Die Suche ergab 57 Treffer

von tokimeki
08.02.2020 - 20:59
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Laax 2019/20
Antworten: 616
Zugriffe: 78468

Re: Laax 2019/20

Meine Söhne haben auch 15‘178. In diesem Fall scheine ich ein etwas dynamisches Handy zu haben ...
von tokimeki
08.02.2020 - 19:39
Forum: Saison 2019/2020
Thema: Laax 2019/20
Antworten: 616
Zugriffe: 78468

Re: Laax 2019/20

Kleine Anfrage: Wieviele Gäste waren heute effektiv im Gebiet? Auf meiner App waren es 15‘773 und bei meiner Frau 15‘175 ...
von tokimeki
21.08.2019 - 17:59
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wer sagt denn, dass die Ersatzbeschaffung von Laax aus über Cavarschons führen wird? Meines Erachtens macht das überhaupt keinen Sinn, weil dann wiederum ein Nadelöhr à la Curnius geschaffen würde. Ich denke, dass Falera eine eigene Crap-Erschliessung bekommt (via Cavarschons) und Laax eine eigene m...
von tokimeki
17.08.2019 - 16:14
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Interessante Neuigkeiten aus dem Dank Super-Sommer und Super-Winter überaus erfolgreichen Geschäftsbericht 2018/19: Auf den Cassons soll es nun via Foppa mit einer neuen Gondelbahn gehen (1. Sektion). Anschliessend mit der neuen Olgiati-Seilbahn nach Nagens mit Zwischenhalt in Startgels (2. Sektion)...
von tokimeki
12.05.2019 - 21:28
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Ich bin mir da nicht so sicher. Herr Gurtner und ‚seine’ WAG werden immer ein Interesse haben, die Erschliessung des Skigebiets von Flims aus in gewisser Weise attraktiv zu erhalten. Auf diese Frequenzen kann aus wirtschaftlichen Gründen gar nicht verzichtet werden. Mittlerweile hängt da zu viel zus...
von tokimeki
12.05.2019 - 13:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Eine Abstimmung ganz im Sinne von Herrn Gurtner: Wenn die Flimser JA sagen und 20 Millionen überweisen, fügt er sich dem Schicksal und baut eine Seilbahn von Nagens auf den Cassons. Anschliessend wird ‚festgestellt‘, dass sich Sektion 1 von Flims nach Nagens nicht lohnt und optimiert den Arena Expre...
von tokimeki
05.05.2019 - 00:24
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wohl gar nichts! Grundsätzlich ist es ja zu begrüssen, wenn seitens der Bergbahnen und der Gemeinde investiert wird. Im Vergleich zu anderen Gebieten, die nicht über solche Möglichkeiten verfügen, könnte man das Ganze sogar als Luxus-Problem betiteln. Ich persönlich würde einfach erst einmal die Hau...
von tokimeki
01.05.2019 - 22:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Ich bleibe dabei: 80 Millionen für dieses Projekt sind angesichts der noch anstehenden Investitionen bzw. Ersatzbeschaffungen für das bestehende Skigebiet völlig unverhältnismässig und nie und nimmer wirtschaftlich. Masegn-Vorab, Laax-Curnius, Curnius-Crap, Falera-Curnius, Flims-Foppa, usw. werden n...
von tokimeki
16.04.2019 - 20:08
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die sogenannten Betriebskosten kann die WAG immer genau so auslegen, wie es für sie am besten passt. Mit 70 Angestellten spiele ich zwar in einer anderen, d.h. vor allem kleineren Liga, weiss aber nur zu gut, wie ich als Verwaltungsrat und Hauptaktionär gewisse Prozesse oder besser gesagt Investitio...
von tokimeki
12.04.2019 - 01:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

In der Präsentation vom letzten Montag hält die WAG fest, in den letzten Jahren nicht weniger als 59 Millionen in die Modernisierung investiert zu haben. Ich gehe mal davon aus, dass hier wenigstens die vier neuen Lifte Alp Dado, Treis Palas, Lavadinas und La Siala darunter fallen. Und nun sollen al...
von tokimeki
10.04.2019 - 19:04
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Machen wir uns nichts vor: Sektion 1 wird nie gebaut. Warum 40 Millionen in die Hand nehmen, wenn das mit 5 Millionen (Optimierung Arena-Expresse) auch möglich ist. Die paar Wandervögel, die zwischen Frühjahr und Herbst einen Cassons-Ausflug planen, interessiert doch wirtschaftlich niemanden. Ich wa...
von tokimeki
04.03.2019 - 16:15
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Laax 2018/19
Antworten: 475
Zugriffe: 70685

Re: Laax 2018/19

Vielen Dank für das Zurverfügungstellen Deiner Statistiken. Im laufenden Winter scheint man in LAAX gut unterwegs zu sein: - Saison 2016/17: Dezember 62'500 + Januar 188'300 + Februar 236'000 = 486'800 (bis 28.2.2017) - Saison 2017/18: Dezember 114'050 + Januar 202'800 + Februar 239'050 = 556'350 (b...
von tokimeki
03.03.2019 - 19:29
Forum: Schweiz
Thema: LAAX - 25.02.2019 - Unendliche Weiten
Antworten: 20
Zugriffe: 2805

Re: LAAX - 25.02.2019 - Unendliche Weiten

Anfrage an ski-chrigel: wie sieht es mit den Gäste-Eintritten von Anfang Dezember bis Ende Februar im Vergleich zum Vorjahr aus? Du bist ja meines Wissens mit der Statistik immer à-Jour. Nimmt mich wunder, ob und wieviele Gäste dank der idealen Bedingungen mehr gekommen sind. Many thanks!
von tokimeki
30.01.2017 - 17:52
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Ich denke mal, dass die Kommentare ähnlich waren, als vor über 50 Jahren der Crap Sogn Gion mit ersten Bergbahn erschlossen wurde. Gurtner sen. musste garantiert vieles einstecken und dennoch wurde dank ihm (und wohl auch Gurtner jun.) das Skigebiet bis heute merklich erweitert und modernisiert. Es ...
von tokimeki
30.01.2017 - 08:05
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Ich bin über dieses Projekt schlichtweg begeistert! Gurtner hat recht, wenn er etwas Aussergewöhnliches auf die Beine stellt, wenn er schon Geld in die Hand nimmt. Mit so einer Bahn will doch jeder mal fahren und dass bedeutet doch, dass zusätzliche Gäste nach Flims kommen werden. Und davon werden l...
von tokimeki
12.03.2015 - 21:37
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Für das Wirken und die Wünsche der Cassons-Freunde kann ich manchmal schon Verständnis aufbringen, nur irgendwann gilt es halt den Realitäten ins Auge zu schauen. Bei der Y-Variante geht's nicht nur um die baldige Neuerschliessung Flims-Foppa-Startgels und die darauf folgende neue Cassons-Bahn (mit ...
von tokimeki
20.03.2014 - 20:52
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Angesichts der wohl ganz übel verlaufenden Saison verständlich. Hinsichtlich Kommunikationsverhalten unverständlich und peinlich. Mir ist völlig unklar, nach welchen Kriterien der hoch dotierte WAG-Verwaltungsrat Investitionen beschließt, freigibt und mitteilt. Ursprünglich wollte man die Revolution...
von tokimeki
11.02.2014 - 10:43
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Habe via einen Laaxer-Skilehrer gehört, dass es mit dem geplanten La Siala eine Verzögerung von einem Jahr gebe = Fertigstellung erst 2015/16.
Gibt es da weitere Informationen Eurerseits?
von tokimeki
04.10.2013 - 21:45
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Das entspricht einer Kapazitätserweiterung von immerhin 50 Prozent und das bereits nach dem ersten Winter! Die Erweiterung erfolgt wohl nicht grundlos und in Bezug auf meine verschiedenen kritischen Ausführungen zu diesem neuen Lift fühle ich mich bestätigt. Wenn die Störungen auch noch abnehmen, we...
von tokimeki
22.09.2013 - 11:25
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Alternativen zu haben, wenn ein Lift ausfällt oder wenn mal wieder Grossansturm ist, macht doch Sinn. Und wie schon geschrieben: Die Revolution am Berg soll ja nicht nur Lifte ersetzen, sondern das ganze Gebiet attraktiver, d.h. vielseitiger machen.
von tokimeki
21.09.2013 - 20:58
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wenn also die Bergstation dank Zusatz-Investitionen zur Attraktion mit Blick bis zum Zürichsee ausgebaut wird, dürfte eine Brücke auf dem Weg von Nagens zur Talstation kein Problem mehr sein. Wie auch immer: die neue Bahn würde ich so planen und bauen, dass sie von beiden Seiten her erreichbar ist. ...
von tokimeki
19.09.2013 - 18:37
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Die neue La Siala-Talstation muss meines Erachtens zwingend von Nagens her erreichbar sein, um insbesondere an hochfrequentierten Tagen oder bei Total-Ausfall den Mutta zu entlasten. Alles andere wäre doch ein Witz, wenn wiederum Millionen im Spiel sind. Es reicht ein Ziehweg im unteren Bereich, abe...
von tokimeki
08.09.2013 - 22:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Wäre einfach froh, wenn auf Experimente à la Alp-Ruschein-Ersatz verzichtet wird. Die neue Bahn sollte schnell und zuverlässig sein; auf eine drehbare Gondel kann ich verzichten!
von tokimeki
14.02.2013 - 16:37
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Ich könnte auch mit ein paar Pistenkilometern weniger leben, wenn wenigstens die Anlagen störungsfrei laufen würden. Aber bei schönem Wetter scheinen stundenlange Ausfälle zur Tradition zu werden. Heute war Mutta Rodunda an der Reihe, vor einer Woche Fuorcla und beim Lavadinas ist's eh Programm. Nur...
von tokimeki
25.01.2013 - 16:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Laax/​Flims/​Falera
Antworten: 4661
Zugriffe: 747229

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Meine Bedürfnisse bzw. Vorschläge über den Ersatz des La Siala sehen wie folgt aus: - Bei jedem Wetter und bei jedem Ansturm funktionierender 8er-Sessellift mit Haube und Sitzheizung, aber ohne weiteren Schnickschnack - Talstation so weit unten, dass sie von Fuorcla Sura wie auch von Nagens aus erre...

Zur erweiterten Suche