Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 151 Treffer

von petracarola
19.02.2019 - 09:16
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Wo in Cortina/ Dolomiten einsteigen?
Antworten: 6
Zugriffe: 963

Re: Wo in Cortina/ Dolomiten einsteigen?

Danke euch, den Bericht kannte ich noch gar nicht, es gibt aber auch noch einen weiteren. Ich glaube, das war auch 1 Tag bei einer 1wöchigen Dolomitenfahrt. Der Wechsel mit Skibus ist anscheinend schon zeitaufwendig, auf der Karte wirkt das nicht so kompliziert. Nur den Tofanateil zu machen wäre dan...
von petracarola
18.02.2019 - 14:25
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Wo in Cortina/ Dolomiten einsteigen?
Antworten: 6
Zugriffe: 963

Wo in Cortina/ Dolomiten einsteigen?

Wir sind in den Faschingsferien in der Region Drei Zinnen und Kronplatz. Falls wir dort der Gondeln überdrüssig werden, überlegen wir einen Tag im nostalgischen Skigebiet Cortina zu verbringen. Wir würden mit dem Auto die Strasse von Toblach aus kommen, welchen Einstieg/Parkplatz sollte man da in de...
von petracarola
15.01.2019 - 10:30
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Komplexe Frage zu Dolomiti Superski 2019 2020
Antworten: 19
Zugriffe: 3812

Re: Komplexe Frage zu Dolomiti Superski 2019 2020

Ganz neu gibt es bei den Dolomiten seit diesem Jahr einen Familienpass, bei dem man eine Anzahl Urlaubstage aufladen kann, wenn da die kleinen Kinder auch frei sind, vielleicht günstiger wie Saisonpass.
von petracarola
15.01.2019 - 10:27
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Komplexe Frage zu Dolomiti Superski 2019 2020
Antworten: 19
Zugriffe: 3812

Re: Komplexe Frage zu Dolomiti Superski 2019 2020

Wir waren letztes Jahr auch Ostern- war zeitlich früher- 7 Tage in den bayerischen Ferien in St. Christina. Im Gegensatz zu Fasching war es schon sehr leer, auch bei der Sella Ronda keine Anstehzeiten, Lagazuoi ohne Wartezeit. Aber auch in den Faschingferien ist es die letzten Jahre immer besser gew...
von petracarola
30.12.2018 - 11:56
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Ski Zillertal 3000 2018/19
Antworten: 83
Zugriffe: 18310

Re: Ski Zillertal 3000 2018/19

Bin gerade am Ahorn. Überall Neuschnee momentan merkt man nichts vom Eis auf der Talabfahrt. Oben schlechte Sicht und leichter Schneefall.
von petracarola
30.12.2018 - 11:49
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Ski Zillertal 3000 2018/19
Antworten: 83
Zugriffe: 18310

Re: Hochfügen/Hochzillertal 2018/19

Aktuell viel Neuschnee am Ahorn. Die Präperation fand man nicht darunter :) Ist wie Tiefschneefahren. Talabfahrt schön leer und windgeschützt. Sicht ist weiter unten okay.Aber die viertelstündlich fahrende volle Pendelbahn nervt etwas. Ich denke aber trotzdem beste Alternative bei dem schlechten Wet...
von petracarola
29.12.2018 - 17:24
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Hochfügen/Hochzillertal 2018/19
Antworten: 49
Zugriffe: 15150

Re: Hochfügen/Hochzillertal 2018/19

Danke, an Fügen Spieljoch hatte ich auch gedacht, habe aber Bedenken bei der Talabfahrt, wenn bei der in Kaltenbach schon Steine liegen. Ahorn kenne ich noch nicht, schau mir den Pistenplan mal an.
von petracarola
29.12.2018 - 17:08
Forum: Saison 2018 / 2019
Thema: Hochfügen/Hochzillertal 2018/19
Antworten: 49
Zugriffe: 15150

Re: Hochfügen/Hochzillertal 2018/19

Heute war bestes Wetter, fast den ganzen Tag Sonne. Für die Hochsaison in Hochfügen und Hochzillertal wenig Leute, da Bettenwechsel ist. Nur die Talabfahrt Kaltenbach hat uns nicht gefallen, da fehlt der Schnee und teilweise sind Steine auf der Piste. Morgen soll nasskaltes Wetter mit Regen, Schnee ...
von petracarola
24.10.2018 - 07:00
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: seiser alm am samstag, 29.12. oder am 01.01.
Antworten: 5
Zugriffe: 1749

Re: seiser alm am samstag, 29.12. oder am 01.01.

Talabfahrt von der Seiser Alm gibt es an beiden Einstiegen nicht. Wir mussten jedoch an beiden Gondeln noch nie länger Anstehen. Vor den Skikurskindern vor Ort sein empfehle ich.
von petracarola
24.10.2018 - 06:55
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: seiser alm am samstag, 29.12. oder am 01.01.
Antworten: 5
Zugriffe: 1749

Re: seiser alm am samstag, 29.12. oder am 01.01.

Ja, eindeutig Seis. Es gibt neben einem Parkhaus auch einen grossen Aussenparkplatz. Der Tag ist eigentlich egal, am Samstag nur früh genug vor Ort sein, da ihr wahrscheinlich auch noch Karten kaufen müsst.
von petracarola
28.09.2018 - 10:12
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: übertragbare Mehrtageskarten familienübergreifend ?
Antworten: 9
Zugriffe: 2328

Re: übertragbare Mehrtageskarten familienübergreifend ?

Dass der Skipass nicht auf andere Personen übertragbar ist, leuchtet aber ein, da sonst die Skipässe am Parkplatz illegal weiterverkauft werden. Auch für die übertragbaren Familienpässe in Südtirol werden Fotos gemacht. Sucht euch halt ein Skigebiet mit Übertragbarkeit der Eltern, dann könnt ihr imm...
von petracarola
25.03.2018 - 07:33
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18
Antworten: 194
Zugriffe: 30519

Re: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18

Ja, sieht super aus. Wir sind gestern noch nicht gefahren, aber über die Col Raiser Piste gelaufen. Nur ganz unten etwas sulzig, aber besser wie in manchem Februar früher.

Pferdeschlitten in Betrieb, sagt unser Vermieter.
von petracarola
21.03.2018 - 06:51
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18
Antworten: 194
Zugriffe: 30519

Re: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18

Wettervorhersage für die erste Ferienwoche sieht jetzt sehr gut aus. Vielleicht wird es jetzt stabil sonnig, und wenn nicht, machen wir das Beste draus😀.

Die Seilbahn am Lagazuoi ist bis Anfang April geöffnet, weiss jemand, ob der Pferdeschlitten bei der guten Schneelage noch in Betrieb ist?
von petracarola
09.03.2018 - 12:54
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18
Antworten: 194
Zugriffe: 30519

Re: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18

Wettermäßig würde ich mich frühestens 3 Tage vorher orientieren. Aber ich würde es positiv sehen, wir wurden vom Wetter beim Skifahren in den Dolomiten noch nie enttäuscht. Klar ist es manchmal sonniger gewesen, aber da war es auch in Österreich schlecht. Früh fahren heisst bei uns, dass wir gegen 7...
von petracarola
08.03.2018 - 11:07
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18
Antworten: 194
Zugriffe: 30519

Re: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18

Hat noch jemand Erfahrung mit der Anreise Samstag Beginn der Osterferien, kann man das entspannt angehen, oder ist da im Grödner Tal auch Stop and go wie bei den Faschingsferien?
von petracarola
08.03.2018 - 10:47
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18
Antworten: 194
Zugriffe: 30519

Re: Gröden-Alta Badia-Val di Fassa-Arabba/Marmolada 2017/18

Wir beurteilt ihr denn die voraussichtliche Schneesituation bis Ende März? Wir wollen evtl. noch 1 ganze Woche in den Osterferien zum Skifahren, unser Lieblingsskigebiet ist das Grödner Tal, aber wir waren so spät noch nie dort. Nachdem aber soviel Schnee liegt, überlegen wir, ob Dolomiti nicht doch...
von petracarola
14.02.2018 - 16:43
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Sölden 2017/18
Antworten: 260
Zugriffe: 71264

Re: Sölden 2017/18

Wir auch! Am eigentlichen Ruhetag hat es nachmittags aufgeklärt, da sind wir dann ab 15.00 Uhr gefahren, da die Karten ab dem Vortag schon gelten. Kindertageskarten sind auch seltsam eingepreist, in Gurgl 34 Euro in Sölden 29 Euro. Für Erwachsene ist es in Gurgl 1 Euro billiger wie in Sölden. Wetter...
von petracarola
12.02.2018 - 07:30
Forum: Saison 2017/2018
Thema: Sölden 2017/18
Antworten: 260
Zugriffe: 71264

Re: Sölden 2017/18

Ja, ganz oben am Gaislachkogl liegen einzelne Steine rum, lassen sich aber umfahren. Ich finde die Pisten hier aber sehr gut, auch in der Faschingswoche um drei Uhr nachmittags kaum zerfahren. Andrang für die Hauptsaison erträglich, das Giggijochplateau sollte man halt spätestens um 10.00 Uhr meiden...
von petracarola
08.02.2018 - 07:47
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gröden im Febrauer
Antworten: 12
Zugriffe: 1165

Re: Gröden im Febrauer

Wir waren schon mehrmals eine ganze Woche dort und wir haben das Auto stehen gelassen. Gerade wenn du das Gebiet noch nicht kennst, schaffst du es nicht Alles zu sehen. Du kannst die Sella Ronda orange und grün mit Abstecher fahren, einmal zur Marmolada oder ganz links zum Pistenplanende zu Heilig K...
von petracarola
07.02.2018 - 18:54
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gröden im Febrauer
Antworten: 12
Zugriffe: 1165

Re: Gröden im Febrauer

Joe hat natürlich recht, ich wollte Stehseilbahn schreiben und es wurde Standseilbahn daraus. Also die zweite Bahn nach der Gondelbahn :) Es gehen zwar viele Leute rein, aber ab späteren Vormittag ist es sehr voll da.
von petracarola
07.02.2018 - 12:43
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Gröden im Febrauer
Antworten: 12
Zugriffe: 1165

Re: Gröden im Febrauer

Hallo Johannes, wir waren die letzten Faschingsferien auch in St. Ulrich, und ich finde, dass es die letzten Jahre zu der Zeit nicht schlimm mit "Menschenmassen" war. Vor der Finanzkrise waren das schon eher Massen. Ausserdem wurden auch mehrere Lifte neugebaut, man muss z. B. nicht mehr durch Arabb...
von petracarola
10.01.2018 - 07:05
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Hüttenempfehlung Sölden
Antworten: 11
Zugriffe: 1596

Re: Hüttenempfehlung Sölden

Also mittags immer zur Heidebahn 2 Abfahrt 😀

Und auf der anderen Seite des Pistenplan? Wohin in Hochsölden?
von petracarola
09.01.2018 - 07:40
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Ebenfalls Rat für Winterurlaub: Sonne und Wellness
Antworten: 19
Zugriffe: 2358

Re: Ebenfalls Rat für Winterurlaub: Sonne und Wellness

Für Nichtskifahrer vielseitiger wäre Übernachtung in Brixen gleich hinter dem Brenner in Südtirol. Partnerbetriebe der Brixen Card, da habt ihr täglich eine Bergfahrt mit der Plosebahn, Eintritte in die Museen, usw.
von petracarola
09.01.2018 - 07:04
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Ebenfalls Rat für Winterurlaub: Sonne und Wellness
Antworten: 19
Zugriffe: 2358

Re: Ebenfalls Rat für Winterurlaub: Sonne und Wellness

Bei der Zeitangabe Mitte Januar und dem Wunsch nach viel Sonne würde ich bis wenige Tage vor der Buchung warten und mich v.a. nach dem Wetterbericht richten. Nicht dass ihr Dauerregen oder Dauerschneefall habt. Bis auf wenige Ausnahmen hatten wir immer in Südtirol am meisten Sonne und Schnee gibt es...
von petracarola
08.01.2018 - 07:38
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Hüttenempfehlung Sölden
Antworten: 11
Zugriffe: 1596

Re: Hüttenempfehlung Sölden

Die Hühnersteign haben wir halt angefahren, wenn wir mit der Gletscherrunde Tiefenbacher und Rettenbacher vormittags fertig waren. Denn oben auf den Gletschern weiss ich gar nichts zum gemütlichen Einkehren. Habt ihr noch einen Tipp für die Giggijoch/Hochsöldenseite? Auf dem Plan sind da auf der Pis...

Zur erweiterten Suche