oberrothorn runterkam ( rot eingezeichnet) . Einzelne Trümmer habe ich bei den blauen Punkten gesehen. Beim grossen blauen Punkt etwas Metallisches, beim kleinen Punkt ein Holzbrett. http://fs1.directupload.net/images/180115/g...
von fred-d
08.01.2018 - 22:31
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 138718

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Zwei automatische SLF Messstationen melden neue max Schneehöhenrekorde: Triftchumme und Alp Hermetje. Die Station im Saas kratzt am Rekord. ( automatische Messung daher möglicherweise fehlerbehaftet, aber trotzdem )
von fred-d
08.01.2018 - 17:19
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 138718

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Das hab ich in den letzten 10 Jahren nie gesehen: Lawinengefahr: "Sehr gross" !
von fred-d
16.11.2017 - 10:46
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18
Antworten: 798
Zugriffe: 138718

Re: Zermatt/Cervinia/Valtournenche 17/18

Ich war gestern im Gebiet und für Mitte November recht enttäuscht. Glücklicherweise wurden die Pisten nach Furgg geöffnet und dort war wie zu erwarten sehr guter griffiger Kunstschnee. Auf dem Gletscher jedoch macht sich immer noch der letzte "Winter" und Sommer bemerkbar. Es hat immer noch fast kei...
von fred-d
30.09.2017 - 14:37
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Eine berechtigte Frage wegen dem Schneedepot für die Zukunft, dies wäre wohl wegen der Klein Matterhorn Baustelle schwierig geworden da sie letzten und diesen Sommer Masten für die 3S Bahn dort bauen mussten. Ich glaube sie machen aber ein Depot und Abdeckung unterhalb des Furggsattelliftes um die M...
von fred-d
13.04.2017 - 22:17
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Ich bin die vor 2 Jahren im Mai mal runter als es gut eingeschneit war und sogar dann waren 2 grosse Spalten sichtbar. Eine ganz gemeine Längsspalte den ganzen Hang runter unterhalb des Felsens: https://photos.smugmug.com/2015/20150516-Zermatt/i-WHvDXrS/0/L/2015.05.16-Zermatt-35-L.jpg und dann eine ...
von fred-d
17.03.2017 - 16:31
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Hier sieht man eindrücklich wieso einige Pisten trotz schönem Wetter nicht geöffnet sind: Da muss zuerst der Heli hochfliegen und sprengen. Wenn dann solche Schnemassen über eine Piste gehen dauert es dann halt bis wieder alles parat ist. https://www.facebook.com/whiterisk/videos/10154956042221271/ ...
von fred-d
09.03.2017 - 14:28
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Du hast diesen Winter wohl die beschissenste Woche erwischt mit Skiferien in Zermatt. Das ist leider im Hochgebirge so: bei schönem Wetter ist es eines der schönsten Orte (Immerhin 300 Tage Sonnenschein). Aber wenn es mal schlecht ist, dann richtig! Da sind die Voralpengebiet im Vorteil: auch bei sc...
von fred-d
06.03.2017 - 09:43
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Ein Walliser gibt halt in dem Ton Antwort, in dem er angesprochen wurde. Das ist bei Österreicher halt anders, die bleiben immer freundlich. In den letzten Tagen war es aber lawinentechnisch jedenfalls verdammt heikel mit dem Föhn. Da kann ich die Verantwortlichen verstehen dass sie lieber einige Pi...
von fred-d
31.10.2016 - 07:09
Forum: Saison 2016/2017
Thema: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche
Antworten: 596
Zugriffe: 117470

Re: ZERMATT/Cervinia/Valtournenche

Zurzeit perfekte Bedingungen auf dem Gletscher. https://photos.smugmug.com/2016/20161029-Zermatt/i-JcP4PM5/0/L/2016.10.29-Zermatt-13-L.jpg https://photos.smugmug.com/2016/20161029-Zermatt/i-27Fj4Gj/0/L/2016.10.29-Zermatt-16-L.jpg https://photos.smugmug.com/2016/20161029-Zermatt/i-XwvRtJ8/0/L/2016.10...

Zur erweiterten Suche