Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 213 Treffer

von 1970
20.05.2020 - 14:03
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

In der ORF Reportage war deutlich zu sehen, dass er selbst unterschrieben hat. Das Dokument wurde eingeblendet. In der Reportage ist nur der Stempel und der Briefkopf zu sehen. Ob das von Dr. Walser persönlich unterschrieben wurde, kann ich nicht sagen. Im Krankenhaus habe ich auch einen Stempel vo...
von 1970
20.05.2020 - 10:49
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Wenn in einem Krankenhaus ein Arzt einen Fehler begeht wird doch auch der Arzt verantwortlich gemacht und nicht das Krankenhaus. Oder sehe ich das falsch? Auch wieder deutsches Recht: Das Krankenhaus ist Dein Vertragspartner und damit auch zivilrechtlich haftbar und nicht der Arzt. Anders nur bei e...
von 1970
20.05.2020 - 10:27
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Ich weiß jetzt nicht, wie das in Österreich rechtlich genau abläuft. Bei uns würde ich das wie folgt interpretieren: Wenn auf dem Briefkopf steht "Praxisgemeinschaft Dres. A, B und C", dann ist A, B oder C verantwortlich, je nachdem wer die Unterschrift geleistet hat. Wenn auf dem Briefkopf nur ste...
von 1970
19.05.2020 - 12:39
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Dass den Mitarbeitern der Gang zum Arzt verwehrt wurde ist falsch. Jeder hat die Möglichkeit selbständig zum Arzt zu gehen. Das sind alles erwachsene Leute. Wenn sich hier wirklich jemand von Arbeitgeber einschüchtern hat lassen, ist er meiner Meinung nach selber schuld. Es wurden lediglich Persone...
von 1970
18.05.2020 - 14:01
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Vielleicht noch eine Erklärung zum Bürgermeister. Die ewige Leier "Wir haben nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt" geht mir auch auf die Nerven. Man wünscht sich von so einem Amtsträger etwas mehr Aufklärung. Angeblich ist man derzeit mit Medienexperten in Verbindung die an einer Aufklärung un...
von 1970
18.05.2020 - 12:09
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Eines ist aber klar - sowohl in Obertauern, als auch in Wien oder Innsbruck - schlossen Hotels nachdem sie einen einzigen Fall hatten. In Ischgl tauschte man ein paar Mitarbeiter aus und desinfizierte... Anderswo in Österreich hielt man sich definitiv enger an die Regeln. Und die Evakuierung/Quaran...
von 1970
17.05.2020 - 22:52
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Irgendwie kommt es mir so vor, als würden die Argumente einfach immer wieder wiederholt und bestenfalls in anderen Worten geschrieben. Wenigstens jetzt höflicher. Ja und dem Ton lässt es sich auch leichter diskutieren. Die Entschuldigung von Chense ist angenommen. Vielleicht noch eine Erklärung zum...
von 1970
17.05.2020 - 21:20
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Ich bedanke mich für die aufmunternden Worte von Werner 76, Emilius, ski-chrigel und ghostbikersback Ich muss gestehen, dass es nicht immer ganz leicht ist die Ruhe zu bewahren bei manchen Kommentaren. @ski-chrigel Ja, stimmt wir waren uns nicht immer einig was die Präparation der Pisten angeht. Abe...
von 1970
17.05.2020 - 16:33
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Erst mal Respekt an 1970, dass er sich der Diskussion hier stellt. Aus der individuellen Sicht kann ich die Handlungen und Positionen auf seiner Ebene auch durchaus nachvollziehen, ich hätte vermutlich auch nicht groß anders gehandelt (was wäre denn auch die Alternative gewesen, Gäste vor Verfügung...
von 1970
17.05.2020 - 15:40
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

@1970: zum von mir verlinkten Artikel: ich hatte leider beim Posten das "nicht (!)" vergessen, also dass sich der Artikel weitgehend nicht auf Ischgl bezieht, ist inzwischen korrigiert. Ich finde es weiters sehr mutig und offen von Ihnen, dass Sie sich hier exponieren (auf gut Deutsch: stellvertret...
von 1970
17.05.2020 - 11:59
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

1. Niemand nennt uns hier Taroller. Ironie an Niemand nennt uns hier Piefkes. Wird Zeit für einen mindestens vierteiligen Spielfilm "Die Taroller-Saga". Ironie aus Eine Erklärung noch nebenbei zu unserem Dialekt. Ich schreibe es so wie man es ausspricht. Tiroler = Tirolar der Tiroler = dar Tirolar ...
von 1970
17.05.2020 - 11:31
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Nein, leider bekamen wir keine Information von einem Amt. Wir bekamen am 12. März mittags eine mail, dass am 13. März die Saison beendet wird. Von der Schließung des Tales erfuhr ich über einen Kollegen, der es zuvor aus der Pressekonferenz im TV mitbekommen hat. Hier ist sicher viel falsch gelaufe...
von 1970
17.05.2020 - 11:15
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Welche Fehler sind denn belegt. Noch gar keine. Uns wird vorgeworfen, dass wir Fälle vertuscht hätten. Und das ist völliger Blödsinn. Zumindest ist so mein Kenntnisstand. Soll ich jetzt einen Kniefall machen und etwas zugeben für etwas wo wir nichts dafür können. Wenn jemand etwas vertuscht hat und...
von 1970
17.05.2020 - 10:35
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Es scheint, als ob auch dir gegenüber nicht mit offenen Karten gespielt wurde, und dies ist ja die Kritik, die auch aus meiner Sicht zurecht besteht. Es wundert mich, dass du da noch die Verantwortlichen verteidigst :naja: Erst mal vielen Dank an 1970 für die Antwort. Da haben die Euch ja wirklich ...
von 1970
17.05.2020 - 00:11
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Wieso sollte das ein Moderator bitte streichen? Nachdem es sich um Tatsachen handelt ... hier wurde übrigens um das nochmal zu erwähnen nicht Ischgl angegriffen, sondern das Verhalten einiger Personen von denen die wenigsten direkt mit Ischgl verbunden sind ... der Ort könnte auch Titikaka heissen ...
von 1970
16.05.2020 - 23:45
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Die Chronologie finden Sie hier: https://www.ischgl.com/news-de Bei uns war es eben auch so. Der erste bestätigte Fall war eben der Barkeeper im Kitzloch. Da dachte man noch, man hätte alles im Griff. Erst als mehr Fälle dazukamen wurde es kritisch. Waren angeblich alle mit dem Barkeeper oder mit d...
von 1970
16.05.2020 - 22:30
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Leider hatten wir keine Informationen und haben über die Medien erfahren, dass das Tal gesperrt wird. Logisch, dass dann noch viele Gäste noch raus wollten. Einige meiner Gäste sind schon früher abgereist. Die hätte ich wohl schlecht aufhalten können. Ich Nahhinein sind wir auch schlauer. Wenn Du d...
von 1970
16.05.2020 - 22:18
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Wieso sollte das ein Moderator bitte streichen? Nachdem es sich um Tatsachen handelt ... hier wurde übrigens um das nochmal zu erwähnen nicht Ischgl angegriffen, sondern das Verhalten einiger Personen von denen die wenigsten direkt mit Ischgl verbunden sind ... der Ort könnte auch Titikaka heissen ...
von 1970
16.05.2020 - 21:10
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Hätten Sie die Gäste 2 Wochen oder noch länger auf ihren Zimmern eingesperrt? In diesem Fall ja, Teams zum testen vor Ort geschickt, und wenn ein Gastbetrieb vollständig negativ gewesen wäre, hätten diese, aber nur diese Gäste Abreisen dürfen. Ja das wäre eine Möglichkeit gewesen. Leider hatten wir...
von 1970
16.05.2020 - 20:27
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Falsch zitieren, falsche Worte in den Mund legen ist also die Netiquette die man in Ischgl beigebracht bekommt, das erklärt einiges. So richtig zum schämen sind eigentlich nur deine Kommentare. Aber mach ruhig so weiter, du erreichst damit wenn dann nur genau das, was du auch verdienst ;-) Wem habe...
von 1970
16.05.2020 - 19:35
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Sie und snowflat urteilen jetzt schon über Menschen nach ihrer Mimik. So wie letztens in der Kronenzeitung eine Userin über das schiefe Grinsen des Tourismusobmann gelästert hat. Das schiefe Grinsen hat er leider seit seinem Unfall den er als Kind erlitten hat. Was sind denn das für Vergleiche? Da ...
von 1970
16.05.2020 - 18:30
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

aber einen Herrn Bürgermeister, der genauso wie die Herren Hörl, Platter, (Schmidhofer ... warum hört man von dem eigentlich grad so garnichts?), Schröcksnadel, Haslauer, Brandstätter und co. den Profit über Menschenleben stellt kann man nur noch als degeneriertes widerliches etwas bezeichnen ... w...
von 1970
16.05.2020 - 18:18
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Sehr interessanter Artikel zu Tirol, bezieht sich nur auf Ischgl: https://www.derstandard.at/story/2000117503929/tirol-ohne-maske?ref=article&fbclid=IwAR2nIcIn5YJ6b0jnTePq_2_Ck7sReMVvddO5o2FXHtiOSHZB6g6HSkh2KJI Nur ein weiterer reißerischer Bericht von einer typischen grünen Innsbrucker Autorin, so...
von 1970
08.04.2020 - 15:28
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 413
Zugriffe: 22758

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Viel Unwissen hier im Spiel... die Schnelltests testen auf Antikörper, wer also noch in der ersten Woche der Infektion ist und damit HOCH ANSTECKEND! wird negativ getestet. Dazu sind diese Schnelltests kreuzreaktiv auf Antikörper anderer Coronaviren bis ca. 1 Monat nach überstandener Infektion. Wen...

Zur erweiterten Suche