Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 812 Treffer

von fettiz
30.04.2019 - 09:26
Forum: Medienberichte
Thema: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019
Antworten: 557
Zugriffe: 46392

Re: Lawinen- und Bergunglücke 2018/2019

der späte Neuschnee wird leider oft unterschätzt... 4 deutsche Tourengeher im Wallis bei Lawinenunglück verstorben.. https://www.rga.de/panorama/lawinenunglueck-in-schweiz-vier-tote-aus-deutschland-zr-12230468.html Am betreffenden Tag waren auch wirklich ungünstige Verhältnisse. https://www.foto-we...
von fettiz
13.02.2019 - 10:14
Forum: Medienberichte
Thema: Snowboard und Ski: Wie gefährlich ist Tiefschnee? | by STRG_F
Antworten: 18
Zugriffe: 1489

Re: Snowboard und Ski: Wie gefährlich ist Tiefschnee? | by STRG_F

Naja, der Report hat schon schwächen. Sie gehen dem Unfall nur wenig auf den Grund. Da bleibt der Bericht seltsam oberflächlich. Auch sonst, kratzen sie die Faszination des Freeridens nur an. Und haben eher ein Kopfschütteln dafür über...
von fettiz
13.02.2019 - 08:16
Forum: Medienberichte
Thema: Gian Franco Kasper
Antworten: 22
Zugriffe: 1475

Re: Gian Franco Kasper

wetterstein hat geschrieben:
08.02.2019 - 21:44
fettiz hat geschrieben:
07.02.2019 - 22:39
Zudem leugnet er den Klimawandel. Wahnsinn.

Die Meinung schockiert mich. Und Leute, welche dies gutheißen bzw. relativieren schockieren mich auch.
Sollte das "Klima Leugnen" bestraft werden ?
Nein. Durch Dummheit ist man schon gestraft genug.
von fettiz
07.02.2019 - 22:43
Forum: Medienberichte
Thema: Gian Franco Kasper
Antworten: 22
Zugriffe: 1475

Re: Gian Franco Kasper

Servus zusammen, ich bestreite nicht, dass da Wahrheiten dabei sind, leider aber gepaart mit einigen aus meiner Sicht recht abstrusen Standpunkten in einer Abfolge, welche die Aussagen, denen ich beipflichte, untergehen lässt. Und vor 10 Jahren hätte er dass wahrscheinlich so formuliert, dass es ih...
von fettiz
07.02.2019 - 22:40
Forum: Medienberichte
Thema: Gian Franco Kasper
Antworten: 22
Zugriffe: 1475

Re: Gian Franco Kasper

Große Veränderungen ... Kasper:... stehen somit eher nicht an. Wir werden auch künftig von oben nach unten fahren. :lach: An sich war das erste Interview ja auch nicht verkehrt, nur kommt es nicht nur darauf an was man sagt, sondern auch wie. Und hier erwartet man vom Vorstand einer der sicher welt...
von fettiz
07.02.2019 - 22:39
Forum: Medienberichte
Thema: Gian Franco Kasper
Antworten: 22
Zugriffe: 1475

Re: Gian Franco Kasper

Das mit den Diktaturen nennt er doch nur im Zusammenhang mit den Umweltverbänden. Die machen ihm das Leben so schwer, dass es einfacher ist, mit Diktatoren zusammen zu arbeiten. Kann ich durchaus nachvollziehen, ohne irgendwelche Diktaturen goutieren zu wollen. Stimmt nicht. Er hat es generell gesa...
von fettiz
23.01.2019 - 13:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News am Spitzing
Antworten: 1174
Zugriffe: 162780

Re: News am Spitzing

baeckerbursch hat geschrieben:
05.12.2018 - 18:31
Wenn die den Ski Kuli wieder anwerfen würden wäre es gerechtfertigt :lach:
Momentan ist die Piste bis zum Flachstück präpariert. Und da zahle ich gerne 5€. Ich finde schon, dass die Parkgebühren angemessen sind. Warum sollte der Ski-Kuli wieder aufgebaut werden? Sind doch Tourengeher.
von fettiz
27.12.2018 - 16:55
Forum: Medienberichte
Thema: Wie umweltschädlich ist Kunstschnee?
Antworten: 3
Zugriffe: 1300

Re: Wie umweltschädlich ist Kunstschnee?

Habe mich schon vor längerer Zeit mal mit der Frage beschäftigt. Das größte Problem ist die Anreise - wenn man alleine die CO2 Betrachtung sieht. Zugfahren ist toll, Autofahren, wenn es voll ist OK, Flugzeug und Schiff ist schlecht. Campen ist auch besser als ein Hotelaufenthalt. Problematischer sin...
von fettiz
04.12.2018 - 12:39
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Zusammenschluss St. Anton - Kappl
Antworten: 331
Zugriffe: 100776

Re: Zusammenschluss St. Anton - Kappl

Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich hier für oder gegen das Projekt sein soll und ich versteh die Argumente von beiden Seiten. Wenn ich jetzt entscheiden müsste, was gemacht werden soll, dann wäre das eine einzige 3S oder Funitel Umlaufbahn (oder eine stinknormale Seilbahn) direkt vom Kappl-Skige...
von fettiz
04.12.2018 - 12:34
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Zusammenschluss St. Anton - Kappl
Antworten: 331
Zugriffe: 100776

Re: Zusammenschluss St. Anton - Kappl

Hallo zusammen, erstmal ist ein ein normaler Prozess abgelaufen. Ein Unternehmen macht einen Bauantrag. Die Verantwortlichen behörden genehmigen diesen. Die Umweltverbände klagen dagegen. Am Ende entscheidet das Gericht über den Antrag. Die zwei Miniskigebiete Rendl und Kappl sollen vereinigt werden...
von fettiz
22.11.2018 - 10:36
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Pitztaler Gletscher: Wildspitzbahn für Skifahrer gesperrt
Antworten: 530
Zugriffe: 46738

Re: Pitztaler Gletscher: Wildspitzbahn für Skifahrer gesperrt

:( Traurig, dass auch Richter solchen Unsinn vertreten. Mein Glauben in einen Rechtsstaat wird damit nicht besser. Und ja, haut jetzt wieder auf mich rein. Wobei es doch gerade eine rechtsstaatliche Entscheidung ist. Nicht jeder kann in einem Rechtsstaat machen, was er will. Jetzt muss einfach nach...
von fettiz
09.11.2018 - 15:11
Forum: Deutschland
Thema: Zugspitze 2018/19
Antworten: 79
Zugriffe: 17349

Re: Zugspitze 2018/19

Ich denke auch,dass man hat heuer zu viel gewollt...! Mit Naja, sie haben auf ein normales Klima gesetzt. Und mit den üblichen 100mm Niederschlag in 10 NIederschlagstagen im Oktober hätte es sicher gelangt. Aber bei quasi 0 Niederschlag natürlich nicht. Schade, dass der Mut nicht honoriert wurde. A...
von fettiz
09.11.2018 - 12:29
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Brauneck/Lenggries - Wegscheid
Antworten: 985
Zugriffe: 178850

Re: Neues am Brauneck/Lenggries - Wegscheid

Die Brauneck-Bahn bekommt ein neues Seil - geliefert von Fatzer, montiert durch die bekannte Firma Kogler https://www.merkur.de/lokales/bad-toelz/lenggries-ort28977/neues-zugseil-fuer-brauneck-bergbahn-10498273.html Ich würde es besser finden die ganze Seilbahn gegen eine moderne 8 er Kabinenbahn z...
von fettiz
14.05.2018 - 10:04
Forum: Schweiz
Thema: Engelberg/Titlis 05.05.2018
Antworten: 12
Zugriffe: 6116

Re: Engelberg/Titlis 05.05.2018

Das mit der Präparierung ist sicher auch ein Wärmeproblem. Wenn man nachmittags mit der Raupe durch den weichen Schnee pflügt, dann kommt halt nicht sowas schönes wie im Winter raus. Und wozu sollte man das dann mehrmals machen und ausgleichen? Nach ein, zwei Stunden ist es ehh weich... Welchen neue...
von fettiz
30.04.2018 - 09:51
Forum: Österreich
Thema: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer
Antworten: 25
Zugriffe: 6082

Re: 29.04.2018 | Ischgl | Schlimmer gehts wohl fast nimmer

War zu erwarten. Frostgrenze war lt. Wetterbericht einfach zu hoch. Ich habe mir ja auch überlegt nochmal auf Skitour zu gehen - habe es dann aber gelassen. Freitag oder Samstag wären doch viel geeigneter gewesen - da hat es vermutlich noch gefroren. Aber Brecherspitze per pedes war auch schön :D
von fettiz
15.04.2018 - 13:10
Forum: Österreich
Thema: 13.04.2018 + 14.04.2018 | Zillertalarena | Update 14.04.2018
Antworten: 10
Zugriffe: 3199

Re: 13.04.2018 + 14.04.2018 | Zillertalarena | Update 14.04.2018

Ich war auch in Lederhose da. Ich fand es klasse. Das Angebot ist super - wer ne Saisonkarte hat, kann ja woanders hin. Bin auch so schnell wie möglich hinter Richtung Gerlosplatte... Und es hat sich echt gelohnt. Die Talabfahrt von Lamarch runter zur Platte und hinten an der Platte bereits in der f...
von fettiz
25.02.2018 - 20:20
Forum: Österreich
Thema: Skijuwel - Wildschönau-Alpbachtal (30.01.2018)
Antworten: 1
Zugriffe: 980

Re: Skijuwel - Wildschönau-Alpbachtal (30.01.2018)

Ich war letztens auch dort... am Faschingsdienstag. Herrliches Gebiet. Hatte bis zu 30 cm Neuschnee... Die Route vom Schatzberg nach Inneralpbach war schon gut - gut Alternative für ne Piste;) ok zwei Straßenüberquerung und man kommt unten beim Parkplatz raus. Dann mit dem Aufzug hoch und schon geht...
von fettiz
26.01.2018 - 16:04
Forum: Österreich
Thema: Biberwier am 25.01.18; Persönliche Neuerkundung
Antworten: 8
Zugriffe: 1589

Re: Biberwier am 25.01.18; Persönliche Neuerkundung

Ja, die Hütte Marienbergalm wollte ich auch schon nennen - die ist was besonderes! Mit dem Almlift echt ein Highlight im Gebiet...
von fettiz
23.12.2017 - 18:10
Forum: Medienberichte
Thema: Die Liftbetreiber am Riedberger Horn zeigen ihr wahres Gesicht
Antworten: 6
Zugriffe: 1805

Re: Die Liftbetreiber am Riedberger Horn zeigen ihr wahres Gesicht

Bayern Dienstag, 19. Dezember 2017 Artikel 1/11 Umwelt Neues Gefecht um den Alpenschutz Große Beschneiungsanlagen, ein Achter-Sessellift und ein Speichersee sollen ein weiteres Gebiet am Riedberger Horn schneesicher machen. Naturschützer werfen dem Liftbetreiber Gigantismus und Zerstörung vor, ihn ...
von fettiz
08.12.2017 - 17:54
Forum: Österreich
Thema: 07.12.2017 | Zillertalarena | Einsam(e) Spitze
Antworten: 6
Zugriffe: 1587

Re: 07.12.2017 | Zillertalarena | Einsam(e) Spitze

Wahnsinnig schöne Bilder - und wahnsinnig leer!
von fettiz
06.12.2017 - 13:27
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Tipps für ein Tag in Kitzbühel
Antworten: 16
Zugriffe: 2269

Re: Tipps für ein Tag in Kitzbühel

Wenn Du abseits der Piste fährst, auf jeden Fall hinten in Pass Thurn... Sonst Jochberg- vielleicht erstmal Richtung Hartkaser, dann ganz vor fahren (Streif etc.) und zum Abschluss die Route vom Pengelstein nach Jochberg.
von fettiz
06.12.2017 - 13:19
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Umfrage: 1 Ort - 2 Welten: A oder B?
Antworten: 61
Zugriffe: 9607

Re: Umfrage: 1 Ort - 2 Welten: A oder B?

Grundsätzlich A. Aber das ist Romantismus. Ich will die aktuelle Ausrüstung, freue mich über moderne Lifte, kurze Wartezeiten. Mit der damaligen Infrastruktur wäre heute das Geschäft nicht mehr machbar. Wobei heute auch einiges übertrieben wird.
von fettiz
22.11.2017 - 12:22
Forum: Medienberichte
Thema: 3S-Bahn Flachau - Zauchensee kommt nicht
Antworten: 4
Zugriffe: 1505

Re: 3S-Bahn Flachau - Zauchensee kommt nicht

Die perfekte Variante wird nicht kommen. Geplant ist eine 3,1km lange Gondelbahn von der Bergstation Flying Mozart zum Mooskopf. http://www.schattauer.at/blog/2016/07/02/liftverbindung-von-wagrain-nach-kleinarl-2/ Sieht nicht nach zusätzlichen Pisten aus. Wobei die Visualisierung eher Quatsch ist, w...

Zur erweiterten Suche