Die Suche ergab 362 Treffer

von Schneeloewe
14.11.2018 - 12:25
Forum: Medienberichte
Thema: Tiroler lehnen Olympia-Bewerbung ab
Antworten: 38
Zugriffe: 6737

Auch Calgary lehnt Olympia-Bewerbung ab

Nach Absagen u.a. aus Sapporo, Graz/Schladming, Sion... wird voraussichtlich auch Calgary seine Bewerbung für Olympia 2026 zurückziehen. In einer Volksabstimmung lehnten etwa 56 % eine Austragung der Olympischen Winterspiele in der Stadt ab bei einer Wahlbeteiligung von unter 50%. Quelle: u.a. https...
von Schneeloewe
14.11.2018 - 11:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuigkeiten aus Gaißau Hintersee
Antworten: 105
Zugriffe: 21245

Re: Neuigkeiten aus Gaißau Hintersee

"Region bangt weiter um Skigebiet" Zusammengefasst: Es ist weiterhin unklar, ob das Skigebiet diesen Winter aufsperrt. Österreichische Bundesforste kündigen rechtliche Schritte gegen den Eigentümer an wegen Nichteinhaltung des Vertrages bzgl. fehlender Entgelte und Bankgarantien... Die Bundesforste ...
von Schneeloewe
08.11.2018 - 12:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in der Tiroler Zugspitzregion
Antworten: 1127
Zugriffe: 213713

Re: Neues in der Tiroler Zugspitzregion

Wird nur die Modernisierung sicher um ein paar Jahre nach hinten verschieben. Das dürfte das eigentliche Problem sein. Der untere Teil des Gebietes ist topmodern und der oben Teil wird durch unbequeme, schattige Altertümchen erschlossen. Da gehört eigentlich was schnelles, bequemes hin, vielleicht ...
von Schneeloewe
01.11.2018 - 02:14
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues im Hochpustertal
Antworten: 567
Zugriffe: 105410

Re: Neues im Hochpustertal

Die Verbindung Sexten - Val Comelico darf nicht gebaut werden. Wenn ich das richtig verstehe, gilt der Beschluss nur für das Gebiet der Provinz Bozen, dessen Grenze zum Veneto direkt südlich an den Skiliften am Kreuzbergpass entlangläuft. Jetzt bin ich gespannt, wie zum einen die Liftgesellschaft d...
von Schneeloewe
29.10.2018 - 14:33
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski
Antworten: 288
Zugriffe: 53314

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

So wie der Plan aussieht inkl. dem angezeigten Zeitplan in der Bildmitte würde ich schon vermuten, dass er aus einem "offiziellen" Planungsbüro stammt. Hier die damals aktuelle Diskussion aus dem Jahr 2011 . Und es ist zu vermuten, dass die noch recht neue 2SB Selletta irgendwie in dem hinteren Bere...
von Schneeloewe
29.10.2018 - 13:31
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski
Antworten: 288
Zugriffe: 53314

Re: Neue Skilifte Italien außer Dolomiti Superski

Ursprünglich war ja vorgesehen, die beiden Selletta- und den Seba-Lifte durch eine einzige Bahn zu ersetzen mit einer Talstation bei den Selletta-Liften und der Bergstation bei dem Seba-Lift. Neben einer neuen Lifttrasse wäre der Aufwand mit "nur" 400 m neuer Piste in relativ unproblematischem Gelän...
von Schneeloewe
06.09.2018 - 10:00
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Fragen an die Bulgarien-Experten
Antworten: 1
Zugriffe: 1917

Re: Fragen an die Bulgarien-Experten

Hallo tafaas, ob im Dezember die Skigebiete in Bulgarien offen haben und ob dann was los ist in den Orten kann ich nicht sagen. Meine Erfahrungen mit Bulgarien im Winter sind schon ein paar Jahre her. Richtig Party war nirgendwo. Man ist eher etwas ruhiger a la Schweiz. Meine Erfahrung damals waren ...
von Schneeloewe
04.09.2018 - 13:42
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal
Antworten: 2226
Zugriffe: 361203

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Um mal präzise zu bleiben: Lt. google maps sind es 400 Meter ./. die Wegstrecke über die Brücke. Das ist die falsche Brücke, die Oststraßenbrücke, die da für den Ersatzweg gewählt wurde. Ich hatte die nördlich der Talstation liegende Plattenbichlstraßenbrücke (s.o.) gewählt. Google Maps kennt aller...
von Schneeloewe
04.09.2018 - 12:47
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete
Antworten: 129
Zugriffe: 8653

Re: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete

Wie hat es ein EU-Politiker auf den Punkt gebracht: Die Entscheidung sei in seinen Augen richtig aber die Begründung falsch, da es jede Menge anderer Argumente für einen Stopp der zweimaligen Zeitumstellungen im Jahr gibt wie Gesundheit oder Aufwand. Es ist halt nur mühsamer, so zu argumentieren... ...
von Schneeloewe
04.09.2018 - 11:15
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete
Antworten: 129
Zugriffe: 8653

Re: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete

Eigentlich zeigt die ganze Diskussion hier nur eines:
Egal wie entschieden wird, es ist immer falsch weil jeder anders fühlt und eine andere (nachvollziehbare) Logik hat.
Man muss sich nur entscheiden.
von Schneeloewe
03.09.2018 - 16:19
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete
Antworten: 129
Zugriffe: 8653

Re: Abschaffung der Zeitumstellung - Auswirkungen auf Skigebiete

M.E. sollte jeder EU Mitgliedstaat selbst über die Zeitzone verfügen, die Vögte in Brüssel sollten mal lernen, den einzelnen Staaten nicht immer stets alles zentralistisch vorzuschreiben Bevor man etwas behauptet sollte man sich vielleicht erkundigen. Jedes Land kann sich seine Zeitzone selber auss...
von Schneeloewe
29.08.2018 - 09:57
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Neuer Verbundskipass Gletscherpark (Pitztal, Kaunertal und Imst)
Antworten: 0
Zugriffe: 2041

Neuer Verbundskipass Gletscherpark (Pitztal, Kaunertal und Imst)

Ab dieser Saison 2018/19 wird die GLETSCHERPARK CARD SKI & SCHNEE WINTER ausgegeben. Diese gilt bei folgenden Skigebieten: Pitztaler Gletscher, Rifflseebahn, Hochzeiger, Imster Bergbahnen, Kaunertaler Gletscher und Fendels. Der Skipass kann ab einer Dauer von 3 Tagen erworben werden. Ein 6 Tageskipa...
von Schneeloewe
27.08.2018 - 14:36
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal
Antworten: 2226
Zugriffe: 361203

Re: Neuigkeiten in Oberstdorf/Kleinwalsertal

Für alle Fußfaulen hier, die Skisport machen:
Wir reden hier von 100m Umweg, wenn man über die Brücke der Plattenbichelstraße läuft (rechts vom Ende der Piste aus gesehen)
Dass das Ende der Talabfahrt mit Straßenquerung und kurzem Fußweg generell etwas unschön ist, ist eine andere Sache.
von Schneeloewe
20.08.2018 - 13:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in den Skigebieten Friauls
Antworten: 73
Zugriffe: 15258

Re: Neues in den Skigebieten Friauls

Schade, wieder zwei schöne alte Anlagen weniger. Was aber zusätzlich schmerzt ist dass durch den Wegfall der 6EUB das ohnehin schon kleine und ehemals bereits kastrierte Skigebiet noch kleiner wird. 2018 ist kein gutes Jahr für die Agudio 6EUB Bahnen. Neben der Campoluc-Bahn wird jetzt auch noch di...
von Schneeloewe
07.08.2018 - 11:44
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neue Liftanlagen auf der Plose geplant
Antworten: 238
Zugriffe: 50079

Re: Neue Liftanlagen auf der Plose geplant

Es soll derzeit eine EUB werden. Die Standseilbahn war anscheinend nur ein Teil eines Ideenwettbewerbes.
Und jetzt kommt erst mal die Finanzierungsfrage, technische Fragen, etc...
Insbesondere die teilweise recht gewundene unterirdische Führung ist ziemlich "innovativ".
von Schneeloewe
06.08.2018 - 13:30
Forum: Medienberichte
Thema: Bekommt München eine Seilbahn?
Antworten: 18
Zugriffe: 4034

Re: Bekommt München eine Seilbahn?

GIFWilli59 hat geschrieben:
05.08.2018 - 20:33
Weil Seilbahnen ja bekanntermaßen deutlich teurer als U-Bahnen sind...
Es sollen ja auch noch Straßenbahnen in München fahren...
von Schneeloewe
02.08.2018 - 11:18
Forum: Medienberichte
Thema: Bekommt München eine Seilbahn?
Antworten: 18
Zugriffe: 4034

Re: Bekommt München eine Seilbahn?

Seilbahnen haben Ihr spezielles Einsatzfeld, insbesondere über der Überwindung von natürlichen Hindernissen wie Flüssen oder Steigungen. Bebautes Gelände ist aber ein recht schwieriges Terrain in Deutschland und Europa, sowohl rechtlich als auch akzeptanzmäßig. Dies gilt im übrigen auch für Bergdörf...
von Schneeloewe
25.07.2018 - 16:01
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus den Pyrenäen
Antworten: 97
Zugriffe: 16327

Re: Neues aus den Pyrenäen

auf der animation der offiziellen webseite sieht es auch so aus als kommt da noch ein parkhaus unter die plattform! also die 25mio sind nicht nur die brücke.... Stimmt hatte ich übersehen. Ist bei dem Platzmangel, der generell in Andorra herrscht, auch nicht wirklich falsch. Ist trotzdem ein Haufen...
von Schneeloewe
25.07.2018 - 12:05
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News in Cortina d`Ampezzo / Auronzo / Misurina
Antworten: 153
Zugriffe: 34627

Re: News in Cortina d`Ampezzo / Auronzo / Misurina

Cortina - Neubau der Seilbahn Cortina - Colfiere - Col Druscié: Es wird so langsam konkret mit dem Neubau der untersten Sektion der Tofana-Seilbahn. Das Projekt wurde in den letzten Tagen offiziell vorgestellt inklusive Bildern und genaueren Daten. Es wird eine 10EUB von Leitner mit einer Kapazität ...
von Schneeloewe
23.07.2018 - 12:40
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues aus den Pyrenäen
Antworten: 97
Zugriffe: 16327

Re: Neues aus den Pyrenäen

Andorra, Soldeu: Wo bisher (neben einer EUB) eine schon relativ breite Skibrücke den Ort mit dem Skigebiet auf der anderen Seite des Tales verband wird ab der kommenden Saison eine etwa 16.000 m² große Plattform das Tal überspannen. Die Kosten betragen ca. 25 Mio. Euro. Es ist schon beeindruckend w...
von Schneeloewe
13.07.2018 - 11:58
Forum: Frankreich
Thema: Maurienne, La Norma - März 2014, Zwiegespalten
Antworten: 4
Zugriffe: 4396

Re: Maurienne, La Norma - März 2014, Zwiegespalten

Dieser Artikel wurde etwas überarbeitet, da die ganzen Bildlinks dank Serverumzug nicht mehr funktionierten. Im Skigebiet selber scheint sich ansonsten nichts wesentliches geändert zu haben.
von Schneeloewe
12.07.2018 - 10:16
Forum: Frankreich
Thema: Maurienne, Valfrejus März 2014, Weiße Hölle
Antworten: 7
Zugriffe: 4947

Re: Maurienne, Valfrejus März 2014, Weiße Hölle

Hinweis: Dieser Artikel wurde etwas überarbeitet, da die ganzen Bildlinks dank Serverumzug nicht mehr funktionierten. Im Zuge dessen wurden auch die Links aktualisiert. Ansonsten hat sich anscheinend nichts wesentliches geändert.
von Schneeloewe
10.07.2018 - 14:44
Forum: Frankreich
Thema: Maurienne, Aussois März 2014, Von der Sonne verwöhnt
Antworten: 5
Zugriffe: 4345

Re: Maurienne, Aussois März 2014, Von der Sonne verwöhnt

Hinweis: Dieser Bericht wurde etwas überarbeitet, da die ganzen Bildlinks dank Serverumzug nicht mehr funktionierten. Die Zubringer aus dem Tal wurden alle in den Jahren 2015/16 ersetzt. So ist die Liftkette aus 2SB Côtes und 2SB Sétives ersatzlos abgebaut worden und die fast parallele verlaufende 4...
von Schneeloewe
06.07.2018 - 17:30
Forum: Frankreich
Thema: Maurienne, Bonneval sur Arc - März 2014, Am Ende der Welt
Antworten: 6
Zugriffe: 4794

Re: Maurienne, Bonneval sur Arc - März 2014, Am Ende der Welt

Hinweis: Dieser Artikel wurde etwas überarbeitet, da die ganzen Bildlinks dank Serverumzug nicht mehr funktionierten. Im Zuge dessen wurden auch die Links aktualisiert. Ferner ist zur Saison 2018/19 die ganze Neuordnung aller Übungslifte im Tal angekündigt inkl. einer verbesserten Parkplatzsituation...
von Schneeloewe
03.07.2018 - 14:22
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues in Frankreich
Antworten: 108
Zugriffe: 23398

Re: Neues in Frankreich

Pra Loup / Espace Lumière: Die EUB Costebelle, bei der im März eine Gondel abgestürzt ist, wird für 6 Mio. Euro erneuert (wenn ich das französische Wort rénovation richtig deute). Baubeginn ist 2019. Kommenden Winter bleibt die Bahn ersatzlos geschlossen. Zumindest in der Nebensaison ist das verkra...

Zur erweiterten Suche